Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
Zurück zur Seniorenhandy-Vergleichstabelle

TelMe C150 Großtastenhandy

Aktualisiert am:

Dieses Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Seniorenhandy Vergleich 2019:

Zum Seniorenhandy-Vergleich 2019

Handys sind aus unserer Zeit nicht mehr wegzudenken. Während die Jugend mit immer neueren Technologien aufwächst, können sich die älteren Menschen noch daran erinnern, wie das Leben ohne diese Technik war. Telefonzellen gab es an jeder Ecke, so dass man von dort immer ein Telefongespräch führen konnte. In den 90er Jahren wandte sich das Blatt und das Zeitalter der Handys war eingetroffen. Nun war man auch mobil unterwegs, was den Menschen recht gut gefiel. Die Bedienung der Geräte war noch einfach, im Gegensatz zu den Modellen, die heute auf dem Markt erhältlich sind. Immer mehr Verbraucher wiedersetzen sich den Bedingungen und greifen vermehrt auf alte Modelle zurück. Besonders Rentner und Senioren sind mit der einfachen Version des Handys besser ausgekommen. Dies erkannten einige der Hersteller und riefen schließlich die Seniorenhandys ins Leben. Natürlich ließ sich auch dort ein Fortschritt erkennen, so dass Seniorenhandys über eine Notruftaste, eine Hörgerätefunktion und noch weitere hilfreiche Details verfügen. Wir haben zu 13 der Seniorenhandys recherchiert, die bei den Verbrauchern sehr gut ankamen. Zu diesen recherchierten wir, so dass diese Vergleichsreiheentstand. Platz 11 belegt das TelMe C150 Großtastenhandy, welches die Kunden mit Memoryfunktionen und großen Tasten überzeugen konnte. Erfahren Sie nun alle weiteren Details, die wir im Laufe  der Vergleichsreihe über das TelMe C150 Großtastenhandy erfuhren.

Aktuelles Angebot
derzeit nicht verfügbar

Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Abmessungen:

    kA
  • Gewicht:

    kA
  • Display:

    kA
  • Kamera:

    kA
  • Farbe:

    kA
  • Garantie:

    kA
  • Tischladestation:

    kA
  • Großtasten:

    kA
  • Klapphandy:

    kA
Vorteile
  • Notruftaste
  • kein Wifi
  • Die Tasten sind deutlich voneinander abgetrennt
  • gute Preis
  • einfache Handhabung

Nachteile

  • Kein Notrufarmband
  • kein GPS
  • Keine MMS
  • Kein Bluetooth
Zurück zur Vergleichstabelle: Seniorenhandys Test 2019

Lieferung und Verpackung:


Mit Knapp 28 Euro ist das TelMe C150 Großtastenhandy sehr günstig und für jedermann auch ohne einen teuren Handyvertrag erschwinglich.

Bestellung sowie Lieferung wurden zu der Zufriedenheit der meisten Kunden bewältigt. Auch in puncto Verpackung waren die meisten Kunden zufrieden, so dass sie diesen Aspekt mit voller Punktzahl in deren Berichten aufnehmen konnten und zur weiteren Praxis übergehen konnten.

Inbetriebnahme:

Während bei vielen Smartphones der Akku im Gerät integriert ist, werden die Seniorenhandys mit separaten Akkus hergestellt. So auch das TelMe C150 Großtastenhandy, bei dem die Kunden den Akku einsetzten und das Gerät, sogleich einschalteten. Die Akkuanzeige verriet ihnen, dass es nötig war, den Akku erst einmal gänzlich aufzuladen. Nach etwa einer Stunde Ladezeit, befand sich die Akkuanzeige im vollgeladenen Zustand, so dass sie das Gerät weiter ausprobieren konnten.

Daten & Fakten:


Das TelMe C150 Großtastenhandy ist ein modernes Handy mit extra großen Schriftzeichen. Es gibt 3 Direktwahltasten. Die Bedienung geht sehr einfach und übersichtlich von statten.

Die extra großen und kontrastreich gestalteten Tasten, sind deutlich voneinander abgetrennt und überzeugen mit einer großen Bezifferung.

Darüber hinaus verfügt das TelMe C150 Großtastenhandy über ein großes TFT-Display mit TelMe-C150-Grosstastenhandy128 x 160 Pixel. Insgesamt bringt das Display eine Größe von 1,8 Zoll auf.

Es gibt eine integrierte Notruf-Funktion und es können bis zu 5 Notrufnummern abgespeichert werden. Die Klingelton-Lautstärke und die Hörerlautstärke können sehr laut eingestellt werden.

Es gibt zudem einen Vibrationsalarm sowie einen integrierten FM-Radio und Wecker. Geladen wird das TelMe C150 Großtastenhandy in der praktischen Tischladeschale.

Sie können mit dem TelMe C150 Großtastenhandy SMS schreiben und auch empfangen. Im Telefonbuch sind 150 Speicherplätze vorgesehen, die alle belegt werden können.

