Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
Zurück zur Spiegelreflexkamera-Vergleichstabelle

Fujifilm FinePix S1500 Digitalkamera

Aktualisiert am:

Dieses Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Spiegelreflexkamera Vergleich 2019:

Zum Spiegelreflexkamera-Vergleich 2019

Es muss nicht immer “teuer” sein! Als Einsteiger-Modell suchen Sie eine Digitalkamera, welche trotz eines großen Zooms und vieler Einstellmöglichkeiten einfach zu bedienen ist?

Die Fujifilm FinePix S1500 besitzt einen 10,6-fachen Zoom der Brennweiten von 32 bis 338 Millimetern abdeckt. Mit dem eingebauten Mini-Bildschirm (EVF) lassen sich Motive mit vergleichsweise wenigen Details gut darstellen. Die Fujifilm SLR-Kamera lieferte scharfe und detailreiche Fotos. Die Qualität nimmt jedoch zu den Bildrändern hin ab. Weitwinkel-Fotos sind hierbei schärfer als Tele-Aufnahmen. Dafür ist der Bildstabilisator im Tele-Bereich wirksamer. Weitwinkel-Aufnahmen verwackeln schnell. Pluspunkte gibt es für die Vielzahl von Einstellmöglichkeiten, die alle manuell zu bedienen sind. Keine Angst, eine Kameraautomatik gibt die nötigen Hilfestellungen. Anvisierte Motive werden mit den Motivprogrammen bestmöglich angepeilt. Objekte werden von der Kamera automatisch fokussiert und die Bildschärfe besitzt eine Verfolgungsfunktion für die Scharfstellung. Weitere Features der Fujifilm FinePix S1500 Digitalkamera sind 15 Serienbilder in der Sekunde bei einer 2 Megapixel-Auflösung und Panoramafotografie. Bei 10 Megapixel schafft sie immerhin noch 1,27 Bilder pro Sekunde.

Archiv
Spiegelreflexkamera
Aktuelles Angebot
derzeit nicht verfügbar

Kundenbewertung
3.6 von 5 Sternen
bei 67
Bewertungen
Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Abmessung:

    kA
  • Produktgewicht:

    kA
  • Optische Sensorauflösung:

    kA
  • Reihenaufnahmen:

    kA
  • Monitor:

    kA
  • Autofokus:

    kA
  • Full-HD-Video:

    kA
  • Drehbarer Bildschirm:

    kA
  • Garantie:

    kA
Vorteile
  • Panorama Modus
  • einfache Handlung
  • Zoom von 33 bis 396 Millimetern (äquivalent zum Kleinbildformat)
  • ISO-Empfindlichkeit bis 6.400
  • einfache Bedienung

Nachteile

  • recht schwer
  • nur als Einsteiger Modell oder für Gelegenheitsfotografen gedacht
Zurück zur Vergleichstabelle: Spiegelreflexkameras Test 2019

Das Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Test vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Spiegelreflexkamera Test 2019:

Zum Spiegelreflexkamera Test 2019

Lieferung und Verpackung

Die Fujifilm FinePix S1500 wird Ihnen versandkostenfrei innerhalb Deutschlands binnen weniger Tage an die Wunschadresse geliefert. Sie ist stoß- bzw. bruchsicher in einer Papp-Ummantelung mit innen liegenden Styroporteilen verpackt. Die Verpackung muss gesondert entsorgt oder kann für spätere Reklamationen aufbewahrt werden.

Daten und Fakten

  • 10 Megapixel CCD mit automatischer MotiverkennungFujifilm FinePix S1500 Digitalkamera 3
  • Fujinon Objektiv mit einem 12-fachen optischen Zoom (33 – 396 Millimeter, äquivalent zum Kleinbildformat)
  • 2,7-Zoll-LC-Display
  • Tracking Auto Fokus
  • Panorama Modus
  • ISO-Empfindlichkeit bis 6.400 bei einer Auflösung von 3 Megapixeln
  • doppelte Bildstabilisierung mit hoher ISO-Empfindlichkeit und CCD Shift.

Erste Inbetriebnahme

Nach dem Auspacken der Kamera sollten Sie sich die Bedienungsanleitung genau durchlesen. Fujifilm FinePix S1500 Digitalkamera 2Die wichtigsten,
manuell zu bedienenden Einstellungen sind einfach und selbsterklärend geschildert. Dank der Kameraautomatik sind optimale Bildeinstellungen mit Hilfestellung möglich. Nach dem Einlegen der handelsüblichen Standardbatterien ist die 322 Gramm schwere Kamera sofort einsatzbereit.

