Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Heck-Fahrradträger-Vergleichstabelle

Westfalia BC 60 im Test 2020

Aktualisiert am:

Dieses Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Heck-Fahrradträger Vergleich 2020:

Zum Heck-Fahrradträger-Vergleich 2020

Mit überaus positiven Kundenbewertungen hat der Vergleichssieger von Westfalia mit dem Modell BC 60 überzeugen können. Hierbei handelt es sich um einen hochwertigen Aluminium-Heckfahrradträger, der zwei Fahrräder aufnehmen kann.

Wir sind gespannt, welche Besonderheiten und Vorzüge dieses System mit sich bringt und ob es für die nächste Fahrradtour empfohlen werden kann.

Archiv
Heck-Fahrradträger
Aktuelles Angebot
derzeit nicht verfügbar

Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Gewicht:

    17,5
  • Anzahl der Fahrräder:

    2
  • Träger-Typ:

    Kupplungsträger
  • Abmessung:

    66 x 120 x 69
  • Diebstahlsicherung:

    [ja]
  • Abklappbar:

    [ja]
  • Zusammenklappbar:

    [ja]
  • Steckeranschluss:

    [ja]
Vorteile
  • Kompakt-zusammenfaltbar
  • E-Bikes geeignet
  • Inkl. Westfalia Tasche
  • Robust
  • Diebstahlsicherung

Nachteile

  • Klein
  • Design
Zurück zur Vergleichstabelle: Heck-Fahrradträger Test 2020

Der Heckfahrradträger Westfalia BC 60 im Vergleich

In dem Heck Fahrradträger Vergleich haben die Verbraucher sich diesen Westfalia Fahrradträger für die Anhängerkupplung genau unter die Lupe genommen. Nachfolgend möchten wir Ihnen die Vergleichsergebnisse nicht vorenthalten.

Lieferung und Verpackung

Den Heckfahrradträger von Westfalia haben die Kunden zunächst in einer robusten Kartonverpackung geliefert bekommen. Auf der Umverpackung konnten sie bereits erkennen, was sich im Lieferumfang befindet. Überrascht waren sie nach dem Auspacken, dass sämtliche Komponenten noch einmal in einer praktischen Transporttasche verstaut waren. So können die Kunden bei Nichtgebrauch den Träger platzsparend verstauen und haben ihn dennoch jederzeit zur Hand.

Im Lieferumfang haben die Kunden vorgefunden:

  • den komplett montierten Fahrrad Heckträger,
  • die beiden Radschienen,
  • die kompletten Beleuchtungseinrichtungen,
  • die Aufbewahrungstasche und
  • eine ausführliche Bedienungsanleitung und Betriebserlaubnis.

InbetriebnahmeHeck-Fahrradträger von Westfalia platzsparend eingeklappt

Besonders wichtig fanden die Verbraucher in dem Heck Fahrradträger Vergleich 2020, dass die Montage überaus schnell und einfach vonstattengeht. Der Träger wird einfach aus der Schutztasche genommen und ist innerhalb von nur einer Minute an der Anhängerkupplung befestigt.

Wie viele Kunden jedoch angemerkt haben, bringt der Träger ein nicht unerhebliches Eigengewicht auf die Waage und lässt sich mit beiden Händen etwas umständlich auf die Kupplung hieven.

Daten & Fakten

Gewicht

Der extrem kompakte Heckfahrradträger bringt ein Eigengewicht von etwa 17 kg auf die Waage. Dabei bestehen der Grundrahmen aus verschweißtem Stahl und der Bügel aus eloxiertem Aluminium. Zusätzlich sind noch diverse Kunststoff-Applikationen nach PA 6 GF 30 enthalten, die einige Komponenten und die Beleuchtungseinrichtungen vor Beschädigungen schützen.

Leistung


Von der Grundausstattung her ist dieser Fahrradträger für zwei Fahrräder mit einem maximalen Gesamtgewicht bis 60 kg ausgelegt. Es sind also zwei Radschienen vorhanden. Dabei können die Kunden sogar E-Bikes mit einem Radstand bis 130 cm problemlos befestigen.

Natürlich ist dieser moderne Heckfahrradträger mit einem praktischen Abklappmechanismus ausgestattet. Dies bedeutet, dass die Kunden auch nach dem Beladen der Fahrräder jederzeit Zugang zu unserem Kofferraum erhalten.

Nicht unerwähnt bleiben soll auch die Diebstahlsicherung. Im Gegensatz zu vielen anderen Modellen lassen sich mit den drei mitgelieferten Schlüsseln sowohl der Fahrradträger selbst an der Anhängerkupplung sichern, als auch die Fahrräder auf dem Träger. So haben die Verbraucher auch auf Rastplätzen unterwegs eine gewisse Sicherheit vor Diebstahl. Die Kunden empfehlen dennoch zusätzliche Sicherungsvorkehrungen, wie eine starke Kette, da trotz dieser Diebstahlsicherung mit Gewalt die Räder entwendet werden können.

Sonstige technisch/funktionelle Merkmale

Im eingeklappten Zustand besitzt der Westfalia Heckfahrradträger die Abmessungen von 58 x 22 x 69 cm (B x H x T). Ausgeklappt kommt er auf die Abmessungen von 126 x 66 x 69 cm (B x H x T). Interessant ist, dass viele renommierten Automobilhersteller dieses Trägersystem auch als Erstausrüstung empfiehlt und vertreibt.

