Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
Zurück zur Schlafsofa-Vergleichstabelle

Das stylishe Design Schlafsofa ORLANDO von Invicta Interior: klassisch in Grau-Schwarz

Aktualisiert am:

Dieses Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Schlafsofa Vergleich 2019:

Zum Schlafsofa-Vergleich 2019

Mit seinem Federkern reiht sich das Modell ORLANDO von Invicta Interior ebenfalls bei den Vergleichssiegern der Bettsofas ein. Das Design in Grau und Schwarz sorgt für eine hochwertige, edle Note. Damit lässt das Schlafsofa einerseits viel Spielraum beim Kombinieren mit dem bevorzugten Wohnstil, andererseits erweist sich die Oberfläche als sehr widerstandsfähig.
Der Hersteller Invicta Interior setzt auf eine hohe Präzision bei der Verarbeitung sowie auf eine kundenorientierte Auswahl von Materialien. So entsteht ein schöner Gesamteindruck, von den Chromfüßen bis hin zu den abgerundeten Kanten.
Eine typische Eigenschaft bei diesem Bettsofa ist die gelungene Verbindung aus Modernität und anspruchsvollem Komfort. Weitere Besonderheiten beziehen sich auf die simple Handhabung. Mit ein paar Handgriffen entsteht aus dem komfortablen Sitzsofa ein Gästebett. Auch die Bequemlichkeit beim Liegen überzeugt in unserem Bettsofa Vergleich von 2019. Dafür ist die moderne Federkernpolsterung verantwortlich. Des Weiteren gibt es einen Bettkasten, der das Bettsofa ORLANDO noch praktischer macht.
So braucht man die Decken und Kissen nicht in einem extra Schrank unterzubringen, sondern kann sie dort aufbewahren, wo sie auch benötigt werden.

Aktuelles Angebot
derzeit nicht verfügbar

Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Produktabmessungen:

    kA
  • Artikelgewicht:

    kA
  • Liegefläche:

    kA
  • Sitzhöhe:

    kA
  • Material:

    kA
  • Kissen:

    kA
  • Schlaffunktion:

    kA
  • Bettkasten:

    kA
  • Farbe:

    kA
  • Garantie:

    kA
Vorteile
  • Modernes Design
  • Hochwertige Federkernpolsterung
  • Hoher Sitz- und Liegekomfort
  • Bettkasten
  • gute Verarbeitung

Nachteile

  • Etwas kraziger Stoff
  • schwer zu reinigen
Zurück zur Vergleichstabelle: Schlafsofas Test 2019

Das Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich Vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Schlafsofa Vergleich 2019:

Zum Schlafsofa Vergleich 2019

Lieferung und Verpackung

Das Bettsofa ORLANDO wird durch eine Spedition ausgeliefert. Bei einer innerdeutschen Bestellung und Standardlieferung braucht man keinen Aufpreis zu bezahlen. Allerdings ist darauf zu achten, dass die Lieferung üblicherweise lediglich zur Bordsteinkante, also frei Haus, stattfindet. Damit die Ware besser zu transportieren ist, kann man sie in drei einzelne Pakete zerlegen. Diese sind leichter zu tragen als die komplette Lieferung.

Die Inbetriebnahme

Nach dem Zusammenbauen kann das Bettsofa gleich verwendet werden. Beim Daraufsetzen merkt man gleich, wie stabil der Federkern ist. Da der Rücken des Sofas mit Echtstoff ausgestattet ist, muss das Möbelstück nicht an der Wand positioniert werden, sondern eignet sich auch zum Aufstellen mitten im Zimmer.


Zu den relevanten Produktdetails bei dem Sofa von Invicta Interior gehört die bequeme Sitz- und Liegefläche. Nur wenige Handgriffe reichen aus, um das Sitzmöbel zum Gästebett zu machen. Das gelingt auch einer einzelnen Person. Hilfreich ist auch der große Bettkasten, in dem sich die Bettwäsche gut verstauen lässt.

Daten und Fakten

Das Modell ORLANDO von Invicta Interior misst außen 95 x 200 x 90 cm. (Tiefe x Breite x Höhe). Die verarbeiteten Materialien sind Kunstleder, das aus 100 % Polyurethan besteht, sowie Strukturstoff aus 36 % Polyacryl und 65 % Polyester. Das Kunstleder befindet sich am Rahmen, an den Lehnen sowie an der Rückseite des Bettsofas, während sich der Stoff über die Sitzfläche zieht.

Technische und funktionelle Merkmale

Die Sofabreite von 200 cm ist gleichzeitig die Länge des Bettes. Grundsätzlich kann das Bettsofa sogar ohne Aufklappen als Einzelbett verwendet werden. Die Liegefläche des aufgeklappten Gästebetts ist 140 x 195 cm groß. Ohne die Rückenkissen, die über die Lehne hinausragen, hat das Sofa eine Gesamthöhe von 70 cm.

Im Kontrast zu den Materialien für die beiden verschiedenen Bezugsstoffe fallen die verchromten Füße auf. Diese geben dem Bettsofa in Schwarz und Grau ebenso wie die gesamte Konstruktion eine optimale Stabilität.

