Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
headerbild_Unterwasserkamera-test
Zurück zur Unterwasserkamera-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

Easypix W-1024-Y im Test 2019

Für Sie bewertet: Über 19 Unterwasserkameras für jedes erdenklich individuelle Bedürfnis. Dazu fortlaufend aktualisierte Preise und Preisvergleiche: Besuchen Sie für die Abfrage der Preise unsere große Vergleichsseite, die mit einer ausgiebig bestückten Produkte-Tabelle aufwarten kann, in welcher die Eigenschaften und eine individuelle Sterne-Bewertung Auskunft über das Testergebnis einzelne Modell gibt.

Die Aufschlüsselung wurde von unseren Redakteuren aus 598 Rezensionen etlicher Konsumenten und 6 Studien für den Vergleichstest vorgenommen. Daraus ergibt sich eine ausgiebige Tabelle von Unterwasserkameras, unter anderem der Marken Easypix, AKASO, ODRVM, Rollei, Apeman oder Victure. Wenn Sie mehr Infos zum Produkt W-1024-Y des Herstellers Easypix wünschen, dann klicken Sie nicht weg, und untersuchen Sie die Liste der recherchierten Vor- und Nachteile, die aus einem Durchschnittswert der Rezensionen unterschiedlicher KonsumentInnen mit individuellen Ansprüchen ermittelt wurde.

>> Sicher & günstig für ca. 47 € auf Amazon bestellen!
12. Platz
Unterwasserkamera
2,34 (gut)
Aktuelles Angebot
ab ca. 47 €

Kundenbewertung
2.7 von 5 Sternen
bei 584
Bewertungen
Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Abmessungen:

    9,03 x 6,3 x 2,53
  • Gewicht:

    98
  • Wasserdicht bis:

    3
  • Zoom:

    4-fach
  • Displaygröße:

    2,4
  • Garantie:

    2
  • Videoaufnahmefunktion:

    [Ja]
  • WiFi:

    [nein]
Vorteile
  • hohe Auflösung
  • stabiles Gehäuse
  • inklusive USB Kabel
  • kompakt & leicht
  • bis 3 Meter wasserdicht

Nachteile

  • kein Akku
  • Batterien schnell leer
Zurück zur Vergleichstabelle: Unterwasserkameras Test 2019

Zum heutigen Tag, am 24.04.2019, umfasst unsere Unterwasserkameras-Beurteilung eine Größe von 19 Unterwasserkameras. Die Vergleiche auf dieser Seite können sich jederzeit erneuern, sollte ein weiterer oft gekaufter Artikel in diese Liste mit aufgenommen werden.

Um die beliebtesten Unterwasserkameras zu filtern, wenden unsere Redakteure viel Zeit auf. Noch mehr Stunden allerdings verbringen sie mit der kritischen Begutachtung der Rezensionen der Unterwasserkameras selbst, sowie mit der Gegenüberstellung mit anderen Unterwasserkameras.

Sie erhalten auf dieser Seite eine Zusammenfassung aller beschreibenden Testkriterien des Modells:

Verpackung von Easypix 10014 Unterwasserkamera im Test

Unterwasserkamera W-1024-Y von Easypix

Was wohl die Kunden über unsere festgelegten Vergleichskriterien wie u.a. Displaygröße, Garantie, Wasserdicht bis, Abmessungen und Gewicht zu sagen hatten?

Wie wirkte sich die Prüfung auf unsere Vergleichskriterien Komfort, Preis-Leistungsverhältnis und Materialbeschaffenheit aus? Das Resultat:

Das Modell erreichte im ExpertenTesten Vergleichstest eine Gesamtbewertung von Note 2.34.

Der große Vergleichstest

Das ExpertenTesten-Team hat einige gewichtige Testkriterien analysiert und präsentiert Ihnen sogleich die Ergebnisse.

Abmessung im Check

Von größter Aussagekraft ist für das ExpertenTesten-Team die Eigenschaft “Abmessungen”. Die Abmessung von Unterwasserkamera Easypix lautet 9,03 x 6,3 x 2,53 cm.

Bei 4 von 19 getesteten Produkten war die Abmessung kleiner. Zum Beispiel beim Produkt VC-CT8000-UK von Crosstour . Wie bei 17% bzw. 3 anderen Unterwasserkameras auch, so hat auch W-1024-Y 9,03 x 6,3 x 2,53 cm Abmessungen. Die Abmessung von W-1024-Y ist um 60% größer als von AC400 des Herstellers Victure.

Gewicht im Vergleich

Easypix 10014 Unterwasserkamera im Test & Vergleich Natürlich haben wir uns auch intensiv für das Gewicht interessiert. Das Gewicht der Unterwasserkamera von Easypix beträgt 98 g. Leichter sind nur Vemont 1080P, Victure AC400 und Victure AC600.

