TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Handrasenmäher-Vergleichstabelle

Einhell BG-HM 40 im Test 2020

Aktualisiert am:

Dieses Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Handrasenmäher  Vergleich 2020:

Zum Handrasenmäher -Vergleich 2020

Er wird vom Hersteller für Rasenflächen bis 250 m² empfohlen. Neben dem Handmäher gibt es bei diesem Angebot den Grasfangkorb dazu. Was kann er und wie zeigt sich sein Handling in der Praxis? Welche Vor- und Nachteile bietet er? Das und noch einiges mehr erfahren Sie, wenn Sie hier weiter lesen.

Einhell BG-HM 40 Handrasenmäher Test
ExpertenTesten.de Archiv Handrasenmäher

Funktionsübersicht

  • Produktabmessungen : 58 x 24 x 35 cm
  • Gewicht inkl. Verpackung : 8,9 Kg
  • Artikelgewicht : 8,8 Kg
  • Für Rasenflächen : kA
  • Schnittbreite : 40 cm
  • Schnitthöhenverstellung : 4-fache
  • Min. Schnitthöhe : 15 mm
  • Max. Schnitthöhe : 35 mm
  • Messersystem : 5 Stahlmesser
  • Fangkorb : 23 Liter
  • Höhenverstellbarer Griff : [nein]
  • Farbe : Blau
Aktuelles Angebot derzeit nicht verfügbar Exakten Preis auf Amazon prüfen!

Vorteile

  • 5 Stahlmesser sorgen für den perfekten Rasenschnitt
  • Kugelgelagerte Leichtlaufwalze für einfaches Rasenmähen
  • gute Verarbeitung
  • robust
  • einfache Bedienung

Nachteile

  • Schnitt bei hohem Rasen
  • nicht so einfach zu benutzen

Lieferung und Verpackung

Es gibt Hersteller, die von sich behaupten, dass sie bei der Fertigung ihrer Produkte umweltbewusst arbeiten. Verbraucher können das nicht immer prüfen, aber alleine bei der Verpackung zeigt sich schon das Umweltbewusstsein. Je weniger Verpackungsmüll, desto besser für die Natur. Bei Einhell wiegt der Transportkarton etwa 200 Gramm. Also ein klarer Pluspunkt, was die Entsorgung angeht. Das Gesamtgewicht, also inklusive Karton beträgt 9 kg und kann noch gut transportiert werden. Die Bedienungsanleitung in deutscher Sprache liegt dem Gerät bei. Falls nicht, so kann sie auf der Homepage von Einhell heruntergeladen werden. Neben Text findet der Kunde auch aufschlussreiche Fotos, die sowohl Zusammenbau als auch Handhabung erläutern.

Die Inbetriebnahme

Dank der guten Beschreibung geht der Zusammenbau schnell von der Hand. Danach kann der Einhell Hand Rasenmäher BG-HM 40 direkt gestartet werden.


Die Unabhängigkeit von Steckdose und Verlängerungskabel oder Benzinkanister ist vorteilhaft.

Daten und Fakten zum Einhell Hand Rasenmäher BG-HM 40

Die extragroße Schnittbreite von 40 cm ist ein wichtiges Entscheidungskriterium für Hobbygärtner, wenn sie sich einen Handrasenmäher zulegen. Die Mähspindel ist kugelgelagert und das bewirkt ruhiges und gleichmäßiges Mähen. Die großen Räder haben einen Durchmesser von 21,8 cm und das bedeutet, dass sie den Rasen bereits beim Befahren schonen. Dank einer vierstufigen Schnitthöhenverstellung ist exaktes Mähen im Bereich zwischen 15 und 35 mm möglich. 5 Mähmesser sorgen für ein ansprechendes Schnittbild. Der mitgelieferte Fangkorb verfügt über ein Fassungsvermögen von etwa 23 Litern.

Das zeigt der Praxistest

Bedienung und Handhabung des Einhell Hand Rasenmähers BG-HM 40

Die kugelgelagerte Leichtlaufwalze hat ihren Namen verdient. Der Spindelmäher schiebt sich fast von alleine und das ohne Muskelkraft. Die ist nur dann gefordert, wenn in hügeligem Gelände bergauf gemäht werden soll. Leichte Unebenheiten überwindet der Rasenmäher von Einhell dank seiner großen Räder ohne Mühe. Die Schnittbreite macht möglich, dass auch größere Rasenflächen bearbeitet werden können, ohne stundenlang unterwegs zu sein. Das Schnittbild gleicht dem einer Schere und der Rasen wächst dicht nach. Unkraut und Moos hat kaum eine Chance gegen die kräftigen Gräser.

