Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Hochdruckreiniger-Vergleichstabelle

Der Kärcher K 7 1.168-506.0 Home T400 Hochdruckreiniger im Test

Aktualisiert am:

Dieses Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Hochdruckreiniger Vergleich 2019:

Zum Hochdruckreiniger-Vergleich 2019

In den früheren 30er Jahren staunten die Bewohner New Yorks über die Arbeiter, die die riesigen Fassaden der gigantischen Wolkenkratzer säuberten. Sie benutzten neuartige Maschinen, die sich die Kraft des Wassers zu Nutze machten.

Die Arbeiter verwendeten rudimentäre Hochdruckreiniger, die bald auch in vielen anderen Städten genutzt wurden. Später produzierten unterschiedliche Unternehmen auch Hochdruckreiniger, die für die Nutzung durch den Verbraucher konzipiert wurden. Mit den praktischen Reinigungsgeräten können zum Beispiel Außenbereiche und Objekte gereinigt werden.

Heute gehören die Hochdruckreiniger zum festen Produktionsbestandteil vieler Unternehmen, die sich auf die Fertigung von Reinigungsgeräten spezialisiert haben.

Archiv
Hochdruckreiniger
Aktuelles Angebot
derzeit nicht verfügbar

Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Produktabmessungen:

    kA
  • Artikelgewicht:

    27,3
  • Leistung:

    3000 Watt
  • Wasserleistung:

    600
  • Druck:

    20-160
  • Farbe:

    kA
  • Garantie:

    kA
Vorteile
  • wassergekühlter Motor
  • üppiges Ausstattungspaket
  • Quick-Connect Anschluss
  • mit Wasserfilter
  • mit Flächenreiiger

Nachteile

  • etwas höherer Anschaffungspreis
  • Hohes Gewicht
Zurück zur Vergleichstabelle: Hochdruckreiniger Test 2019


Das Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Test vertreten.
Hier geht es weiter zum aktualisierten Hochdruckreiniger Test 2019:
Zum Hochdruckreiniger

Hochdruckreiniger werden unter anderem durch Bosch, Mannesmann und Einhell gefertigt. Der deutsche Hersteller Kärcher, der durch seine gelb-schwarzen Qualitätsprodukte auf der ganzen Welt bekannt ist, bietet ebenfalls Hochdruckreiniger an.

Zum aktuellen Sortiment gehört unter anderem der Kärcher K 7 1.168-506.0 Home T400 Hochdruckreiniger, der gehobenen Ansprüchen gerecht werden soll. Wir haben den Reiniger durch einen ausführlichen Praxistest überprüft. Alle Ergebnisse erfahren Sie in dieser Rezension, mit dem wir über das Produkt von Kärcher aufklären.

Versand, Verpackung und Anleitung

Kärcher Hochdruckreiniger K 7 Home T400, 1.168-506.0Der Kärcher K 7 1.168-506.0 Home T400 Hochdruckreiniger kann unter anderem in Fachgeschäften erworben werden. Viele große Baumärkte bieten das gelb-schwarze Modell in ihrem oftmals sehr unüberschaubaren Sortiment an. Der Hochdruckreiniger wird außerdem über das Internet verkauft. So wird das Gerät unter anderem über den renommierten Online-Shop Amazon verkauft. Ein Preisvergleich beweist, dass dieses Modell hier oftmals am günstigsten zu erstehen ist.

Wir bestellten den Kärcher K 7 1.168-506.0 Home T400 Hochdruckreiniger ebenfalls über das Internet. So ersparten wir uns den Weg in einen überfüllten Baumarkt. Wir ersparten uns den überfüllten Parkplatz und die lange Kassenschlange.

Stattdessen klickten wir mit der Maus. Schnell war das Produkt geordert. Es vergingen nur wenige Tage, bis uns der Hochdruckreiniger durch den Mitarbeiter eines bekannten Logistikunternehmens übergeben werde.

Das Reinigungsgerät wird durch einen stabilen Karton geschützt. Dank der dickwandigen Verpackung, die aus fester Pappe geformt wurde, besteht nur wenig Gefahr, dass der Kärcher K 7 1.168-506.0 Home T400 Hochdruckreiniger vor der Lieferung beschädigt wird.


