Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Smartwatch-Vergleichstabelle

Garmin vívomove HR im Test 2020

Aktualisiert am:

Wie stellt sich das Test-Ergebnis des großen Smartwatches-Vergleichs von ExpertenTesten nun dar? Unsere Redakteure haben sich 55 Stunden Zeit genommen, um Verarbeitungsqualität, Benutzerfreundlichkeit und Komfort jedes einzelnen Smartwatches-Produkts einander gegenüberzustellen. Beispielsweise wurden die Charakteristika des Artikels vívomove HR von Garmin mit ähnlichen Smartwatches anderer Hersteller – wie von Yamay, LG Electronics oder Ticwatch verglichen.

Die investierte Zeit unserer Mitarbeiter hat sich gelohnt: Ihre Resultate können sich sehen lassen. Finden Sie hier die von uns ausgewerteten Pros und Cons von Smartwatch vívomove HR.

>> Sicher & günstig auf Amazon bestellen!
12. Platz
Smartwatch
2,26 (gut)
Aktuelles Angebot
ab ca. 137 €

Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Abmessungen:

    4,3 x 1,2 x 4,3
  • Gewicht:

    40,8
  • Fähigkeiten:

    Telefon Finden
    Uhrzeit
    Pulsmessung
    Smart Notifications
    Stoppuhr
    SMS
    Push-Benachrichtigungen
    Herzfrequenz
    Schritte
    Schritte
    Kilometer
    Kalorienverbrauch
    Puls
  • Akkulaufzeit:

    bis zu 5 Tage
  • Kompatibel mit:

    Android und iOS
  • Garantie:

    1
  • Bluetooth:

    [ja]
  • Touchscreen:

    [ja]
  • GPS:

    [ja]
  • Herzfrequenzmessung:

    [ja]
  • Dicke Uhrengehäuse:

    12
  • Armbandbreite :

    20
  • Display :

    0,38
  • Bedienung :

    Touch
  • Speicherplatz :

    kA
  • Material Armband:

    Silikon
Vorteile
  • mit 24/7 Herzfrequenzmessung
  • stilvoll
  • Musiksteuerung
  • wasserdicht
  • mit Stress-/ Fitness Level-Messung

Nachteile

  • schlechte Bluetooth Verbindung
  • hoher Preis
Zurück zur Vergleichstabelle: Smartwatches Test 2020

Wissenswertes zu Smartwatches

Eine Smartwatch vereint die herkömmliche Armbanduhr mit den technischen Möglichkeiten des Smartphones. Sie soll dem Eigentümer in der heutigen Zeit die Kommunikation leichter machen.
Aber Vorsicht: Ein Großteil Modelle funktionieren bloß mit einer Verbindung zu einem passenden Smartphone. Gepaart werden die Geräte über Bluetooth.

Heute sind in diesem tagesaktuellen Produktvergleich 19 Smartwatches , die ExpertenTesten für seine Leser verglichen und erläutert hat. Sie sehen hier zu jeder Zeit nur tagesaktuelle Informationen. Verändern sich nämlich Qualität und Quantität der Kundenrezensionen, verändern sich gleichzeitig auch dieser Text. Auf diese Weise checken Sie mit unserer Hilfe jederzeit Ihre Lieblingsprodukte zum besten Preis.

Um diesen Anspruch der Aktualität zu erfüllen, eignen sich unsere Redakteure die Sachkenntnis über die derzeit beliebtesten Smartwatches an, um deren Rezensionen in Schritt Zwei untereinander zu vergleichen. Das Endergebnis soll unsere Lesern eine Kaufhilfe sein.

Sehen Sie sich nun die Daten an, die unsere Redakteure zu folgendem Artikel recherchiert haben:

Die Garmin vívomove HR Smartwatch hat ein sehr schönes Design im Test gezeigt

Smartwatch vívomove HR von Garmin

Wie wurden die von unseren Redakteuren unter anderem festgelegten Vergleichskriterien Garantie, Gewicht und Display von Käufern eingestuft?

Welche Wirkung hatte die Bewertung der Vergleichskriterien auf die für Smartwatches u.a. festgesetzten Kriterien Verarbeitungsqualität, Komfort und Benutzerfreundlichkeit? Finden Sie hier das Résumé:

Das Modell konnte sich eine Gesamtbeurteilung von Note 2.26 holen.

Unser Vergleichstest

Das Team von ExpertenTesten hat zahlreiche bedeutsame Vergleichskriterien ausgewertet und präsentiert Ihnen nun die Resultate.

Gewicht im Vergleich

Starten wir mit Gewicht – einer der aussagekräftigsten Testkriterien überhaupt. Das Gewicht von Smartwatch Garmin beträgt 40,8 g.

Bei 3 von 19 geprüften Produkten war das Gewicht leichter. Beispielsweise beim Produkt HWA01 von Nokia . Wie bei 6% bzw. 1 anderen Smartwatches auch, so hat auch vívomove HR 40,8 g Gewicht. Das Gewicht von vívomove HR ist um 32% schwerer als von Band 2 Pro der Marke Huawei.

