Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Ellipsentrainer-Vergleichstabelle

Motive Fitness XE 300 Crosstrainer im Test 2020

Aktualisiert am:

Dieses Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Ellipsentrainer Vergleich 2020:

Zum Ellipsentrainer-Vergleich 2020

Mit einer sehr leichten Schwungmasse schafft es der “Motive Fitness XE 200 Crosstrainer” dennoch in die Bestenliste. Mit ein Grund war die Möglichkeit, einzelne Profile für die Anwender festlegen zu können. Der Preis, die gute Verarbeitung und die vielseitige Programmauswahl machen das kleine und dennoch kompakte Modell zum beliebten Freizeitsportgerät. Hier stimmen das Preis-Leistungsverhältnis und die Qualität des Produkts.

Archiv
Ellipsentrainer
Aktuelles Angebot
derzeit nicht verfügbar

Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Maße:

    156 x 63 x 125
  • Gewicht:

    63 Kg
  • Max. Belastung:

    120
  • Schrittlänge:

    50 cm Schrittlänge
  • Trainingsprogramme:

    19
  • Garantie:

    kA
  • Farbe:

    Grau, Schwarz, Türkis
  • Display:

    kA
  • Magnetbremssystem:

    [Ja]
  • Klappvorrichtung:

    [Nein]
Vorteile
  • 6,5 kg Schwungscheibe für einen gleichmäßigen Bewegungsfluss
  • 50 cm Schrittlänge für natürliches Bewegungsgefühl
  • 32 Bremsstufen mit moderner Induktionsbremse
  • 19 verschiedene Trainingsprogramme für größtmögliche Trainingsvariation
  • stabil

Nachteile

  • nur 120 kg Maximalgewicht
  • geringe Schwungmasse
Zurück zur Vergleichstabelle: Ellipsentrainer Test 2020

Daten & Fakten

Lieferzeit und Verpackungsmaterial

Der Motive Fitness XE 200 Crosstrainer belegt Platz 4.Die Lieferung erreichte die Kunden pünktlich, im vom Hersteller angegebenen Zeitraum. Das Paket wurde von einer Spedition ausgeliefert. Es war schwer und aus festem und hochwertigem Material. Der Inhalt war unbeschädigt und komplett. Einige Einzelteile waren bereits vormontiert, so dass der Zusammenbau noch einfacher war. Im Lieferumfang enthalten waren das benötigte Werkzeug und die Bedienungsanleitung.

Angaben zum Hersteller:

Der Anbieter Motive Fitness gehört zu der Marke „UNO Fitness“ und ist speziell für Sportgeräte für den Heim-Gebrauch entworfen, die durch Innovation, anspruchsvolles Design und hochwertige Materialien überzeugen. Die Geräte sind optimal für die Gewichtsreduktion, eine effektive Fettverbrennung, für die Verbesserung von Ausdauer und Herz-Kreislauf-System. Dazu ist auch der Abbau von Stress möglich, z. B. durch Ellipsentrainer wie den „Motive Fitness XE 200“ in unserem Test.


Während „UNO Fitness“ Studiogeräte vermarktet, bietet „Motive Fitness“ kleinere, leichtere und für die Privatnutzug konzipierte Geräte, die meistens auch etwas abwechslungsreichere Programme besitzen. Andere Geräte sind z B. Rudergeräte, Laufbänder oder Ergometer.

Gewicht und Maße:

Auch wenn den Kunden das Paket bei der Lieferung durch den Spediteur sehr schwer erschien, gehörte der Ellipsentrainer im Vergleich zu anderen Geräten zu den leichteren Modellen. Er wog etwa 63 Kilogramm, war dennoch sicher und standhaft bei der Anwendung. Ein hochwertiges Gehäuse und gut verarbeitete Standbeine konnten diese Bedingungen ausreichend gewährleisten. Die Maße betrugen 156 x 63 x 125 Zentimeter.

Design und Verarbeitung:

In dem Ellipsentrainer Vergleich erwies sich der „XE 200“ als innovatives und schickes Gerät, das auch optisch etwas hermachte. Die einzelnen Teile waren schwungvoll an die Laufbewegung angepasst. Das Modell war hochwertig verarbeitet, mit weich gepolsterten Griffen ausgestattet.


Die Schwungmasse erlaubte trotz dem Gewicht von 6,5 Kilogramm einen sehr gleichmäßigen Bewegungsablauf.

