Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Akku-Heckenschere-Vergleichstabelle

Grizzly AHS 4055 im Test 2020

Aktualisiert am:

Die ausführliche, 61 Stunden dauernde Untersuchung der Akku-Heckenscheren-Tests von ExpertenTesten: Unser unabhängiges Info-Portal hat in einem spannenden Vergleichstest unterschiedliche Akku-Heckenscheren verglichen. Daraus ergab sich eine umfangreiche Auflistung verschiedener Stärken sowie Schwächen der einzelnen Akku-Heckenscheren.

490 Rezensionen und 6 Studien zu insgesamt 5 Akku-Heckenscheren wurden hierbei zusammengestellt und ausgewertet. Zum Schluss schlug sich die Gesamtbewertung in einer Sterne-Bewertung nieder. Wie das Produkt AHS 4055 von Grizzly in seinen individuellen Vor- und Nachteilen gesehen wurde, und welche Erfahrungen Kunden mit dem Produkt machten, lesen Sie hier.

>> Sicher & günstig auf Amazon bestellen!
2. Platz
Akku-Heckenschere
2,25 (gut)
Aktuelles Angebot
ab ca. 230 €

Listenpreis ca. 250 €
Sie sparen  20 €
Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Maße:

    110 x 20 x 18
  • Gewicht:

    7,1
  • Schwertlänge:

    55
  • Schnittstärke:

    20
  • Leerlauf-Hubzahl:

    1400
  • Garantie:

    2
  • Einsatzbereich:

    Für alle Hecken geeignet
  • Akku-Kapazität:

    2,5
  • Akkuspannung:

    40
Vorteile
  • leichte und handliche Heckenschere
  • leistungsstarkes Akkusystem
  • hochwertiges Laser-Cut Messer
  • elektrische Stellstop-Bremsfunktion
  • mit Messerschutz

Nachteile

  • hohes Gewicht
  • hoher Preis
Zurück zur Vergleichstabelle: Akku-Heckenscheren Test 2020

Wissenswertes zu Akku-Heckenscheren

Sträucher-Gruppen sowie Hecken lassen sich nicht wirklich anders als mit einer Heckenschere in eine gepflegte Form bringen.
Handlich und leicht – so lassen sich auch längere Strecken problemlos meistern.
Mit einem kräftigen Garten-Helfer können auch Äste abgezwickt werden. Hecke sowie Strauch werden mit jedem Schnitt ausgefeilter ausschauen und sich entwickeln.

Um unseren Usern die Entscheidung zu erleichtern, werden bei ExpertenTesten alle Produktvergleiche täglich neu modifiziert. Modelle, die neu auf den Markt gebracht werden, stoßen hinzu und andere Produkte, die die Forderungen der Kunden nicht erfüllen oder sich vom Markt zurückziehen, werden ausgesiebt. Dieser Produktvergleich kann sich täglich ändern. Heute, 11.07.2020, haben unsere Redakteure 5 Akku-Heckenscheren in den Vergleich einbezogen.

Ähnlich einer Konkurrenzanalyse, bei der die jeweiligen Pros und Cons erhoben werden, setzen sich unsere Mitarbeiter zusammen, um jede einzelne Rezension auszuwerten, und sie im nächsten Schritt anderen Modellen gleicher Machart gegenüberzustellen.

Hier stellen wir Ihnen alle derzeit brandaktuellen Zahlen, Daten und Fakten zu diesem Produkt zur Verfügung:

Grizzly Akku Heckenschere im Test

Akku-Heckenschere AHS 4055 von Grizzly

Mit welchem Gesamtergebnis schnitt also die AHS 4055 von Grizzly bei Schwertlänge, Gewicht, Akku-Kapazität, Schnittstärke und Garantie ab?

Welche Bedeutung hatte die Erfahrung der Konsumenten auf unsere festgesetzten Testkriterien Benutzerfreundlichkeit, Verarbeitungsqualität und Komfort? Das Fazit:

Alles in allem erreichte AHS 4055 von Grizzly bei ExpertenTesten eine Note von 2.25.

Der große Vergleichstest

Wir haben für unsere Leser die spannendsten Testkriterien analysiert und möchten Ihnen nun die teils überraschenden Ergebnisse zeigen.

Gewicht im Vergleich

Von großer Bedeutung ist für die Redakteure von ExpertenTesten der Punkt “Gewicht”. Das Gewicht von Akku-Heckenschere Grizzly beträgt 7,1 kg. Damit ist dieses Produkt um 137% schwerer als die 2 Plätze besser platzierte Akku-Heckenschere Gartenmeister GM AHS 4054 mit einem Gewicht von 3 kg.

Bei 5 von 6 getesteten Produkten war das Gewicht leichter. Zum Beispiel beim Produkt GM AHS 4054 von Gartenmeister . Das Gewicht von AHS 4055 ist um 137% schwerer als von GM AHS 4054 des Herstellers Gartenmeister.

