Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
Zurück zur Akku Rasenmäher-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

Akku Rasenmäher von im Test 2019

Seitenansicht von einem Elektro Rasenmäher von HechtMade für Garden ist ein Leitspruch von Hecht®, bei welchem es sich um eine Marke mit tschechischem Ursprung handelt. Sie gehört nämlich zum Unternehmen WERCO s.r.o., das im Jahre 1994 in der Tschechei gegründet wurde. Die Gründung erfolgte mit dem Ziel, attraktive und hochwertige Produkten für den Bereich der Gartentechnik herzustellen. Im Mittelpunkt der Herstellung stehen dabei immer das Streben nach einer hohen Qualität, einer beeindruckenden Leistungsfähigkeit sowie einer attraktiven Lebensdauer, um die Kunden rundum zufriedenzustellen. Eine große Erfahrung aus vielen Jahren, hochqualifizierte Techniker und zahlreiche benutzerorientierte Innovationen und Forschungen sind die Erfolgsrezepte, um jederzeit Gartengeräte wie die im Rasenmäher Test betrachteten Mäher zu entwickeln und herzustellen, mit denen alle individuellen Wünsche und Bedürfnisse bezüglich einer angenehmen und optimalen Gartenarbeit zu erfüllen.

Sehr strenge Vorgaben und eine Vielzahl an Tests und Prüfungen sorgen dafür, dass nur einwandfreie Rasenmäher dem Markt zur Verfügung gestellt werden, um die Qualität und die Funktionsfähigkeit ohne Einschränkungen garantieren zu können.
Dass diese Vorhaben jederzeit erfolgreich umgesetzt wurden du werden zeigen zum einen zahlreiche Auszeichnungen, die die Qualität der Hecht® Produkte bestätigen und zum anderen eine stattliche Zahl von mittlerweile über 60.000 zufriedenen Kunden.

Verschiedene Varianten für den am besten passenden Rasenmäher

Benzinrasenmäher von Hecht in der SeitenansichtJeder Garten weist wesentliche Unterschiede auf bezüglich der Größe, Beschaffenheit und Anordnung. Da gleichzeitig auch die Ansprüche und Bedürfnisse der Gartenbesitzer sehr verschieden sind, ist es aufgrund der Philosophie des Unternehmens nicht überraschend, dass es eine Vielzahl verschiedener Rasenmäher gibt, damit den Wünschen und Geschmäckern der Verbraucher keine Grenzen gesetzt sind. Hierbei stehen einem die unterschiedlichsten Varianten von Elektro-, Akku- oder Benzin-Rasenmähern zur Verfügung, die sich in ihrer Leistung, Schnittbreite und anderen positiven Eigenschaften und Funktionen wie Radantrieb und Mulchfunktion unterscheiden, allesamt aber eine optimale Hilfe bei der Gartenarbeit darstellen.

Sämtliche Rasenmäher können auf Wunsch mit einem hauseigenen Motor oder einem Modell von Briggs & Stratton ausgestattet werden.
Ein wichtiger Vorteil für alle Modelle ist auch die Tatsache, dass sämtliche Ersatzteile sowie passendes Zubehör immer vorrätig ist und man bei Bedarf sehr schnell Hilfe bekommt, was wieder den optimalen Service des Unternehmens unter Beweis stellt.

Der Benzinrasenmäher für grenzenlose Rasenpflege

Seitenansicht von einem Elektro Rasenmäher von Hecht

Bei mittelgroßen oder sogar großen Rasenflächen ist der starke Benzinrasenmäher die optimale Wahl für einen wahren Genuss bei der Gartenarbeit. Bei gefülltem Benzintank kann man sich vollkommen unabhängig bewegen, ohne immer auf eine ausreichende Länge eines Kabels achten zu müssen, über das man mit einem solchen Rasenmäher auch nicht mehr lästig und bei der Arbeit störend stolpern kann. Es gibt unterschiedliche Varianten mit verschiedenen hohen Leistungen, sodass man jeweils das beste Produkt für den entsprechenden Garten auswählen kann.

Je größer die Rasenfläche ist, desto attraktiver wird auch der bei manchen Modellen verfügbare Radantrieb. Dieser sorgt dafür, dass der Rasenmäher wie von alleine über den Rasen schwebt, ohne dass persönliche Kraftanstrengungen notwendig werden.
Auch die zahlreichen Funktionen machen die Benzinrasenmäher attraktiv, wobei vor allem die Modelle mit der 5-in-1 Funktion dadurch überzeugen, dass sie nicht nur mähen, sondern auch fangen, mulchen, häckseln und seitlich auswerfen können. Zudem bestechen die Mäher durch ein leichtes Starten, eine leichte und bequeme Bedienung, ein attraktives Design sowie eine sehr leichte, weil selten notwendige Wartung.

