Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Ellipsentrainer-Vergleichstabelle

Klarfit ORBIFIT BASIC Crosstrainer im Test 2020

Aktualisiert am:

Dieses Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Ellipsentrainer Vergleich 2020:

Zum Ellipsentrainer-Vergleich 2020

Das kleinste Gerät in dem Vergleich war der „Klarfit ORBIFIT BASIC Crosstrainer“. Hier wird mit einem Minimum an Ausstattung der Bewegungsablauf eines typischen Ellipsentrainers gewährleistet. Wer das kleine Format bevorzugt, ist mit diesem ergonomisch durchdachten Modell gut beraten.

Archiv
Ellipsentrainer
Aktuelles Angebot
derzeit nicht verfügbar

Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Maße:

    • Stellfläche: 100x61cm (BxT)• Höhe: 135 bis 155cm (am Lenker)
  • Gewicht:

    20kg
  • Max. Belastung:

    100
  • Schrittlänge:

    kA
  • Trainingsprogramme:

    kA
  • Garantie:

    kA
  • Farbe:

    Schwarz, Silber
  • Display:

    kA
  • Magnetbremssystem:

    [Nein]
  • Klappvorrichtung:

    [Nein]
Vorteile
  • Funktionen Trainingscomputer: Zeit, Distanz, Geschwindigkeit, Kalorienverbrauch, Scan (wechselnde Anzeige)
  • Tretsystem: Schwungrad mit Riemensystem
  • 4-stufig höhenverstellbarer Lenker
  • stabile Bauweise mit sicherer Griffführung/Handläufen
  • Trainingscomputer mit gut ablesbarem LCD-Display und großen Tasten
  • Materialen: Stahl; teilweise Hartplastik
  • Trainingscomputer: 2x AAA-Batterie

Nachteile

  • nur 100 kg Maximalgewicht
  • keine Pulsmessung möglich
  • kleiner Trainingscomputer
Zurück zur Vergleichstabelle: Ellipsentrainer Test 2020

Daten & Fakten

Lieferzeit und Verpackungsmaterial

Der Klarfit ORBIFIT BASIC Crosstrainer ist auf dem 7. Platz.Die Bestellung des Ellipsentrainers war einfach, die Lieferung erfolgte ebenso schnell und unkompliziert. Das Verpackungsmaterial war hochwertig und stoßfest. Das Paket enthielt alle notwendigen Einzelteile, das Werkzeug und die Bedienungsanleitung. Der Inhalt war unbeschädigt und wies keine Mängel auf.

Angaben zum Hersteller:

Die Marke Klarfit gehört zum Unternehmen Chal-Tec GmbH, das seinen Sitz in Berlin hat. Das Angebot reicht von Haushaltsgeräten zur Unterhaltungselektronik bis hin zu Sportartikeln. Insgesamt werden 13 Eigenmarken vertrieben. Da „Chal-Tec“ ein E-Commerce-Unternehmen ist, werden die Produkte online vertrieben, meistens über unternehmenseigene Plattformen wie „Eletronic Star“.

Gegründet wurde die Firma 1986 von Peter Chaljawski, wobei am Anfang über Ebay hauptsächlich Equipment und Geräte im Bereich der Veranstaltungstechnik vermarktet wurden. Der Inhaber arbeitete selbst als DJ und wusste daher über die hochwertige Ausrüstung für die professionelle Anwendung Bescheid. Mittlerweile hat sich das Sortiment stark erweitert. „Klarfit“ steht als Marke für die Sportgeräte, „Klarstein“ zum Beispiel für die Haushaltsgeräte.

Gewicht und Maße:

Bei nur 20 Kilogramm Gewicht war die Stabilität des Ellipsentrainers erstaunlich. Hier glichen die Konzeption und das Design das geringe Gewicht aus und boten dennoch durch gummierte Auflageflächen genügend Standfestigkeit auf gutem Boden.


Die Materialien waren leicht und hochwertig, größtenteils aus Stahl und Hartplastik gefertigt. Die Maße betrugen 100 x 61 x 135 Zentimeter. Der Lenker erreichte die Höhe von 155 Zentimeter

Design und Verarbeitung:

Als Einsteigermodell zeigte sich der „Klarfit ORBIFIT BASIC Crosstrainer“ eher schlicht im Design und war optisch nicht unbedingt beeindruckend. Das Gerät wies alle benötigten Einzelteile auf, wobei die Griffarme etwas knapp in der Länge ausgefallen waren und auch kein großes Eigengewicht aufwiesen. Wer größer als 1,80 m war, musste hier schon eher gebückt laufen. Dagegen konnte der Lenker in 4 Stufen verstellt werden.

