Welcher Dünger kann aus Vermikompost hergestellt werden?

Wurmkompost (oder Vermicompost) ist der Kompostierungsprozess, der von Regenwürmern durchgeführt wird, die organisches Material verdauen. Er produziert einen Dünger namens Perkolat und Kompost.

Wurmkompost: Perkolat, ein mineralhaltiger Dünger

mineralhaltiger dunger - Welcher Dünger kann aus Vermikompost hergestellt werden?Das Perkolat wird aus Regenwurmkot gewonnen und zur Herstellung von Kompost verwendet. Es ist eine dunkelbraune Flüssigkeit, geruchlos und sehr reich an mineralischen und organischen Elementen. Um es zu verwenden, müssen Sie es mit Wasser verdünnen. Perkolat enthält auch organische Substanzen, die für die Vegetation nützlich sind. Außerdem enthält es Kieselsäurepartikel, die es zu einem echten Insektizid auf Pflanzen machen. Das Vermicompost sorgt für eine bessere Bodendrainage und stimuliert das Wurzelwachstum.

Vermikompost: Der Kompost selbst

Der Kompost wird normalerweise in dem Behälter oben auf dem Wurmkomposter gesammelt. Es stammt aus den Pflanzenabfällen, die der Wurmkomposter ‘auswirft’. Es ist sehr feucht und sollte vor der Verwendung getrocknet werden. Es ist reich an Stickstoff, Phosphor, Magnesium, enthält viele Mikroelemente (Kupfer, Zink, Eisen und Mangan) und entwässert Boden. Verteilen Sie es um Gartenpflanzen herum. Bei Zimmerpflanzen über der Erde auftragen und gießen. Wenn Sie Ihre Pflanzen umtopfen, mischen Sie es mit der Erde – es wird die Wurzeln mit Mineralstoffen anreichern.