Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
+++ Unsere Produktempfehlungen in Zeiten der Corona-Krise +++
Zurück zur Rotlichtlampe-Vergleichstabelle

Die Philips HP3621/01 InfraCare Infrarot-Lampe im Bericht

Aktualisiert am:

Dieses Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Rotlichtlampe Vergleich 2020:

Zum Rotlichtlampe-Vergleich 2020

Philips ist ein Name, der seit Jahren für eine hohe Produktqualität steht. Inwiefern auch die Philips HP3621/01 InfraCare Infrarot-Lampe diesem Anspruch gerecht wird, hat sichbei der Recherche von Kundenmeinungen und Bewertungen gezeigt.

So wurde zu diesem Gerät sowie sechs weiteren Infrarot-Strahlern eingehend recherchiert und zusammengefasst.

Die Philips HP3621/01 InfraCare Infrarot-Lampe wurde mit dem
bedacht. Was die Gründe für diese Bewertung sind, erfahren Sie im jetzt folgenden Produktbericht:

Archiv
Rotlichtlampe
Aktuelles Angebot
derzeit nicht verfügbar

Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Abmessungen:

    20 x 30,9 x 17,2
  • Gewicht:

    1,2
  • Leistung:

    200 Watt
  • Automatische Abschaltung:

    kA
  • Farbe:

    Weiß
  • Garantie:

    kA
  • Flächen-Infrarotlicht:

    [Ja]
  • Timer:

    [Ja]
  • Verstellbar:

    kA
  • Altersempfehlung:

    [Ja]
Vorteile
  • Unterstützt die Durchblutung und regt den Stoffwechsel an
  • Handgriffe, um die Lampe leicht zu bewegen; verstellbarer Winkel
  • 200W Halogenlampe
  • Modernes Design
  • Pflegeleicht

Nachteile

  • zu klein
  • Anleitung konnte besser sein
Zurück zur Vergleichstabelle: Rotlichtlampen Test 2020

Lieferung und Verpackung

Die Umverpackung, in der die Philips HP3621/01 InfraCare Infrarot-Lampe beim Kunden ankommt, mutet auf den ersten Blick bereits recht hochwertig und auch stilvoll an. Bei der äußeren Konzeptionierung bzw. mit Blick auf das Design hat man sich im Hause Philips wahrlich Mühe gegeben.

Entsprechend hochwertig mutet daher insgesamt die Optik des Kartons an wie Kunden berichten. Aber auch das, was sich im Inneren verbirgt, kann sich durchaus sehen lassen. Wenn man nämlich den Philips HP3621/01 InfraCare Infrarot-Strahler aus der Verpackung herausholt, wird gleich die solide Qualität des Produktes deutlich.

Es ähnelt auf den ersten Blick dem Favoriten im Vergleich, jedoch fallen an der einen oder anderen Stelle doch einige Unterschiede auf. Im Lieferumfang enthalten sind das Produkt selbst sowie eine sehr umfassend gestaltete Bedienungsanleitung sowie ein kleines Probepäckchen, in welchem sich wohlriechendes Massageöl befindet.

Die Inbetriebnahme

Die Philips HP3621/01 InfraCare Infrarot-Lampe wurde von unseren Experten für Sie getestet.Schon gleich nach dem Entnehmen aus der Verpackung zeigt sich, wie gut das Produkt in der Hand liegt und dass es sehr standfest ist wie Kunden berichten. So können Sie nach Belieben wählen, wo Sie das Gerät aufstellen, um sodann von der wohltuenden Wärme zu profitieren. Montieren Sie allerdings zuvor die zwei Handgriffe an der Seite des Produtkes, weil der Strahler schon nach wenigen Sekunden der Inbetriebnahme sehr heiß wird.

Die Handgriffe selbst nehmen nicht einmal einen Hauch von Wärme an, sodass es ganz nach Bedarf möglich ist, das Gerät in die gewünschte Position zu bringen wie Kunden berichten. Natürlich sollten Sie vor der ersten Inbetriebnahme auch nicht vergessen, das Kabel aus der Verankerung zu lösen, um den Stecker in die Steckdose zu stecken.

Nehmen Sie gegebenenfalls die Bedienungsanleitung zur Hand, um sich über die Vorgehensweise sowie über die beste und effizienteste Handhabung noch einmal ausführlich zu informieren.

Daten und Fakten

Die Philips HP3621/01 InfraCare Infrarot-Lampe wiegt gerade einmal 1,4 kg und ist daher auch im Vergleich zum Favoriten der Vergleichsreihe ein wahres Fliegengewicht. Trotzdem kann sich das Leistungsportfolio sehen lassen, denn das Gerät punktet durch eine Wattleistung von immerhin 200 Watt.

Es ist für bis zu 2.000 Anwendungen à jeweils 15 Minuten ausgelegt, sodass es im Idealfall erst dann erforderlich ist, das Leuchtmittel gegen ein neues zu ersetzen. Die Länge des Kabels beträgt zwei Meter und die Gesichts- bzw. Körperfläche, die Sie mit der Philips HP3621/01 InfraCare Infrarot-Lampe bestrahlen können, beträgt 20 cm x 30 cm.

Je nach Bedarf und in Anlehnung daran, ob Sie das Gerät in sitzender oder liegender Position zum Einsatz bringen möchten, können Sie zwischen einem Neigungswinkel von 0 bis 40 Grad wählen. Dieser kann übrigens nach Bedarf stufenlos und mit nur einem Handgriff individuell eingestellt werden.

