TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Allesschneider-Vergleichstabelle

Graef Classic C 20 im Test 2022

Aktualisiert am:

Sind kostenintensive Allesschneider immer die besten Allesschneider? Mitnichten! Meistens gibt es neben dem Top-Allesschneider-Produkt auch ein oder zwei preisgünstigere Modelle. Zwar haben diese Allesschneider in der Regel weniger Spezialfunktionen oder eingeschränkte Möglichkeiten bei der individuellen Bedienung, eignen sich jedoch insbesondere für denjenigen Konsumenten, der nicht so viel Geld investieren will oder kann. Wie die Vergleichs-Tabelle von ExpertenTesten beweist, muss es auch gar nicht immer das Top-Allesschneider-Modell sein.

Auch ein preisgünstige Allesschneider kann ihre Funktion souverän erfüllen: In einigen Fällen sogar besser als ihre 20 gesichteten teuren Brüder und Schwestern, wie der Vergleichstest zeigt. Wie sich speziell das Produkt Classic C 20 der Marke Graef dabei im Vergleichstest geschlagen hat, erfahren Sie hier.

Graef C20EU Allesschneider
ExpertenTesten.de 6. Platz 1,78 (gut) Allesschneider

Funktionsübersicht

  • Artikelabmessungen : 30,5 x 39 x 25
  • Artikelgewicht : 8
  • Schnittstärkeneinstellung : 0 - 20
  • Leistung : 170
  • Messerausführung : Edelstahl, Wellenschliff
  • Garantie : 5
  • Dauerbetrieb möglich : [Ja]
Aktuelles Angebot ab ca. 219 € Listenpreis ca.275 € Sie sparen  56 € Exakten Preis auf Amazon prüfen!

Vorteile

  • vielseitiger Allesschneider
  • leistungsstarker, flüsterleiser Motor
  • mit Moment- und Dauerfunktion
  • präzise Wellenschliffmesser aus Edelstahl
  • bruchsichere Glasbodenplatte

Nachteile

  • laut im Betrieb
  • mühsame Reinigung

Mit heutigem Datum, am 29.06.2022, enthält unsere Allesschneider-Bewertung eine Breite von 20 Allesschneider. Die Vergleiche auf dieser Seite können sich täglich restrukturieren, sollte ein weiterer oft gekaufter Artikel in diese Liste mit eingegliedert werden.

Hierfür haben sich die ExpertenTesten-Mitarbeiter die Erfahrungen von Rezensenten angesehen, die sich das Modell bereits gekauft haben. Die guten sowie die schlechten Aussagen wurden gesammelt und analysiert. Unsere Beurteilung soll Ihnen dabei helfen, sich noch vor dem Kauf für das bestgeeignete Produkt zu entscheiden.

Sie lesen hier eine exklusive Zusammenfassung zu Modell:

Graef Classic C20 Allesschneider im Test & Vergleich

Allesschneider Classic C 20 von Graef

Was wohl die Kunden über unsere festgelegten Testkriterien wie u.a. Leistung, Schnittstärkeneinstellung, Artikelabmessungen, Garantie und Artikelgewicht zu sagen hatten?

Welche Auswirkung hatte die Beurteilung der Vergleichskriterien auf die für Allesschneider u.a. festgelegten Kriterien Verarbeitungsqualität, Materialbeschaffenheit und Komfort? Finden Sie hier das Résumé:

Dieses Modell sichert sich eine Gesamtbewertung von Note 1.33.

Unser Vergleichstest

Expertentesten.de hat für Sie diverse wichtige Vergleichskriterien ausgewertet und präsentiert Ihnen nachfolgend die Ergebnisse.

Artikelabmessungen im Check

Beginnen wir mit Abmessung – einer der bedeutendsten Testkriterien überhaupt. Die Abmessung von Allesschneider Graef lautet 30,5 x 39 x 25 cm. Damit ist dieses Produkt um 70% kleiner als der 2 Positionen besser positionierte Allesschneider R.g.v. Allesschneider mit einer Abmessung von 53,3 x 47,4 x 39,4 cm.

Bei 9 von 20 geprüften Produkten war die Abmessung kleiner. Beispielsweise beim Produkt Vivo V 20 von Graef . Die Abmessung von Classic C 20 ist um 218% größer als von AES 62 SR der Marke Ritter.

Artikelgewicht im Check

Anwendungen mit dem Graef Classic C20 im Test Selbstredend haben wir uns auch sehr für das Artikelgewicht interessiert. Das Artikelgewicht des Allesschneiders von Graef ist 8 kg. Leichter sind nur Graef Classic C 180, Ritter Solida 4, Severin AS 3915 , Ritter icaro 7 und Graef Vivo V 10. Unter den Allesschneidern der Marke Graef sind nur Master 188 , Vivo V 20, Vivo V 10 und Classic C 180 leichter. Es gibt unter allen besser bewerteten Allesschneidern kein Exemplar, bei dem das Artikelgewicht leichter ist als bei dem Allesschneider Classic C 20.