Wasserdicht bis im Check

Das letzte Testkriterium im Bunde ist Wasserdicht bis Laut Hersteller-Angaben ist Wasserdicht bis der Unterwasserkamera von Easypix 3 m. Das Produkt, welches bezüglich Wasserdicht bis am besten abgeschnitten hat, ist Victure AC400 mit 30 m.

Zugleich ist Unterwasserkamera W-1024-Y um 80% höher als der https://www.expertentesten.de/olympus-tough-tg-5-digitalkamera-unterwasserkamera-test/” target=”” title=”Sieger des Vergleichstests”>Sieger des Vergleichstests mit Wasserdicht bis von 15 m.

Preis-Vergleich

Aktuell kostet die Unterwasserkamera 46,99€. Der durchschnittliche Preis aller auf ExpertenTesten getesteten Unterwasserkameras liegt bei 95,32€, und reicht dabei von 29,99€ bis 419,00€.
Folglich liegt die Unterwasserkamera von Easypix um 48,33€ unter dem durchschnittlichen Preis sämtlicher Produkte aus unserem Vergleich.

Wobei es sich bei der Unterwasserkamera mit den höchsten Anschaffungskosten um Olympus Tough TG-5 handelt.

Im Gegensatz dazu am Günstigsten: die Unterwasserkamera 1080P mit besagten 29,99€. Weitere, günstigere Produkte sind etwa Sportsline 64 , 1080P und AC400. Aus dem Hause Easypix gibt es unter den den Unterwasserkameras auch ein teureres Produkt: W1024-P mit 47,99€.
Im Übrigen: Das bestplatzierte Produkt auf ExpertenTesten Tough TG-5 kostet 419,00€.
Bei welchen Unterwasserkamera-Marken finden Sie günstigere, bei welchen kostenintensivere Produkte? Die günstigsten Preise bietet der Markenhersteller Vemont mit einem Durchschnittspreis von 29,99€. Mit den teuersten Preisen wartet der Markenhersteller Olympus auf bei einem durchschnittlichen Preis von 419,00€.

Bewertungskriterien im Vergleich

Produkteigenschaften sowie Kundenrezensionen für sich reichen bei expertentesten.de noch lange nicht aus, um sich eine sehr gute Platzierung in unseren Vergleichen zu ergattern. Denn wir gehen einige Schritte weiter und überlegen uns für jede Produkt-Kategorie aussagekräftige Kriterien, die bei uns zusätzlich in die Bildung der Note einfließen.

Für jedes Kriterium vergeben wir Sterne (von 1 bis 5). Je mehr Bewertungssterne erreicht werden, desto besser schneidet das Modell bei diesem Kriterium ab.
Mit Blick auf die Unterwasserkameras sind dies zum Beispiel: Preis-Leistungsverhältnis, Komfort und Materialbeschaffenheit.

Die Materialbeschaffenheit der Easypix Unterwasserkamera im Vergleichstest

Die Materialbeschaffenheit spielt bei Unterwasserkameras selbstredend eine überaus wichtige Rolle. Wir von ExpertenTesten haben die Unterwasserkamera W-1024-Y im Vergleichstest mit 3.1 von 5 maximal möglichen Bewertungssternen ausgestattet.
Da die durchschnittliche Bewertung sämtlicher auf ExpertenTesten verglichenen Unterwasserkameras bei 4.0 Sternen liegt, schneidet das Easypix-Modell ganze 23% schlechter ab als der Durchschnitt.
Übrigens: Noch besser hat aus dem Hause Easypix übrigens das Modell W1024-P mit ganzen 4.3 Sternen abgeschnitten.

Komfort im Vergleichstest

Ein weiteres Bewertungskriterium stellt für unser Team der Komfort dar. Dabei wusste das Easypix-Fabrikat mit 3.8 Bewertungssternen zu überzeugen. Nach Durchsicht aller Unterwasserkameras, die wir auf expertentesten.de geprüft haben, lag der Durchschnittswert in Sachen Komfort bei 3.8 – entsprechend 0 Bewertungssterne unter dem W-1024-Y-Wert.
Das beste Produkt in Sachen der Komfort ist übrigens die Unterwasserkamera Tough TG-5 mit unvorstellbaren 5 von 5 möglichen Bewertungssternen.

