Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
ZurĂŒck zur Stromerzeuger-Vergleichstabelle

Eberth 5500 im Test 2019

Aktualisiert am:

Wer strombetriebene Maschinen und Werkzeuge an Orten, an denen keine Steckdose existiert, mit Energie versorgen möchte, benötigt einen leistungsstarken Generatoren. Derartige Stromerzeuger, die manchmal auch als Notstromaggregat bezeichnet werden, generieren die Energie, mit dem unterschiedliche GerÀte betrieben werden können. Der Verbraucher kann unterschiedliche Modelle erwerben, die von verschiedenen Herstellern gefertigt werden.

>> Sicher & gĂŒnstig auf Amazon bestellen!
10. Platz
Stromerzeuger
2,18 (gut)
Aktuelles Angebot
ab ca. 550 â‚Ź

Listenpreis ca. 550 â‚Ź
Exakten Preis auf Amazon prĂŒfen!
Preis prĂŒfen
Preis prĂŒfen
FunktionsĂŒbersicht
  • Gewicht:

    33 kg
  • Gewicht inkl. Verpackung:

    87 kg
  • Abmessung:

    68 x 54 x 52 cm
  • Leistung:

    5,5 kW
  • Saison:

    Evergreen
  • 230V-Anschluss:

    [Ja]
  • Elektrostart:

    [Ja]
  • Transportrollen:

    [Nein]
  • Display:

    [Nein]
Vorteile
  • ĂŒbersichtliche Bedienleiste
  • zahlreiche Anschlussmöglichkeiten
  • großer Tank
  • gute Handhabung
  • hohe QualitĂ€t

Nachteile

  • kein Zubehör
  • komplizierte & rein englische Anleitung
  • keine TransportrĂ€der
  • mĂŒhseliger Transport ĂŒber Rollbrett
  • kein Display
ZurĂŒck zur Vergleichstabelle: Stromerzeuger Test 2019

Bekannte Unternehmen wie Einhell oder Bosch haben die praktischen Stromerzeuger bereits vor lÀngerer Zeit in ihr Sortiment aufgenommen. Kleinere Spezialisten, wie die sÀchsische Firma Denqbar, produzieren ebenfalls Generatoren. Auf dem Markt sind zudem Produkte erhÀltlich, die von Firmen gefertigt werden, die kaum bekannt sind. Von einem fast gÀnzlich unbekannten Hersteller wird das Eberth 1000047 Notstromaggregat offeriert.Eberth Notstromaggregat

Der Stromerzeuger von Eberth soll an vielen Orten nutzbar sein, an dem keine Steckdose vorhanden ist. Er soll sich zum Beispiel fĂŒr die Nutzung in FerienhĂ€usern oder auf CampingplĂ€tzen eignen. Im Falle eines Stromausfalls soll das Aggregat von Eberth ebenfalls gute Dienste leisten. Wir haben das Modell im Rahmen einer ausfĂŒhrlichen Testreihe, in deren Rahmen wir neun weitere Generatoren prĂŒften, grĂŒndlich geprĂŒft. Dabei entdeckten wir auch bei dem Eberth 1000047 Notstromaggregat StĂ€rken und SchwĂ€chen, ĂŒber die wir mit dieser Rezension aufklĂ€ren.

Lieferung und Verpackung

Das Eberth 1000047 Notstromaggregat wird vor allem ĂŒber das Internet offeriert. So wird das Produkt zum Beispiel ĂŒber die renommierte Online-Plattform Amazon angeboten. Durch die Bestellung erspart sich der zukĂŒnftige Nutzer den aufwendigen Transport des neuen GerĂ€tes, das in einer schweren Verpackung geliefert wird.

Wir orderten unseren Eberth 1000047 Generatoren ebenfalls ĂŒber das Internet. Es vergingen nur wenige Tage, bis das GerĂ€t durch fachkĂŒndige Mitarbeiter eines bekannten Speditionsunternehmens ĂŒbergeben wurde. Es befindet sich in einer robusten UmhĂŒllung, die gut vor StĂ¶ĂŸen und ErschĂŒtterungen schĂŒtzt.


So besteht relativ wenig Gefahr, dass der Generator wĂ€hrend der oftmals sehr langen Transportwege, bei denen mehrere hundert Kilometer ĂŒberbrĂŒckt werden, beschĂ€digt wird.

Wir wogen die Verpackung direkt nach der Lieferung. Unsere Testwaage offenbarte, dass die UmhĂŒllung stolze 87 Kilogramm schwer ist, wenn sie dem zukĂŒnftigen Nutzer ĂŒberbracht wird.

