TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Raclette-Grill-Vergleichstabelle

Severin RG 2681 im Test 2020

Aktualisiert am:

Das renommierte Küchenunternehmen Severin bietet gleich mehrere Raclette-Geräte an, mit denen die delikaten Pfannen-Gerichte zubereitet werden können. Mit seinem Severin RG 2681 offeriert das Unternehmen einen Partygrill, der für acht Personen geeignet ist.

Severin RG 2681 Raclette-Partygrill im Vergleich
ExpertenTesten.de 11. Platz 2,60 (befriedigend) Raclette-Grill

Funktionsübersicht

  • Abmessungen : 33.8 x 42.2 x 12
  • Gewicht : 2,4
  •  Gewicht inkl. Verpackung : 2,9 Kg
  • Anschlussspannung : 230 V / 50 Hz
  • Leistung : 1100 Watt
  • Farbe : kA
  • Viel Leis­tung : [Ja]
  • Automatische Abschaltung : [Nein]
Aktuelles Angebot ab ca. 36 € Exakten Preis auf Amazon prüfen!

Vorteile

  • Temperaturregler
  • Kontrollleuchte
  • hochwertiges Kunststoffgehäuse
  • Antihaft-beschichtete Grillpfanne,Fläche ca. 815 cm²
  • Kapazität/Inhalt: 8 antihaft-beschichtete Pfännchen

Nachteile

  • Kein An- und Ausschalter
  • Ohne automatische Abschaltung

Verpackung und Lieferumfang

Wer den Severin RG 2681 Raclette-Partygrill über einen Versandhandel im Internet erwirbt, bekommt ein leichtes Paket geliefert, das den Partygrill sicher verschließt. Im Innern der 2,7 Kilogramm leichten Verpackung findet sich die Haupteinheit.

Diese kann mit bis zu acht Pfannen bestückt werden, die sich ebenfalls im Karton befinden. Alle Komponenten sind sicher verpackt. So kann der Severin RG 2681 Raclette-Partygrill auch weite Transportwege sicher überstehen.

Bedienungsanleitung

Im Innern der Umhüllung findet sich eine kurze Bedienungsanleitung, in der sämtliche Funktionen des Gerätes ansprechend erläutert werden. Auf den fünf Seiten der Anleitung finden sich außerdem Sicherheits- und Entsorgungshinweise.

Severin hat darauf verzichtet, die Anleitung durch Rezeptvorschläge aufzuwerten. Wir vermissten außerdem einen Holz- oder Kunststoffschieber, mit dem das Raclette aus den Pfannen entnommen werden kann.

Andere Geräte, die wir ebenfalls geprüft haben, werden mit diesem nützlichen Zubehör ausgeliefert. So finden sich in der Verpackung des Rommelsbacher RCC 1500 Fashion Raclette, der aus unserer Testreihe als Sieger hervorging, acht praktische Kunststoffschieber, die die Entnahme der Raclettespeisen erleichtern.

Des Design des Gerätes

Die Beschichtung des Severin RG 2681 Raclette-PartygrillOptisch unterscheidet sich der Severin RG 2681 Raclette-Partygrill recht deutlich von anderen Raclette-Geräte, die oftmals eine rechteckige Formen aufweisen.

Der RG 2681 Partygrill von Severin weist eine ovale Form auf. So kann das Gerät von allen Seiten gut erreicht und mit den schmackhaften Pfannen befüllt werden.

Die Unterseite des schwarzen Gerätes steht auf dem Tisch oder auf einer anderen Oberfläche. An der unteren Seite wurde der einzige Schalter und eine Leichtdiode positioniert.

Kurz darüber befindet sich eine Ebene, in der die schwarzen Pfannen eingeschoben werden. Über der Ebene finden sich die nicht sichtbaren Heizstäbe.

Diese werden von einer schwarzen Grillplatte verdeckt, die eine geriffelte Oberflächenstruktur aufweist. Die schwarze Umhüllung des Severin RG 2681 Raclette-Partygrills besteht aus Kunststoff.

Die Grill- und die Raclettefläche wurden aus Stahl gefertigt. Die Pfannen bestehen ebenfalls aus Metall. Sämtliche Komponenten sind hochwertig verarbeitet. So sieht dieser Raclette-Partygrill durchaus ansprechend aus.

Alle Daten zum Partygrill

Der Severin RG 2681 Raclette-Partygrill erbringt – laut Angaben des Herstellers – eine Leistung von circa 1100 Watt. Damit kommt das Gerät nicht an andere Raclette-Modelle heran, die wir ebenfalls getestet haben.

So erbringt das Steba RC 3 plus Gourmet Raclette, das bei unserer Testreihe den dritten Platz erreichte, eine Leistung von 1450 Watt. Fünfzig Watt weniger werden durch den Preisleistungssieger erreicht.

Der RG 2341 Raclette-Partygrill stammt ebenfalls aus dem Hause Severin. Der kleinere Severin RG 2681 Raclette-Partygrill erbringt deutlich weniger Leistung. Die Größe der Fläche, auf der die Benutzer grillen können, beträgt 815 Quadratmeter.