Garantie im Vergleichstest

Die Garmin Vivomove HR ist eine stilvoll gestaltete Analoguhr mit Fitness-Tracker-Funktionen und OLED Touchdisplay aus Kristallglas Test Wie erwartet haben wir uns auch genauestens für die Garantie interessiert. Die Garantie der Smartwatch von Garmin liegt bei 1 Jahr. Länger sind nur LG Electronics LGW150, Withings/Nokia Steel HR Hybrid, Fitbit Ionic und Nokia HWA01.

Display im Vergleich

Am Ende des Tages gilt unsere Aufmerksamkeit u.a. dem Display . Gemäß unserer Recherche beträgt das Display der Smartwatch von Garmin 0,38 Zoll. Das Produkt, welches hinsichtlich des Displays am besten abgeschnitten hat, ist Yamay SW018-GN-DE6 mit 1,54 Zoll.

Außerdem ist Smartwatch vívomove HR um 68% größer als der Vergleichssieger mit einem Display von 1,2 Zoll.

Preis-Vergleich

Zur Zeit kostet die Smartwatch 137,08€. Der durchschnittliche Preis aller auf ExpertenTesten getesteten Smartwatches liegt bei 155,72€, und reicht von 28,04€ bis 356,61€.
Folglich liegt die Smartwatch von Garmin um 18,64€ unter dem Durchschnittspreis aller Produkte aus unserem Vergleich.

Wobei es sich bei der Smartwatch mit dem höchsten Preis um Garmin Forerunner 235 WHR handelt.

Im Gegensatz dazu am Günstigsten: die Smartwatch SW016 mit besagten 28,04€. Weitere, günstigere Produkte sind zum Beispiel SW016 , Smartwatch, HWA01 und E Shadow. Aus dem Hause Garmin gibt es unter den den Smartwatches auch ein teureres Produkt: vívoactive 3 mit 181,84€.
Im Übrigen: Das bestplatzierte Produkt auf ExpertenTesten Ionic kostet 208,10€.
Und wie stehen die Preise bei anderen Smartwatches-Marken, die von ExpertenTesten unter die Lupe genommen wurden? Die günstigsten Preise bietet der Markenhersteller Yamay mit einem Durchschnittspreis von 28,04€. Mit den teuersten Preisen wartet die Marke LG Electronics auf bei einem durchschnittlichen Preis von 333,00€.

Bewertungskriterien im Vergleich

Freilich belassen wir es bei ExpertenTesten.de nicht nur bei dem reinen Vergleichstest der Hersteller-Angaben und Käufermeinungen. Wir gehen etliche Schritte weiter und definieren für jede Produkt-Kategorie geeignete Kriterien, die bei uns zusätzlich in die Bildung der Note eingerechnet werden.

Für jedes Testkriterium vergeben wir Bewertungssterne (von 1 bis 5). Je mehr Sterne erzielt werden, desto besser schneidet das Modell bei diesem Bewertungskriterium ab.
Mit Blick auf die Smartwatches sind dies etwa: Benutzerfreundlichkeit, Verarbeitungsqualität und Komfort.

Die Verarbeitungsqualität der Garmin Smartwatch im Vergleichstest

Die Verarbeitungsqualität spielt bei Smartwatches verständlicher Weise eine überaus bedeutende Rolle. ExpertenTesten.de hat die Smartwatch vívomove HR dabei mit 3.1 von 5 maximal möglichen Sternen versehen.
Da die durchschnittliche Bewertung aller auf expertentesten.de vorgestellten Smartwatches bei 3.6 Sternen liegt, ist das Garmin-Produkt ganze 14% schlechter als der Durchschnitt.
Übrigens: Noch besser hat aus dem Hause Garmin übrigens das Modell Forerunner 235 WHR mit ganzen 4.9 Sternen abgeschnitten.

Komfort im Check

Ein weiteres Bewertungskriterium stellt für uns der Komfort dar. Dabei wusste das Garmin-Fabrikat mit 3.1 Sternen durchaus zu überzeugen. Mit Blick auf alle Smartwatches, die wir auf ExpertenTesten betrachtet haben, lag der durchschnittliche Wert in puncto Komfort bei 3.6 – entsprechend 0.5 Bewertungssterne unter dem vívomove HR-Wert.
Das beste Produkt in puncto der Komfort ist die Smartwatch Garmin Fenix 3 mit beeindruckenden 5 von 5 maximal möglichen Bewertungssternen.