Auf nĂŒtzliches Zubehör mussten wir verzichten. Im Karton fand sich weder ein Werkzeugset noch ein EinfĂŒllstĂŒtzen, der bei vielen anderen GerĂ€ten zur GrundausrĂŒstung gehört. So wird der Denqbar DQ2800ER Generator, der bei unserer Testreihe den ersten Platz erreichte, mit einem praktischen Werkzeugset bestĂŒckt, bevor er den Produktionsort verlĂ€sst. Auf derartigen Luxus mĂŒssen die Nutzer des Eberth 1000047 Notstromaggregats leider verzichten.

Anleitung und Inbetriebnahme

In der Verpackung des Generators von Eberth befindet sich lediglich eine Anleitung. Die Instruktionen klĂ€ren ĂŒber die Inbetriebnahme des 68 Zentimeter langen Generatoren auf. Hier wird zudem die tagtĂ€gliche Nutzung erlĂ€utert. Wichtige Sicherheitshinweise reduzieren die Gefahr, dass sich Menschen durch die Nutzung des Stromerzeugers verletzen.

Nach der LektĂŒre der Anleitung kann der Eberth 1000047 Generator in relativ kurzer Zeit in Betrieb genommen werden. Es vergehen allerdings einige Stunden, bis das 54 Zentimeter hohe GerĂ€t zur ersten Nutzung bereit ist.


Einsteiger, die noch nie mit einer derartigen Maschine gearbeitet haben, könnten durch einige GerĂ€tefunktionen ĂŒberfordert werden. Immerhin finden sich ĂŒber sĂ€mtlichen Bedienelementen praktische Beschriftungen, allerdings sind diese in englischer Sprache gehalten.

Die wichtigsten Daten

Ansciht von hinten des Notstromaggregats von EberthNach der Endmontage und dem BefĂŒllen der Tanks wiegt der 52 Zentimeter breite Eberth 1000047 Stromerzeuger rund 86 Kilogramm. Das große Gewicht entsteht vor allem durch den massiven Motoren, der sich in der Metallkonstruktion befindet, die aus einem robusten MetallkĂ€fig besteht. Das schwarz lackierte Metall wurde gut verarbeitet. Silberne Stahlschrauben, die mehrere Zentimeter dick sind, tragen zur StabilitĂ€t der Maschine bei.

Der Motorblock wurde ebenfalls gut verarbeitet. Er besteht auch aus Metall. Aus diesem Material wurde außerdem der große Tank gefertigt, der sich ĂŒber dem Motor befindet. Die metallischen Komponenten wurden in einem schönen Blauton lackiert. So sieht das GerĂ€t auch optisch ansprechend aus.

Im Innern der Metallkonstruktion arbeitet ein Viertakt-Motor, der ĂŒber eine LuftkĂŒhlung verfĂŒgt. Der Antrieb benötigt Treibstoff, die er zur Energieerzeugung verbrennt. In den 25 Liter Tank wird handelsĂŒbliches Benzin gefĂŒllt, das bleifrei sein sollte. Durch den Treibstoff wird der Antrieb, der ĂŒber einen Hubraum von 389 Kubikmetern verfĂŒgt, auf mehrere tausend Umdrehungen beschleunigt. Letztendlich generiert der Antrieb des Eberth 1000047 Notstromaggregats eine Leistung von 13 PferdestĂ€rken.

Zum Schmieren der Zylinder benötigt der Stromerzeuger Öl. Das Schmiermittel wird in einen separaten Tank gefĂŒllt, der 1,1 Liter groß ist.

Wenn beide Tanks befĂŒllt sind, lĂ€sst sich das GerĂ€t fĂŒr rund neun Stunden nutzen. Dabei erzeugt es eine maximale Leistung von 5,5 Kilowatt. Im Dauerbetrieb erzeugt der Generator immerhin noch fĂŒnf Kilowatt. Die produzierte Energie wird ĂŒber zwei Steckdosen abgeben. Der Eberth 1000047 Generator verfĂŒgt ĂŒber eine 400 Volt und eine 230 Volt Steckdose, durch die jederzeit Energie bezogen werden kann, wenn ein EndgerĂ€t mit dem Generatoren verbunden wird. Davon konnten wir uns durch einen ausfĂŒhrlichen Praxistest ĂŒberzeugen, ĂŒber den wir im nĂ€chsten Abschnitt informieren.


Bester Preis:
jetzt fĂŒr nur EUR 549,90 Euro auf Amazon.de

% sparen 14 Tage RĂŒckgaberecht Sichere Bezahlung
Versandfertig in 1 – 2 Werktagen Sicher & gĂŒnstig auf Amazon bestellen!

