Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
Zurück zur Elektro Rasentrimmer-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

Hecht 1238 Rot Elektro-Motorsense – Rasentrimmer Vergleichssieger

Dieses Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Elektro Rasentrimmer Vergleich 2019:

Zum Elektro Rasentrimmer-Vergleich 2019

Der Hersteller Hecht gehört zu den professionellen Anbietern von Gartenwerkzeugen. So können wir hier auch hochwertige Rasentrimmer finden, die sowohl für den privaten als auch gewerblichen Einsatz konzipiert sind.

In unserem Rasentrimmer Test 2019 möchten wir Ihnen die Besonderheiten und Vorzüge des Hecht 1238 Elektro-Rasentrimmers etwas näher vorstellen. Kann dieses Modell im Alltag überzeugen? Dies möchten wir herausfinden.

>> Sicher & günstig auf Amazon bestellen!
Archiv
Elektro Rasentrimmer
Aktuelles Angebot
ab ca. 73 €

Listenpreis ca. 73 €
Kundenbewertung
3.8 von 5 Sternen
bei 6
Bewertungen
Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Funktionsübersicht
  • Produktabmessungen:

    kA
  • Gewicht inkl. Verpackung:

    kA
  • Artikelgewicht:

    kA
  • Spannung:

    kA
  • Leistung:

    kA
  • Anzahl der Umdrehungen:

    kA
  • Schneidsystem:

    kA
  • Fadenstärke:

    kA
  • Fadenschnittbreite:

    kA
  • Geräuschpegel:

    kA
  • Doppelfaden-Technik:

    kA
  • Rasenkanten-Funktion:

    kA
  • Schwenkbarer Schneidkopf:

    kA
  • Verstellbarer Handgriff:

    kA
  • Zubehör:

    kA
  • Farbe:

    kA
Vorteile
  • einfaches Starten
  • bequeme Handhabung
  • einfache Bedienung und Wartung
  • sehr kraftvoll
  • gute Qualität

Nachteile

  • ohne Schneidmesser
  • arbeitet zu laut
Zurück zur Vergleichstabelle: Elektro Rasentrimmer Test 2019

Das Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Elektro Rasentrimmer Vergleich 2019:

Zum Elektro Rasentrimmer Vergleich 2019

Der Hecht 1238 Elektro-Rasentrimmer im Test

Wenn Sie sich für einen kabelgebundenen Rasentrimmer interessieren, dann sollten Sie sich unseren persönlichen Vergleich-Testsieger ruhig ein wenige näher ansehen. Wir haben im nachfolgenden Rasentrimmer Test die wichtigsten Punkte zusammengetragen, damit Sie sich eingehend informieren können.

Lieferung und Verpackung

Besonders gefallen hat uns die stabile Kartonverpackung, wobei wir schon von außen auf den Inhalt schließen konnten. Das gelieferte Paket bringt ein Gewicht von 5,2 kg auf die Waage. Sämtliche Einzelteile sind in Kunststoffbeuteln verpackt. Wir müssen diesen Trimmer also erst zusammenbauen.

Im Lieferumfang haben wir

  • die Einzelteile des Hecht Rasentrimmers,
  • eine Fadenspule,
  • ein Schneidmesser sowie
  • eine Bedienungsanleitung

vorgefunden. Wie einige Kunden anmerkten, hätte die Anleitung etwas ausführlicher die Montage beschreiben können.

Die Inbetriebnahme des Hecht Rasentrimmers

Anhand der mitgelieferten Anleitung können wir uns an den Zusammenbau wagen. Der Hecht 1238 Elektro-Rasentrimmer ist aus mehreren Komponenten zusammengesetzt. Zunächst müssen wir hierbei das zweigeteilte Rohr mit der Antriebswelle zusammenstecken. Dabei ist zu beachten, dass die Vierkant-Aufnahme der Welle des oberen Rohres genau in die Aufnahme des unteren Rohres passt. Ansonsten lässt sich der Sicherungsstift beider Rohrteile nicht arretieren. Durch vorsichtiges Weiterdrehen kann die Passgenauigkeit hergestellt werden.


Beim Festziehen des Schneidmessers und auch der Fadenspule ist zu berücksichtigen, dass diese ein Links-Gewinde besitzen. Zum Anziehen müssen wir daher nach links drehen. Nach dem Zusammenbau benötigen wir noch eine Stromverlängerung. Wir nutzen hierfür eine typische Kabeltrommel für den Garteneinsatz, die zudem nach IP44 spritzwassergeschützt ist.

Am hinteren Handgriff befindet sich der Ein-Ausschalter, über den wir unseren Hecht 1238 Elektro-Rasentrimmer gefühlvoll einsetzen können. Unter Volllast erreicht dieses Modell eine nicht unerhebliche Lautstärke von wenigstens 101 dB(A).

Hecht 1238 Rot Elektro-Motorsense

Daten & Fakten

Beim Hecht 1238 Elektro-Rasentrimmer handelt es sich um einen Freischneider mit 2-Faden-Schneidsystem. Ein besonders sauberes Schnittergebnis können wir sowohl mit der Fadentechnik als auch mit dem Schneidmesser erreichen. Wird der Schneidkopf mit einem Doppelfaden ausgerüstet, erreicht der 1,6 mm starken Nylonfaden einen Arbeitsbereich von bis zu 38 cm. Dies reicht auch für größere Flächen vollkommen aus. Wird stattdessen das 3-Zahnmesser eingesetzt, kommen wir auf einen Arbeitsbereich von 25,4 cm.