Ein Trainingscomputer war vorhanden, der klein war und durch Wechsel der Anzeige dennoch alle wichtigen Daten anzeigte. Die Pedale waren verstellbar und hatten eine Trittfläche von 33 x 14 Zentimeter. Auch die Tasten waren groß und konnten leicht bedient werden.

Maximale Belastung und Schrittlänge:

Der Klarfit ORBIFIT BASIC Crosstrainer wurde von unseren Experten für Sie unter die Lupe genommen.Konzipiert war der Ellipsentrainer für ein Maximalgewicht von 100 Kilogramm. In dem Vergleich stellte ein Körpergewicht bis zu 80 Kilogramm kein Problem dar. Alles, was darüber lag, erschwerte das Training stark. Die Schrittlänge lag zwischen 20 und 30 Zentimeter.

Besonderheiten

Die gesamte Ausstattung des „Klarfit ORBIFIT BASIC“ überzeugte durch ein ergonomisch durchdachtes Konzept in Form und Konzeption. Das Gerät war optimal als Einsteigermodell geeignet und weniger als Profigerät gedacht. Eine tägliche Anwendung war möglich, die Bauweise sehr stabil. Die Bedienung erfolgte über einen kleinen Trainingscomputer. Das Tretsystem bestand aus einem Schwungrad mit Riemensystem.

Praxistest – nach diesen Kriterien haben die Kunden den Ellipsentrainer verglichen:

Aufbau und Standfestigkeit

Der Lenker des Klarfit ORBIFIT BASIC Crosstrainer ist in 4 Stufen verstellbar.Ein so einfach konzipiertes Gerät konnte von den Kunden im Vergleich auch hervorragend schnell zusammengesetzt werden. Insgesamt benötigten sie die vom Hersteller angegebene Zeit von 30 Minuten. In der Bedienungsanleitung waren die einzelnen Schritte gut beschrieben, alleine die Bilder waren etwas klein ausgefallen.

Alle Bauteile waren aber übersichtlich verpackt. Der Lieferumfang enthielt 3 Schraubensätze, 4 Unterlegscheiben, eine Querstange, an der die Griffarme befestigt werden konnten. Dazu wurden die Fußpedale durch Schrauben montiert und mit den Unterlegscheiben kombiniert. Danach stand der Ellipsentrainer für die Anwendung bereit.

Programme und Funktionen

Einzelne Programme für die Nutzung besaß der Ellipsentrainer nicht. Es konnte der Widerstand erhöht werden, was für die Nutzung ausreichte. Über das kleine Display am Trainingscomputer waren die Geschwindigkeit, die Zeit, die Distanz und der Kalorienverbrauch ablesbar, die in einem Wechsel der Zahl abgebildet wurden.


Gewählt werden konnte zwischen Flachland und Gebirge, um den Schwierigkeitsgrad zu erhöhen und das Laufen auf der Strecke zu imitieren.

Der Klarfit ORBIFIT BASIC Crosstrainer hat ein ergonomisch durchdachtes Konzept.Über Handpulssensoren oder eine Pulsanzeige verfügte der „Klarfit ORBIFIT BASIC Crosstrainer“ leider nicht. Die Anwendung mit einem zusätzlichen Brustgurt war auch nicht möglich. Das Gerät gehörte zu den einfachen Ausführungen im Bereich der Ellipsentrainer.

Trainingsvielfalt und Ergebnisse

Auffallend war die ruhige und leise Laufbewegung des schmalen Schwungrads, das auch nach mehreren Anwendungen nicht wesentlich lauter wurde. Nichts knackte oder quietschte. Die Pedale waren leicht geriffelt und damit sehr rutschfest.

Der Schwierigkeitsgrad und Widerstand konnte nur in 4 Stufen verändert werden, so dass der Ellipsentrainer eher für den Ausgleich nach einem hektischen Alltag sinnvoll war als für den konkreten Muskelaufbau. Er erlaubte eine Anwendung von 15 bis 20 Minuten am Tag und konnte eine gute Ergänzung zu anderen Heimtrainern sein.

Fazit

Wer einen Ellipsentrainer für Zwischendurch und zum kleinen Preis bevorzugt, der aber stabil und effizient ist, kann den „Klarfit ORBIFIT BACIC Crosstrainer“ als Einsteigermodell testen und ein leichtes Ausdauertraining starten. Für die etwas professionellere Anwendung mit Pulsmessung ist das Modell nicht geeignet. Dennoch lässt sich der Widerstand auf vier Stufen variieren.

Ellipsentrainer jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Benutzerfreundlichkeit
Materialbeschaffenheit
Preis-Leistungsverhältnis
ExpertenTesten.de Ellipsentrainer

Fazit: Der Klarfit ORBIFIT BASIC Crosstrainer ist stabil und effizient und als Einsteigermodell optimal geeignet.

Ähnliche Themen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.790 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...