Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
Zurück zur Einbaukühlschrank-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

Der Beko BU 1152 Einbaukühlschrank im Vergleich

Beko ist ein Unternehmen mit Sitz in Neu-Isenburg, welches sich auf die Herstellung und den Vertrieb von Haushaltsgeräten aller Art spezialisiert hat. Da Beko seine Produkte zum besonders fairen Kaufpreis anbietet, ist die Marke eine Alternative zu bekannten Herstellern wie AEG, Siemens oder Miele. Im Bereich der Geschirrspüler offeriert Ihnen Beko sowohl freistehende Modelle als auch Einbaugeräte.

Mit einem Kaufpreis von weniger als 300 Euro zählt der Beko BU 1152 Einbaukühlschrank zu einem der günstigsten Modelle im Vergleich. Lesen Sie selbst, ob sich ein Kauf dieses Gerätes lohnt oder ob Sie lieber ein wenig tiefer in die Tasche greifen sollten.

>> Sicher & günstig auf Amazon bestellen!
16. Platz
Einbaukühlschrank
2,29 (gut)
Aktuelles Angebot
ab ca. 309 €

Listenpreis ca. 449 €
Sie sparen ca. 140€
Kundenbewertung
3.2 von 5 Sternen
bei 12
Bewertungen
Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Preis prüfen
Preis prüfen
Funktionsübersicht
  • Geräuschemissionen:

    39 dB
  • Abmessungen (HxBxT):

    55 x 59,8 x 82 cm
  • Farbe:

    weiß
  • jährlicher Verbrauch:

    175 Kilowattstunden
  • Nutzungsinhalt gesamt:

    123 Liter
  • Gefrierbereich:

    [Ja]
  • Energieeffizienzklasse:

    A+
  • Luftschallemission:

    39 dB
  • Abtauautomatik:

    [Ja]
Vorteile
  • Leicht zu öffnende Tür
  • Supergefrierschaltung
  • Vorgefriertablett mit Eiswürfelschale
  • Kontrollanzeigen
  • Abtauautomatik

Nachteile

  • Gefrierfach ohne Abtauautomatik
  • geringe Funktionsvielfalt
Zurück zur Vergleichstabelle: Einbaukühlschränke Test 2019

Der Vergleich

Lieferung und Verpackung

Der Beko BU 1152 Einbaukühlschrank hat eine Abtauautomatik.Bevor Sie sich zum Kauf des Beko BU 1152 Einbaukühlschranks entscheiden, führen Sie unbedingt einen Online Preisvergleich durch, denn die Preisunterschiede sind teilweise erheblich. Normalerweise ist Amazon als preisgünstigster Anbieter bekannt. Tatsächlich können Sie den Beko Einbaukühlschrank beim Shoppingriesen zum Preis von 296,80 Euro erwerben und sparen so 34 Prozent gegenüber dem Listenpreis. Noch günstiger sind jedoch die Onlineshops Otto und Saturn. Hier zahlen Sie für den Beko Kühlschrank nur 269 beziehungsweise 289 Euro. Allerdings müssen Sie bei diesen Anbietern mit Versandkosten in Höhe von bis zu 40 Euro rechnen; Amazon hingegen bietet Ihnen eine kostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands an.

Inbetriebnahme

Nachdem man den Beko BU 1152 Einbaukühlschrank von seiner Umverpackung befreit hat, ist man wie die Kunden berichtet haben im Vergleich positiv überrascht, denn er macht einen sehr wertigen Eindruck. Lesen Sie sich zunächst die umfangreiche Bedienungsanleitung gründlich durch, um Fehler bei der Installation zu vermeiden. Hier sehen Sie auch auf einen Blick, welche Lebensmittel Sie in welchem Bereich des Kühlschranks lagern sollten.

Den Beko Kühlschrank sollten Sie ausschließlich an eine geerdete Steckdose anschließen. Verwenden Sie keine Verlängerungskabel oder Mehrfachsteckdosen.


Achten Sie bei der Montage weiterhin darauf, dass sich der Kühlschrank mindestens 30 Zentimeter entfernt von Wärmequellen wie Heizungen oder Herden befindet. Wenn Sie die Installation beendet haben, lassen Sie den Kühlschrank zunächst für einige Zeit leer arbeiten, ehe Sie ihn mit Lebensmitteln füllen.

Daten & Fakten

Gewicht

Da der Beko BU 1152 Einbaukühlschrank ein Gewicht von knapp 32 Kilogramm auf die Waage bringt, wird er Ihnen mit dem Lieferservice für große und sperrige Geräte geliefert. Stellen Sie sicher, dass am Anliefertag jemand zu Hause ist, der den Kühlschrank entgegennehmen kann. Mit seinen Produktabmessungen von 55 x 59,8 x 82 Zentimetern ist der Beko Kühlschrank für alle Nischen zwischen 82 und 87 Zentimetern Höhe geeignet.

Leistung

Der Beko BU 1152 Einbaukühlschrank ist mit der Energieklasse A+ ausgestattet und verbraucht im Jahr durchschnittlich 175 Kilowattstunden. Damit liegt er etwas über dem Durchschnitt: Die sparsamten Modelle dieser Bauart verbrauchen momentan sogar weniger als 100 Kilowattstunden. Das Fassungsvermögen des Kühlschranks beträgt 123 Liter; 18 Liter davon entfallen auf den Gefrierbereich. Hierbei handelt es sich um ein 4-Sterne Gefrierfach, welches für beste Gefrierergebnisse steht.

