Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
Zurück zur Taschenfederkernmatratze-Vergleichstabelle

Die HALMAR Orthopädische 7 Zonen Taschenfederkernmatratze von NN-NAT

Aktualisiert am:

Dieses Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Taschenfederkernmatratze Vergleich 2019:

Zum Taschenfederkernmatratze-Vergleich 2019

Auf der HALMAR orthopädischen Taschenfederkernmatratze lässt es sich hervorragend schlafen.

Diese hochklassige Matratze mit sieben Zonen und Visco-Auflage hat eine Gesamthöhe von 25 cm und bietet eine optimale Sicherheit.

Der Hersteller NN-NAT hat sich darauf konzentriert, den individuellen Schlafbedürfnissen der Käufer die bestmögliche Unterlage zu liefern. Das heißt, dass man hier von mehreren Vorzügen profitiert.

Die Kombination aus dem klassischen Federkern und dem innovativen Visco-Schaum sorgt dafür, dass man bequem liegt, aber nicht zu tief einsinkt. Das Material absorbiert den Druck und bietet auf diese Weise perfekten Komfort.

Für den gesunden Schlaf ist diese Taschenfederkernmatratze der Vergleich-Testsieger. Hierfür ist nicht nur die Punktelastizität verantwortlich, sondern auch die vielseitige Eignung der Matratze.


So eignet sich der Härtegrad H3 nicht nur für Personen zwischen 80 und 100 kg. Im Taschenfederkernmatratzen Test von 2019 zeigt sich, dass diese HALMAR Matratze für Personen geeignet ist, die zwischen 50 und 110 kg wiegen.

Diese Randdaten werden vom Hersteller lediglich als Orientierung angegeben. Ggf. fühlen sich auch leichtgewichtige Personen auf der H3 Matratze rundum wohl.

Einerseits passen sich die am besten bewerteten Taschenfederkernmatratzen aus dem Test gut an den darauf liegenden Körper an. Andererseits bieten sie eine gute Festigkeit. Dafür sorgen die Federtaschen, die dicht nebeneinander liegen. Für die Schlafenden bedeutet das, dass sich keine Kuhlen bilden und immer die aktuelle Liegeposition unterstützt wird. Selbstverständlich zeichnen sich die besten Taschenfederkernmatratzen außerdem durch eine langfristige Haltbarkeit aus.

Bei der HALMAR Taschenfederkernmatratze sind die Punktelastizität und die Langlebigkeit unabhängig von dem Gewicht des Benutzers. Gleichzeitig weiß man schon bald die Vorzüge der Luftzirkulation zu schätzen.


Diese unterstützt die Absorption von Wärme und Feuchtigkeit und fördert dadurch das Komfortgefühl, wenn man im Bett liegt. Hier zeigt sich, dass die Qualität der Vergleichs-Testsieger bei den Taschenfederkernmatratzen ihren Preis wert ist.
Aktuelles Angebot
derzeit nicht verfügbar

Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Maße:

    kA
  • Gewicht:

    kA
  • Höhe/Dicke:

    kA
  • Höhe Schaumpolsterung:

    kA
  • Zonen:

    kA
  • Anzahl der Federn:

    kA
  • Typ:

    kA
  • Material Bezug:

    kA
  • Allergiker Geeignet:

    kA
  • Ökotex-Siegel:

    kA
  • Härtegrad:

    kA
  • Bezug Abnehmbar:

    kA
  • Bezug Waschbar:

    kA
  • Garantie:

    kA
Vorteile
  • Reißverschluss
  • waschbar
  • Massagenoppen-Viscoauflage
  • druckabsorbierend
  • einzigartiger Liegekomfort
  • punktelastische Anpassung
  • Standard - Baumwoll-Doppeltuch-Bezug
  • oder Tenzel/Lyocell-Bezug wahlweise
  • Die Garantiezeit läuft über zehn Jahre.

Nachteile

  • bis zu 110 kg
  • Verarbeitung
Zurück zur Vergleichstabelle: Taschenfederkernmatratzen Test 2019

Das Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Test vertreten.
Hier geht es weiter zum aktualisierten Taschenfederkernmatratze Test 2019:
Zum Taschenfederkernmatratze Test 2019

Die Lieferung der HALMAR Taschenfederkernmatratze

Die Lieferung der Matratzen von NN-NAT erfolgt je nach Kundenwunsch auch kurzfristig. Der Versand ist kostenfrei und erfolgt direkt bis vor die Haustür bzw. bis in die Wohnung.

Wissenswertes zur Inbetriebnahme

Die Taschenfederkernmatratze wird üblicherweise in Originalgröße geliefert und ist damit sofort einsatzbereit. Sie braucht weder auszulüften noch glatt ausgelegt zu werden, bevor man sie auf den Lattenrost legt.

Mit der Visco-Auflage, die über Massagenoppen verfügt, wird das Liegegefühl noch komfortabler. Sie ist direkt in die Matratze integriert. Die druckabsorbierende Geometrie liefert die nötige Stabilität für einen unverwechselbaren Liegekomfort.

Bei der Verwendung der Matratze sollte man darauf achten, dass sie flach auf dem Lattenrost liegt und sich so perfekt ins Bett einfügt. Da die HALMAR Taschenfederkernmatratze mit ihren 25 cm Dicke relativ hoch ist, sollte man darauf achten, dass sie zum Bettkasten bzw. in die Umgebung passt.

Daten und Fakten

Die HALMAR Taschenfederkernmatratze verfügt über einen atmungsaktiven Bezug, der sauber versteppt ist. Hierbei handelt es sich entweder um ein Standard-Doppeltuch oder um einen Tencel-Bezug. Durch den umlaufenden Reißverschluss lassen sich die Matratzenbezüge leicht abnehmen, um in der Waschmaschine gewaschen zu werden.

