Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Benzin-Laubsauger-Vergleichstabelle

Einhell BG-PL 26/1 im Test 2020

Aktualisiert am:

Dieser Laubsauger sorgt in kurzer Zeit für Sauberkeit. Dies geht zumindest aus der Werbung hervor, mit der das Gerät verkauft wird. Der BG-PL 26/1 Benzin Laubsauger, der durch den renommierten deutschen Hersteller Einhell gefertigt wird, kostet zur Zeit rund 125 Euro. Damit ist das Gerät deutlich günstiger zu haben. Schließlich gilt nach wie vor die unverbindliche Preisempfehlung von 149,95 Euro. Ob das preisgünstige Schnäppchen den Kauf lohnt, haben die Kunden in einem Vergleich geprüft.

Dabei entdeckten sie zahlreiche positive Geräteeigenschaften. Sie stießen aber auch auf negative Eigenschaften, die sie in dem ausführlichen Bericht aufdecken. Dabei klärt sich die Frage, ob der Laubsauger die Leistung bringt, die beim Verkauf versprochen wird.

>> Sicher & günstig auf Amazon bestellen!
4. Platz
Benzin-Laubsauger
2,64 (befriedigend)
Funktionsübersicht
  • Produktabmessungen:

    80x30x45,5
  • Artikelgewicht:

    7,5
  • Leistung:

    0,65
  • Motortyp:

    2-Takt
  • Gebläsegeschwindigkeit:

    210
  • Volumen Fangsack:

    55
  • Tank Volumen:

    0,8
  • Funktionen:

    Blasen, Saugen und Häckseln
  • Geräuschentwicklung:

    kA
  • Garantie:

    2
  • Farbe:

    Schwarz,blau
  • Ausstattung:

    Zweithandgriff, Stützrollen, Drehzahlregelung, Tragegurt, Auffangsack
Vorteile
  • leicht bedienbar
  • Laubsauger, Laubbläser und Häcksler in einem Gerät
  • großer Auffangsack
  • gute Verarbeitung
  • gute Qualität

Nachteile

  • nicht geeignet für nasses Laub
  • Gewicht
  • verstopft sehr schnell
Zurück zur Vergleichstabelle: Benzin-Laubsauger Test 2020

Lieferung, Verpackung und Aussehen

Wie fast alle Laubsauger wird das Einhell-Modell in einem praktischen Karton geliefert, der den Transport vereinfacht. Der Zusteller hat allerdings zu Schleppen. Die gesamte Verpackung wiegt schließlich stolze 9 Kilogramm. Der eigentliche Laubsauger ist allerdings deutlich leichter. Der Einhell BG-PL 26/1 Benzin Laubsauger bringt lediglich 6 Kilogramm auf die Waage.

Das Rohr des BG-PL 26/1 Benzin LaubsaugerIm Innern des Lieferkartons befindet sich allerdings nicht nur der Laubsauger, sondern auch das weitere Zubehör. Außerdem findet sich das Zubehör, das vor dem ersten Gebrauch montiert werden muss. Einhell beschreibt diese Montage in einer ausführlichen Anleitung. Dabei muss das beiliegende Blasrohr mit der Haupteinheit verbunden werden. Leider verzichtet die Anleitung an dieser Stelle auf Bilder, für den versierten Gartenfreund sollte der Aufbau allerdings keine Probleme bereiten.

Dies gilt auch für die weiteren Montageschritte, die in der Anleitung präzise erläutert werden. Nach der einfachen Montage blickt der Nutzer auf den kompletten Laubsauger, der im typischen Einhell-Design daherkommt. Das Gerät zeichnet sich durch seinen außergewöhnlichen schwarz-blauen Look aus, den er sich mit anderen Einhell-Produkten teilt. Dabei fällt zunächst der Auffällig große Fangsack ins Auge. Mit einem Volumen von 55 Litern bietet der Einhell BG-PL 26/1 Benzin Laubsauger genügend Platz, um größere Mengen Laub aufzunehmen.

Daten und Funktionen des Gerätes

Im Innern des Laubsaugers ist ein Motor zu finden, der mit einem Benzingemisch angetrieben wird. Der Zweitakt-Motor erbringt eine Leistung von 0,9 Pferdestärken. Diese Leistung führt dazu, dass das Gerät einen Luftstrom schaffen kann, der mit einer Geschwindigkeit von 210 Stundenkilometern entströmt.

Der Laubbläser

Dieser Strom wird allerdings nicht zum Ansaugen von Blättern, sondern zum Blasen von Laub genutzt. Dies funktionierte in dem Kundenvergleich durchaus ansprechend. In rasanter Geschwindigkeit konnten Blätter an einen anderen Ort geblasen werden. Die Kunden konnten sogar ganze Laubhaufen anfertigen, die sie im Anschluss ansaugten. Mit anderen Geräten ging dieser Vorgang allerdings noch schneller. Schließlich bieten diese Modelle noch mehr Leistung.

So erreicht der Vergleichssieger, der Dolmar Benzin Laubsauger und Laubbläser PB 252.4 V eine Geschwindigkeit von 300 Stundenkilometern. Der etwas langsamere Einhell-Laubsauger ist aber trotzdem dazu in der Lage, das Laub schnell von Ort zu Ort zu verblasen.