Schnittstärkeneinstellung im Vergleichstest

Das dritte Vergleichskriterium im Bunde ist die Schnittstärkeneinstellung Laut Hersteller-Angaben beträgt die Schnittstärkeneinstellung des Allesschneiders von Graef 0 – 20 mm. Das Produkt, welches bezüglich der Schnittstärkeneinstellung am besten abgeschnitten hat, ist Ritter Solida 4 mit 23 mm.

Zugleich ist Allesschneider Classic C 20 um 100% größer als der Sieger des Vergleichstests mit einer Schnittstärkeneinstellung von 2 – 16 mm.

Mit welchen Kosten müssen Sie rechnen?

Zur Zeit kostet der Allesschneider 218,70€. Der durchschnittliche Preis aller auf ExpertenTesten getesteten Allesschneider liegt bei 212,08€, und reicht dabei von 44,53€ bis 409,00€.
Folglich liegt der Allesschneider von Graef um 6,62€ über dem durchschnittlichen Preis aller Produkte aus unserem Vergleich.

Wobei es sich bei dem Allesschneider mit den höchsten Anschaffungskosten um Graef Master M90 handelt.

Im Gegensatz dazu am Günstigsten: der Allesschneider MA 3585 mit besagten 44,53€. Weitere, günstigere Produkte sind beispielsweise Sono 1, icaro 7, MA 3585 und E 16 Duo Plus. Teureres Produkt derselben Marke: Master 188 mit 323,55€.
Sie müssen sparen, wollen jedoch auf die Graef-Qualität nicht verzichten? Dann empfehlen wir Ihnen: Vivo V 20 mit 176,50€. Im Übrigen: Das bestplatzierte Produkt auf ExpertenTesten 90232-RED kostet 293,58€.
Bei welchen Allesschneider-Marken finden Sie günstigere, bei welchen teurer Produkte? Die günstigsten Preise bietet der Markenhersteller Clatronic mit einem durchschnittlichen Preis von 44,53€. Mit den teuersten Preisen wartet der Markenhersteller R.g.v. auf bei einem Durchschnittspreis in Höhe von 304,46€.

Unsere Bewertungskriterien im Fokus

Selbstredend belassen wir es bei ExpertenTesten.de nicht nur beim Vergleichstest der Hersteller-Angaben und Käufermeinungen. Wir gehen diverse Schritte weiter und überlegen uns für jedes Produkt-Thema passende Kriterien, die bei uns zusätzlich in die Notenbildung einfließen.

Für jedes Kriterium verteilen wir Bewertungssterne (von 1 bis 5). Je mehr Bewertungssterne erzielt werden, desto besser schneidet das Produkt bei diesem Kriterium ab.
Wenn wir uns die Allesschneider ansehen, sind dies : Verarbeitungsqualität, Materialbeschaffenheit und Komfort.

Die Verarbeitungsqualität dess Graef Allesschneiders im Vergleich

Die Verarbeitungsqualität spielt bei Allesschneidern selbstverständlich eine sehr bedeutende Rolle. Das erfahrene ExpertenTesten-Team hat den Allesschneider Classic C 20 im Vergleichstest mit 4.4 von 5 möglichen Bewertungssternen versehen.
Da die Durchschnittsbewertung aller auf expertentesten.de vorgestellten Allesschneider bei 3.8 Bewertungssternen liegt, ist das Graef-Produkt ganze 16% besser als der Durchschnitt.
Übrigens: Noch besser hat aus dem Hause Graef übrigens das Modell Master M90 mit ganzen 4.5 Sternen abgeschnitten.

Materialbeschaffenheit im Check

Ein zusätzliches Kriterium stellt für unser Team die Materialbeschaffenheit dar. Bei diesem Punkt wusste das Graef-Fabrikat mit 4.5 Bewertungssternen durchaus zu überzeugen. Nach Durchsicht aller Allesschneider, die wir auf ExpertenTesten betrachtet haben, lag der durchschnittliche Wert in Sachen Materialbeschaffenheit bei 3.8 – entsprechend 0.7 Sterne über dem Classic C 20-Wert.
Das beste Produkt in Sachen die Materialbeschaffenheit ist übrigens der Allesschneider 90232-RED mit starken 5 von 5 maximal möglichen Sternen.

