Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
ZurĂŒck zur Kindersitz Gruppe 0+-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

Ferrari Kindersitz Gruppe 0+ im Test 2019

Dieses Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Kindersitz Gruppe 0+ Vergleich 2019:

Zum Kindersitz Gruppe 0+-Vergleich 2019

Kindersitze gehören zu den wichtigsten Sicherheits- und RĂŒckhalteeinrichtungen fĂŒr Kinder zwischen 0 bis 12 Jahren.

VerstĂ€ndlicherweise sind die meisten Autositze fĂŒr Erwachsene ausgelegt, sodass Kinder dort keinen richtigen Halt finden. In diesem Kindersitz Testvergleich 2019 möchten wir uns mit den Erfahrungen aus dem Internet zu dem Ferrari 100-101-156 Kinderautositz BeONE SP Gran Tourismo etwas nĂ€her beschĂ€ftigen.

Dabei sind wir gespannt, welche Besonderheiten fĂŒr dieses Modell zufinden sind und ob es eine Kaufempfehlung wert ist.

 

HALLO

Archiv
Kindersitz Gruppe 0+
Aktuelles Angebot
derzeit nicht verfĂŒgbar

Kundenbewertung
4.7 von 5 Sternen
bei 7
Bewertungen
Exakten Preis auf Amazon prĂŒfen!
FunktionsĂŒbersicht
  • Abmessungen:

    70 x 47 x 40
  • Artikelgewicht:

    3,1 Kg
  • Max. Körpergewicht:

    13 Kg
  • Installation:

    mit 3-Punkt-Gurt des Fahrzeugs
  • Sonnen- und Regendach:

    [Ja]
  • Seitenaufprallschutz:

    [Ja]
  • Verstellbare RĂŒckenlehne:

    [Ja]
  • Farbe:

    Schwarz
  • Garantie:

    kA
Vorteile
  • ADAC Testurteil: GUT
  • Bezug: 100% Polyester
  • Schaukelfunktion
  • modernes Design
  • gute QualitĂ€t

Nachteile

  • Von Ferrari kann man mehr erwarten
  • Preis ist etwas zu hoch
ZurĂŒck zur Vergleichstabelle: Kindersitze der Gruppe 0+ Test 2019

Der Ferrari 100-101-156 Kinderautositz BeONE SP Gran Tourismo im Test

Der Gesetzgeber hat spezielle Vorschriften erlassen, damit Kinder im Straßenverkehr sicher befördert werden können. In der EU fallen hohe Strafen an, wenn ein Kind ohne Kindersitz im Auto oder sogar auf dem Fahrrad mitgefĂŒhrt wird. Eine ideale Lösung stellt daher der Ferrari 100-101-156 Kinderautositz BeONE SP Gran Tourismo dar. Dieses Modell wird unter der Lizenz und dem Label des berĂŒhmten Sportwagenherstellers vertrieben. Angeboten wird der Kindersitz von der deutschen Osann GmbH mit Stammsitz in Gottmadingen. Im nachfolgenden Kindersitz Test erfahren Sie hierĂŒber mehr.

Lieferung und Verpackung

Den Ferrari 100-101-156 Kinderautositz BeONE SP Gran Tourismo bekommt man in einer stabilen Kartonverpackung geliefert. Dabei bringt das Produkt ein Gewicht von insgesamt 3,1 kg auf die Waage. Nach dem Auspacken kann man im Lieferumfang nachfolgende Komponenten vorfinden:

  • die eigentliche Kindersitzschale BeONE SP,
  • ein Kuschelnestchen fĂŒr Neugeborene,
  • das 3-fach höhenverstellbare Gurtsystem,
  • Gurt- und Schlosspolster,
  • ein Sonnendach,
  • eine Bedienungsanleitung sowie
  • eine Fahrzeugzulassung.