Maximale Belastung und Schrittlänge:

Mit einer Schrittlänge von 50 Zentimeter eignete sich der Ellipsentrainer für Menschen mit allen Körpergrößen. Die elliptische Bewegungsform verlief ruhig und gleichmäßig, war ergonomisch an den Gebrauch angepasst. Die maximale Belastung lag bei einem Körpergewicht von 120 Kilogramm. Für übergewichtige Menschen war das Modell daher nicht geeignet.

Besonderheiten

Der Zusammenbau des Motive Fitness XE 200 Crosstrainer war einfach.Dieses Freizeitsportgerät bot ein elektronisches Magnetbremssystem, das sich in 32 Stufen verstellen ließ. In einfachen Schritten ließ sich der „XE 200“ auf- und abbauen, war mit einer Klappvorrichtung ausgestattet. Die Pulsmessung erfolgte über Handpulssensoren und einem integrierten Herzfrequenz-Receiver. Ein Brustgurt war nicht im Lieferumfang enthalten, konnte aber zusätzlich erworben und genutzt werden.

Dazu gab es eine Halterung für Tablet oder Smartphone und ein USB-Ladeport. Beim Training konnte dementsprechend Musik gehört werden oder die Trainingsroute per „Google Map“ festgelegt werden.

Praxistest – nach diesen Kriterien haben die Kunden den Ellipsentrainer verglichen:

Aufbau und Standfestigkeit

Das LCD-Display des Motive Fitness XE 200 Crosstrainer war gut lesbar.Insgesamt benötigten die Verbraucher für den Zusammenbau etwa 2 Stunden. Die Bedienungsanleitung war einfach verfasst und durch Symbole gut verständlich. Alle Schrauben und Werkzeuge waren im Lieferumfang enthalten, so dass die Kunden nicht improvisieren mussten. Nach dem Aufbau stand der Ellipsentrainer auf Parkett standfest und sicher. Die hochwertigen Materialien waren ein klarer Pluspunkt in dem Vergleich, dafür, dass das Modell im Preis so günstig war.

Programme und Funktionen

Über ein LCD-Display und verschiedene Knöpfe zu detaillierten Einstellung der Funktionen und Programme waren alle wichtigen Angaben einsehbar. Strecke, Puls, Kalorienverbrauch, Zeit und Programmauswahl wurden angezeigt und konnten auch gut erkennbar abgelesen werden. Der Ellipsentrainer verfügte übe 19r abwechslungsreiche Programme, darunter über ein Herz-Kreislauf-Programm, ein wattgesteuertes und ein herzfrequenzgesteuertes Programm.


Für vier Personen konnte individuell ein eigenes Profil angelegt werden, so dass die Daten einzeln als eigenes Trainingsprogramm gespeichert wurden. Die benutzerdefinierte Festlegung hat den Kunden im Vergleich besonders gefallen.

Trainingsvielfalt und Ergebnisse

Der Motive Fitness XE 200 Crosstrainer verfügt über Handpulssensoren.Der „XE 200“ von „Motive Fitness“ arbeitete sehr geräuscharm und erlaubte ausgeglichene Bewegungen. Die Schrittlänge war optimal auch für größere Menschen ausgelegt. Das Multifunktionsdisplay wirkte in den übermittelten Daten nahezu motivierend. Auch war es möglich, über USB auf eigene Daten zurückgreifen zu können.

Bei diesem Preis war das Fehlen eines Brustgurts verschmerzbar. Das Gerät verfügte über Handsensoren und alle wichtigen Funktionen, um ein optimales Konditionstraining umzusetzen. Das Training konnte dazu zielorientiert festgelegt werden und auch dabei helfen, Gewicht zu reduzieren und Muskeln aufzubauen.

Fazit

Wer auf der Suche nach einem preisgünstigen, aber hochwertig verarbeiteten, leichteren Crosstrainer für den Heim-Gebrauch ist, der abwechslungsreiche Programme und Stabilität bietet, ist mit dem „Motive Fitness XE 200“ gut bedient. Die Vermarktung großer Profigeräte ist bis ins kleinste Detail auch bei den Freizeitsportgeräten von „Motive Fitness“ zu spüren, die dabei dennoch besser an die private Nutzung angepasst sind. Preis und Leistung sind ausgewogen. Das Training macht Spaß und ist gleichzeitig effizient. Von den Kunden ist der „XE 200“ eine klare Kaufempfehlung.

Ellipsentrainer jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Benutzerfreundlichkeit
Materialbeschaffenheit
Preis-Leistungsverhältnis
ExpertenTesten.de Ellipsentrainer

Fazit: Der Motive Fitness XE 200 ist ein preisgünstigen, aber hochwertig verarbeiteten, leichteren Crosstrainer.

Ähnliche Themen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.796 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...