Schwertlänge im Vergleichstest

Grizzly Akku Heckenschere Akku im Test Im Fokus unserer Betrachtung lag natürlich auch die Schwertlänge. Die Schwertlänge der Akku-Heckenschere von Grizzly ist 55 cm. Länger ist nur Gartenmeister GM AHS 4054.

Schnittstärke im Vergleich

Am Ende des Tages gilt unser Fokus u.a. der Schnittstärke. Wie wir herausgefunden haben ist die Schnittstärke der Akku-Heckenschere von Grizzly 20 mm. Die Schnittstärke der Produkte im Vergleichstest reicht von 15 zu 22 mm, wobei das Produkt Black & Decker GTC36552PC die höchste Schnittstärke bietet.

Gleichzeitig ist Akku-Heckenschere AHS 4055 um 11% höher als der Vergleichssieger mit einer Schnittstärke von 18 mm.

Preis-Check

Momentan kostet die Akku-Heckenschere 229,99€. Der durchschnittliche Preis aller auf ExpertenTesten getesteten Akku-Heckenscheren liegt bei 145,69€, und reicht dabei von 57,71€ bis 229,99€.
Folglich liegt die Akku-Heckenschere von Grizzly um 84,30€ über dem durchschnittlichen Preis sämtlicher Produkte aus unserem Vergleich.

Wobei es sich bei der Akku-Heckenschere mit dem höchsten Preis um Grizzly AHS 4055 handelt.

Am Günstigsten hingegen: die Akku-Heckenschere 530/25 HS mit besagten 57,71€. Weitere, günstigere Produkte sind etwa GE-CH 1846, 530/25 HS und GTC36552PC. Übrigens: Das bestplatzierte Produkt auf ExpertenTesten GTC36552PC kostet 175,11€.
Bei welchen Akku-Heckenschere-Marken finden Sie günstigere, bei welchen teurer Produkte? Die günstigsten Preise bietet die Marke Güde mit einem durchschnittlichen Preis in Höhe von 57,71€. Mit den teuersten Preisen wartet die Marke Grizzly auf bei einem Durchschnittspreis in Höhe von 229,99€.

Bewertungskriterien im Vergleich

Selbstverständlich belassen wir es bei ExpertenTesten.de nicht ausschließlich beim vergleichenden Test der Hersteller-Angaben und Käufermeinungen. Wir gehen diverse Schritte weiter und bestimmen für jede Produkt-Kategorie passende Kriterien, die bei uns ebenfalls in die finale Bewertung einfließen.

Für jedes Kriterium vergeben wir Bewertungssterne (von 1 bis 5). Je mehr Bewertungssterne erzielt werden, desto besser schneidet das Produkt bei diesem Bewertungskriterium ab.
Mit Blick auf die Akku-Heckenscheren sind dies zum Beispiel: Komfort, Benutzerfreundlichkeit und Verarbeitungsqualität.

Der Komfort der Grizzly Akku-Heckenschere im Vergleichstest

Der Komfort spielt bei Akku-Heckenscheren selbstredend eine tragende Rolle. Das erfahrene ExpertenTesten-Team hat die Akku-Heckenschere AHS 4055 mit 3.2 von 5 max. möglichen Bewertungssternen ausgestattet.
Da die durchschnittliche Bewertung sämtlicher auf ExpertenTesten vorgestellten Akku-Heckenscheren bei 3.0 Bewertungssternen liegt, ist das Grizzly-Produkt ganze 7% besser als der Durchschnitt.
Übrigens: Von der Marke Grizzly hat kein Akku-Heckenschere in diesem Kriterium mehr überzeugt.

Benutzerfreundlichkeit im Check

Ein weiteres Kriterium stellt für unser Team die Benutzerfreundlichkeit dar. Hierbei wusste das Grizzly-Fabrikat mit 3.7 Bewertungssternen durchaus zu beeindrucken. Nach Durchsicht aller Akku-Heckenscheren, die wir auf expertentesten.de verglichen haben, lag der durchschnittliche Wert in Sachen Benutzerfreundlichkeit bei 3.3 – entsprechend 0.4 Sterne über dem AHS 4055-Wert.
Das beste Produkt in Sachen die Benutzerfreundlichkeit ist die Akku-Heckenschere GM AHS 4054 mit unvorstellbaren 4.4 von 5 max. möglichen Bewertungssternen.

