Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
Zurück zur Schnellkochtopf-Vergleichstabelle

Elo 99290 im Test 2019

Aktualisiert am:

Dieses Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Schnellkochtopf Vergleich 2019:

Zum Schnellkochtopf-Vergleich 2019

Der Umfang des Elo 99290 Schnellkochtopf Sets kann durchaus begeistern. Schließlich besteht das Set nicht nur aus einem Topf, sondern auch aus einer Pfanne, die ebenfalls zum schnellen Kochen genutzt werden kann.

Das Modell kostet dabei lediglich 70 Euro. Die Käufer erhalten zudem einige Extras, die bei anderen Schnellkochtöpfen nicht im Lieferumfang enthalten sind.

Der Elo Topf wird als “wahres Energiewunder” beworben, mit dem der Nutzer viel Zeit sparen kann. Daher weckte der Topf hohe Erwartungen, als wir es ausführlich testeten.

Ob der Küchenhelfer diese Erwartungen erfüllen konnte, erfahren Sie in unserem Produktbericht.

Archiv
Schnellkochtopf
Aktuelles Angebot
derzeit nicht verfügbar

Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Funktionsübersicht
  • Abmessungen:

    43,5 x 41 x 32,5
  • Gewicht:

    4,5
  • Durchmesser:

    22
  • Fassungsvermögen:

    6,0
  • Garprogramme:

    2
  • Lieferumfang:


    Schnelltopf & Deckel
    Schnellkochpfanne
    Dünsteinsatz
    Standfuss
  • Material:

    Edelstahl
  • Garantie:

    4
Vorteile
  • leicht bedienbar
  • einfache Reinigung
  • spülmaschinenfest
  • funktioniert auf allen Herdarten
  • einfaches Einrasten des Deckels
  • guter Anschaffungspreis

Nachteile

  • keine LED-Anzeige
  • kein Timer mit Signaltönen
  • Griffe liegen nicht gut in der Hand
Zurück zur Vergleichstabelle: Schnellkochtöpfe Test 2019

Verpackung und Design des Sets

Mit rund neun Kilogramm ist die Verpackung des Elo 99290 Schnellkochtopf Sets eine der schwersten Umhüllungen, die wir während unserer Testreihe geöffnet haben. Dieses Mal fanden wir nicht nur einen Schnellkochtopf, sondern die bereits erwähnte Pfanne und einen Deckel im Karton. Dieser passt auf beide Kochgefäße.

Schnellkochtopf im Set von Elo in der ZusammenstellungIn der praktischen Verpackung befindet sich zudem ein praktischer Standfuß. Beide Gefäße liegen gut in der Hand. Sie wurden aus Edelstahl gefertigt, der im Anschluss poliert wurde. Daher sehen sowohl die Schnellkochtopffpanne als auch der Topf durchaus edel aus.

Die einfachen Kunststoffgriffe machen den guten ersten Eindruck allerdings etwas zunichte. Die Griffe wirken klobig. Daher liegen der Topf und die Pfanne nicht perfekt in der Hand. Beim Betrieb wird der Schnellkochtopf über einen grauen Schalter bedient, der sich auf dem Deckel befindet.

Daten und Fakten zum Schnellkochtopf

Der Benutzer des Elo 99290 Schnellkochtopf Sets muss auf auf technische Hilfsmittel verzichten. Die Geräte des Elo Sets verfügen weder über ein akustisches noch ein optisches Warnsystem, um auf zu hohen Druck hinzuweisen. Andere vergleichbare Töpfe bieten allerdings diesen Luxus, der für mehr Sicherheit sorgt.

Vergleich mit anderen Testgeräten

So verfügt der Fissler 60030004000 Schnellkochtopf Vitaquick, der in unserem Testreihe auf dem siebten Platz landete, über ein akustisches Warnsystem. Unser Vergleichssieger, der Tefal P42214 NutriCook Schnellkochtopf, besitzt sogar ein Display, das den Benutzer mit nützlichen Informationen unterstützt. Bein Elo Modell ist der Nutzer auf sein Gehör angewiesen.

Mit Hilfe der mitgelieferten Gartabelle und etwas Glück gelingen aber zahlreiche Speisen. Die beiden schnellen Gefäße verfügen jeweils über eine Wandstärke von 1,2 Millimetern. Der Impactboden ist mit seinen fünf Millimetern noch etwas dicker. Beim Elo 99290 Schnellkochtopf Set sorgt ein Sicherheitsventil dafür, dass der überschüssige Druck abgelassen wird.