Bedienung und Funktionen:

Mittels der großen Tasten ist eine einfache Navigation möglich wie Kunden berichten. Auch bei der Menüauswahl sind die großen TastenTelMe-C150-Grosstastenhandy 2 sehr hilfreich. Es gibt polyphone Klingeltöne, aus denen Sie einen aussuchen können. Es besteht weiterhin die Möglichkeit, die Tastentöne individuell einzustellen. Auf dem Display werden Buchstaben sowie Zahlen gut erkannt, da es sehr kontrastreich gefertigt wurde. Um eine bessere Übersicht zu erhalten, sind die Tasten farblich voneinander getrennt.

Das TelMe C150 Großtastenhandy verfügt über eine maximale Sprechzeit von 250 Minuten, bis der Akku wieder aufgeladen werden muss. Die Standby-Zeit beträgt in etwa 200 Stunden.

Das TelMe C150 Großtastenhandy bringt zudem nur 70 Gramm auf die Waage, so dass es in der Tasche kaum merkbar ist und einen idealen Begleiter ausmacht.

Bedienung:

Durch die einfache Konstruktion des Handys wird eine ebenso mühelose Bedienung gewährleistet. In der
Menüführung sind nur die wichtigsten Funktionen verfügbar. Diese sind nahezu alle selbsterklärend und bedürfen keiner besonderen Erklärung. Die Telefonbucheinträge sind einfach zu setzen und können kinderleicht abgerufen werden. Das Display sorgt für eine gute Lesbarkeit der Nummer oder des Namens. Durch die farbliche Gestaltung der Druckknöpfe findet man sich noch leichter zurecht und kann je nach Situation einen Anruf abnehmen oder auflegen. Die Notruftaste befindet sich auf der Rückseite des TelMe C150 Großtastenhandys.

Handhabung:


Sobald ein Notruf ausgelöst wird, stellt das TelMe C150 Großtastenhandy eine Verbindung zu den eingespeicherten Nummern her. Sollte von einer Nummer keine Antwort erfolgen, werden alle Nummern der Reihe nach abgerufen – solange bis sich am anderen Ende jemand meldet wie Kunden berichten.

Die Notruftaste muss etwas fester und länger gedrückt werden, als die anderen Tasten meinen einige Kunden. Es empfiehlt TelMe-C150-Grosstastenhandy 3sich, dies vorher mit der betreffenden Person zu üben. Die Funktionen sind auf ein Minimum begrenzt, so dass man mit dem TelMe C150 Großtastenhandy nur Telefonieren oder SMS schreiben sowie empfangen kann.

Komfort:

In Sachen Komfort kann das TelMe C150 Großtastenhandy mit einer einfachen Ausstattung glänzen. Denn oft ist für Senioren ein Handy mit wenigen Funktionen einfacher und handlicher.

Gibt es Zubehör:

Das TelMe C150 Großtastenhandy wird mit einer Ladeschale sowie einem Ladekabel geliefert. Außerdem gibt es eine Bedienungsanleitung in der deutschen Sprache.

Serviceleistung des Herstellers:

TelMe ist eine Marke, wo die Geräte mit der gesetzlichen Garantielaufzeit ausgestattet sind. In puncto Kundenservice hat der Hersteller ebenfalls etwas zu bieten. Bei Fragen zum Produkt können Sie über die Website die Kontaktmöglichkeiten aufrufen wie Kunden berichten. Ein Mailkontakt steht ebenso zur Verfügung wie eine Hotline, die zu den üblichen Geschäftszeiten angewählt werden kann.


Bester Preis:
jetzt für nur — Euro auf Amazon.de

% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung
Sicher & günstig auf Amazon bestellen!

Fazit

Das TelMe C150 Großtastenhandy nimmt bei der Vergleichsreihe Platz 11 ein. Mit wenigen Funktionen kann das TelMe C150 Großtastenhandy zwar bei vielen Kunden punkten, da eine einfache Handhabung gegeben ist. Bei einem Vergleich mit den anderen Modellen aus der Vergleichsreihe fehlen Funktionen wie ein Armband oder Bluetooth. Wenn Sie genau auf diese Extras verzichten möchten, ist das TelMe C150 Großtastenhandy optimal für Sie geeignet. Auch preislich kann sich das TelMe C150 Großtastenhandy sehen lassen und liegt damit im günstigen Preissegment. Wenn Sie also nur ein Handy zum Telefonieren und SMSn benötigen, ist das TelMe C150 Großtastenhandy genau das richtige Modell. Beachten Sie allerdings auch die geringe Akkulaufzeit, wenn sich das Modell im Stand-by Modus befindet.

Seniorenhandy jetzt auf Amazon ansehen!

Fazit: Die extra großen und kontrastreich gestalteten Tasten, sind deutlich voneinander abgetrennt und überzeugen mit einer großen Bezifferung.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.808 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...