Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
headerbild_Einbaukuehlschrank-test
Zurück zur Einbaukühlschrank-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

Gorenje RI 5092 AW Einbaukühlschrank im Vergleich

Bei der Anschaffung eines Kühlschranks werden meistens vorher verschiedene Überlegungen aufgestellt, um das Gerät in einer Küche optimal zu integrieren. Die Frage dreht sich zunächst darum, ob es ein Standgerät oder ein Einbaugerät sein soll. Der Einbaukühlschrank wird fest in eine Küchenzeile eingesetzt und besitzt keinen Griff, um geöffnet zu werden, sondern wird mit der Schranktür verschraubt. Dadurch wird die einheitlich vorteilhafte Optik der Küche in ihrem Design beibehalten und nicht durch ein offenes Standgerät unterbrochen, so schick es auch aussehen mag. Der Einbaukühlschrank spart Platz, arbeitet meistens im Betrieb leiser und ist auch als sehr energiesparsam im Verbrauch.

>> Sicher & günstig für ca. 314 € auf Amazon bestellen!
17. Platz
Einbaukühlschrank
1,88 (gut)
Aktuelles Angebot
ab ca. 314 €

Listenpreis ca. 669 €
Sie sparen ca. 355€
Kundenbewertung
3.6 von 5 Sternen
bei 28
Bewertungen
Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Funktionsübersicht
  • Geräuschemissionen:

    38 dB

  • Abmessungen (HxBxT):

    56 x 57 x 87,5 cm

  • Farbe:

    weiß

  • jährlicher Verbrauch:

    97 Kilowattstunden

  • Nutzungsinhalt gesamt:

    151 Liter

  • Gefrierbereich:

    nein

  • Energieeffizienzklasse:

    A++

  • Luftschallemission:

    38 dB

  • Abtauautomatik:

    ja

Vorteile
  • Vier Glasabstellflächen, davon 3 höhenverstellbar
  • Innenbeleuchtung
  • Abtauautomatik
  • Energieeffizienzklasse A++
  • Robust

Nachteile

  • Kein zusätzliches Gefrierfach
  • Kein Griff an der Front
Zurück zur Vergleichstabelle: Einbaukühlschränke Test 2019

Das trifft besonders auf den „Gorenje RI 5092 AW Einbaukühlschrank“ zu, der die Energieeffizienzklasse A++ aufweist und dadurch einen sehr geringen Jahresstromverbrauch hat. Der Vorteil liegt klar auf der Hand, da ein Kühlschrank im Dauerbetrieb ist und nicht zum Stromfresser werden sollte. Für kleinere und größere Küchen ist das Modell gut geeignet

Daten & Fakten

Lieferung, Dauer und Verpackungsmaterialien

Der Lieferservice war hervorragend und wurde von einer Spedition übernommen, die den Kühlschrank bis in die Küche auslieferte, bei Bedarf auch ein altes Gerät mitnahm. Der Kühlschrank benötigte einige Tage, bevor er ausgeliefert wurde, dafür brachte die Onlinebestellung einen kleineren Preisvorteil gegenüber dem Handel. Die Anlieferung konnte telefonisch abgestimmt werden. Das große Gerät wurde in stoßfestem Karton gebracht, war unbeschädigt und neu.

Infos zum Hersteller

Mit der Marke „Gorenje“ lässt sich im Grunde wenig falschmachen. Der Hersteller gehört zu den größten im Bereich der Küchen- und Haushaltsgeräte und blickt auf eine traditionelle Geschichte zurück. „Gorenje“ wurde 1950 in Slowenien gegründet, wird heute als Erstausrüster auch für andere Marken vertrieben.


Das Produktsortiment umfasst neben Kühl- und Gefrierschränken auch Herdkombinationen, Backöfen, Kochfelder, Waschmaschinen und Geschirrspüler.

Art des Geräts, Größe, Kapazität und Gewicht

Ein Einbaukühlschrank ohne Gefrierfach, wie es der „Gorenje RI 5092 AW Einbaukühlschrank“ aufwies, bot den Vorteil, platzsparend in die Kücheneinrichtung integriert zu werden und war dann gut geeignet, wenn bereits eine Tiefkühltruhe vorhanden war.

So konnte die gesamte Kühlfläche ausgenutzt werden, ohne noch einmal durch ein Gefrierfach unterteilt werden zu müssen.

Die Modelle in der gleichen Größe mit Gefrierfach erwiesen sich häufig als im Gefrierfach zu klein, so dass die Platzwegnahme eher störend war. Bei einem Einbaukühlschrank ohne Gefrierfach stand eine Kapazität von 150 Litern zur Verfügung.

Das Modell hatte gute Standartmaße, um in einer Kücheneinrichtung eingebaut zu werden. Die Höhe betrug 87,5 Zentimeter, die Breite 56 Zentimeter und die Tiefe 57 Zentimeter. Das Gerät war leicht und wog nur 10 Kilogramm.

Aufbau, Design, Farbe und Materialien

Optisch war der Einbaukühlschrank im Vergleich sehr schick, modern und edel konzipiert und bot auch hinter einer Schranktür ein schönes und übersichtliches, gut beleuchtetes Innenleben. Statt einer großen Gemüseschale im unteren Bereich, besaß der „Gorenje RI 5092 AW Einbaukühlschrank“ zwei transparente und getrennte Schubladen, die eine unterschiedliche Bestückung gestatteten.

Vier Ablageflächen aus Glas boten viel Raum für das Einräumen der Lebensmittel. Positiv war die obere Ablage, die in der Hälfte umgeklappt werden konnte, so dass nach oben hin etwas mehr Platz zur Verfügung stand.