Der Stromerzeuger im Praxistest

Durch praktische Untersuchungen, bei denen wir den Eberth 1000047 Stromerzeuger mit unterschiedlichen EndgerĂ€ten nutzten, konnten wir uns von den QualitĂ€ten der Maschine ĂŒberzeugen. Wir entdeckten allerdings auch einige SchwĂ€chen. So vermissten wir praktische Reifen, durch die der schwere Stromgenerator wesentlich einfacher von Ort zu Ort transportiert werden könnte. Viele andere Stromerzeuger, die wir im Rahmen der Testreihe ebenfalls geprĂŒft haben, verfĂŒgen ĂŒber luftgefĂŒllte RĂ€der und ummantelte Haltegriffe, durch die sich diese Stromerzeuger ganz besonders gut an den Aufstellungsort GlĂŒhbirne leutet im Dunkelnverbringen lassen.

Bei einer Nutzung des Eberth 1000047 Stromerzeugers, bei dem dieser hĂ€ufig bewegt wird, ist viel Muskelraft erforderlich. Das 86 Kilogramm schwere GerĂ€t kann daher am besten von zwei Personen getragen werden, wenn es bewegt wird. Ansonsten lĂ€sst sich das GerĂ€t auch auf einem Rollbrett bewegen. Allerdings entsteht bei weitem nicht der Nutzungskomfort, den wir mit anderen GerĂ€ten erleben konnten. So verfĂŒgt zum Beispiel der vergleichbare Holzer H8000/400V Stromerzeuger, der bei unserer Testreihe den sehr guten fĂŒnften Platz erreichte, ĂŒber große Gummireifen, die mit Luft gefĂŒllt werden.

DafĂŒr besitzt der Eberth 1000047 Stromerzeuger einen praktischen Elektrostart, durch den sich das GerĂ€t sehr einfach aktivieren lĂ€sst. Nach dem Start sorgt ein vorautomatischer Voltregler (AVR) fĂŒr die StabilitĂ€t der Ausgleichsspannung. Der Motor macht sich dann mit einem gewissen BetriebsgerĂ€usch bemerkbar. Allerdings bleibt der Eberth 1000047 Stromerzeuger relativ leise. Wer einen Abstand von rund sieben Meter einnimmt, wird nur noch eine LautstĂ€rke von 74 Dezibel vernehmen.

Der GerÀtezustand wird lediglich durch einen Voltmeter visualisiert.


Auf eine Tankanzeige oder gar ein Display muss der Nutzer des Eberth 1000047 Notstromaggregats leider verzichten. So lÀsst sich die Maschine nicht so komfortabel zur Stromerzeugung nutzen.

Vergleichbare GerĂ€te verfĂŒgen ĂŒber große Bildschirme, die fĂŒr einen hohen Nutzungskomfort sorgen. Der Eberth 1000047 Stromerzeuger kommt zudem schnell an die Grenzen seiner LeistungsfĂ€higkeit, wenn mehrere EndgerĂ€te mit Energie versorgt werden sollen.

Fazit: Schwerer Generator zur Stromerzeugung

Wer einen Generator sucht, den er fest installieren möchte, erhĂ€lt mit dem Eberth 1000047 Stromerzeuger ein leistungsfĂ€higes Produkt. Es wird in einer stabilen Verpackung geliefert, die die Gefahr einer BeschĂ€digung deutlich reduziert. Auf Zubehör mĂŒssen die Nutzer leider verzichten. Zum Lieferumfang des gut verarbeiteten Stromgenerators gehört lediglich eine Anleitung. Die verstĂ€ndlichen Instruktionen klĂ€ren sowohl ĂŒber die erste und die fortwĂ€hrende Nutzung auf.

Dabei macht sich das schwere Gewicht des Eberth 1000047 Stromerzeuger bemerkbar. Schließlich wiegt diese Maschine mehr als 80 Kilogramm. Es fehlen die RĂ€der und die Haltegriffe, die einen einfachen Transport ermöglichen wĂŒrden. Wir vermissten zudem ein Display. Aufgrund der fehlenden Tankanzeige muss die Menge der BenzinfĂŒllung geschĂ€tzt werden. Das fĂ€llt nicht immer leicht.

WĂ€hrend der Nutzung leistet das Eberth 1000047 Notstromaggregat allerdings stetig guten Dienst. Der Motor bleibt zudem relativ leise. Bei unserer Testreihe, in deren Rahmen wir acht weitere Stromerzeuger prĂŒften, erreicht der Eberth 1000047 Generator daher einen sehr guten sechsten Platz.

Stromerzeuger jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

VerarbeitungsqualitÀt
Materialbeschaffenheit
Benutzerfreundlichkeit
ExpertenTesten

10. Platz

2,18 (gut) Stromerzeuger

Fazit: Durch die fehlenden RĂ€der ist dieser Generator nur fĂŒr die stationĂ€re Nutzung geeignet.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.426 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...