Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Trampolin-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

Trampoline von Ultrasport im Test 2019

Ein Ultrasport Gartentrampolin in grünTrampoline gehören vielerorts genauso in den Familiengarten wie eine Schaukel. Kindern werden meterhohe Sprünge ermöglicht. Das macht nicht nur Spaß, sondern fördert sogar die Herausbildung des Bewegungsablaufs. Auch Ultrasport führt Freizeittrampoline. Erfahren Sie hier, welche Stärken den Hersteller auszeichnen. Informieren Sie sich ferner über das Angebot an Gartentrampolinen. Darüber hinaus beleuchten wir das Besondere eines Ultrasport Gartentrampolins. Mit dem Wissen um die Stärken kann beim Einkauf nichts mehr schiefgehen.

Das Unternehmen

 

Der Firmenname beinhaltet das komplette Konzept des Unternehmens Ultrasport: Begeisterte Athleten erhalten eine Ausrüstung, die ein Maximum an Training und Fun zulässt. Die Artikel sollen mehr bieten als „nur“ Sport. Dieses heißt für ein Trampolin: Spielend verbrennt man während eines Workouts Fett oder erfreut sich an eindrucksvollen Sprüngen.

Ein Ultrasport Gartentrampolin in blauObwohl der Name Ultrasport gängig und im Handel omnipräsent scheint, sind nur wenige konkrete Informationen im Netz präsent. Die Firma gehört der Summary AG. Letzte hat eine Vielzahl an Marken und Produkten unter ihrem Dach vereinigt. Auch Garten- und Fashionartikel gehören zum Portfolio. Insgesamt vermarktet die Summary AG über 30.000 Artikel. Sie wurde von Stephan Sander gegründet.

Ultrasport bietet vor allem Sport- und Freizeitgeräte an. Mittlerweile sind aber auch viele naheliegende Produkte erhältlich wie Koffer und Trolleys. Die robusten Behältnisse für den Gepäcktransport verfügen über ein Design und eine Funktionalität, die Sportler ansprechen. Ultrasport selbst betitelt die Produktpalette mit den Worten „Sport & Freizeitbekleidung, Spielzeug und mehr“.

Ebenso wie der Mutterkonzern hat auch die Firma Ultrasport ihren Sitz in Itzehoe, eine der ältesten Städte in Schleswig-Holstein. Ein Team aus über 100 Mitarbeitern entwickelt und verbessert die Sportgeräte. Dabei greifen die Kreativdesigner vor allem auf die Erfahrungen von Nutzern mit ähnlichen Artikeln zurück. Besteht Verbesserungsbedarf werden sie aktiv und gestalten Altes neu.

Mittlerweile unterhält der gesamte Konzern Standorte in Europa, Asien und den Vereinigten Staaten. Der Absatz wird vorzugsweise per E-Commerce erzielt.
Die Mitarbeiter haben für ihr Handeln und Selbstverständnis eine eindrucksvolle Richtschnur entwickelt: „Work hard. Have fun. Make customers happy.“ Von der Idee bis zum Kundenservice stammt jeder Entwicklungsschritt aus dem Unternehmen. Dadurch spiegeln sich nach eigenen Angaben Begeisterung und Leidenschaft in den Produkten der Marke Ultrasport wider.

 

Welche Gartentrampoline gibt es von Ultrasport?

 

Ein Ultrasport Gartentrampolin in einem GartenUltrasport hält Gartentrampoline für Jung und Alt bereit. Vorherrschend sind runde Modelle. Aber auch extragroße Rechteckversionen liegen vor. Ein Netz umschließt bei allen Trampolinen die Sprungfläche. Der Durchmesser der runden Modelle reicht von knapp zwei bis über vier Meter.

Bei jedem Ultrasport Gartentrampolin ist die Belastungsgrenze vermerkt. Nutzer sollten diese unbedingt einhalten, weil es andernfalls zu schwerwiegenden Unfällen kommen kann. Zusätzlich zu allen Lieferungen liegt eine ausführliche Bauanleitung nebst dem notwendigen Spezialwerkzeug bei. Der Hersteller betont, dass für einen Aufbau zwei Personen notwendig sind.

Wer nicht nur Spaß und Action mit einem Ultrasport Gartentrampolin erleben will, sondern auch seine Koordination und Kondition steigern möchte, findet viele wertvolle Tipps in einer Trainingsanleitung. Diese liegt standardmäßig bei und bietet viel Inspiration. So bietet ein Workout von zehn Minuten auf einem Trampolin mehr Kalorienverbrauch als dreißig Minuten Joggen.

ls Klassiker hat sich die Serie Uni-Jump etabliert. Sie bietet Nutzern je nach Modell eine Sprungfläche zwischen 146 und 414 Zentimetern. Eine unverwüstliche Matte aus Polypropylen sorgt dafür, das hohe Sprünge auch nach einer intensiven Nutzung möglich sind.