Die Inbetriebnahme des Ferrari 100-101-156 Kinderautositz BeONE SP Gran Tourismo

Besonders wichtig ist natĂŒrlich die richtige Inbetriebnahme des Kindersitzes. ZunĂ€chst wird empfohlen sĂ€mtliche Komponenten des Sitzes unter die Lupe zu nehmen, um herauszufinden, wo etwas verstellt oder befestigt werden kann. Hilfreich ist in diesem Fall immer die Bedienungsanleitung.

Das Kind kann man dann vorsichtig in die Sitzschale setzen. Mithilfe des integrierten 3-Punkt-Gurtsystems wird das Kind im Kindersitz gesichert. Gleichzeitig sollte man den seitlichen Aufprallschutz auf richtigen Sitz kontrollieren. Danach muss man nur noch einen geeigneten Platz im Fahrzeug finden.

Auf der RĂŒckbank ist ein Kindersitz am sichersten aufgehoben, kann aber von einer Person nur schwer betreut werden. Dennoch kann der Kindersitz auf der RĂŒckbank ĂŒber den Sicherheitsgurt befestigt werden. Auf dem Vordersitz hat der Fahrer eine bessere Kontrolle, muss aber dennoch auf den Verkehr achten. Der Kindersitz muss in diesem Fall entgegen der Fahrtrichtung angeschnallt werden. Vergessen Sie in diesem Fall nicht, den Airbag des Beifahrersitzes abzuschalten. Danach ist der Ferrari 100-101-156 einsatzbereit.

Daten & Fakten


Der Ferrari 100-101-156 Kinderautositz BeONE SP Gran Tourismo ist fĂŒr die Gruppe 0+ vorgesehen und somit fĂŒr Kleinkinder ab der Geburt bis 15 Monate geeignet. Hierin sind Kinder bis zu einem Gewicht von 13 kg sicher aufgehoben. Der aus hochwertigem Kunststoff hergestellte Schalensitz ist ergonomisch geformt und bietet eine integrierte Schaukelfunktion. Der attraktiv gestaltete Bezug besteht aus Polyester und kann bis 30 Grad gewaschen werden. Der Hersteller empfiehlt in diesem Fall eine HandwĂ€sche.

Optisch prĂ€sentiert sich der Kindersitz in einem angesagten Ferrari-Schwarz mit roten Absetzungen. Ausgestattet ist der Kindersitz mit einem 3-fach höhenverstellbaren Gurtsystem. Gurt- und Schlosspolster dĂŒrfen hier ebenso wenig fehlen, wie ein Seitenaufprallschutz. FĂŒr Neugeboren gibt es ein herausnehmbares Kuschelnestchen. Die Einbaurichtung im Fahrzeug sollte auf dem Vordersitz entgegen der Fahrtrichtung erfolgen.

Die Abmessungen des Ferrari Kindersitzes betragen 70 x 47 x 40 cm (L x B x H). Die eigentliche SitzflĂ€che hat die Abmessungen von 32 x 30 cm (L x B). Dabei ist die RĂŒckenlehne insgesamt 46 cm hoch. Der Sitz selbst bringt ein Gewicht von 3,1 kg auf die Waage. Schließlich besitzt dieser Kindersitz noch ein klappbares Sonnendach.


Bester Preis:
jetzt fĂŒr nur — Euro auf Amazon.de

% sparen 14 Tage RĂŒckgaberecht Sichere Bezahlung
Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

Bedienung & Funktionen

In dieser ErlĂ€uterung hat man sich eingehend mit den Erfahrungswerten zur Bedienung und den Funktionen beschĂ€ftigt. Bei hochgeklapptem Sonnendach findet man eine Aussparung fĂŒr den Tragegriff, der gleichzeitig auch den BĂŒgel des Sonnendaches darstellt. Damit kann man Kinder auch außerhalb eines Fahrzeuges bequem transportieren. Ein schöner Zusatz ist in diesem Fall auch die integrierte Schaukelfunktion.

