Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
Zurück zur Stirnlampe-Vergleichstabelle

de.power DP-802AAA-C im Test 2019

Aktualisiert am:

Eine helle Wegausleuchtung bietet Sicherheit. Gerade bei Sportlern und Outdoorfreunden bzw. Campern sind in den späten Abendstunden oder frühen Morgenstunden die Wege und Plätze nur unzureichend ausgeleuchtet. Bei vielen Aktivitäten kann eine Taschenlampe nur schwer mitgeführt werden. Wer seine beiden Hände frei haben möchte, der sollte sich eine funktionelle Stirnlampe etwas näher ansehen. In demstrong>Stirnlampe Vergleich 2019 haben die Kunden diesmal die de.power LED Stirnlampe mit Spot- und Weitwinkellicht näher unter die Lupe genommen.Siemöchten herausfinden, wie sich dieses attraktive Modell im Vergleich zu den übrigen Konkurrenten schlägt.

>> Sicher & günstig auf Amazon bestellen!
4. Platz
Stirnlampe
2,37 (gut)
Aktuelles Angebot
ab ca. 26 €

Listenpreis ca. 40 €
Sie sparen ca. 14€
Kundenbewertung
3.8 von 5 Sternen
bei 27
Bewertungen
Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Preis prüfen
Preis prüfen
Funktionsübersicht
  • Abmessungen:

    6,3 x 4,6 x 3,6
  • Gewicht:

    141
  • Max. Leuchtkraft :

    181
  • Max. Reichweite:

    81
  • Max. Leuchtdauer :

    141
  • Verschiedene Helligkeitsstufen:

    [Ja]
  • Einsatzbereit:

    [Ja]
  • Outdoor-Tauglichkeit:

    Spritzwasserschutz (IPX4)
  • Garantie:

    5
Vorteile
  • verstellbarer Leuchtwinkel
  • angenehmer Kegel
  • mit auto-Dimming
  • angenehmes Weitwinkellicht
  • low Power Safety Function

Nachteile

  • Automatiksensor nicht sehr empfindlich
  • hohes Eigengewicht
Zurück zur Vergleichstabelle: Stirnlampen Test 2019

Die de.power LED Stirnlampe im Vergleich

Hinter dem Label de.power verbirgt sich die deutsche LiteXpress GmbH mit Stammsitz in Coesfeld. Das Unternehmen gehört zu den bekannten Anbietern von Outdoorartikeln, wie zum Beispiel Gaslaternen, Taschenmesser, Taschenlampen, Thermoskannen und auch Kopflampen. Zum Produktsortiment dürfen die innovativen de.power LED Stirnlampe nicht vergessen werden.

Lieferung und Verpackung

Gespannt haben wir unsere Bestellung der de.power LED Stirnlampe erwartet. Nach der Lieferung konnten die Verbraucher diese Kopflampe in einer soliden Kartonverpackung vorfinden. Nach dem Öffnen haben sie nachfolgenden Inhalt vorgefunden:

  • die de.power LED Stirnlampe,
  • ein stylisches Kopfband,
  • 3x AAA Batterien und
  • eine Bedienungsanleitung.

Die Inbetriebnahme der de.power LED Stirnlampe

Bevor die Kunden die ersten Touren bei Dunkelheit mit ihrer Stirnlampe unternehmen können, müssen sie diese erst einmal einrichten. Schon nach dem Auspacken haben sie festgestellt, dass die de.power LED Stirnlampe einen recht zuverlässigen Eindruck vermittelt. Vorne am Kopfband ist der eigentliche Leuchtkörper angebracht. Unterhalb der Lampe müssen die Kunden das Gehäuse öffnen und können dort die drei mitgelieferten AAA-Batterien einlegen. Ein Druck auf einen der beiden Schalter zeigt ihnen, ob die Lampe funktioniert.

Darüber hinaus lässt sich die Kopflampe über ein Gelenk in der Höhe noch individuell einstellen. Viel wichtiger ist jedoch die korrekte Einstellung des Stirnbandes, welches aus einem weichen und elastischen Material besteht. Nach diesen vorbereitenden Arbeiten ist die  de.power LED Stirnlampe einsatzbereit.

Bester Preis:
statt EUR 39,90
jetzt für nur EUR 25,90 Euro auf Amazon.de

14,00% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung
Versandfertig in 1 – 2 Werktagen Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

Die wichtigsten Daten & Fakten zur de.power LED Stirnlampe

Zunächst haben die Verbraucher sich die Stirnlampe ein wenig näher angesehen. Der Leuchtkörper besitzt einen großen Reflektor, hinter dem sich mehrere LEDs befinden. Die 141 g schwere Lampe ist zunächst mit einer CREE Hochleistungs-LED mit einer Lichtstärke von 181 Lumen ausgestattet. Diese kaltweiße LED ist für die gleichmäßige und weitreichende Ausleuchtung bis 81 m verantwortlich.

Darüber hinaus ist die de.power LED Stirnlampe noch mit zwei Nichia LEDs ausgestattet. Diese sind warmweiß gehalten und erreichen eine Ausleuchtung von 140 Grad. Die Nichia LEDs besitzen eine Lichtstärke von 34 Lumen und reichen etwa 11 m weit. Abhängig von der jeweiligen Lichtintensität kann die CREE-Led bis zu 43 Stunden betrieben werden und die beiden Nichia-LEDs bis zu 141 Stunden.

Unabhängig vom kaltweißen CREE-Licht und dem Nichia-warmweißen Streulicht besitzt die de.power LED Stirnlampe eine Auto-Dimm-Funktion, mit der die Lichtleistung individuell verändert werden kann. Im diesem Fall misst ein Infrarot-Sensor kontinuierlich die Entfernung zum nächsten Objekt und richtet danach die Lichtstärke aus. Selbstverständlich können die Kunden die Lichtstärke auch manuell noch einstellen.