Hier erhalten die Verbraucher eine TÜV-GS-geprüfte Qualität mit Euro-Betriebserlaubnis. Westfalia gewährt den Kunden auf dieses Produkt eine fünfjährige Gewährleistung. Die Beleuchtungseinheit entspricht der ECE-Norm. Eine Aufnahme für ein Kennzeichen darf natürlich hier nicht fehlen.

Bedienung & FunktionenHeck-Fahrradträger von Westfalia mit praktischer Tasche

Wie auch viele andere Kunden positiv angemerkt haben, gelingt die Montage des Trägers auf der Anhängerkupplung innerhalb weniger Sekunden. Dabei ist die Verriegelung überaus stabil ausgeführt und rastet dauerhaft fest ein. Das Schloss sichert die Verriegelung aber nur im eingerasteten Zustand.

Viele Kunden haben auch die in der Länge verstellbaren Radschienen gelobt. Diese sind ebenfalls sehr stabil ausgeführt und auch für breitere Mountain-Bike-Reifen geeignet.


Die beiden Befestigungsarme zeichnen sich ebenfalls als zuverlässig und robust aus. Sie sorgen für einen sicheren Halt der Fahrräder auf dem Trägergestellt.

In dem Vergleich

Auch die Kunden haben sich von der Bedienung des Heck Fahrradträger Vergleichssiegers ein Bild gemacht. Die Kunden finden die Handhabung ein wenig schwierig, da der Träger doch sein Gewicht hat, bevor er auf der Kupplung einrastet. Die Verbraucher müssen ihn in horizontaler Lage mit der linken Hand am Alubügel und mit der rechten Hand am geöffneten Griff auf die Anhängerkupplung setzen. Die Aufnahmevorrichtung rastet aber sicher und fest auf der Anhängerkupplung ein.

Aufgefallen ist den Kunden, dass die Gummierung am Griff sich langsam verschiebt. Sie müssen also hier zügig arbeiten, um ein Abrutschen zu vermeiden. Die mitgelieferte Bedienungsanleitung ist etwas dürftig. Dies haben auch andere Kunden so angemerkt. Dennoch gelang ihnen die Montage problemlos.

Vor dem Aufladen der Fahrräder mussten sie lediglich die Radschienen entsprechend des Abstandes richtig einstellen. An den Haltestangen des oval geformten Alu-Bügels befinden sich auch gleich die Fahrradschlösser, sodass sie die Fahrräder dort sichern können.

Komfortabel ist auch die Abklapp-Funktion. Durch eine integrierte Entriegelung und durch Drücken eines Handhebels werden die Fahrräder waagerecht gelegt. Dadurch kommen die Kunden leicht an den Kofferrauminhalt. Alles in allem besitzt der Westfalia Heckfahrradträger durch sein Gewicht eine gewisse Wertigkeit und überzeugt auch mit seiner Funktionalität.

ZubehörHeck-Fahrradträger von Westfalia mit Tasche in der Seitenansicht

Passend zum Westfalia Fahrradträger BC 60 gibt es noch eine dritte Radschiene und eine weitere Rahmenhalterung. Wenn diese verwendet wird, passt der zusammengelegte Heckfahrradträger aber leider nicht mehr in die mitgelieferte Tasche.

Fazit

Der Westfalia Fahrradträger BC 60 bietet den Kunden einen hohen Ausstattungsstandard. Im Auslieferungszustand ist er für zwei Fahrräder geeignet.


Neben einer schnellen Montage, können auch Mountainbikes mit dicken Reifen und E-Bikes mit einem Radstand bis 130 cm aufgeladen werden.

Schön finden die Verbraucher die doppelte Diebstahlsicherung. Sowohl der Träger als auch die Fahrräder lassen sich über integrierte Schlösser sichern. Nicht ganz so gut hat ihnen das Handling bei der Montage gefallen. Der Träger ist doch relativ schwer, was natürlich für eine solide Verarbeitung spricht.

Hervorzuheben ist aber der funktionelle Abklappmechanismus für einen einfachen Zugang zum Kofferraum. Durchweg kann dieser Heckfahrradträger mit einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen und ist deutlich günstiger als beispielsweise von Thule. Nicht unerwähnt bleiben soll aber auch, dass viele bekannte Fachmagazine und Portale den Westfalia Fahrradträger BC 60 mit der Note sehr gut bewertet haben. Auch die Verbraucher können dieses Modell durchweg als Vergleichssieger weiterempfehlen.

Heck-Fahrradträger jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Komfort
Benutzerfreundlichkeit
Materialbeschaffenheit
ExpertenTesten.de Heck-Fahrradträger

Fazit: Der Westfalia Fahrradträger BC 60 bietet uns einen hohen Ausstattungsstandard. Im Auslieferungszustand ist er für zwei Fahrräder geeignet. Neben einer schnellen Montage, können auch Mountainbikes mit dicken Reifen und E-Bikes mit einem Radstand bis 130 cm aufgeladen werden.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.414 Bewertungen. Durchschnitt: 4,69 von 5)
Loading...