Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
Zurück zur Benzin-Laubsauger-Vergleichstabelle

Dolmar 701252350 im Test 2019

Aktualisiert am:

Im Vergleich zum Laubsauger aus dem Hause Fuxtec ist der Dolmar Laubsauger PB 252.4 V zwar um einiges teurer. Aber nichtsdestotrotz konnte dieses Gerät im Rahmen des Kundenvergleiches durchweg überzeugen. Die Kunden haten alles in allem zehn unterschiedliche Laubsauger in Augenschein genommen. Lesen Sie hier, was es mit dem Gerät von Dolmar auf sich hat:

>> Sicher & günstig auf Amazon bestellen!
3. Platz
Benzin-Laubsauger
1,93 (gut)
Aktuelles Angebot
ab ca. 249 €

Listenpreis ca. 249 €
Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Funktionsübersicht
  • Produktabmessungen:

    kA
  • Artikelgewicht:

    4,6
  • Leistung:

    0,75
  • Motortyp:

    4-Takt
Vorteile
  • hohe Blasgeschwindigkeit
  • leicht bedienbar
  • automatisches Dekompressionsventil
  • gute Verarbeitung
  • hohe Qualität

Nachteile

  • Preis ist zu hoch
  • ist nicht so stabil
Zurück zur Vergleichstabelle: Benzin-Laubsauger Test 2019

Die Lieferung und VerpackungDolmar Laubsauger PB 252.4 V

Der Dolmar Laubsauger PB 252.4 V wird in einem sehr soliden und recht kompakten Umkarton geliefert, wobei zunächst auch positiv ins Auge fällt, dass sich der Folien- bzw. Kunststoffanteil durchaus in Grenzen hält. Im Lieferumfang enthalten sind neben dem Laubsauger auch ein Fangsack, das für die Montage erforderliche Kleinwerkzeug, wie zum Beispiel Schrauben und Co. sowie eine umfangreich gestaltete Gebrauchsanleitung.

Die Inbetriebnahme

Aus dem Hause Dolmar ist man bekanntlich eine gute und robuste Qualität gewohnt. Aber beim Dolmar Laubsauger PB 252.4 V punktet auch die einfache Handhabung und die kinderleichte Bedienbarkeit. So müssen Sie vor der ersten Inbetriebnahme nichts weiter tun, als kurz den Ölstand in Augenschein zu nehmen, das Benzin einzufüllen und den Startknopf zu betätigen. Im Vergleich zum Foxtec Laubsauger ist beim Dolmar Laubsauger PB 252.4 V übrigens kein Zweitaktgemisch erforderlich, sondern es genügt, wenn “normales” Benzin in den Tank gefüllt wird.

Daten und Fakten zum Gerät

Dolmar Laubsauger PB 252.4 VDer Dolmar Laubsauger PB 252.4 V ist mit einem soliden 1,10 PS starken Motor – übrigens ein Viertakter, ausgestattet, welcher darüber hinaus sogar vergleichsweise leise arbeitet. Das Gerät ist etwa fünf Kilogramm schwer und mit ergonomisch geformten Handgriffen bestückt. Hinzu kommt, dass diese “Maschine” sowohl mit einer Saugfunktion ausgestattet ist, als auch als Blasgerät zum Einsatz kommen kann. Schade fanden die Kunden es, dass keine Häckslerfunktion inkludiert ist. Der Fangsack fasst rund 30 Liter, wobei zu erwähnen ist, dass dieser leicht eingebaut und auch wieder zum Entsorgen des Biomülls entnommen werden kann.

Die Funktionen im Vergleich

Dieses Gerät ist durchaus ein Highlight für alle, die sich einen gepflegten Garten und saubere Gehwege, Hofeinfahrten, Hauseingänge und so weiter wünschen. Denn dank der inkludierten Blas- und Saugfunktion lassen sich Laub, kleinere Äste bzw. Zweige sehr einfach und binnen kurzer Zeit entfernen. Das aufgesaugte Laub wird direkt ins Innere des Fangsackes weitergeleitet und kann von dort aus direkt zum Kompost oder in die Biotonne gegeben werden.

Im Vergleich

Dolmar Laubsauger PB 252.4 VBenzin einfüllen, Startknopf betätigen – und schon kann es losgehen: Die Funktionalität des Dolmar Laubsaugers PB 252.4 V ist beeindruckend, wobei insbesondere auch die einfache Bedienbarkeit und die hohe Griffigkeit zu erwähnen sind. Trotz der recht hohen Saugkraft lässt sich das Gerät einfach handhaben, es liegt gut in der Hand, und auch die Vibrationsarmut ist einfach bemerkenswert.