Service und Garantie

Der Hersteller Fujifilm vergibt auf die FinePix S1500 die gesetzliche Gewährleistungsfrist. Als besondere Kundendienst-Leistung steht Ihnen die Servicehotline von Fujifilm mit Fachpersonal zur Verfügung. Auch Anfragen über E-Mail werden jederzeit genau beantwortet. Neben Fragen vor und nach dem Kauf ist dieser Service ebenfalls für Reklamationen, Beanstandungen und einen eventuellen Rücktausch des Geräts erreichbar.

Bedienung und Handhabung

Die recht einfache Fufifilm FinePix S1500 besitzt zahllose Einstellmöglichkeiten und mit der kamerageführten Fujifilm FinePix S1500 Digitalkamera 4Hilfestellung sind gestochen scharfe, detailreiche Bilder im Bereich von 10 Megapixel CCD mit automatischer Motiverkennung möglich. Lediglich zum Rand hin nimmt die Schärfe etwas ab. Mit dem Fujinon Objektiv mit einem 12-fachen optischen Zoom von 33 bis 396 Millimetern (äquivalent zum Kleinbildformat), dem Tracking Auto Fokus oder dem Panorama Modus bieten sich dem Einsteiger-Fotografen viele Möglichkeiten für gute Aufnahmen im Outdoor- sowie im Indoorbereich.

Die Bedienung ist einfach und die Motive können jederzeit mit dem 2,7-Zoll-LC-Display überwacht werden. Für eine Kamera im unteren Preissegment hervorragend ist zudem die ISO-Empfindlichkeit bis 6.400 bei einer Auflösung von 3 Megapixeln und die doppelte Bildstabilisierung mit hoher ISO-Empfindlichkeit und CCD Shift. Die unterschiedlichen Motivprogramme können individuell gewählt und einfach eingestellt werden.


Bester Preis:
jetzt für nur — Euro auf Amazon.de

% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung
Sicher & günstig auf Amazon bestellen!

Fazit: Praxistest


Wir haben die Fufifilm FinePix S1500 für Sie getestet und unseren Testern viel als Erste auf, dass diese Kamera leider für ein Modell ohne aufsteckbares Objektiv mit 322 Gramm recht schwer und groß ist.

Dafür ist das Handling einfach mit umfassenden Einstellmöglichkeiten und die verschiedenen Motivprogramme analysieren das gewählte Motiv selbstständig.

Besonders angetan waren die Tester von dem Panorama-Modus und dem Tracking Auto Fokus. Die Panoramafunktion funktioniert allerdings nur bei unbeweglichen Motiven. Selbst Serienaufnahmen waren für die Probanden kein Problem. Die FinePix S1500 schafft mit einer Fujifilm FinePix S1500 Digitalkamerareduzierten Auflösung von zwei Megapixeln 15 Bilder in nicht einmal drei Sekunden und bei vollen zehn Megapixeln 1,27 Bilder pro Sekunde. Auch die Schärfe-Verfolgungsfunktion gefiel auf Anhieb. Hierbei wird das Objekt angepeilt, welches scharf gestellt werden soll. Dann drücken Sie den Auslöser halb durch.

Die Kamera fixiert dieses Motiv selbstständig. Auch wenn es sich zum Bildrand hin bewegt, bleibt es ständig fokussiert. Tester und Kunden sind sich einig, dass die Fufifilm FinePix S1500 eine DSLR-Kamera mit guter Technik für einen niedrigen Preis ist. Ideal für Einsteiger in die digitale Spiegelreflex-Fotografie ist diese Kamera auf Platz 20 unserer Testreihe angesiedelt worden.

Als Alternative könnte die Olympus SP-565UZ mit 19,2-fach-Zoom genannt werden. Sie ist dank des großen Zooms ideal für Porträts, Tierfotos und Landschafts-Panorama-Fotos aus großer Distanz. Die Fufifilm FinePix S1500 hält jedoch keinem Vergleich zu den Mittelklasse-Modellen von Canon oder Nikon stand.

Spiegelreflexkamera jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Verarbeitungsqualität
Materialbeschaffenheit
Benutzerfreundlichkeit
ExpertenTesten Spiegelreflexkamera

Fazit: Es muss nicht immer "teuer" sein! Ideal für Anfäger oder Gelegenheitsfotografen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.700 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...