Bester Preis:
jetzt für nur — Euro auf Amazon.de

% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung

Sicher & günstig – nicht verfügbar –
auf Amazon bestellen!

Bedienung und Funktionen

Die Basis für das komfortable Bettsofa in unserem Vergleich wird von der Federkernpolsterung aus Bonell sichergestellt. Diese ist verantwortlich für einen herausragenden Komfort beim Sitzen sowie beim Liegen. Bei der Bedienung ist außerdem der Bettkasten ein wichtiges Element. Er stellt den Benutzern viel Stauraum zur Verfügung.

Zusätzlich zu der praktischen Bettfunktion überzeugt das Möbelstück auch durch seine festen Kissen.


Es gibt zwei größere Kissen, die sozusagen als Rückenlehne funktionieren, sowie zwei Kissen für die Armauflage. Wenn man die Schlaffunktion einstellen möchte, braucht man diese seitlichen Kissen nur abzunehmen.

Da sie lose auf dem Sofa liegen, ist das im Handumdrehen erledigt. Auch das Umklappen zur großen Liegefläche lässt sich ohne Hilfe durchführen. Kein Wunder also, dass dieser Vergleichssieger der Bettsofas gerne für eine Jugendzimmer verwendet wird.

ORLANDO in unserem Praxistest

Das Bettsofa ORLANDO ist schon von Jugendlichen einfach zu handhaben. Bei der Montage sollte man jedoch besser zu zweit sein, um notfalls eine helfende Hand zu haben. Als hochwertiges Bettsofa bewährt sich dieses Modell von Invicta Interior durch seine hochwertige Verarbeitungsqualität, die sich unter anderem in dem stabilen Federkern zeigt. Das Polster ist eine unverzichtbare Grundlage für den Komfort des Sofas und verhindert eventelle Rückenbeschwerden. Einige Probanden haben die Polsterung allerdings als etwas zu hart empfunden. Das ist zwar grundsätzlich gesünder als eine Liegefläche, die tief einsinkt, kann jedoch teilweise unbequem wirken.


Tatsächlich kann man dieses Schlafsofa auch für die dauerhafte Nutzung empfehlen. Unser Vergleich zeigt auf, dass es sogar groß genug ist, um ohne einen kompletten Umbau darauf zu liegen, jedenfalls wenn nur eine Person darauf schläft.

Noch einen Vorteil haben wir beim Vergleich des Bettsofas festgestellt: Der Bettkasten ist so groß, dass viel Bettzeug darin verschwinden kann. Umso einfacher ist es, die Decken und Kissen schnell aufzuräumen, wenn man das Gästebett wieder zurückverwandelt und ein gemütliches Sofa daraus macht.

Das Zubehör

Zum Lieferumfang des Bettsofas ORLANDO gehören insgesamt vier große Kissen. Dabei handelt es sich um die stabilen Rückenkissen sowie um die Zier- bzw. Seitenkissen.

Als weiteres Zubehör kann man sich entsprechend der eigenen Wünsche noch zusätzliche Kissen für das Schlafsofa kaufen. Um die Bettenfunktion nutzen zu können, braucht man außerdem noch die geeigneten Bettdecken und Kopfkissen. Gegebenenfalls kann eins der Zierkissen als Kopfkissen eingesetzt werden, doch ein weicheres Kissen ist deutlich bequemer.

Fazit: Kombination zum kleinen Preis

Die Qualität des Sofas ORLANDO von Invicta Interior lässt kaum Wünsche offen, darum gehört dieses Produkt auch in die Kategorie der Bettsofa Vergleichssieger. Mit dem festen Federkern schützt es die Übernachtungsgäste vor Rückenschmerzen und erweist sich als ergonomische Unterlage.
Weitere positive Produktmerkmale dieses Möbelstücks beziehen sich auf die einwandfrei zu bedienende Umwandlungsfunktion und auf die Robustheit. Der stabile Gesamtaufbau sorgt dafür, dass beim Einsatz nichts quietscht oder wackelt. Selbst im Vergleich zu einem richtigen Bett erweist sich das Bettsofa in unserem intensiven Vergleich als zuverlässige Schlafstatt.
Nur eine geringfügige Einschränkung haben wir verzeichnen können. Diese hängt damit zusammen, dass der strukturierte Stoff teilweise als etwas kratzig beschrieben wird. Vor allem Personen, die sich im kurzen Rock oder in Shorts auf die Couch setzen, fühlen sich dadurch etwas gestört. Gerade wenn es etwas wärmer ist, kann sich das Muster des Webstoffes in die Haut eindrücken. Dieser Effekt hat aber auch eine positive Seite, denn das Material ist sehr robust und entsprechend langlebig.

Schlafsofa jetzt auf Amazon ansehen!

Fazit: Mit dem festen Federkern schützt es die Übernachtungsgäste vor Rückenschmerzen und erweist sich als ergonomische Unterlage.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.841 Bewertungen. Durchschnitt: 4,71 von 5)
Loading...