Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Rauchmelder-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

Rauchmelder von Hekatron im Test 2019

Rauchmelder Genius Plus X1 von Hekatron in weiß

“Ihr kompetenter Partner für Brandschutz seit mehr als 50 Jahren” – mit diesem Slogan wirbt Hekatron erfolgreich.

Die Firma Hekatron ist in erster Linie für Rauchwarnmelder bekannt, doch können Sie bei diesem Hersteller noch zahlreiche andere Produkte erwerben.

Dazu zählen unter anderem:

  • Brandmeldesysteme
  • Feststellanlagen
  • Raumlufttechnische Anlagen
  • Managementsysteme

Hekatron Brandmeldeanlagen sind im Gegensatz zu Rauchmeldern besonders für Firmen geeignet. Rauchmelder Genius Plus 1 von Hekatron in weißDas Herzstück eines Brandmeldesystems ist die Brandmeldezentrale, denn hier laufen alle Störungen und Alarme zusammen. Alle Produkte von Hekatron sind auf- und abwärtskompatibel. Dies bedeutet, dass Ihnen eine schrittweise Modernisierung ermöglicht wird. Hekatron Brandmeldesysteme finden Sie in zahlreichen Hotels, auf Flughäfen und auch in Einkaufspassagen. Die Brandmeldesysteme von Hekatron sind mehrfach ausgezeichnet.

Eine der beliebtesten Brandmeldesysteme ist die BMZ Integral Brandmeldeanlage. Der wesentliche Unterschied zu einem Rauchmelder besteht darin, dass eine Brandmeldezentrale in der Regel über eine Weiterleitung zur Feuerwehr verfügt. Im Falle eines Brandalarms wird die Feuerwehr also augenblicklich informiert.

Doch Hekatron ist nicht nur für seine Produkte bekannt, auch Dienstleistungen können Sie in Anspruch nehmen. Die Planung, Finanzierung und Personalunterstützung zählen dabei zu den Dienstleistungen von Hekatron ebenso wie die Vernetzung. Knapp 800 Mitarbeiter arbeiten für das Unternehmen Hekatron, das seinen Hauptsitz in Sulzburg hat. Die Hekatron GmbH wurde im Jahr 1963 gegründet und ist heute im Bereich des anlagentechnischen Branndschutzes der unumstrittene Marktführer. “Im Dienste der Sicherheit” – dieser Slogan von Hekatron kann durchaus wörtlich genommen werden.

Hekatron Rauchmelder

Rauchmelder Genius Plus X1 von Hekatron in der VerpackungHekatron Rauchmelder sind qualitativ einwandfrei. Immerhin gilt Hekatron als Erfinder des Streulichtprinzips, welches heute von zahlreichen anderen Firmen ebenso benutzt wird. Beinahe alle optischen Rauchmelder funktionieren nach dem sogenannten Streulichtprinzip; nur sehr wenige Modelle nutzen das Durchlichtprinzip. Die Vorteile des Streulichtprinzips sind, dass der Rauchmelder bereits bei sehr geringen Rauchmengen reagieren kann. Leider sind diese Rauchmelder teilweise recht empfindlich gegenüber Verschmutzungen und auch Fehlalarme sind keine Seltenheit.

Hekatron geht bei seinen Rauchmeldern keinerlei Kompromisse ein und bietet für jeden Anspruch den passenden Rauchwarnmelder. Diese Rauchmelder made in Germany stehen für eine geprüfte Sicherheit. Beliebt sind besonders die Melder der Genius Serie, die höchsten Ansprüchen an Qualität und Zuverlässigkeit gerecht werden. Der Hekatron Genius H Rauchmelder ist nicht nur ein besonders preisgünstiges Modell, auch erfüllt dieser seinen Zweck zuverlässig.

Dieser Stand-Alone Rauchmelder ist mit einer 10-Jahres Batterie ausgestattet und verfügt selbstverständlich über das Q Label.
Eine gedimmte Standby LED in den Nachtstunden sorgt dafür, dass man den Rauchmelder getrost auch im Schlafzimmer montieren kann. Ebenso haben wir in unserem Rauchmelder Test 2018 getestet, ob man den Genius Rauchmelder in einem Raucherzimmer montieren kann; auch dies funktioniert. Wenn sich der Rauchmelder nicht im Nachtmodus befindet, sieht man anhand der LED gut, ob dieser noch in Betriebsbereitschaft ist. Die LED blinkt alle 48 Sekunden einmal kurz auf. Die Montage selbst kann wahlweise als Bohr- oder als Klebemontage erfolgen.

Zu den besonders innovativen Funktionen, welche dieser Rauchmelder bietet, zählen unter anderem:

  • frequenzoptimierter Alarmton
  • “Echt-Alarm-Garantie”
  • Nachtmodus

Im Gegensatz zu einem normalen Alarm sind die Höhen und Tiefen bei einem frequenzoptimierten Alarm deutlich besser wahrzunehmen. Während des Alarms erreicht der Rauchmelder eine Lautstärke von 98,2 Dezibel; dies ist sehr viel mehr, als es die EN 14604 verlangt. So beliebt ist dieser Rauchmelder auch deshalb, weil er dank der fest verbauten Lithiumbatterie recht wartungsarm ist.

Der Hersteller garantiert, dass diese Batterie zehn Jahre hält. Nach Ablauf dieser Zeit sollte man den Rauchmelder auswechseln.
Wann die Lebensdauer der Batterie erschöpft ist, erkennen Sie anhand eines Signaltons, der sich etwa 30 Tage vor Batterieende das erste Mal meldet. Mit seinen Abmessungen von 10,4 x 10,4 x 4,8 Zentimetern ist der Genius H Rauchmelder ein wenig kleiner als die meisten seiner Konkurrenzmodelle. Der weiße Rauchmelder ist recht schlicht und unauffällig gehalten.

Rauchmelder Genius Plus X1 von Hekatron in weißDer Nachfolger des Genius H, der Genius Plus, ist von seiner Bauform her identisch. Allerdings ist für diesen Rauchmelder sogar eine kostenfreie App erhältlich; auch verfügt dieses Modell über eine komplett deaktivierte Status-Led in den Nachtstunden. Über die App kann man schnell und einfach den Verschmutzungsgrad oder auch den Batterieladestand abfragen. Der Genius H Rauchmelder wurde im März 2016 von der Stiftung Warentest einem intensiven Test unterzogen und belegte immerhin Platz Zwei.

Hierbei handelt es sich um einen der innovativsten Rauchmelder von Hekatron. Natürlich hat das Unternehmen aber auch Funkrauchmelder in seinem Produktportfolio. Der Genius HX Funkrauchwarnmelder – Testsieger der Stiftung Warentest im Januar 2013 – ist ebenso mit einer hochwertigen Zehnjahresbatterie ausgestattet. Im Gegensatz zu den beiden vorgenannten Modellen ist der Funkrauchmelder besonders für mehrstöckige Wohnungen oder Häuser geeignet. Das Signal wird dann via Funk an alle Rauchmelder im Netzwerk weitergeleitet. Selbst Decken aus Stahlbeton stellen für den innovativen Funkrauchmelder aus dem Hause Hekatron kein Hindernis dar.

Fazit

Hekatron bietet Ihnen die momentan modernsten Rauchmelder, die im Handel erhältlich sind. Dank Genius Home App sind diese auslesbar. Vor allem Privatanwender profitieren von den Hekatron Rauchmeldern, die Ihnen zehn Jahre Sicherheit und Ruhe bieten.
Jetzt mit anderen Marken vergleichen!
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.114 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...