In der Verpackung befinden sich allerdings nicht nur der eigentliche Hochdruckreiniger, sondern auch noch viele weitere Komponenten, die zum Lieferumfang gehören. So stattet der Hersteller sein Reinigungsgerät unter anderem mit einer Komponente zur Reinigung von größeren Flächen, einem Stein- und Fassadenreiniger und einem besonders langen Schlauch aus. Die Verbindung, durch den das Wasser in das Gerät gelangt, ist zehn Meter lang.

So entsteht ein ganz besonders großer Radius, in dem der Kärcher K 7 1.168-506.0 Home T400 Hochdruckreiniger verwendet werden kann. Aufgrund der vielen mitgelieferten Komponenten ist der Karton sehr schwer. Er wiegt stolze 28 Kilogramm. Daher sollte er am besten von zwei Personen bewegt werden.

Zum Lieferumfang gehören außerdem eine Pistole, ein Stahlrohr und ein Deckfräser. Die durchzuführende Erstmontage wird unterdes durch die Anleitung erläutert, die sich ebenfalls in der Verpackung befindet. Die mehrsprachige Anleitung bietet großflächige Illustrationen, die die Inbetriebnahme erklären. Der neue Nutzer findet zudem zehn Seiten, auf denen deutschsprachige Leser über den Hochdruckreiniger aufgeklärt werden.

Nach Lektüre der Instruktionen lässt sich das Reinigungsgerät schnell für die erste Verwendung vorbereiten. Wir benötigten rund 30 Minuten, bis wir den Kärcher K 7 1.168-506.0 Home T400 Hochdruckreiniger zum Aufstellungsort, an dem er genutzt werden sollte, verbringen konnten.

Der Hochdruckreiniger in der Gesamtübersicht

Kärcher Hochdruckreiniger K 7 Home T400, 1.168-506.0Ein wassergekühlter Motor und eine Messingpumpe sorgen dafür, dass das Nass mit Druck aus dem dafür vorgesehenen Ausgang des Hochdruckgerätes geschleudert wird. Beide Komponenten werden durch dicken Kunststoff umhüllt. Der dickwandige Kunststoff ist gut verarbeitet. Der Hersteller nutzt schwarzes und gelbes Hartplastik, das zum wertigen Aussehen des Kärcher K 7 1.168-506.0 Home T400 Hochdruckreinigers beiträgt.

An der Unterseite finden sich zwei ganz besonders große Rollen, durch die der Reiniger während der Arbeiten gut bewegt werden kann. Der Nutzer verwendet dafür den dafür vorgesehenen Kontrollgriff, durch den sich der Kärcher K 7 1.168-506.0 Home T400 Hochdruckreiniger gut ziehen lässt. Diese Teile wurden ebenfalls aus Kunststoff gefertigt. Die Felgen der Rollen bestehen aus silbernen Hartplastik, das für optische Auflockerung sorgt.

Die große Pistole besteht nicht nur aus Kunststoff, sondern auch aus Metall. Sie kann an der rechten Seite des Gerätes platziert werden. Dort finden sich die entsprechenden Halterungen, durch die sich die Komponente gut verstauen lässt. Der 36,2 Zentimeter lange und 42,9 Zentimeter lange Reiniger benötigt zum Betrieb Energie, die er über ein langes Stromkabel bezieht. Mit Hilfe des zusätzlich zugeführten Wassers wird ein hoher Druck erzeugt. Der Kärcher K 7 1.168-506.0 Home T400 Hochdruckreiniger generiert in einer Minute genau 160 bar.

In einer einzigen Stunde werden so bis zu 600 Liter Wasser durch das Gerät bewegt. Der 19,6 Kilogramm schwere Hochdruckreiniger ist in diesem Punkt deutlich leistungsstärker als andere Modelle, die wir ebenfalls getestet haben. So fördert der kompaktere Kärcher Hochdruckreiniger K 3 Home 1.601-813.0, der etwas günstiger ist, in einer Stunde nur 380 Liter Wasser. Ob das größere K7 Modell auch in der Praxis überlegen ist, erfahren Sie im nächsten Abschnitt, mit dem wir über unsere Erfahrungen mit dem Hochdruckreiniger aufklären.