Von einigen Hobbygärtnern wird die Qualität des Fangkorbs bemängelt. Darauf sollte aber niemand großen Wert legen. Er ist nur dann wirklich nötig, wenn der Rasen lang ist und viel Schnitt anfällt. Bei wöchentlichem Schnitt kann er ohne Bedenken liegen bleiben. Die Halme sind so fein, dass sie selbst bei anschließendem Starkregen nicht anfangen zu faulen. Sie zersetzen sich schnell und geben die durch den Schnitt verloren gegangenen Nährstoffe langsam an die Wurzeln ab. So ist möglich, dass die Düngung auf ein Mindestmaß reduziert werden kann.

Der Einhell Hand Rasenmäher BG-HM 40 ist wartungsfrei. Er muss im Frühjahr nicht erst einer Generalüberholung unterzogen werden. Nach jedem Mähen die Messer mit einem Pinsel oder Handfeger reinigen und hin und wieder einen Tropfen Öl auf das Lager genügt völlig. Der Holm lässt sich platzsparend einklappen, sodass er selbst in der kleinsten Ecke seinen Platz findet. Das Nachschleifen der Messer erübrigt sich bei bestimmungsmäßigem Gebrauch. Das heißt, Sie sollten nicht über dicke Steine oder feste Rasenkanten fahren.

Seit einiger Zeit wird alles von der EU-Kommission reguliert. Staubsauger dürfen nur noch eine bestimmte Wattzahl vorweisen und Benzinmotoren müssen mit einem Katalysator ausgestattet sein. Es wird nicht mehr lange dauern, und die Regulierungen halten Einzug im Kleingarten. Mit Handrasenmähern ist das für Sie nie ein Thema. Beim Betrieb müssen Sie weder auf Biosprit noch auf Ökostrom achten. Umweltfreundlicher kann niemand seinen Rasen mähen.


Neben dem regelmäßigen Schnitt und der Düngung sollten Sie Ihren Rasen zwischendurch auch abharken. Sie entfernen dadurch Moos und Pflanzenteile, die nicht verrotten.

Gleichzeitig lüften Sie die Erdoberfläche und wirken dem Verfilzen der Grasnarbe entgegen. Auch das Vertikutieren im Frühjahr und Herbst ist vorteilhaft. Den Abfall kompostieren Sie dann und erhalten in wenigen Wochen wertvollen Humus. Diesen verteilen Sie dann wieder auf dem Rasen oder in Blumen- und Gemüsebeeten. Der natürliche Kreislauf ist gewährleistet. Nach dem Vertikutieren bleiben nur die kräftigen Halme stehen. Sie sind stabil und lassen sich mit dem Einhell Hand Rasenmäher BG-HM 40 gut schneiden.

Kurze Zusammenfassung der Vor- und Nachteile

Die Vorteile des Einhell Hand Rasenmäher BG-HM 40

  • Er arbeitet leise und schont den Rasen
  • Kein Verlängerungskabel ist erforderlich
  • Der Rasen wird kräftig und dicht
  • Ein Fangkorb gehört zum Angebot

Die Nachteile des Handmähers von Einhell

  • Bei höherem Gras sind zwei bis drei Schnitte erforderlich
  • Der Fangkorb ist nicht sehr stabil

Fazit

Wer in einem dicht besiedelten Wohngebiet lebt, kennt den Lärm, der vornehmlich Samstags die Ohren belastet. Laubsauger, Häcksler und Motorsägen kommen zum Einsatz und von einem ruhigen Wochenende kann keine Rede sein. Wie gut, dass es immer mehr Hobbygärtner gibt, die auf einen Handrasenmäher zurückgreifen. Dieser Artikel von Einhell ist preiswert und leistet trotzdem gute Arbeit. Ja, auch große Rasenflächen lassen sich mit einem Spindelmäher bearbeiten. Das dauert halt etwas länger und mit der Zeit lassen auch die Kräfte der Nutzer nach. Für kleine Flächen, die wöchentlich gemäht werden, ist der Einhell Hand Rasenmäher BG-HM 40 ein optimales Gerät. Und das nicht nur für Anhänger des “Englischen Rasens”.

Handrasenmäher jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichs­ergebnis

Preis-Leistungsverhältnis
Verarbeitungsqualität
Benutzerfreundlichkeit

Fazit: Dieser Artikel von Einhell ist preiswert und leistet trotzdem gute Arbeit.

ExpertenTesten.de Handrasenmäher
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3.219 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...