Und zum Schluss: Verarbeitungsqualität

Hier trennt sich die Spreu vom Weizen: Die Spannweite dieses Kriteriums liegt bei 2.3 bis 3.6. Der Durchschnittswert liegt bei 2.9 Sternen. Unser im Fokus der Betrachtung liegender Grizzly-Akku-Heckenschere schneidet mit 3.4 Sternen leicht überdurchschnittlich ab.
Die beste Verarbeitungsqualität befindet sich bei GM AHS 4054 mit 3.6 von 5 möglichen Sternen.
Wenn wir uns auf Marken-Ebene das Abschneiden hinsichtlich der Verarbeitungsqualität näher ansehen, so wird schnell klar, dass die Marken Gartenmeister (3.6 Sterne), Grizzly (3.4 Sterne) und Black & Decker (3.2 Sterne) hier die Nase vorne haben.
Falls Ihnen also die Verarbeitungsqualität wichtig ist, sollten Sie sich bei Ihrer Suche auf diese drei Hersteller konzentrieren oder vorher nochmal einen Blick auf unsere Vergleichstabelle werfen.

Kundenmeinungen auf Amazon

Grizzly Akku Heckenschere 3 im Test

Beim Handelsriesen Amazon zeigt die Einstufung 5.0 Sterne an. Berücksichtigt wurde 1 Beurteilung von unzähligen Kunden. Folglich liegt Akku-Heckenschere AHS 4055 von Grizzly satte 0.3 Sterne oberhalb der durchschnittlichen Amazon-Bewertung aller auf ExpertenTesten verglichenen Akku-Heckenscheren.

Zum Vergleich: Das auf ExpertenTesten besser bewertete Produkt GTC36552PC verfügt über eine Amazon-Bewertung von 4.2 Sternen bei 306 Käufer-Feedbacks.

Dabei ist das Produkt auf Amazon.de offenbar nicht ganz so hoch im Kurs wie konkurrierende Produkte: Denn bei Durchsicht aller Amazon-Akku-Heckenscheren welche auf ExpertenTesten ausgewertet wurden verfügen Akku-Heckenscheren im Mittel über 204 Bewertungen mehr als AHS 4055.

Der Hersteller-Vergleich im Akku-Heckenscheren-Segment

Das Produkt AHS 4055 ist auf ExpertenTesten übrigens ein Einzelkämpfer – denn es gibt keine weiteren Akku-Heckenscheren von Grizzly die ExpertenTesten bewertet hat.

Summa summarum sind auf ExpertenTesten unter den Akku-Heckenscheren folgende Firmen vertreten: Grizzly, Einhell, Black & Decker, Gartenmeister, Güde und Gardena . Den besten Notendurchschnitt erzielt dabei die Marke Black & Decker mit einer durchschnittlichen Note von 2.04. Deutlich weniger erfolgreich schneiden auf ExpertenTesten die Akku-Heckenscheren der Hersteller Gartenmeister und Gardena ab.

Ein ausgereifteres Produkt scheint dieses hier zu sein: GTC36552PC. Ein schwächeres Ergebnis erhielt demgegenüber folgender Artikel: GE-CH 1846.

Das Produkt AHS 4055 ist auf ExpertenTesten übrigens ein Einzelkämpfer – denn es gibt keine weiteren Akku-Heckenscheren von Grizzly die ExpertenTesten bewertet hat.

Fazit

Da haben andere Akku-Heckenscheren im Ranking mit höherer Punktzahl deutlich die Nase vorn! Mit einer Produktnote 2.25 liegt das Produkt auf Platz 3.

Der große Nachteil von der Akku-Heckenschere AHS 4055 des Herstellers Grizzly ist “hohes Gewicht”. Hier konnte das Produkt, wie sich in 490 inspizierten Rezensionen zeigte, eindeutig nicht überzeugen.
Anmerkenswert sind jedoch auch die immerfort
aufzufindenden, in Rezensionen genannten Vorteile:

  • leichte und handliche Heckenschere
  • leistungsstarkes Akkusystem
  • hochwertiges Laser-Cut Messer

Diese haben das Produkt mehr als bestärkt, um sich auf einer guten Platzierung vor anderen Artikeln zu behaupten.

So konnte sich eindeutig Akku-Heckenschere AHS 4055 von Grizzly noch einen guten Platz in den obersten Reihen sichern.

Konnten Sie sich nun alle Kriterien aller gesichteten Produkte einprägen? Oder hätten Sie gerne ein Vergleichstabelle, die Ihnen den Vergleich aller Akku-Heckenscheren untereinander ermöglicht? ExpertenTesten hat keine Mühen gescheut, um Ihnen diesen Wunsch zu erfüllen! Finden Sie neben tagesaktuellen Hinweisen zu einzelnen Produkten auch aktuelle Angebote und Rabatte. So klappt es mit der Produktwahl!

Akku-Heckenschere jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Preis-Leistungsverhältnis
Verpackungsdesign
Qualität/Haltbarkeit
ExpertenTesten.de

2. Platz

2,25 (gut) Akku-Heckenschere

Fazit: Die Robuste Akku-Heckenschere von Grizzly sorgt mit dem diamantgeschliffenem Laser-Cut Messer aus Spezialstahl für einen perfekten Schnitt.

Ähnliche Themen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.173 Bewertungen. Durchschnitt: 4,69 von 5)
Loading...