Das Reinigungsgerät im Praxistest

Wir nutzten den Kärcher K 7 1.168-506.0 Home T400 Hochdruckreiniger, um unterschiedliche Areale von Unrat zu befreien. Wir verwendeten das Reinigungsgerät außerdem, um verschiedene Objekte wie Fahrräder und Kraftfahrzeuge zu säubern. Dabei zeigte sich, dass das große Modell für große Sauberkeit sorgen kann.

Der K 7 1.168-506.0 Home T400 Hochdruckreiniger liegt bei allen Arbeiten ganz vorzüglich in der Hand. Die große Pistole lässt sich gut kontrollieren. Der benötigte Wasserdruck kann ganz genau an die Arbeit und an den Untergrund angepasst werden. Der Nutzer reguliert allerdings nicht nur den Druck, sondern auch die Form des Strahls, in dem er seine Pistole mit unterschiedlichen Aufsätzen verbindet. Hier wird kein Werkzeug benötigt, weil alle Teile durch einen hervorragend funktionierenden Klickmechanismus miteinander zu verbinden sind.

Mit dem mitgelieferten T 400 Flächenreiniger konnten große Areale in kurzer Zeit bearbeitet werden. Dabei schwand Moos und anderer Bewuchs, der sich auf Holz und Steinen verbreitet. Das Aussehen von Wegen und Terrassen konnte spürbar aufgewertet werden. Der Flächenreiniger, der eng über die zu reinigende Fläche geführt wird, kann aber auch zur Reinigung von senkrechten Flächen genutzt werden. Wir verwendeten die zusätzliche Komponente zum Beispiel, um Garagentore zu säubern.

Ganz besonders hartnäckige Verschmutzungen können durch die den ebenfalls zum Lieferumfang gehörenden Dreckfräser in kurzer Zeit zum Verschwinden gebracht werden. Bei allen Arbeiten macht sich der K 7 1.168-506.0 Home T400 Reiniger nur durch eine geringe Geräuschentwicklung bemerkbar, die auch aufmerksamere Nachbarn kaum stören dürfte, solange die Sonn- und Feiertagsregelungen beachtet werden.

Fazit: Ausgezeichneter Heizkörper mit vielen Stärken

Kärcher Hochdruckreiniger K 7 Home T400, 1.168-506.0In unserem Test kann der K 7 1.168-506.0 Home T400 Hochdruckreiniger voll und ganz überzeugen. Das Produkt punktet durch eine gute Verarbeitung. Durch das Zusammenspiel von kräftiger Pumpe und leistungsstarkem Antrieb wird ein kräftiger Strahl erzeugt, der Verunreinigungen schnell schwinden lässt. Mit den mitgelieferten Komponenten lassen sich unterschiedliche Untergründe schnell reinigen. Schwere Verschmutzungen können ebenfalls gut beseitigt werden.

Der etwas teurere K 7 1.168-506.0 Home T400 Reiniger ist vielen anderen Geräten überlegen. So fördert es zum Beispiel in einer Stunde viel mehr Liter Wasser als vergleichbare Modelle, die allerdings etwas günstiger sind. Mit den großen Wassermengen lassen sich Wege, Terrassen und Fassaden in kurzer Zeit von Unrat befreien. Das große Modell benötigt nach der Arbeit allerdings auch etwas mehr Platz als andere Hochdruckreiniger.

Wir können das Produkt daher vor allem für die Menschen empfehlen, denen viel Platz zur Verfügung steht. In großen Haushalten kann der K 7 1.168-506.0 Home T400 Hochdruckreiniger von Kärcher für allumfassende Sauberkeit im Außenbereich sorgen. Zu einer Anschaffung kann daher durchaus geraten werden.

Hochdruckreiniger jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Komfort
Verarbeitungsqualität
Benutzerfreundlichkeit
ExpertenTesten Hochdruckreiniger

Fazit: Hochwertiger und kraftvoller Hochdruckreiniger mit viel Zubehör

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.161 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...