Bedienung & Funktionen

Wirklich viele Zusatzfunktionen bietet Ihnen der Beko BU 1152 Einbaukühlschrank nicht. Überzeugen kann im Einbaukühlschrank Vergleich 2018 in erster Linie die MinFrost Technologie, welche die Eisbildung im Gefrierfach deutlich reduziert. So müssen Sie Ihr Gerät deutlich seltener abtauen und sparen Zeit.

Bester Preis:
statt EUR 449,00
jetzt für nur EUR 308,95 Euro auf Amazon.de

140,05% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung
Gewöhnlich versandfertig in 2 bis 3 Tagen.
Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

 

Im Vergleich

Bedienung

Der Beko BU 1152 Einbaukühlschrank verfüg über alle nötigen Funktionen.Auch für den Beko BU 1152 Einbaukühlschrank gilt: Halten Sie sich bei der Bedienung unbedingt an die Gebrauchsanweisung. Zum Einstellen der Temperatur hilft Ihnen die Temperatursteuerung, welche Sie in fünf Stufen einstellen können. Bei einer normalen Befüllung genügt die mittlere Einstellung. Sollten Sie jedoch sehr viele Lebensmittel im Kühlschrank lagern, wählen Sie eine höhere Einstellung.

Grundsätzlich wird im Kühlschrank eine Durchschnittstemperatur von fünf Grad empfohlen. Welche Temperatur im Inneren des Kühlschranks herrscht, ist von zahlreichen Faktoren abhängig. Nicht nur die Anzahl der gelagerten Lebensmittel spielt eine Rolle, sondern auch die Umgebungstür und wie häufig Sie die Tür öffnen. Übrigens: Einige Lebensmittel sollten Sie nie im Kühlschrank lagern. Dies gilt nicht nur für Zwiebeln oder Knoblauch, die einen unschönen Geruch verbreiten würden, sondern auch für einige Südfrüchte wie Bananen oder Mangos.

Komfort

Spricht man vom Komfort eines Gefrierschranks, steht an erster Stelle immer der Geräuschpegel. Ein Haushaltsgerät, welches in der Wohnung steht, sollte möglichst geräuscharm sein. Der Beko BU 1152 Einbaukühlschrank erreicht im Betrieb eine Geräuschkulisse von gerade einmal 39 Dezibel und kann damit locker mit seinen Konkurrenten mithalten. Gut gefällt weiterhin, dass sich der Kühlbereich von alleine abtaut.

So können Sie sich das manuelle Abtauen getrost sparen. Wundern Sie sich nicht, wenn sich an der Innenwand Ihres Kühlschranks eine bis zu acht Millimeter dicke Eisschicht bildet; dies ist völlig normal. Der Gefrierbereich des Beko BU 1152 Kühlschranks wird hingegen nicht automatisch abgetaut. Sollte es zu einem Stromausfall oder einer sonstigen Störung kommen, beträgt die Lagerzeit zehn Stunden. Während dieser Zeit müssen Sie keine Angst haben, dass Ihre Lebensmittel verderben.

Exquisit Einbaukühlschränke – die günstige Alternative

Beko und Gorenje sind zwei Hersteller, die für ihre sehr günstigen Preise bekannt sind. Dass es nch preisgünstiger geht, beweist die Marke Exquisit. Einen Einbaukühlschrank erhalten Sie bei diesem Hersteller bereits für unglaubliche 179 Euro.


Das Modell mit der Produktbezeichnung “EKS 131-4 RVA+” bietet Ihnen ein 130 Liter fassendes Kühlteil; ein Gefrierfach gibt es nicht. Auch sonst sind die Funktionen natürlich nur auf das Nötigste beschränkt.

Wenn Sie einen wirklich preiswerten Einbaukühlschrank– vielleicht für Ihre Ferienwohnung – suchen, kann zum Exquisit EKS 131-4 RVA+ durchaus zugeraten werden. Die Verbrauchswerte wie ein Geräuschpegel von 42 Dezibel und ein jährlicher Stromverbrauch von 120 Kilowattstunden sind durchaus akzeptabel. Der Einbaukühlschrank ist nicht nur mit einem leicht zu bedienenden Temperaturregler, sondern auch mit drei Ablageflächen aus Glas ausgestattet.

Zubehör

An Zubehörteilen für den Beko BU 1152 Einbaukühlschrank bekommen Sie lediglich eine Eiswürfelschale geliefert. Einen Flaschenhalter oder eine Eierschale suchen Sie im Lieferumfang leider vergeblich.

Darum ist auch der Beko BU 1152 Einbaukühlschrank empfehlenswert:

  • Energieklasse A+
  • Fassungsvermögen 123 Liter
  • Supergefrierschaltung
  • Abtauautomatik
  • Festtürtechnik
  • Geräuschpegel 39 Dezibel

Fazit

Der Beko BU 1152 Einbaukühlschrank zählt zu einem der preisgünstigeren Modelle im Einbaukühlschrank Vergleich 2019 und kann von der Kühl- und Gefrierleistung durchaus überzeugen. Lediglich von der Funktionsvielfalt her kann er mit Markengeräten aus dem Hause Bosch, AEG oder Siemens nicht mithalten.

Einbaukühlschrank jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Benutzerfreundlichkeit
Verarbeitungsqualität
Materialbeschaffenheit
ExpertenTesten

16. Platz

2,29 (gut) Einbaukühlschrank

Fazit: Der Beko BU 1152 Einbaukühlschrank kann von den Kühl-und Gefrierleistungen durchaus überzeugen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.562 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...