Last but not least: Benutzerfreundlichkeit

Hier trennt sich die Spreu vom Weizen: Die Spannweite dieses Kriteriums liegt bei 2 bis 5. Der Durchschnitt liegt bei 3.7 Bewertungssternen. Unser im Fokus der Betrachtung liegender Garmin-Smartwatch schneidet mit 3.1 Sternen leicht unterdurchschnittlich ab.
Die beste Benutzerfreundlichkeit befindet sich bei Garmin Fenix 3 mit 5 von 5 möglichen Sternen.
Wenn wir uns auf Marken-Ebene das Abschneiden hinsichtlich der Benutzerfreundlichkeit näher ansehen, so wird schnell klar, dass die Marken Fitbit (5.0 Sterne), Samsung (5.0 Sterne) und (4.6 Sterne) hier vorne liegen.
Falls es Ihnen also beim Kauf Ihres Smartwatch auf die Benutzerfreundlichkeit ankommt, sollten Sie sich bei Ihrer Suche auf diese drei Hersteller konzentrieren oder generell nochmal einen Blick auf unsere Vergleichstabelle werfen.

Amazon Bewertung

Die Garmin Vivomove Hr Smartwatch wird von einem Mann getestet

Bei Amazon.de konnte vívomove HR von Garmin eine Sternebewertung von 4.2 bei 2646 aktuell abgegebenen Bewertungen erreichen. Dadurch liegt die Smartwatch von Garmin volle 0.3 Sterne oberhalb der durchschnittlichen Bewertung sämtlicher auf expertentesten.de verglichenen Smartwatches.

Zum Vergleich: Das auf ExpertenTesten am besten bewertete Produkt Garmin Fenix 3 von Garmin weist auf Amazon 0.1 Sterne weniger auf, wobei es 283 Bewertungen mehr aufweist.

Dabei ist das Produkt auf dem Amazon-Marktplatz wohl überaus populär: Denn mit Blick auf alle Amazon-Smartwatches welche auf ExpertenTesten getestet wurden verfügen Smartwatches im Mittel über 12 Bewertungen mehr als vívomove HR. <(p>

Hersteller im Vergleich

vívomove HR von Garmin hat im Vergleichstest bei den Smartwatches aus dem Hause Garmin die schlechteste Bewertung. Im Vergleichstest erhielt vívomove HR mit der Note 2.26 den Platz 12.
Garmin Fenix 3 von Garmin schaffte es auf Platz 1, Forerunner 235 WHR von Garmin schaffte es auf Platz 6, und vívoactive 3 von Garmin schaffte es auf Platz 7.

Insgesamt gesehen sind auf ExpertenTesten unter den Smartwatches folgende Hersteller vertreten: Samsung, Huawei, Withings/Nokia, Yamay, Garmin, Sony, LG Electronics, Nokia, Fitbit und Ticwatch . Den besten Notendurchschnitt erzielt dabei die Marke Samsung mit einer durchschnittlichen Note von 1.26. Weit weniger erfolgreich schneiden auf ExpertenTesten die Smartwatches der Hersteller Sony und ab.

Eine vorteilhaftere Beurteilung als das Garmin-Produkt sahnte dieser Artikel ab: Ionic . Verglichen mit vívomove HR von Garmin ist Q15B0919 der Verlierer.

Zu den Garmin Smartwatches, welche von ExpertenTesten unter die Lupe genommen wurden, zählt übrigens auch Garmin Fenix 3 mit einem Platz 1-Ranking.

Fazit

Packende Wochen liegen hinter den ExpertenTesten-Redakteuren. Nachdem sie sich auf Spurensuche begeben haben, konnte Smartwatch vívomove HR von Garmin von Garmin unter allen getesteten Smartwatches mit einer Produktnote von Array als ordentliches Produkt auftreten. Mit dieser Note landet das Produkt auf dem Platz 12.

Zur Platzierung beigetragen haben nicht zuletzt folgende Nachteile:

  • schlechte Bluetooth Verbindung
  • hoher Preis

Dennoch punktet Smartwatch vívomove HR von Garmin im Ranking
durch folgende, in Rezensionen dutzende Male erwähnten Vorteile:

  • mit 24/7 Herzfrequenzmessung
  • stilvoll
  • Musiksteuerung

So sicherte sich dieses Produkt einen honorigen Platz.

Es kann eben nicht jeder der Erste sein. Auch, wenn er es sich honett verdient hätte.

Um alle Smartwatches besser gegenüberzustellen, hat ExpertenTesten eine Vergleichstabelle mit Bewertung, tagesaktuellen Hinweisen und aktuellen Rabattangeboten veröffentlicht. Alle Produkte übersichtlich nach Ranking und wichtigsten Eigenschaften sortiert. So geht Vergleichen heute!

Smartwatch jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Touchscreen
Wasserdicht
Qualität/Haltbarkeit
Mobile App
Bluetooth-Verbindung
ExpertenTesten.de

12. Platz

2,26 (gut) Smartwatch

Fazit: Die hybride Smartwatch vívomove HR mit Herzfrequenzmessung am Handgelenk begeistert im klassischen Uhrendesign mit OLED Touchdisplay.

Ähnliche Themen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.045 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...