Vorteil der beiden Nichia-LEDs ist, dass sie damit im Nahbereich auch im Dunklen gut lesen können, während die CREE-LED für eine weite Spot-Beleuchtung sinnvoll ist.

Wie auch viele andere Kunden positiv angemerkt haben, ist die de.power LED Stirnlampe äußerst robust gebaut und übersteht auch schon einmal einen Fallvergleich. Zudem ist sie nach IPX4 absolut spritzwasserfest.

Zu den wichtigsten technischen Highlights gehören:

  • 1 x CREE-LED kaltweiss mit 181 Lumen,
  • 2 x Nichia-LEDs warmweiß mit 34 Lumen,
  • Reichweite bis 81 m,
  • Laufleistung CREE-LED bis max. 43 Stunden,
  • Laufleistung Nichia-LEDs bis max. 141 Stunden,
  • Abstrahlwinkel bis 140 Grad,
  • mehrere Helligkeitsstufen,
  • Auto-Dimm-Funktion durch Infrarotsensoren,
  • Energieversorgung über 3 x AAA Batterien,
  • wasserdicht und sturzsicher.

Bedienung & Funktionen der de.power LED Stirnlampe

Die Handhabung spielt in dem Vergleich eine wichtige Rolle. Über die beiden gelben Einschalter oberhalb des Lampengehäuses können die Kunden sowohl die kaltweiße CREE- als auch die warmweißen Nichia-LEDs einschalten. Dabei wird der Bereich vor ihnen immer ausreichend ausgeleuchtet. Beim Joggen konnten die Kunden Hindernisse rechtzeitig erkennen.


Besonders erwähnenswert ist der Direct-Switch-Off-Modus, der unsere Kopflampe sofort ausschaltet, wenn sie sich länger als 3 Sekunden in einem Leuchtenmodus befindet und ausgeschaltet werden soll.

Mithilfe der sogenannten Switch-Lock-Funktion kann verhindert werden, dass sich die Lampe versehentlich beim Transport, zum Beispiel im Rucksack aktiviert. Dies spart wertvolle Batterieleistung. Über die Low-Power-Safety-Funktion erhalten die Kunden eine praktische Anzeige, die sie auf einen Batteriewechsel hinweist. In diesem Fall leuchtet die de.power LED Stirnlampe nur noch mit gedimmten Licht.

Diese Kopflampe hat von den Kunden überaus positive Bewertungen erhalten. Lediglich bei der automatischen Dimmfunktion gibt es unterschiedliche Meinungen. Wenn die Verbraucher jedoch die Lampe bei nächtlichen Geocaching-Touren nutzen und dabei häufig auf Kartenmaterial schauen müssen, ist die Herunterregelung des intensiven Fernlichtes überaus praktisch. Ansonsten wird es beim normalen Laufen aber weniger benötigt.

Gut gefallen hat das weiche Kopfband, welches sich individuell einstellen lässt. Beim Laufen und Klettern bleibt es an seiner Position, sodass die Lampe nicht verrutschen kann. Die Kunden schließen sich den vielen positiven Bemerkungen an. In Bezug auf Bedienung, Komfort und Handhabung hat die de.power LED Stirnlampe überzeugt.

Zubehör für die de.power LED Stirnlampe


Kopflampen werden eigentlich mit allem benötigten Zubehör geliefert, sodass die Kunden diese für den sofortigen Einsatz nutzen können. Das eine oder andere Zubehör möchten ssie in diesem Zusammenhang aber dennoch erwähnen, auch wenn es nicht unbedingt nötig ist.

Hierzu gehören beispielsweise:

  • zusätzliche AAA-Batterien als Ersatz,
  • ein Ersatz-Kopfband,
  • evtl. eine passende Schutztasche zur Aufbewahrung.

Fazit

Bei der de.power LED Stirnlampe erhalten die Verbraucher einen zuverlässigen Begleiter auf nächtlichen Touren. Diese Kopflampe bietet eine interessante Kombination aus modernster CREE-LED- und Nichia-LED-Technologie, die auf der einen Seite eine ausreichende Leuchtweite bis 81 m und auf der anderen einen breiten Abstrahlwinkel von 140 Grad erreicht. Neben diesen kaltweißen und warmweißen Lichtlösungen ist die Kopflampe auch mit Infradrotsensoren ausgestattet, anhand derer die Lichtintensität automatisch verändert wird.

Die batteriebetriebene 141 g schwere Stirnlampe hat durchweg positive Kundenbewertungen erhalten. Mithilfe der integrierten Switch-Lock-Funktion wird verhindert, dass sich die Lampe im Gepäck versehentlich einschaltet. Zudem ist dieses Modell nicht nur sturzsicher, sondern auch nach IPX4 wasserdicht. Nicht unerwähnt bleiben soll das angenehm tragbare Kopfband, welches individuell eingestellt werden kann. Die de.power LED Stirnlampe wird zu einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis angeboten, sodass die Kunden dieses Modell zu ihrem Preissieger erkoren haben. Eine Kaufempfehlung können sie nur befürworten.

Stirnlampe jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Materialbeschaffenheit
Verarbeitungsqualität
Benutzerfreundlichkeit
ExpertenTesten

4. Platz

2,37 (gut) Stirnlampe

Fazit: Bei der de.power LED Stirnlampe erhalten wir einen zuverlässigen Begleiter auf nächtlichen Touren.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.624 Bewertungen. Durchschnitt: 4,69 von 5)
Loading...