Der Kern der Matratze kombiniert eng nebeneinanderliegende Taschenfedern mit einer Visco-Auflage. Durch diese Geometrie ist das Stützverhalten der Matratze besonders zuverlässig.

Mit den Prüfsiegeln Öko-Tex Standard 100 und CertiPUR wird die Sicherheit bzw. die Unbedenklichkeit von den verarbeiteten Materialien gewährleistet. Damit hält der Hersteller alle wichtigen Standards ein. Die nachhaltige Firmenphilosophie von NN-NAT zielt außerdem darauf ab, diese Sicherheitskriterien und auch die umweltbewusste Produktion auch in Zukunft zu optimieren.


Bester Preis:
jetzt für nur — Euro auf Amazon.de

% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung
Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

Technische Merkmale der Taschenfederkernmatratze von NN-NAT

Die orthopädische Matratze hat die Abmessungen 200 x 180 x 25 cm. Selbstverständlich ist diese Taschenfederkernmatratze auch in anderen Maßen zu bestellen. Die offenporige Visco-Auflage hat eine Höhe von etwa 4,5 cm. Das Raumgewicht von 50 stellt sicher, dass man absolut bequem darauf liegt.

Gemessen auf 100/200 cm sind 540 Taschenfedern vorhanden. Des Weiteren sorgt die Anordnung der sieben Zonen für die Erfüllung der orthopädischen Anforderungen. Dies ist die Grundlage für eine sehr gute Punktelastizität. Die Federn sind alle einzeln in Nesseltaschen vernäht. Dies verhindert, dass elektromagnetische Störungen auftreten. Um den Federkern herum befindet sich der Kaltschaum.


Je nach Vorliebe kann man die Matratze mit einem Doppeltuch-Bezug aus reiner Baumwolle bestellen oder mit einem Tencel-Bezug.

Tencel/Lyocell absorbiert die Feuchtigkeit, die im Schlaf entsteht, besonders zuverlässig. Mit dieser Fähigkeit optimiert dieser Bezug das Schlafklima.

Funktionalität und Bedienung

Die orthopädische HALMAR Taschenfederkernmatratze mit sieben Zonen und Visco-Auflage überzeugt in ihrer Funktionalität und Handhabung. Der Bezug lässt sich durch den Reißverschluss, der über die vier Seiten verläuft, gut abnehmen. Dies erleichtert die Reinigung und macht die Matratze zur perfekten Ergänzung im modernen und sauberen Schlafbereich.

Welcher Härtegrad letztendlich der richtige ist, müssen die Benutzer selbst testen. Die empfohlenen Gewichtsangaben des Herstellers sollen als Unterstützung dienen. Da jeder Mensch anders liegt und so auch ein individuelles Gefühl bezüglich des Komforts hat, helfen die pauschalen Angaben jedoch nicht immer.

Die HALMAR Taschenfederkernmatratze im Praxistest

Der Matratzenkern liefert die eigentliche Grundlage für die Stabilität dieser Taschenfederkernmatratze. Im Test hat sich gezeigt, dass die Visco-Auflage aber auch nicht vernachlässigt werden darf. Gerade die Kombination aus diesen beiden Komponenten macht diese Taschenfederkernmatratze zum Vergleich-Testsieger. Im Praxistest war deutlich zu erkennen, dass das Stützverhalten sehr reaktionsfreudig und differenziert ist. Auch kleine Gewichtsverschiebungen werden somit schnell ausgeglichen.

Bei der praktischen Benutzung zeugte sich außerdem, dass die Bezüge sehr hochwertig sind. Der vierseitige Verschluss macht das Abziehen und das spätere Beziehen relativ leicht.

Zubehör und Garantiezeit

Zum Zubehör der Taschenfederkernmatratze aus dem Test gehört selbstverständlich ein robuster Matratzenbezug. Bei der HALMAR Matratze haben die Käufer die Wahl zwischen Standard-Doppeltuch aus Baumwolle und Tencel.

Die Garantiezeit läuft über zehn Jahre.

Fazit: Poliermaschine gegen Hologramme

Bei der HALMAR Orthopädischen Taschenfederkernmatratze mit sieben Zonen und Visco-Auflage handelt es sich um ein zuverlässiges Produkt, das vom Gesamtaufbau bis zum Design zu den Vergleichs-Testsiegern zählt. Im praktischen Einsatz kann es eventuell Schwierigkeiten aufgrund der Höhe von 25 cm geben. Deshalb ist es wichtig, die genauen Abmessungen des Betts und der Lattenroste zu überprüfen. Wenn die Matratze perfekt passt, kommt es jedoch nicht zu Problemen.

Auch aufgrund der individuellen Schlafposition und der Ansprüche an eine Komfort-Matratze können eventuell Diskrepanzen zwischen Wunsch und Wirklichkeit auftauchen. Einige empfinden die HALMAR Taschenfederkernmatratze möglicherweise als zu fest.

Die erstklassige, punktelastische Anpassung und die langlebige Ausstattung der Matratze sind jedoch wichtige Qualitätskriterien, die diese Taschenfederkernmatratze zum Vergleichssieger küren. Hier zeigt sich, dass die ausgeklügelte Kombination von Taschenfederkern, Kaltschaum und Visco-Auflage die ideale Grundlage für einen gesunden Schlaf ist.

Taschenfederkernmatratze jetzt auf Amazon ansehen!

Fazit: Bei der HALMAR Orthopädischen Taschenfederkernmatratze mit sieben Zonen und Visco-Auflage handelt es sich um ein zuverlässiges Produkt, das vom Gesamtaufbau bis zum Design zu den Vergleichssiegern zählt.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.845 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...