Der Laubsauger

Der BG-PL 26/1 Benzin Laubsauger kann mit einem Tragegurt versehen werden.Beim Einsaugen entsteht ein beachtlicher Volumenstrom von 650 m³/h. Der Motor beschleunigt dabei auf 8.000 Umdrehungen pro Minute. Dabei wird die Leistung durch eine besondere, beidseitig gelagerte Kurbelwelle übertragen. Das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen. Das Einsaugen geht ohne größere Probleme vonstatten. Dabei setzt das Gerät so starke Energie frei, dass selbst kleine Pflänzchen in Gefahr geraten. Wenn der Nutzer nicht aufpasst, werden diese schnell eingesogen.

Nasses Laub

Der Einhell BG-PL 26/1 Benzin Laubsauger reagierte nicht so gut, wenn er nasses Laub aufsaugen sollte. Dann bestand in dem Vergleich die Gefahr, dass der Ansaugstutzen verstopft. Wenn das geschieht, muss der Nutzer das Gerät mühsam säubern. In den ausführlichen Vergleichsversuchen kam es immer wieder vor, dass das Gerät verstopfte. Die anschließenden Säuberungsarbeiten kosteten nicht nur Zeit, sondern auch Nerven. Andere Geräte, wie der FUXTEC Benzin Laubsauger und Laubbläser, verstopfen deutlich seltener. Sie sind zudem viel einfacher zu Reinigen.

Komfortables Arbeiten

Immerhin verfügt auch da Einhell-Modell über eine praktische Funktion, die die Arbeit erleichtert. Das Gerät besitzt einen arretierbaren Gashebel, mit dem die gewünschte Geschwindigkeit gehalten wird. So ermöglicht der Einhell BG-PL 26/1 Benzin Laubsauger ein komfortableres Arbeiten.


Bester Preis:
jetzt für nur 150,03 € Euro auf Amazon.de

% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung

>> Sicher & günstig auf Amazon bestellen!

Komfort und Handhabung des Laubsaugers

Grundsätzlich lässt sich der Einhell-Laubsauger durchaus ansprechend bedienen. Er liegt ausgesprochen gut in den Händen. Das Gewicht wird zudem auf die Schultern verteilt. Dies geschieht mittels eins mitgelieferten Schultergriffs, der den Komfort deutlich erhöht. Der Griff kann dabei an die individuellen Größenverhältnisse des Nutzers angepasst werden.

Die Laustärke

Der Tank des BG-PL 26/1 Benzin LaubsaugerDie Lautstärke bleibt dabei im gerade noch erträglichen Bereich. Die Kunden empfehlen grundsätzlich Ohrschützer, weil die empfindlichen Organe ansonsten geschädigt werden könnten. Bei der eigentlichen Nutzung lässt sich das Gerät gut steuern. Der Luftstrom erreicht genau den Ort, der vom Nutzer anvisiert wird. Mit etwas Übung bleiben auch die Pflänzchen verschont, die ansonsten dem Gerät zum Opfer fallen können.

Dabei erwies sich der Gashebel als große Hilfe. Er spricht nicht nur punktgenau an, sondern kann auch auf der gewünschten Geschwindigkeitsstufe arretiert werden. Ansonsten bietet der Einhell BG-PL 26/1 Benzin Laubsauger allerdings keinen Luxus. Die Nutzer sollten also nicht zuvel erwarten. Die gewünschten Aufgaben erledigte das Einhell-Modell allerdings ohne Beanstandungen.

Fazit

Mit seinem kräftigen Motor könnte das Einhell-Modell eigentlich viel Freude bereiten. Wer jedoch den Fehler macht, das Gerät in nasseren Witterungsverhältnissen nutzen zu wollen, wird bestraft. Nasses Laub scheint der natürliche Feind des Einhell BG-PL 26/1 Benzin Laubsaugers zu sein. Wenn er mit diesem natürlichen Material in Kontakt gerät, verstopft der Ansaugstutzen in kürzester Zeit. Das ist die größte Schwachstelle, welche die Verbraucher bei diesem Gerät entdecken konnten.


Der Einhell BG-PL 26/1 Benzin Laubsauger ist nicht für nasses Laub geeignet.

Ansonsten ist das Einhell-Modell solide verarbeitet. An trockenen Tagen liefert es durchaus ansprechende Ergebnisse. Ein ganz besonderes Merkmal ist der riesige Auffangsack, in dem viel Laub gesammelt werden kann. Trotzdem erreicht das Modell bei dem Vergleich, bei der die Kunden die gängigsten Modelle geprüft haben, nur einen ausreichenden Platz.

Andere Modelle sind deutlich ergonomischer. Sie können außerdem auch an Tagen genutzt werden, an denen es etwas nasser ist. Das Kombigerät ist allerdings durchaus für den privaten Gebrauch geeignet – zumindest wenn es trocken ist.

Benzin-Laubsauger jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

ExpertenTesten.de

4. Platz

2,64 (befriedigend) Benzin-Laubsauger

Fazit: Der Einhell BG-PL 26/1 Benzin Laubsauger ist bei trockenem Wetter ein echtes Multitalent.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.339 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...