Wichtig ist in allen FĂ€llen die Position im Fahrzeug. Dabei kann der Ferrari Kindersitz sowohl auf der RĂŒckbank als auch auf dem Beifahrersitz befestigt werden. Als wichtigste Sicherung dient hier der fahrzeugeigene Sicherheitsgurt. Wie zuvor dargelegt worden ist, sollte der Sitz auf dem Vordersitz nur entgegen der Fahrtrichtung montiert werden.

Das Kleinkind selbst kann sowohl außerhalb als auch bei montiertem Sitz innerhalb des Fahrzeuges in die Schale gesetzt und ĂŒber den 3-Punkt-Gurt gesichert werden. Wichtig ist, dass besonders kleine Kinder und SĂ€uglinge durch das Nestchen einen ausreichenden Seitenhalt bekommen. Wie in einemKindersitz  Testvergleich festgestellt haben, bereitet die Installation und Handhabung den meisten Eltern wohl keine großen Schwierigkeiten. Dies bestĂ€tigen die vielen positiven Kundenbewertungen.


Nicht unerwĂ€hnt bleiben soll, dass der Ferrari Kindersitz vom ADAC mit der Testnote 2,1 und vom ÖAMTC Test mit der Note gut bewertet worden ist.

Zubehör fĂŒr den Ferrari 100-101-156 Kinderautositz BeONE SP Gran Tourismo

Viele stellen sich wahrscheinlich die Frage, ob es fĂŒr den Ferrari BeONE SP auch noch Zubehör gibt. GrundsĂ€tzlich wird der Kindersitz komplett montiert und sofort einsatzbereit geliefert. FĂŒr den eigentlichen Betrieb innerhalb und außerhalb des Fahrzeuges ist kein weiteres Zubehör erforderlich.

Dennoch möchten wir auf das riesige Angebot der Fremdanbieter aufmerksam machen, mit denen der Kindersitz ausgestattet werden kann. Hierzu gehören zum Beispiel ansteckbare PlĂŒschfiguren, Schnullerketten und weiteres Spielzeug. Hilfreich ist unter UmstĂ€nden auch eine RegenschutzhĂŒlle, mit der der Kindersitz zusĂ€tzlich noch wĂ€hrend des Transports zum Fahrzeug geschĂŒtzt werden kann.

Fazit

Beim Ferrari 100-101-156 Kinderautositz BeONE SP Gran Tourismo handelt es sich um ein stylisches und modernes Modell, welches den hohen Sicherheitsanforderungen an Kindersitzen entspricht. Hierin fĂŒhlen sich Kleinkinder von der Geburt bis 15 Monaten sicher aufgehoben.


Hervorzuheben sind das innenliegende und herausnehmbare Nestchen, der höhenverstellbare 3-Punkt-Sicherheitsgurt mit Polsterung und das abklappbare Sonnendach.

Ein schöner Zusatz ist sicherlich die integrierte Schaukelfunktion. Generell ĂŒberzeugt das Modell mit einer einfachen Handhabung und bietet Kindern einen hohen Sitz- bzw. Liegekomfort. Dieser Kindersitz kann in jedem Fahrzeug auf der RĂŒckbank oder auf dem Beifahrersitz montiert werden. Die vielen positiven Kundenmeinungen sprechen hier fĂŒr sich. Aktuell wird der Kindersitz fĂŒr knapp unter 80 Euro angeboten und stellt auf jeden Fall eine Kaufempfehlung dar. Er kann durchaus als einer der Kindersitz Favoriten benannt werden.

Kindersitz Gruppe 0+ jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Benutzerfreundlichkeit
Preis-LeistungsverhÀltnis
Komfort
ExpertenTesten Kindersitz Gruppe 0+

Fazit: Beim Ferrari 100-101-156 Kinderautositz BeONE SP Gran Tourismo handelt es sich um ein stylisches und modernes Modell, welches den hohen Sicherheitsanforderungen an Kindersitzen entspricht.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.596 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...