TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Kindermatratze-Vergleichstabelle

Prolana Lara Plus im Test 2021

Aktualisiert am:

Besonders hochwertig und schadstofffrei sind Naturstoffe bei Matratzen, darunter Naturlatex oder Kokosnuss. Die „Prolana Kindermatratze Lara Plus“ ist nach diesen Kriterien gefertigt, hat dazu einen Bio-Baumwoll-Bezug und einen Stoff aus Bio-Lammwolle. Die Matratze ist schön leicht und für Säuglinge und Kleinkinder geeignet. In unserem Test landete das Modell auf dem zweiten Platz.

Die Prolana Kindermatratze Lara Plus im Überblick
ExpertenTesten.de 5. Platz 2,24 (gut) Kindermatratze

Funktionsübersicht

  • Größe : 70 x 140
  • Versandgewicht : 6
  • Art der Matratze : Naturmatratze Kautschuk und Kokoskautschuk
  • Höhe : 8
  • Max. Benutzergewicht : 30
  • Materialzusammensetzung : Bezug: 100% Bio-Baumwolle/ Kern: Naturlatex Kokosmatte
  • Farbe : Weiß
  • Garantie : 2
  • Öko Tex Zertifikat : [Nein]
  • Bezug waschbar : [Ja]
Aktuelles Angebot ab ca. 128 € Exakten Preis auf Amazon prüfen!

Vorteile

  • gute Qualität
  • luftdurchlässiges Material
  • relativ schwer
  • nicht zu weich
  • pflegeleicht

Nachteile

  • zu dick
  • hoher Preis

Daten & Fakten

Lieferzeit und Verpackungsmaterial

Babymatratze von ProlanaDie Lieferung erreichte uns pünktlich und zuverlässig. Die Kindermatratze war nicht in Schutzfolie verpackt, sondern mit einer fast holzartig stabilen Pappe gesichert. Das machte einen sehr sauberen und schonenden Transport möglich. Mängel konnten wir dann auch nicht feststellen.

Verpackung und Matratze machten einen hochwertigen Eindruck. Ein unangenehmer Geruch war anfangs leicht vorhanden, der mit dem Auslüften aber verschwand. Die Materialien rochen allerdings nach Natur, nicht nach Chemie.

Angaben zum Hersteller

Prolana ist ein Hersteller und Anbieter von Naturbettwaren und Naturstoffmatratzen. Seit 1987 setzt das Unternehmen auf biologische und natürliche Stoffe für einen gesunden Schlaf. Auf der Website des Herstellers können Kataloge, Produkte, Farbkarten und Anleitungen betrachtet werden. Die Philosophie des Unternehmens lautet: „Gesund schlafen – vital leben –schlafend regenerieren in naturbelassenen Materialien im gesunden Bett.“

Gewicht, Farbe und Maße

Mit dem sehr leichten Gewicht von 6 Kilogramm, konnte die Matratze einfach transportiert und auf einen Lattenrost gelegt werden, bot durch die gute Verarbeitung Stabilität und Federung. Die Maße waren 140 x 70 Zentimeter. Die Kindermatratze war 7,5 Zentimeter hoch, wobei der Kern 2,5 Zentimeter, die Kokosmatte 3 Zentimeter und die Latexseite 2 Zentimeter ausmachten.

Durch die Naturmaterialien hatte die Matratze einen leichten Touch ins Beigefarbige. Der Hersteller bot auch größere Matratzen in ähnlicher Ausführung an, die dann allerdings im Preis etwas teurer waren. Das maximale Körpergewicht war mit 30 Kilogramm angegeben.

Material, Struktur und Verarbeitung

Die „Kindermatratze Lara Plus“ bot eine stabile und harte Seite für Säuglinge, die aus Kokosnussfasern gefertigt war, eine etwas weichere Auflage aus Naturlatex für die spätere Verwendung. Der Härtegrad lag daher zwischen „hart“ und „mittel“.


Bezogen war die Matratze mit Lammwolle.