Auch in Tests wurden Ultrasport Gartentrampoline immer wieder in Augenschein genommen. Dort konnten sie in den Punkten Sicherheit und Funktionalität überzeugen. Das belegen Siegel vom TÜV und das begehrte GS-Label, das nur nach Einhaltung staatlich vorgeschriebener Standards vergeben wird.

Besonderheiten bei den Gartentrampolinen von Ultrasport

Sicherheit wird bei Ultrasport Trampolinen großgeschrieben. Die Materialien wurden mit Bedacht gewählt und halten auch hohen Belastungen stand. Dennoch gibt es manches zu beachten: Vor jeder Hüpfsaison ist der Erhaltungszustand in Augenschein zu nehmen. Denn kleine Materialrisse können schwerwiegende Folgen verursachen. Ein Ultrasport Gartentrampolin in einem GartenVerletzungen an den Armen und Beinen, an der Wirbelsäule und am Kopf sind leider, glaubt man Chirurgen, zu oft anzutreffen. Gerade Kinder unter sechs Jahren sollten niemals ein Ultrasport Gartentrampolin unbeaufsichtigt nutzen. Auch sollte man grundsätzlich auf das Tragen von Schuhen verzichten. Das Verletzungsrisiko ist dann deutlich kleiner. Zusammenstöße lassen sich übrigens im Vornherein verhindern, indem nur eine Person das Hüpfgerät nutzt.

Ein Ultrasport Gartentrampolin gibt es in mehreren Größen und für unterschiedliche Belastungssituationen. Damit ist eine individuelle Bedarfserfüllung gegeben. Die Freizeitartikel gibt es im Fachhandel oder noch einfacher im World Wide Web. Onlineshops bieten eine Lieferung bis an die Haustür. Bei vielen Bestellungen fallen noch nicht einmal zusätzliche Versandkosten an. Ultrasport selbst verkauft seine Produkte nicht über einen eigenen Shop. Die Marke bedient sich ausgewählter Partner.

Ergeben sich Probleme oder ein Reparaturbedarf bei einem Ultrasport Gartentrampolin, steht eine zentrale Servicehotline zur Verfügung. Diese vermittelt auch notwendige Ersatzteile. Für Garantieleistungen aller Art ist der Verkäufer verantwortlich.

Jedes Trampolin verfügt über den Mindestgewährleistungszeitraum von zwei Jahren. Abweichungen sind beim Artikel vermerkt.

Ein Trampolin darf nicht an einem Gefälle platziert werden. Es ist an einer ebenen Stelle aufzustellen. Die Beine benötigen einen festen Stand. Direkt um ein Ultrasport Gartentrampolin herum sollte zudem ein freier Raum von mindestens einem Meter liegen. Abzumildern ist zudem der Einfluss von Sonne und Witterung. Beide Erscheinungen greifen die Materialsubstanz an. Daher ist das Trainingsgerät im Herbst im Keller zu verstauen. Noch zwei Hinweise zur Nutzung: Vor dem Hüpfen ist das Sicherungsnetz unbedingt zu verschließen. In regelmäßigen Abständen ist das gesamte Trampolin nach Schäden abzusuchen, um Verletzungen und Unfälle auszuschließen.

Fazit

Ultrasport als Hersteller für Sport- und Freizeitartikel besitzt eine große Bekanntheit. Der Mutterkonzern Summary verbürgt vom schleswig-holsteinischen Itzehoe aus den gesamten Lebenszyklus eines Trampolins – von der Idee bis zum Kundenservice. Ultrasport hält für den Garten Sprungflächen mit einem Durchmesser von etwa zwei bis vier Metern bereit. Besonders beliebt und umfangreich ist die Serie Uni-Jump. Ein Freizeiterlebnis für Jung und Alt ist möglich. Alle Outdoorgeräte werden von einem Sicherungsnetz umspannt, das Stürze und Verletzungen verhindert. Sämtliche Geräte verfügen über amtliche Prüfsiegel wie das GS-Label und haben in Tests Experten sowie Freizeitsportler überzeugt. Eine hochwertige Konstruktion und ein guter Kundenservice zeichnen die Marke Ultrasport mitsamt dem Angebot an Trampolinen aus. Die Gartentrampoline lassen sich in Online-Shops bestellen. Vielfach ist ein kostenloser Versand inbegriffen.

Jetzt mit anderen Marken vergleichen!
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.045 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...