Bedienung und Funktionen

Die Philips HP3621/01 InfraCare Infrarot-Lampe belegt Platz 4 im Test.Die Bedienbarkeit, die die Philips HP3621/01 InfraCare Infrarot-Lampe auszeichnet, ist durchaus bemerkenswert. So können Sie entweder Ihr Gesicht oder Teile Ihres Körpers nach Bedarf mit dem wohltuend wärmenden Rotlicht verwöhnen wie Kunden berichten. Wenn Sie beispielsweise gegen Hautunreinheiten im Gesicht ankämpfen möchten, setzen Sie kurzerhand eine Sonnenschutzbrille auf, um Ihre Augen zu schützen.

Sie können sich bequem vor den Strahler setzen, da sich der Neigungswinkel zwischen 0 und 40 Grad nach Bedarf stufenlos regulieren lässt wie Kunden berichten. Praktischerweise ist das Kabel des Gerätes rund zwei Meter lang, sodass Sie bei den jeweiligen Wärme-Treatments von Anfang an von einer recht hohen Flexibilität profitieren.

Das Leistungsvolumen liegt bei 200 Watt, sodass eine sanfte, schonenende Versorgung mit Wärme gewährleistet ist. Sie haben damit zusätzlich die Möglichkeit, das Gerät auch als Wärmelampe für den Baby-Wickeltisch zu verwenden. Ein 100prozentiger UV-Schutz ist nämlich ebenfalls inklusive.

In der Praxis

Auch in der Praxis kann sich der Philips HP3621/01 InfraCare Infrarot-Lampe bei den meisten Kunden durch seine hohe Funktionalität und die bemerkenswerte Verbraucherorientiertheit beweisen.


Im Vergleich zum Vergleich-Favoriten- übrigens ebenfalls ein Gerät aus dem Hause Philips – ist kein störendes Surren vernehmbar Kunden zufolge, welches in erster Linie durch den implementierten Lüfter generiert wird.

Ganz im Gegenteil: die Philips HP3621/01 InfraCare Infrarot-Lampe arbeitet ausgesprochen leise und ist daher zum Beispiel bei einem Entspannungstreatment auf der Couch oder im Bett so gut wie kaum hörbar wie Kunden berichten.

Auch macht sich, wie bei einigen anderen Geräten im Vergleich, kein unangenehmer Geruch bemerkbar, sondern vielmehr ist dieses Produkt in seiner Funktionalität nahezu unsichtbar. Das Design spricht für sich, wenngleich die Wärmeentwicklung doch ein wenig intensiver sein dürfte, um tatsächlich messbare Resultate zu erzielen.

Zubehör

Die Philips HP3621/01 InfraCare Infrarot-Lampe hat verschiedene Anwendungsmöglichkeiten.Als Zubehör zur Philips HP3621/01 InfraCare Infrarot-Lampe ist eine Ersatzleuchte unbedingt zu empfehlen laut den Kunden. Denn wie sich gezeigt hat, ist es um die Stabilität der originalen Leuchtmittel nicht sonderlich gut bestellt, sodass Sie gut beraten sind, schon bei der Anschaffung auf Nummer sicher zu gehen.

Generell ist sicher auch der zusätzliche Kauf einer Schutzbrille von Vorteil, da insbesondere bei der Behandlung des Gesichtes ein hohes Maß an Licht auch durch die Augenlider ins Auge gelangen kann wie Kunden berichten. Sicherlich gibt der Hersteller an, dass die Philips HP3621/01 InfraCare Infrarot-Lampe über einen 100prozentigen UV-Schutz verfügt, jedoch ist es trotzdem empfehlenswert, von Anfang an für einen adäquaten Schutz der empfindlichen Augenpartie zu sorgen.

Fazit

Bei diesem Philips HP3621/01 InfraCare Infrarot-Strahler handelt es sich um ein Gerät, das dem Vergleichs-Favoriten- ebenfalls aus dem Hause Philips – mit Blick auf das Design in besonderem Maße ähnelt. Trotzdem sind an der einen oder anderen Stelle gewisse Unterschiede auffällig, wie zum Beispiel mit Blick auf die Wärmeleistung und die qualitative Wertigkeit sind sich Kunden einig.

Der Neigungswinkel kann zwischen 0 und 40 Grad reguliert werden, sodass der Verwender insgesamt von einer hohen Funktionalität und einer angenehmen Wärme- und Lichtversorgung profitiert. Die Handhabung ist denkbar einfach, und vor allem auch die Tatsache, dass sich kein störender Geruch breit macht, spricht für sich.

Ebenso unauffällig ist die Geräuschentwicklung, die zum Beispiel durch den Lüfter ausgelöst werden kann wie Kunden berichten. Während andere Geräte durch ein deutlich hörbares Summen auffallen, ist bei der Philips HP3621/01 InfraCare Infrarot-Lampe so gut wie keine Geräuschentwicklung vernehmbar.

Rotlichtlampe jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Komfort
Verarbeitungsqualität
Preis-Leistungsverhältnis
ExpertenTesten.de Rotlichtlampe

Fazit: Die Philips HP3621/01 InfraCare Infrarot-Lampe hat eine hohen Funktionalität und einer angenehmen Wärme- und Lichtversorgung.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.583 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...