Hinzu kommt, dass die ergonomisch geformten Griffe rutschfest sind und somit zusätzlich zu einer sicheren Arbeitsweise beitragen. Rundum zuverlässig und funktional: Mit diesen wenigen Worten lässt sich der “Laubsauger und -bläser” sicher am besten umschreiben. Nicht zu vergessen ist zudem die Tatsache, dass die Saug- und Blasintensität ganz nach Belieben individuell regulierbar ist.


Wie sich aber in unserem Praxistest außerdem gezeigt hat, gestaltet sich die Überprüfung des Ölstandes zunächst ein wenig schwierig. Wer technisch eher weniger versiert ist, der mag zwar anfangs ein paar Minuten länger für diese “Tätigkeit” benötigen. Aber getreu dem Motto: “Der Mensch ist ein Gewohnheitstier”, wird man ganz gewiss bereits beim zweiten Mal sehr gut mit dieser Technik zurecht kommen.

Das Zubehör

Genauso wie beim Laubsauger von Fuxtec ist das Zubehör an sich sehr hochwertig konzeptioniert. Die Qualität ist in der Tat sehr robust und solide, sodass sowohl beim Fangsack, als auch bei den Kleinwerkzeugen et cetera von Anfang an davon ausgegangen werden kann, dass Sie über viele Jahre hinweg Freude mit diesem Gerät haben werden.

Garantie- und Serviceleistungen des Herstellers im Test

Dolmar Laubsauger PB 252.4 VSeit vielen Jahren ist das Unternehmen Dolmar am Markt ein Begriff. So wissen anspruchsvolle Kunden, dass man in Sachen Qualität, Service und Leistung voll und ganz auf das freundliche Team bauen kann. Die Innovationen, mit denen die Entwickler den Markt erobern, zeichnen sich stets aufs Neue durch ihre Wertigkeit aus. So auch der Dolmar Laubsauger PB 252.4 V.

Mit Blick auf die allgemeinen gesetzlichen Bestimmungen greift hier im Falle eins vorliegenden Mangels am Gerät eine 24- monatige Garantie. Während dieser Zeit profitiert der Kunde entweder – je nach Sachverhalt – von einer kostenlosen Reparatur, oder Sie dürfen sich über eine Ersatzlieferung zum Nulltarif freuen


Die Freundlichkeit und die hohe Kompetenz des Serviceteams sind in jeder Hinsicht positiv hervorzuheben, wobei auch die kundenorientiert gestaltete Internetseite begeistert. So hat der Verbraucher hier nicht nur die Möglichkeit, entweder telefonisch oder per Email direkt mit den entsprechenden Profis in Kontakt zu treten. Sondern auch die prompte Bearbeitung eines jeden Vorgangs ist vorbildlich.

Bei weiteren Fragen oder wenn umfassende Informationen zu unterschiedlichsten Technischen Geräten aus dem Bereich der Land- und Forstwirtschaft gewünscht sind, kann man sich direkt online sogar ausführlich “schulen” lassen. Mit nur wenigen Klicks lässt sich der Wissensschatz in Sachen Laubsauger und Co. also um einiges erweitern. Ein Besuch lohnt sich hier für Technikbegeisterte allemal.

Fazit

In der Tat hat dieser “emsige Helfer” einiges drauf. Ob Laubsaugen oder Laubblasen – dieser Dolmar Laubsauger PB 252.4 V kann einfach eine ganze Menge und überzeugt darüber hinaus auch noch durch seine starke Leistung. Schade nur, dass keine Häckselfunktion inklusive ist. Denn damit würde man bei der Arbeit zusätzliche Zeit sparen, da der Fangsack seltener geleert werden müsste. So jedoch kann sich das Laub im Inneren rasch stauen, sodass man öfter mal zwischen dem zu reinigenden Bereich und dem Komposthaufen hin und her gehen muss.

Benzin-Laubsauger jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Komfort
Preis-Leistungsverhältnis
Materialbeschaffenheit
ExpertenTesten

3. Platz

1,93 (gut) Benzin-Laubsauger

Fazit: Der Dolmar PB 252.4 V Laubbläser lässt als Vergleichssieger so gut wie keine Wünsche offen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.749 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...