Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Elektro Rasentrimmer-Vergleichstabelle

Gardenkraft Rasentrimmer

Aktualisiert am:

Dieses Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Elektro Rasentrimmer Vergleich 2020:

Zum Elektro Rasentrimmer-Vergleich 2020

Es müssen nicht immer die bekannten und renommierten Markenhersteller sein, die Gartenwerkzeuge und ?maschinen herstellen.

In unserem Elektro-Rasentrimmer Test 2020 möchten wir Ihnen auch ein Modell vom polnischen Gartenmaschinenhersteller Gardenkraft vorstellen.

Wir sind gespannt, wie sich dieses Modell im Vergleich zu den übrigen Fabrikaten schlägt.

Kann ein solcher Außenseiter mit den anderen Rasentrimmern mithalten? Dies wollen wir herausfinden.

Archiv
Elektro Rasentrimmer
Aktuelles Angebot
derzeit nicht verfügbar

Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Produktabmessungen:

    kA
  • Gewicht inkl. Verpackung:

    kA
  • Artikelgewicht:

    kA
  • Spannung:

    kA
  • Leistung:

    250 Watt
  • Anzahl der Umdrehungen:

    kA
  • Schneidsystem:

    kA
  • Fadenstärke:

    kA
  • Fadenschnittbreite:

    kA
  • Geräuschpegel:

    kA
  • Doppelfaden-Technik:

    kA
  • Rasenkanten-Funktion:

    kA
  • Schwenkbarer Schneidkopf:

    kA
  • Verstellbarer Handgriff:

    kA
  • Zubehör:

    kA
  • Farbe:

    kA
Vorteile
  • sehr leicht
  • Kabelzugentlastung
  • einfache Handhabung
  • gute Verarbeitung
  • modernes Design

Nachteile

  • keine Rasenkanten-Schneidtechnik
  • keine Höheneinstellung
Zurück zur Vergleichstabelle: Elektro Rasentrimmer Test 2020

Der Gardenkraft Rasentrimmer im Test

Die nachfolgenden Test- und Kaufkriterien richten sich diesmal an den Gardenkraft Rasentrimmer. Diesen möchten wir etwas näher unter die Lupe nehmen und aufzeigen, ob er sich zum Kauf empfiehlt.

Lieferung und Verpackung

Nach der Bestellung haben wir den Gardenkraft Rasentrimmer in einer stabilen Kartonverpackung geliefert bekommen. Leider war die Beschreibung auf der Außenseite nicht komplett in Deutsch gehalten. Dennoch konnten wir zumindest erahnen, was uns im Inneren erwartet. Das Verpackungsgewicht liegt bei 2 kg. Das bedeutet, dass wir es mit einem sehr leichten Rasentrimmer zu tun haben. Die Komponenten sind alle sorgfältig in Folie eingepackt. Auch bei diesem Modell müssen wir eine Montage vornehmen.

Im Lieferumfang haben wir

  • die einzelnen Komponenten für den Gardenkraft Rasentrimmer,
  • eine Doppel-Fadenspule und
  • eine Bedienungsanleitung

vorgefunden.

Die Inbetriebnahme des Gardenkraft Rasentrimmers

Beim Gardenkraft Rasentrimmer müssen wir nur wenige Komponenten zusammenstecken. Hierzu gehören der zweite Handgriff, die Rohrverlängerung und der Spritzschutz am Motorgehäuse. Die Rohrteile können mit einer Klick-Verbindung ineinander gesteckt werden. Der Spritzschutzteller wird aufgeschraubt. Schließlich wird noch die Doppelfaden-Spule fixiert.

Auffällig ist, dass beim Gardenkraft Rasentrimmer der Netzstromstecker eine Länge von 40 cm besitzt und damit das übliche Längenmaß deutlich überschreitet. Dennoch reicht die Länge natürlich für einen normalen Betrieb nicht aus, sodass wir auf eine weitere Kabelverlängerung bzw. eine Kabeltrommel ausweichen müssen. Auf eine Zugentlastung müssen wir beim Gardenkraft Rasentrimmer nicht verzichten.

Deutlich ausgeführt sind der seitliche Sicherheitsknopf mit Alaufschutz und der längliche Ein-Ausschalter. Dieser Trimmer wird in gewohnter Weise in Betrieb genommen.

Daten & Fakten des Elektro-Rasentrimmers von Gardenkraft

Daten & Fakten des Elektro-Rasentrimmers

Auf den ersten Blick sieht der Gardenkraft Rasentrimmer etwas plastiklastik aus. Jedoch verfügt dieses Modell über einen effiziente 2-Faden-Technik. Die wichtigsten Fakten und Daten sollen anschließend herausgestellt werden.

Gewicht

Der Gardenkraft Rasentrimmer bringt ein Eigengewicht von 1,5 kg auf die Waage. Er ist damit genauso leicht, wie das Einsteigermodell von WOLF-Garten. Dieser Elektro-Rasentrimmer ist fast vollständig aus Kunststoff herbestellt. Dabei bietet der Hersteller das Modell aber in interessanten Farbkombinationen an. Unabhängig vom Kunststoffgehäuse macht dieser Trimmer einen recht wertigen Eindruck auf uns.

Leistung

Die Motorleistung des Gardenkraft Rasentrimmers liegt bei 250 Watt. Das Gerät benötigt 230 Volt bei 50 Hz. Auch wenn diese Leistung nicht allzu hoch ist, wird die Trimmerspule hierbei mit einer Umdrehungsgesschwindigkeit von 13.500 U/min. angetrieben

Sonstige technisch/funktionelle Merkmale

Beim Gardenkraft Rasentrimmer handelt es sich zunächst einmal um einen 2-Fadentechnik-Trimmer. Die Fadenspule enthält also 2 Fadenausgänge für einen besonders effektiven Rasenschnitt.


