Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
headerbild_Manuelle-Heckenschere-test
Zurück zur Manuelle Heckenschere-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

Greengeers 78628 im Test 2019

Greengeers 78628 Heckenschere mit Holzgriff im Test.

>> Sicher & günstig für ca. 13 € auf Amazon bestellen!
22. Platz
Manuelle Heckenschere
2,71 (befriedigend)
Aktuelles Angebot
ab ca. 13 €

Listenpreis ca. 13 €
Kundenbewertung
2.3 von 5 Sternen
bei 3
Bewertungen
Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Gewicht:

    0,6 kg

  • Gesamtlänge:

    51 cm

  • Material:

    Stahl / Aluminium / Holz

  • Garantie:

    k.A.

  • Teleskopierbar:

    nein

  • Einsatzbereit:

    ja

  • Farbe:

    beige/grau

Vorteile
  • Klingen mit Wellenschliff
  • leichtes Material
  • guter Preis
  • komfortabler Griff aus Holz
  • modernes Design

Nachteile

  • kein idealer Schnitt
  • minderwertige Verarbeitung
Zurück zur Vergleichstabelle: manuellen Heckenscheren Test 2019

Lieferung und Verpackung

18 Stunden und 36 Minuten – so lange hat es exakt gedauert, bis diese Heckenschere der Marke GREENGEERS für den externen Produkttest an den Empfänger übergeben wurde.

Damit wurde sie blitzschnell geliefert und das aufgrund eines weiteren Bestellartikels auch noch versandkostenfrei.
Die Ware wurde sicher verpackt und ist vollkommen unbeschädigt und vollständig.

Nach einem kurzen Blick in die recht umfangreiche Gebrauchsanweisung mit interessantem Bildmaterial begab man sich nach draußen zur Hecke.

Inbetriebnahme

Diese Garten-Grasscheren-Kombination von GREENGEERS liegt gut in der Hand und ist mit Holzgriffen ausgestattet. Das Schneiden geht reibungslos vonstatten und es hakt auch nicht beim vor-und zurückziehen. Die Schnitte sind recht exakt, kommen jedoch nicht an Fabrikate von FISKARS oder GARDENA heran.

Daten und Fakten:

Gemessen am Preis-Leistungs-Verhältnis gibt es jedoch keinen Grund zur Klage – Top!

Gewicht

Im Gegensatz zu den Konkurrenz-Produkten wirkt dieses Exemplar fast schon untergewichtig. Diese Heckenschere wiegt 599 Gramm – und das noch inklusive der Verpackung!

TOPPT DIESE AUSFÜHRUNG DIE ANDEREN UM LÄNGEN ODER IST DAS ÜBERAUS GERINGE GEWICHT AM ENDE DOCH TOO MUCH?

Leistung

Gutes Gartenwerkzeug für den kleinen Geldbeutel – so wurde es bei den Kunderezensionen im externen Produkttest bezeichnet.

Und genau das trifft es auch; an dieser manuellen Heckenschere ist nichts auszusetzen – besonders nicht im Hinblick auf den Schnäppchenpreis weit unter 20,- Euro.

Sie liegt gut in der Hand, ist wegen des minimalen Gewichts kaum spürbar und scharf ist die Heckenschere auch noch!

Stück für Stück und gleichmäßig arbeitet man sich mit der Heckenschere vor.


Bester Preis:
jetzt für nur EUR 13,39 Euro auf Amazon.de

% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung
Gewöhnlich versandfertig in 24 StundenSicher & günstig auf Amazon bestellen!

Sonstige technisch/funktionelle Merkmale

Dank des Wellenschliffs lässt sich das entstandene Schnittgut wunderbar kontrollieren. Das Holz-Aluminium-Gemisch ist eine gelungene Alternative zu den anderen Heckenscheren.

Bedienung und Funktionen

Die Holzgriffe sind absolut rutschfest und das restliche Aluminium-Gestell nimmt sich massiv zurück;

das Gewicht ist einfach nicht spürbar und der Anwender kann sich ganz ohne Beschwerden in den Armen auf das Schneiden der Hecke konzentrieren.

IM PRAXISTEST:

Bedienung

Auch wenn bei dieser Heckenschere von einem Leichtgewicht die Rede ist – unterschätzen sollte man sie nicht! Es handelt sich noch immer um ein Werkzeug mit scharfen Klingen und nicht um ein Spielzeug. Einige neigen schon mal dazu, kompaktere und leichtere Gartengeräte kräftemäßig abzuwerten.

Handhabung

Zierlichkeit und geringes Gewicht gelten im Bezug auf einen externen Heckenscheren-Vergleichstest nicht als K.O-Kriterium – im Gegenteil!

Einem Hersteller, der es schafft, ein kompaktes und leichtes Gartengerät mit scharfen Klingen dieser Klasse zu konstruieren, gebührt größter Respekt!

Wichtig ist jedoch, dass man als Anwender mit Heckenscheren dieser Art genauso ernsthaft umgeht, wie mit den anderen.

Was man allerdings ausführlich genießen darf, ist die leichte Bedienbarkeit, die von ihr ausgeht.

Komfort

Unregelmäßig gewachsene Hecken lassen sich ebenso leicht mit dieser Schere schneiden, wie härtere Äste und Zweige mit größerem Durchmesser.

Diesen fleißigen Helfer muss man definitiv pflegen, damit man noch lange etwas von ihm hat. Auch das GREENGEERS-Model freut sich über diese Art der Zuwendung.

Lässt man sie stattdessen einstauben, werden sie vermutlich nicht schöner!

Zubehör

Pflegetipps

Spezielle Pflegesprays, die biologisch abbaubar sind, sollten einen festen Platz im Regal eines jeden Hobby-Gärtners bekommen.

Besonders bewähren konnte sich im Rahmen des externen Produkt-Tests ein Silikonspray.

Seine Gleiteigenschaft liegt über der von WD40, einem Pflege-Öl, welches nachweislich vor Korrosion schützt und auch bereits vorhandenen Rost erfolgreich löst (Rostlöser).

WD40 ist so ergiebig, dass es sogar als Kontaktspray und Schmierstoff eingesetzt wird. Nun ist die Wirkung von Silikonspray noch besser.


Die empfindlichen Klingen können nach vollbrachter Arbeit sicherlich den ein-oder anderen Tropfen dieses edlen Sprays vertragen. Auf diese Art und Weise pflegt man dieses Produkt und erhöht damit die Lebenserwartung.

Fazit

Entscheidungshilfen bekommt man am besten, wenn man weniger auf diverse Produkt-Platzierungen achtet, sondern viel mehr über die weitern Informationen. Die Artikel sind grundsätzlich ausführlich beschrieben – diese Art des Hintergrund-Wissens kann man sich jederzeit abrufen und die Daten entsprechend vergleichen.

Manuelle Heckenschere jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Materialbeschaffenheit
Benutzerfreundlichkeit
Preis-Leistungsverhältnis
ExpertenTesten

22. Platz

2,71 (befriedigend) Manuelle Heckenschere

Fazit: Auch wenn bei dieser Heckenschere von einem Leichtgewicht die Rede ist - unterschätzen sollte man sie nicht! Es handelt sich noch immer um ein Werkzeug mit scharfen Klingen und nicht um ein Spielzeug.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.023 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...