Das Gerät ist zudem mit einer Überdrucksicherung ausgestattet, mit der gefährliche Situationen unterbunden werden sollen. Im Innern des Deckels befindet sich außerdem ein Sicherheitsmechanismus, der den Deckel mit dem Gefäß verschließen soll.


Das Elo 99290 Schnellkochtopf Set ist für sämtliche Herdarten, auch Induktionsherde geeignet.

Bedienungskomfort der beiden Küchenhelfer

Der Deckel des Sets wurde mit einem neuartigen Drucksystem ausgestattet, der zwei Kocheinstellungen möglich macht. Diese Betriebsmodi werden über den Drehknopf angewählt. In unserem Test stellten wir fest, dass der Knopf scheinbar etwas schwergängig funktioniert.

Schnellkochtopf dampfend auf der HerdplatteDafür gefiel uns, dass beide Geräte mit einer Kennzeichnung versehen sind, die die maximale Füllmenge aufzeigen. Beim Betrieb fiel uns allerdings auf, dass sich unser Testgerät nicht hundertprozentig verschloss. Die geringe Menge Wasserdampf, die austrat, konnte uns allerdings nicht daran hindern, einige delikate Speisen zuzubereiten.

Dabei nutzten wir die mitgelieferte Gartabelle. Während unseres Testkochen mussten wir allerdings feststellen, dass der Benutzer mit den Zeitangaben experimentieren muss, um ein Ergebnis zu erzielen, das dem Gaumen gefällt. Mit den richtigen Zeiten können aber wohlschmeckende Speisen gekocht werden.

So stellten wir schmackhafte Kartoffelspeisen her, die zart im Mund zergingen. Unsere delikaten Gemüsespeisen, die wir mit Hilfe des Elo Sets herstellten, schmeckten uns ebenfalls. Das Fleisch, das aus dem größeren Schnellkochtopf kam, behielt seinen ursprünglichen Geschmack bei.


Bester Preis:
jetzt für nur — Euro auf Amazon.de

% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung
>> Sicher & günstig auf Amazon bestellen!

Reinigung und Pflege des Gerätes

Der Elo 99290 Schnellkochtopf Sets kann relativ einfach gereinigt werden. Ein Großteil der Komponenten ist für die Spülmaschine geeignet. Daher landeten Pfanne und Topf des Elo Sets nach der Benutzung in der Maschine. Nach der Reinigung sahen die beiden Geräte fast wie neu aus. Kleinere Essensreste entfernten wir im Nachhinein mit einem Lappen.

Dabei mussten wir auf den Rand achten, der aufgrund seiner zylindrischen Formen etwas kantig geraten ist. Der Deckel enthält die empfindlichen Ventile des Sets. Daher ist diese Komponente des Sets nicht für die Spülmaschine geeignet.

Die Pflege benötigte einige Zeit, andere Schnellkochtöpfe konnten schneller gereinigt werden. Während unserer Testversuche stellten wir fest, dass wir bei der Reinigung des Tefal P42214 NutriCook Schnellkochtopfs deutlich weniger Zeit benötigten als bei den beiden Gefäßen des Elo 99290 Schnellkochtopf Sets.

Fazit

Der Umfang des fünfteiligen Elo Sets hat uns ganz besonders gut gefallen. Wir stellten während unseres Tests außerdem fest, dass die beiden Gefäße ansprechend verarbeitet sind. Leider scheinen Pfanne und Topf nicht hundertprozentig zu schließen.

Trotzdem konnten wir ansprechende Speisen kochen, die uns mundeten. Dafür mussten wir allerdings etwas experimentieren. Die angegebenen Garzeiten scheinen nicht immer exakt zu stimmen.

Die anschließende Reinigung benötigte Zeit. Dabei mussten wir auch auf die Kanten achten, die etwas weicher ausfallen könnten. Daher landet das Gerät, im Rahmen unserer Tests einiger Schnellkochtöpfe, lediglich auf dem dreizehnten Platz.

Schnellkochtopf jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Preis-Leistungsverhältnis
Komfort
Benutzerfreundlichkeit
ExpertenTesten Schnellkochtopf

Fazit: Das Elo 99290 Schnellkochtopf Set besteht aus fünf Teilen, die das Kochen erleichtern sollen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.348 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...