Die Arbeitsbreite liegt mit 22 cm leider im unteren Bereich. Jedoch dürfen wir hier nicht vergessen, dass wir damit auch an sehr engen Stellen besonders gut herankommen. In Verbindung mit dem leichten 1,5 kg Eigengewicht können wir quasi einhändig damit arbeiten.

Leider fehlen diesem Modell eine Rasenkanten-Schneidtechnik und ein verstellbarer Motorkopf. Wir können damit aber dennoch Rasenkanten mähen, indem wir den Trimmer einfach um 90 Grad drehen.

Der Spritzschutz ist halbkreisförmig montiert. Auf einen Pflanzenschutzbügel müssen wir bei diesem Einstiegsmodell ebenfalls verzichten. Aus diesem Grund ist es wichtig, beim Mähen immer auf den Arbeitskreis und empfindliche Pflanzen zu achten.

Nicht unerwähnt bleiben soll, dass der Hersteller dieses eher unbekannten Modells 2 Jahre Garantie vergibt. Zudem entspricht der Gardenkraft Rasentrimmer den europäischen Sicherheitsnormen.

Bedienung & Funktionen des Gardenkraft Rasentrimmers

In unserem Praxistest möchten wir nun die Bedienung und die Funktionen des Gardenkraft Rasentrimmers testen. Das Gehäusedesign ist recht ansprechend gestaltet und weist eine gewisse Wertigkeit auf. Obwohl der hintere Griff nicht besonders stabil ausgeführt ist, finden wir dort den Sicherheitsknopf mit Anlaufsperre und den eigentlichen Ein-Ausschalter. Eine Zugentlastung ist ebenfalls vorhanden, wenn auch nur in Form einer Kunststoffschlaufe. Diese kann gleichzeitig auch als Kabelhalterung genutzt werden.

Rutschfeste Ummantelungen finden wir bei den Griffen nicht. Jedoch lässt sich der zweite Handgriff individuell einstellen. Damit wird ein sicheres und ergonomisches Führen des Trimmers ermöglicht. Dieser Griff ist jedoch nicht als Bügel ausgeführt, sondern lediglich als T-Griff.


Wegen seines starren Stiels ist beim Gardenkraft Rasentrimmer leider keine Höheneinstellung möglich. Dennoch reicht die Länge für die meisten Gartenarbeiten im normalen Sinne aus.

Wie bei den meisten anderen Elektro-Rasentrimmern auch, besitzt der Gardenkraft Rasentrimmer eine Auftipp-Automatik. Somit lässt sich durch leichtes Auftippen auf den Boden die Fadenlänge auf das richtige Maß bringen.

Zubehör

Der Gardenkraft Rasentrimmer wird für den sofortigen Einsatz komplett ausgestattet geliefert. Leider liegen hier keine Angaben darüber vor, ob es für diesen Elektro-Rasentrimmer Ersatzteile oder Zubehör gibt. Im ersten Schritt sollten Sie sich die Fadenstärke des Nylon-Schneidefadens näher ansehen. Mitunter können Sie hier auf vergleichbare Nylonfäden anderer Hersteller zurückgreifen. Hierfür sind im Handel viele Ersatzfäden in der richtigen Stärke als Meterware erhältlich.

Darüber hinaus liegen der Bedienungsanleitung die näheren Herstellerinformationen bei. Hier empfiehlt es sich, direkt nach Ersatzspulen sich zu informieren.

Fazit: In Sachen Preis und Leistung ungeschlagen

Der Gardenkraft Rasentrimmer ist ein Trimmer in der Einstiegsklasse. Das Gerät eignet sich vornehmlich für den gelegentlichen Einsatz. Dennoch müssen wir hier nicht auf eine 2-Faden-Technik verzichten. Dieser Elektro-Rasentrimmer verfügt über eine Motorleistung von 250 Watt. Diese ist für das nur 1,5 kg schwere Gerät vollkommen ausreichend. Stärkeren Wildwuchs können wir damit aber nicht mähen.

Das Mähen von Rasenkanten ist nur umständlich möglich, da der Gardenkraft Rasentrimmer über keine Rasenkantenschneidefunktion verfügt. Die Schnittbreite von 22 cm ist die kleinste hier im Test, wobei wir jedoch gut an schwierigen Stellen damit herankommen.

Erwähnens wert sind noch der verstellbare Handgriff und die praktische Kabelzugentlastung mit Halterung. Leider wird das Zubehör nicht erwähnt, zumal keine Angaben über die benötigten Fadenspulen getroffen werden. Diese müssen beim Hersteller erfragt werden. Für den gelegentlichen Einsatz und unter Berücksichtigung des günstigen Preises kann dieser Elektro-Rasentrimmer als Alternativ-Lösung empfohlen werden. Wir empfehlen jedoch lieber unseren Vergleich-Testsieger oder Preis-Sieger.

Elektro Rasentrimmer jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Materialbeschaffenheit
Komfort
Preis-Leistungsverhältnis
ExpertenTesten.de Elektro Rasentrimmer

Fazit: Der Gardenkraft Rasentrimmer verfügt über keine Rasenkanten-Schneidtechnik. Für den gelegenlichen Einsatz jedoch empfehlenswert!

Ähnliche Themen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.695 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...