So reicht der Platz der Grillfläche aus, um auch massivere Steaks zu verarbeiten. Der Benutzer kann dabei die Temperatur des Gerätes ganz genau bestimmen. So kann der Grill zur zielgenauen Zubereitung, bei der fein abgestimmte Temperaturen erforderlich sind, genutzt werden. Eine Kontrollleuchte informiert den Benutzer dabei über den Gerätezustand.

Die Handhabung des Raclettes

Die Pfännchen des Severin RG 2681 Raclette-PartygrillWährend unserer Praxistest des Severin RG 2681 Raclette-Partygrills stellten wir fest, dass das Gerät für den geselligen Raclette-Abend geeignet ist.

Die Pfannen lassen sich bequem einschieben. Sie verfügen über spezielle Griffe, die auch bei langer Benutzung nicht allzu heiß werden.

Es dauert einen Moment, bis das Gerät die nötige Temperatur erreicht. Danach leistet es zuverlässige Dienste. Die Grillplatte wird gleichmäßig erhitzt.

Wenn ausreichend Fett eingesetzt wird, lässt sich das Grillgut einfach wenden. Das liegt auch an der speziellen Beschichtung, mit der die Grillplatte und die Pfannen versehen wurden.

So besteht nur wenig Gefahr, dass die Naturalien auf den Böden anbrennen. Die Pfannen sind so groß dimensioniert, dass sich die Raclette-Portionen einfach entnehmen lassen.

Leider müssen die dafür benötigten Holzschieber zusätzlich erworben werden. Andere Geräte, die wir ebenfalls geprüft haben, werden mit Schiebern ausgeliefert, die die Entnahme des Raclettes vereinfachen.

So wird das RCC 1500 Fashion Raclette von Rommelsbacher, das aus unser Testreihe als Sieger hervorging, mit acht Schiebern bestückt, die vorzügliche Dienste leisten.

Pfannen-Gerichte ohne Wartezeit

Wenn das Gerät die Betriebstemperatur erreicht hat, dauert es nur kurze Zeit, bis die Raclette-Pfannen entnommen werden können. In unserem Test des Severin RG 2681 Raclette-Partygrills prüften wir die Zeiten, die das Gerät benötigt, um den Raclette-Käse zu schmelzen.

Es vergingen nur zehn Minuten, bis die Gerichte aus den handlichen Pfannen entnommen werden konnten. Dann waren die festen Käsestückchen zu einer zarten Masse verschmolzen, die im Mund zerging.

Auf diese Weise verarbeiteten wir nicht nur Raclette-Käse, sondern auch Gouda, Edamer und Mozzarella. Diese Käsesorten kombinierten wir mit Gemüse und Fleischstückchen. Nach dem Raclettieren wiesen diese Ingredienzien eine butterweiche Konsistenz auf, die vorzüglich mundete.


Beim Grillen mussten wir allerdings feststellen, dass die latente Gefahr des Anbrennens besteht, wenn mit Fett gegeizt wird. Doch auch dort gelangen die Speisen in relativ kurzer Zeit. So grillten wir schmackhafte Schrimps und Steaks, die wir auf den Punkt genau anbraten konnten.

Die Reinigung des Gerätes

Nach der Benutzung sollte der Severin RG 2681 Raclette-Partygrills schnell gereinigt werden. Dafür benötigt der Benutzer allerdings etwas Geduld und ein wenig Zeit. Schließlich sollte das Gerät zunächst abkühlen.

Danach kann die Grillplatte entnommen werden. Sie passt in größere Spülmaschinen. Ansonsten kann die Platte auch im heißem Wasser einweichen. Die Einweichzeit ist notwendig, um die hartnäckigen Verunreinigen zu entfernen, die bei der Benutzung des Gerätes entstehen.

Die Pfannen sind dafür umso schneller gereinigt. Wir benötigten während des Tests des Severin RG 2681 Raclette-Partygrills aber mindestens eine halbe Stunde, um sämtliche Komponenten zu reinigen.

Fazit

Der Temperaturregler des Severin RG 2681 Raclette-PartygrillDer Severin RG 2681 Raclette-Partygrill ist ein kompaktes Gerät, das für den geselligen Raclette-Abend geeignet ist.

Nach einer kurzem Aufwärmphase dauert es nur wenige Minuten, bis die Pfannen aus dem Gerät entnommen werden können.

Aufgrund der ovalen Form der Maschine, kann es von allen Seiten bequem erreicht werden.

Die Grillplatte leistet gute Dienste, wenn ausreichend Fett verwendet wird. Leider muss viel Zeit für die Reinigung der Komponenten aufgewendet werden.

Daher erreicht der Severin RG 2681 Raclette-Partygrills, bei unserer Testreihe von zehn verschiedenen Raclette-Geräten, einen guten vierten Platz.

Raclette-Grill jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichs­ergebnis

Geschmack
Leicht zu reinigen
Qualität/Haltbarkeit
Preis-Leistungsverhältnis

Fazit: Der Severin RG 2681 Raclette-Partygrill ist sehr günstig, bringt dadurch aber auch deutlich weniger Leistung als andere Testgeräte.

ExpertenTesten.de

11. Platz

2,60 (befriedigend) Raclette-Grill
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3.139 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...