Last but not least: Preis-Leistungsverhältnis

Hier stellen wir enorme Unterschiede fest: Die Spannweite dieses Kriteriums liegt bei 2.6 bis 5. Der Durchschnitt liegt bei 3.8 Sternen. Unser im Fokus der Betrachtung liegender Easypix-Unterwasserkamera schneidet mit 4.1 Sternen leicht überdurchschnittlich ab.
Das beste Preis-Leistungsverhältnis befindet sich bei Tough TG-5 mit 5 von 5 möglichen Bewertungssternen.
Wenn wir uns auf Marken-Ebene das Abschneiden hinsichtlich des Preis-Leistungsverhältnisses näher ansehen, so ist sofort ersichtlich, dass die Marken Apeman (5.0 Sterne), Olympus (5.0 Sterne) und AKASO (4.3 Sterne) hier vorne liegen.
Falls Ihnen also das Preis-Leistungsverhältnis wichtig ist, sollten Sie sich bei Ihrer Suche auf diese drei Hersteller fokussieren oder vorher nochmals einen Blick auf unseren Vergleich werfen.

W-1024-Y auf Amazon

Display Easypix 10014 Unterwasserkamera im Test

Beim Handelsriesen Amazon zeigt die Einstufung 2.7 Sterne an. Berücksichtigt wurden 584 Beurteilungen von unzähligen Kunden. Somit liegt Unterwasserkamera W-1024-Y von Easypix satte 0.9 Sterne unterhalb der durchschnittlichen Amazon-Bewertung sämtlicher auf expertentesten.de verglichenen Unterwasserkameras.

Im Vergleich dazu: Das auf ExpertenTesten besser bewertete Produkt Tough TG-5 verfügt über eine Amazon-Bewertung von 3.8 Sternen bei 77 Bewertungen.

Dabei ist das Produkt auf dem Amazon-Marktplatz wohl ziemlich beliebt: Denn bei Durchsicht aller Amazon-Unterwasserkameras welche auf ExpertenTesten geprüft wurden verfügen Unterwasserkameras im Mittel über 144 Bewertungen weniger als W-1024-Y.

Hersteller im Vergleichstest

W-1024-Y von Easypix hat im Vergleich mit bei den Unterwasserkameras aus dem Hause Easypix die Nase vorn. Im Test erhielt W-1024-Y mit der Note 2.34 den Platz 12.
W1024-P von Easypix erhielt Position 14, W1024-I von Easypix erhielt Position 15, und W1024-B von Easypix erhielt Position 16.

Insgesamt sind auf ExpertenTesten unter den Unterwasserkameras nachfolgende Marken vertreten: Crosstour, Vemont, Easypix, Victure, Aquapix, Seree, Rollei, Olympus, Apeman, Fujifilm, Ricoh, AKASO, ODRVM und Panasonic . Die beste Durchschnittsnote schafft dabei der Hersteller Olympus mit einer Durchschnittsnote von 1.09. Deutlich weniger erfolgreich schneiden auf ExpertenTesten die Unterwasserkameras der Hersteller Ricoh und Fujifilm ab.

Es gab aber auch Unterwasserkameras, denen ein besseres Zeugnis ausgestellt wurde. Dazu gehört beispielsweise Tough TG-5 . Verglichen mit W-1024-Y von Easypix ist W1024-I der Verlierer.

Zu den Easypix Unterwasserkameras, welche von ExpertenTesten unter die Lupe genommen wurden, zählt übrigens auch W1024-P mit einem Platz 14-Ranking.

Fazit

Eine mittlere Platz 12 und eine Produktnote 12 im Vergleichstest. Die vielen Nachteile von der Unterwasserkamera W-1024-Y der Marke Easypix haben sich in diesem Ergebnis niedergeschlagen. So erhielt das Produkt nur die Note 2.34.

Folgende Vorteile stachen den Redakteuren besonders oft ins Auge:

  • hohe Auflösung
  • stabiles Gehäuse
  • inklusive USB Kabel

So erreichte das Produkt im Vergleichstest-Ranking einen guten Platz 12, und kann auch mit den Top-Produkten, wie beispielsweise dem Produkt 335738 mithalten.

Noch besser schnitt aber das Produkt Sportsline 100 ab. Diese Nachteile konnten es jedoch nicht vom soliden, vorderen Platz rempeln.

Ob Unterwasserkamera W-1024-Y von Easypix zu Ihnen passt, oder ob ein anderes Produkt Ihre Anforderungen besser abdeckt, erfahren Sie in unserer großenVergleichstabelle. Hier sehen Sie gleich alle getesteten Unterwasserkameras auf einen Blick, und können Kriterien besser untereinander vergleichen. Für Sparfüchse gibt es noch eine weitere Besonderheit: Tagesaktuelle Hinweise und aktuelle Rabattangebote. So packen Sie unter allen Angeboten immer das Beste.

Unterwasserkamera jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Materialbeschaffenheit
Komfort
Preis-Leistungsverhältnis
ExpertenTesten

12. Platz

2,34 (gut) Unterwasserkamera

Fazit: Mit einem 4-fach digitalen Zoom und einer Auflösung von bis zu 16 Megapixeln können Ihre Bilder einfach nur gut werden.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (891 Bewertungen. Durchschnitt: 4,69 von 5)
Loading...