Und zum Schluss: Komfort

Hier stellen wir große Unterschiede fest: Die Spannweite dieses Kriteriums liegt bei 2.5 bis 5. Der Durchschnittswert befindet sich bei 3.9 Sternen. Unser im Fokus der Betrachtung liegender Graef-Allesschneider schneidet mit 5 Sternen leicht überdurchschnittlich ab.
Der beste Komfort liegt bei Classic C 20 mit 5 von 5 möglichen Bewertungssternen.
Wenn wir uns auf Marken-Ebene das Abschneiden hinsichtlich des Komforts näher ansehen, so wird schnell klar, dass die Marken Graef (4.4 Sterne), Ritter (3.9 Sterne) und R.g.v. (3.6 Sterne) hier die Nase vorne haben.
Falls es Ihnen also beim Kauf Ihres Allesschneiders auf den Komfort ankommt, sollten Sie sich bei Ihrer Suche auf diese drei Hersteller konzentrieren oder generell nochmal einen Blick auf unsere Vergleichstabelle werfen.

So sehen Amazon-Käufer das Produkt

Einstellung am Graef Classic C20 im Test

Amazon, die größte Handelsplattform im Internet, preist das Produkt derzeit mit einer Sternebewertung von 4.7 Sternen an. Insgesamt haben 1709 Kunden eine Produktrezension abgegeben. Damit liegt Allesschneider Classic C 20 von Graef volle 0.3 Sterne oberhalb der durchschnittlichen Amazon-Bewertung aller auf expertentesten.de verglichenen Allesschneidern.

Im Vergleich dazu: Das auf expertentesten.de besser bewertete Produkt Master M20 verfügt über eine Amazon-Bewertung von 4.7 Sternen bei 781 Bewertungen.

Der große Marken-Vergleich im Allesschneider-Bereich

Bei den Produkten aus dem Allesschneider-Segment des Hauses Graef liegt Classic C 20 von Graef mit Platz 6 und Note 1.33 unterhalb des Durchnitts. Besser platzieren konnten sich Master M90 von Graef erreichte Position 2, und Master M20 von Graef erreichte Position 5. Schlechter waren Classic C 180 von Graef erreichte Position 9, Vivo V 20 von Graef erreichte Position 13, Master 188 von Graef erreichte Position 15, und Vivo V 10 von Graef erreichte Position 17.

Summa summarum sind auf expertentesten.de unter den Allesschneidern diese Firmen vertreten: R.g.v., Graef, Ritter, Clatronic und Severin . Die beste Durchschnittsnote erzielt dabei der Hersteller R.g.v. mit einer durchschnittlichen Note von 1.29. Weit weniger erfolgreich schneiden auf ExpertenTesten die Allesschneider der Hersteller Severin und Graef ab.

Besser benotet als das Graef-Produkt wurde übrigens: R.g.v. Allesschneider. Verglichen mit Classic C 20 von Graef ist E 16 Duo Plus der Verlierer.

Zu den Graef Allesschneidern, welche von ExpertenTesten unter die Lupe genommen wurden, zählt übrigens auch Master M90 mit einem Platz 2-Ranking.

Fazit

Da liegen andere Allesschneider im Ranking mit höherer Punktzahl deutlich in Führung! Mit einer Produktnote 1.33 liegt das Produkt auf Platz 6.

Folgende Vorteile stachen den Redakteuren besonders oft ins Auge:

  • vielseitiger Allesschneider
  • leistungsstarker, flüsterleiser Motor
  • mit Moment- und Dauerfunktion

So erreichte das Produkt im Vergleichstest-Ranking einen guten Platz 6, und kann auch mit den Top-Produkten, wie beispielsweise dem Produkt 308024 mithalten.

Damit verhalfen die Vorteile diesem Produkt auf einen glaubhaften grundsoliden Mittelfeld-Platz.

Konnten Sie sich nun alle Kriterien aller gesichteten Produkte merken? Oder hätten Sie gerne ein Vergleichstabelle, die Ihnen den Vergleich aller Allesschneider untereinander ermöglicht? ExpertenTesten hat keine Mühen gescheut, um Ihnen diesen Wunsch zu erfüllen! Finden Sie neben tagesaktuellen Hinweisen zu einzelnen Produkten auch aktuelle Angebote und Rabatte. So klappt es mit der Produktwahl!

Allesschneider jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichs­ergebnis

Geräuschpegel
Preis-Leistungsverhältnis
Leicht zu reinigen
Qualität/Haltbarkeit

Fazit: Das klassische Silber des Allesschneiders und die schicke und hygienische Glasbodenplatte machen den neuen Classic C 20 zudem zu einem echten Highlight in Ihrer Küche.

ExpertenTesten.de

6. Platz

1,78 (gut) Allesschneider
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4.355 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...