Das Gewicht des Rasentrimmers

Mit seinen 4,43 kg Eigengewicht gehört der Hecht 1238 Elektro-Rasentrimmer nicht gerade zu den leichtesten Modellen. Im Gegensatz zu vielen anderen Modellen setzt Hecht bei der Verarbeitung auf zahlreiche Metallkomponenten. Diese zeichnen sich nicht nur durch ein höheres Gewicht aus, sondern bieten eine hohe Stabilität.

Die Leistung des Rasentrimmers

Ausgestattet ist der Hecht 1238 Elektro-Rasentrimmer mit einem leistungsstarken Elektromotor mit 1.200 Watt. Der Motor wird über den Netzstecker direkt mit 230 Volt bei 50 Hz betrieben und kommt auf eine maximale Umdrehungsgeschwindigkeit von 6.300 U/min.

Sonstige technisch/funktionelle Merkmale

Der mit Doppelfadentechnik ausgestattete Freischneider verfügt über eine praktische Rasenkanten-Schneidfunktion. Leider lässt sich diesbezüglich der Schneidkopf nicht individuell verstellen. Dagegen können wir die Arbeitshaltung mithilfe des verstellbaren 2. Handgriffs entsprechend verändern.

Hervorzuheben ist das Schneidmesser, welches über eine doppelseitige Schneidkante verfügt. Sollte eine Seite einmal stumpf geworden sein, können wir das Messer problemlos umdrehen und die Arbeit ungestört fortführen.


Bester Preis:
jetzt für nur EUR 72,71 Euro auf Amazon.de

% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden Sicher & günstig auf Amazon bestellen!

Bedienung & Funktionen

In unserem Praxistest spielen die Bedienung, die Handhabung und der Komfort eine wichtige Rolle. Im ersten Schritt haben wir den Hecht 1238 Elektro-Rasentrimmer zusammengebaut. Die ersten Testversuche erfolgten dabei mit der Doppelfaden-Technik. Am oberen Griff befinden sich der Ein-Ausschalter und ein Sicherungsknopf. Letzterer muss zuvor eingedrückt werden, ehe der Elektromotor anspringt.

Schön finden wir, dass die Höhe unseren Bedürfnissen eingestellt werden kann. Dagegen ist der Schneidkopf unten nur starr angebracht und kann somit nicht verstellt werden. Auffällig ist beim Hecht 1238 der relativ kleine Spritzschutz. Der Teller um den Doppelfaden herum ist nur an drei kleinen Stellen heruntergezogen. Aus diesem Grund erhalten wir nicht nur eine hohe Arbeitsbreite von 38 cm, sondern auch ein effektives Freischneiden von dichterem Wildwuchs.


In Bezug auf den Komfort müssen wir feststellen, dass aufgrund des etwas höheren Eigengewichts der Trimmer auf die Dauer etwas schwer werden kann. Durch den enormen Arbeitsfortschritt wird stattdessen aber auch die Arbeit wesentlich schneller ausgeführt. Dieses Hecht-Modell verfügt über einen zweiten Handgriff, der mit der linken Hand bei Rechtshändern das Gartengerät sicher führt.

Schön finden wir auch die integrierte Auftipp-Automatik, mit der die vollautomatische Fadennachführung gesteuert werden kann. Ein manuelles Herausziehen des Nylonfadens erübrigt sich also. Generell können wir uns in Bezug auf Bedienung und Komfort nicht beschweren. Hier erfüllt der Hecht 1238 die gewünschten Anforderungen. So ist es auch nicht verwunderlich, dass wir dieses Modell zum Vergleichs-Testsieger gekürt haben.

Zubehör

Für einen langjährigen Einsatz ist ein gutes Ersatzteil- und Zubehörsortiment besonders wichtig. Auch wenn im Lieferumfang für den Sofort-Start alles dabei ist, können Bauteile sich abnutzen und unbrauchbar werden. Zu den wichtigsten Zubehörteilen gehören

  • passende Doppelfaden-Ersatzspulen,
  • Ersatzschneidmesser und
  • Verlängerungskabel bzw. Kabeltrommel

Fazit: In Sachen Preis und Leistung ungeschlagen

Mit seiner hohen Motorleistung von 1.200 Watt gehört unser Rasentrimmer Vergleich-Testsieger von Hecht zu den Top-Favoriten. Dieser Freischneider mit Doppelfaden-Technik erreicht einen großen Arbeitsbereich von 38 cm. Mit dem 1,6 mm starken Doppel-Nylonfaden lässt sich auch dichterer Wildwuchs bequem schneiden. Bei Unterholz und dickeren Pflanzenstengeln empfiehlt sich jedoch der Einsatz des rotierenden Schneidmessers.

Der Hecht 1238 Elektro-Freischneider kann sowohl im privaten als auch gewerblichen Einsatz verwendet werden. Mit seiner hohen Verarbeitungsqualität ist das 4,43 kg schwere Modell universell einsetzbar. Mit seinem Lieferumfang mit Doppelfaden-Spule und Messer ist der Hecht 1238 eine gute Wahl für jeden Gartenbesitzer. Die Bedienung mit der Auftipp-Automatik bietet uns eine vollautomatische Fadennachführung. Wir können unseren Vergleichssieger uneingeschränkt weiterempfehlen, auch wenn dieser nicht gerade als preiswert zu bezeichnen ist.

Elektro Rasentrimmer jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Materialbeschaffenheit
Komfort
Preis-Leistungsverhältnis
ExpertenTesten Elektro Rasentrimmer

Fazit: Eine gute Wahl für jeden Gartenbesitzer, mit dem Rasentrimmer lässt sich auch dichter Wildwuchs schneiden!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.533 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...