Der Kühlschrank war weiß, hatte keinen Griff, dafür eine gute Isolierung und in der Tür weitere Fächer, darunter eine zuklappbare Box für Eier oder Butter. Die Verarbeitung war wertig, die Haptik hervorragend.

Stromverbrauch und Effizienzklasse

Ein Einbaukühlschrank ohne Gefrierfach war stromsparender als andere Modelle im Vergleich, gerade auch, wenn das Modell, wie der „Gorenje RI 2092 AW Einbaukühlschrank“, zur Energieklasse A++ gehörte. Für die Temperaturreduzierung eines Gefrierfachs wurde wesentlich mehr Strom benötigt, während der Kühlbereich meistens zwischen 0 und 8 Grad Celsius lief.

Das und eine gute Effizienz sorgten bei diesem Modell dafür, dass nur 97 Kilowattstunden im Jahr verbraucht wurden, wobei der „Gorenje RI 5092 AW Einbaukühlschrank“ eines der stromsparendsten Geräte im Vergleich war. Auch der Anschlusswert von nur 60 Watt war sehr vorteilhaft.

Bester Preis:
statt EUR 669,00
jetzt für nur EUR 313,80 Euro auf Amazon.de

355,20% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung
Versandfertig in 1 – 2 Werktagen

>> Sicher & günstig 313,80 Euro
auf Amazon bestellen!

Lebensmittel frisch und kühl – der Einbaukühlschrank in der Nutzung

Einbau, Montage und Anschuss

Gorenje RI 5092 AW EinbaukühlschrankSehr schön war der Einbaukühlschrank für moderne und schicke Küchen geeignet und wurde über die moderne Schlepptürtechnik mit einer vorhandenen Möbelfront montiert.

Dafür wurde das Gerät in die Nische gesetzt und verschraubt. Die Nischenhöhe betrug 88 Zentimeter.

Der Türanschlag konnte gewechselt werden, was den Einbau im Test zusätzlich vereinfachte.

Vor der Erstbenutzung musste das Gerät einige Stunden vorkühlen, bevor es bestückt wurde.

Ausstattung und Beleuchtung

Das Gerät hatte eine sehr schöne, helle Beleuchtung, die sich über alle Bereiche verteilte und auch die unteren Schubladen ausleuchtete. Daher sorgte das Öffnen des Kühlschranks für einen guten und schnellen Überblick und wirkte optisch ansprechend. Die Aufteilung war gut gelöst, drei von vier Abstellflächen konnten in der Höhe verstellt werden.


Besondere Ausstattungsmerkmale hatte das klassische Modell nicht.

Kühlung und besondere Funktionen

Die Temperatur konnte über einen Innenschalter in mehreren Stufen angepasst werden. Positiv war, dass die Schaltung nicht im hinteren Bereich, sondern seitlich angebracht war, so dass sie besser erreicht werden konnte.

Die konstante Kühlleistung des Einbaukühlschranks machte sich schnell bemerkbar und gestattete auch etwas mehr Bestückungsfreiheit, ohne dass zu sehr auf die Art der Lebensmittel und die Haltbarkeit geachtet werden musste. Sehr schön waren die getrennten Gemüseboxen, die einzeln herausgeschoben werden konnten und die Ordnung verbesserten. Das Gerät bildete wenig Reif und Frost, musste daher auch nicht manuell abgetaut werden. Das Enteisungssystem arbeitete automatisch.

Betrieb und Lärmpegel

Mit einem Geräuschpegel von 38 Dezibel gehörte der Kühlschrank noch zu den leise laufenden Geräten und war ab und an höchstens in der Lüftung zu hören. Er arbeitete ruhig und effizient, war für offene und geschlossene Küchen geeignet. Die Isolierung der Türen war hervorragend und machte durch die Kombination mit dem Schrank keine Probleme beim Öffnen.

Reinigung und Pflege

Gorenje RI 5092 AW EinbaukühlschrankDas Gerät war wenig anfällig für Schäden und hatte auch stabile Scharniere und Einlassungen. Für die Säuberung war wenig Aufwand notwendig. Alle Lagen und Schubfächer konnten im Vergleich herausgenommen und unter warmem Wasser durchgespült werden.

Die Ablagen waren gut erreichbar und ermöglichten ein schnelles Auswischen. Sie saßen dazu stabil und verschoben sich bei stärkerem Druck nicht ungünstig.

Fazit

Mit dem „Gorenje RI 5092 AW Einbaukühlschrank“ bietet der Hersteller ein klasse funktionierendes, leises Modell, das mit einer hohen Energieklasse auch besonders stromsparend ist. Ohne viel Drumherum sind alle wichtigen Kühleigenschaften vorhanden. Das Gerät ist gut aufgeteilt, hat viel Kapazität und eine automatische Abtaufunktion. Der Kühlschrank besitzt kein zusätzliches Gefrierfach und, da es sich um ein Einbaugerät handelt, keinen Griff an der Front. Er ist optimal für einen Haushalt mit 2 bis 3 Personen geeignet.

Einbaukühlschrank jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Benutzerfreundlichkeit
Verarbeitungsqualität
Materialbeschaffenheit
ExpertenTesten

17. Platz

1,88 (gut) Einbaukühlschrank

Fazit: Mit dem „Gorenje RI 5092 AW Einbaukühlschrank“ bietet der Hersteller ein klasse funktionierendes, leises Modell, das mit einer hohen Energieklasse auch besonders stromsparend ist.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.185 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...