Elektro-Rasenmäher – erstklassige Technik für optimales Arbeiten

Seitenansicht von einem Benzinrasenmäher von Hecht

Wer gerne attraktive Gartenarbeit verrichten möchte, ohne mit einem Benzinrasenmäher Schadstoffe auszustoßen, liegt mit den Elektro-Rasenmähern genau richtig. Aufgrund des mitzuführenden Kabels eignen sich diese Modelle für kleine und mittelgroße Rasenflächen sowie für Wiesen mit möglichst wenig Bäumen oder anderen Hindernissen. Da nur eine Steckdose notwendig ist, kann man den Motor jederzeit starten und mit der Gartenarbeit beginnen, ohne sich um den verfügbaren Kraftstoff kümmern zu müssen. Der Motor erweist sich als wesentlich leichter als der Benzinmotor, wodurch auch der gesamte Rasenmäher ein geringeres Gewicht hat und somit einen wesentlich angenehmeren Bedienkomfort erzielt.

Dieser wird zudem durch bei manchen Varianten integrierte Radantriebe optimiert. Als attraktiv erweisen sich zudem das robuste Mähwerk, die verstellbare Schnitthöhe und der optimale Grasfangkorb.
Zudem überzeugen die Elektro-Rasenmäher durch ein sehr leises, leistungsstarkes und zuverlässiges Arbeiten und gleichzeitig bieten sie auch beste Möglichkeiten, schon mit einem kleinen Budget einen optimalen Rasenmäher zu finden. Auch die einfache Wartung und die leichte Reinigung bieten bedienerfreundliche Vorzüge, die für diese Marke sprechen.

Unabhängiges Arbeiten mit dem Akku-Rasenmäher

Ebenfalls ohne Schadstoffemissionen, aber dafür auch ohne das teilweise nervende Kabel stellt auch der Akku-Rasenmäher eine optimale Variante dar. Auch diese Modelle überzeugen durch eine zuverlässige Technik und ein sehr flexibles und unabhängiges Arbeiten, während man parallel nicht nur etwas für den Garten, sondern auch noch etwas für die Umwelt und die eigene Gesundheit tut.

Sehr leise und ebenfalls ausgestattet mit Schnitthöhenverstellungen, attraktiven Grasfangkörben und je nach Modell mit einem Radantrieb sorgen sie für ein komfortables Arbeiten.
Zu einem großen Vorteil wird zudem der schnell aufladbare Akku, sodass der Mäher jederzeit einsatzbereit ist.

Spezielle Varianten für die komfortable Rasenpflege

Neben diesen üblichen Varianten bietet das Unternehmen auch spezielle Ausführungen für den besonderen Einsatz. Für extrem große Flächen bietet Hecht® zudem ein attraktives Sortiment an Rasentraktoren und Aufsitzmähern, bei denen man sich einfach gemütlich hinsetzen kann und von oben der tollen Arbeit des Mähers zuschauen kann.

Die Arbeit erfolgt dabei schnell, präzise und ohne große Unterbrechungen, weil der Fangkorb seltener geleert und der Tank seltener gefüllt werden muss. Für hohes Gras und sogar für dünnes Gehölz bilden die Balken- oder Kreiselmäher eine sehr große Unterstützung.

Nahansicht von einem Benzinrasenmäher von HechtDer Balkenmäher arbeitet nach dem Scherenschnittprinzip und erhält seinen Namen, weil die Schneidevorrichtung mit einer Messerschiene und einer Gegenschneide an einem Balken installiert ist. Für die gleichen Arbeiten eignet sich der Kreiselmäher, dessen Arbeitsweise aber zusätzlich dadurch besticht, dass das Mähgut anschließend verfüttert werden kann. Beide Geräte beeindrucken durch eine hohe Leistungsstärke für das Mähen von großen Flächen in kurzer Zeit.

Die große Auswahl verschiedener Modelle zeigt, wie kundennah das Unternehmen arbeitet. Jeder kann die Variante für sich finden, die den eigenen Ansprüchen gerecht wird und bei jedem Rasenmäher profitiert man von einer hohen Qualität und einer attraktiven Leistungsfähigkeit, sodass jedes Produkt dieser Marke empfehlenswert ist.

Akku Rasenmäher - große Auswahl zu günstigen Preisen auf amazon.DE
Große Auswahl an Markenprodukten Sichere Bezahlung & Käuferschutz Kostenlose Lieferung ab 29 Euro Akku Rasenmäher-Bestseller jetzt auf Amazon ansehen & sparen!
Jetzt mit anderen Marken vergleichen!
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.886 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...