Merkmale, Trittkante und Bezug

Die Matratze verfügte über keinen sehr festen Rand und hatte auch keinen Trittrahmen. Die Flächen waren aber sehr stabil und hochwertig verarbeitet. Alle verwendeten Materialien ergänzten sich hervorragend. Der Bezug war aus einem weichen und robusten Baumwoll-Flies, die Matratze bestand aus Bio-Lammwolle, Naturlatex und Kokos. Alle Materialien förderten den gesunden Schlaf.


Bester Preis:
jetzt für nur 127,93 € Euro auf Amazon.de

% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung

Praxistest – nach diesen Kriterien haben wir die Kindermatratze getestet:

Federung, Aufbau und Stauchhärte

In unserem Kindermatratzen Vergleich konnten wir nach einigen Versuchen schnell die Punkteelastizität der Matratze bestätigen. Die verschiedenen Härtegrade beider Seiten waren flexibel nutzbar und boten dazu exzellente Liegeeigenschaften mit einer gut verteilten Luftzirkulation und einer guten Saugfähigkeit. Die Verteilung des Gewichts auf der Matratze gelang optimal, die Wirbelsäule wurde geschont.

Liegekomfort und Luftzirkulation


Der Natur-Baumwoll-Bezug und der für die Matratze verwendete Kokoskautschuk und Naturlatex boten einen guten Lufttransport und absorbierten auch Feuchtigkeit, wenn auch in begrenztem Rahmen. Naturmaterialien bieten nicht die völlige Feuchtigkeitsaufnahme, aber ermöglichen dagegen die atmungsaktive Unterlage.

Dazu konnte die Matratze gewendet werden und verfügte auch über einen abnehmbaren und für die Waschmaschine tauglichen Bezug aus Vlies. Die Liegeeigenschaften zeigten sich in unserem Kindermatratzen Vergleich als hoch in Komfort und Hygiene. Matratze und Bezug waren strapazierfähig. Sobald der erste Eigengeruch verflogen war, fühlten sich unsere Testpersonen wohl und zufrieden.

Robustheit und kindgerechte Eigenschaften

In den ersten Monaten nach der Geburt schläft ein Säugling fiel. Für den störungsfreien Schlaf sollte die Matratze eine unterstützende Wirkung und Federung bieten, die bei der „Prolana Lara Plus“ geboten war. Das Durchschlafen war möglich, das Kind entspannt.

Die Matratze bot durch die hochwertige Verarbeitung und durch feste Nähte und Kanten eine lange Haltbarkeit und war auch etwas strapazierfähiger. Trotz des fehlenden Trittrahmens oder einer sicheren Umrandung zeigte das Modell alle kindgerechten Eigenschaften. Die Naturmaterialien boten Schadstofffreiheit und Atmungsaktivität, besonders auf der Kokoskautschukseite, die für Säuglinge gedacht war.

Reinigung und Pflege

Der Bezug konnte jederzeit abgenommen werden, bestand aus biologisch angebauter und natürlicher Baumwolle mit Lammwollfasern ohne chemische Zusätze. Das Baumvoll-Vlies war fest und konnte in der Waschmaschine gewaschen werden.


Das ist besonders vor der ersten Benutzung ratsam, da die Naturmatratze einen leicht muffig strengen Geruch aufwies, er später nicht mehr vorhanden war. Pflege und Reinigung waren dementsprechend leicht.

Fazit

Wer eine hochwertige Kindermatratze aus reinen Naturmaterialien sucht, ist mit der „Prolana Lara Plus Kindermatratze“ gut beraten. Die Stabilität, Robustheit und die zwei Härtegrade beider Liegeflächen bieten den vollen Schlafkomfort und eine schonende Rückenlage für Säuglinge und Kleinkinder. Ein spezieller Federkern ist zwar nicht vorhanden, die Materialien schaffen aber einen punktelastischen Ausgleich. Die Nutzung ist über einen längeren Zeitraum möglich, was dann auch den etwas höheren Preis rechtfertigt. In unserem Test konnte uns die Kindermatratze überzeugen.

Kindermatratze jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichs­ergebnis

Preis-Leistungsverhältnis
Komfort

Fazit: Die Prolana Kindermatratze ist aus reinen Naturmaterialien und bietet den vollen Schlafkomfort.

ExpertenTesten.de

5. Platz

2,24 (gut) Kindermatratze
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4.185 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...