Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Hochdruckreiniger-Vergleichstabelle

Kärcher 1.673-110.0 Hochdruckreiniger X-Range 2.120 T 50 im Vergleich

Aktualisiert am:

Dieses Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Hochdruckreiniger Vergleich 2019:

Zum Hochdruckreiniger-Vergleich 2019

Der kleine Bruder des K 2.980 M
Auch auf die Ergebnisse des 1.673-110.0 X-Range 2.120 T50 von Kärcher waren die Kunden sehr gespannt, denn es ist ein ziemlich kleines Gerät, das aber viel Leistung verspricht.

Mit noch nicht einmal einem halben Meter Höhe bietet es dennoch einen Maximaldruck von ganzen 100 bar – wie bewährt sich ein solcher Winzling wohl in der Praxis?

Archiv
Hochdruckreiniger
Aktuelles Angebot
derzeit nicht verfügbar

Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Produktabmessungen:

    kA
  • Artikelgewicht:

    kA
  • Leistung:

    kA
  • Wasserleistung:

    kA
  • Druck:

    kA
  • Farbe:

    kA
  • Garantie:

    kA
Vorteile
  • sehr stabil und langlebig
  • Universalzubehör verfügbar
  • sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis
  • leicht zu transportieren
  • robust

Nachteile

  • nur für leichtere Reinigungsarbeiten
  • schwache Leistung
Zurück zur Vergleichstabelle: Hochdruckreiniger Test 2019


Das Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Test vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Hochdruckreiniger Test 2019:

Zum Hochdruckreiniger Test 2019

Klein, aber fein!

Die Verpackung ist wie immer bei Kärcher stabil und angemessen. Nach dem Öffnen der Kiste waren die Kunden erstaunt, wie klein das Gerät doch in Wirklichkeit aussieht. Der Zusammenbau war dann auch mehr als einfach: Zusammenstecken, anschließen, fertig! Mit noch nicht einmal einem halben Meter Länge und knapp 30 Zentimetern Breite ist das Gerät auf den ersten Blick ein echter Winzling. Dennoch verbirgt sich unter der stabilen Vollverkleidung aus Hartplastik ein kräftiges Pumpaggregat, das mit einer Fördermenge von maximal 340 Litern pro Stunde eine einem Druck von 100 bar ausreichend Kraft hat, die meisten Verschmutzungen schnell und unkompliziert zu entfernen.

Der bekannte Dreckfräser entfernt zuverlässig Moos und hartnäckige Verschmutzungen, der Flächenreiniger ist dann für größere und normal verschmutzte Flächen die richtige Wahl. Beide Aufsätze werden direkt mitgeliefert und bieten somit ein gutes Komplettpaket zu einem günstigen Preis. Die beiden Strahlrohre lassen sich hinten am Gerät einrasten, die Spritzpistole sowie das Kabel an der Seite des Geräts. So kann man alles schnell und sicher wegräumen und hat trotzdem immer alle Einzelteile direkt zur Hand.

Einfache Bedienung und ausgefeilte Technik

Der 2.120 bietet auf der Vorderseite neben einem Anschluss für den Hochdruckschlauch ein kleines Stellrad, mit dem das Gerät in Betrieb genommen wird und der Druck eingestellt werden kann. Ein Adapter erlaubt den Anschluss an alle handelsüblichen Gartenschlauchanschlüsse. Ein integrierter Wasserfeinfilter verhindert zudem, dass bei verunreinigtem Wasser Schmutzteilchen die Hochdruckpumpe erreichen und beschädigen können. Ist dieser irgendwann mal hinüber, so kann er problemlos ausgetauscht werden.

Im Gartenschlauchanschluss befindet sich zudem ein kleines Sieb, das grobe Verschmutzungen und Algenablagerungen des Gartenschlauchs aufhält. Auch dieses Modell bietet die Möglichkeit, über einen Reinigungsmittelschlauch spezielle Flüssigkeiten beizumischen. Wie auch bei dem K 2.980 M fehlt hier leider eine Aufnahme für den Reinigungsmittelbehälter am Gerät. Ein weiteres Manko ist, dass das beiliegende Stromkabel etwas zu kurz geraten sind. Die Kunden mussten deshalb bei der Stromversorgung in einige Fällen zu einer Kabelverlängerung greifen. Der Hochdruckschlauch erweist sich im Vergleich auch als etwas umständlich in der Bedienung, da er aufgrund seiner harten Ummantelung recht unflexibel ist. Zudem ist er mit vier Metern Länge doch recht knapp bemessen.Kärcher1673-110.0XRange_2 Die Spritzpistole liegt gut in der Hand und ermöglicht aufgrund des großen Ein- und Ausschalter eine gute Bedienbarkeit. Die eingebaute Motor-Stopp-Funktion schaltet das Gerät bei geschlossener Spritzpistole direkt aus, um Schäden zu vermeiden. Dadurch senkt sich, auf Dauer gesehen, auch die Lärmbelastung während des Arbeitens merklich, was die Bedienung erheblich verbessert. Die eingebaute N-Cor-Pumpe ist erstaunlich leise im Betrieb, bietet aber trotzdem mit 100 bar genügend Power für die meisten Reinigungseinsätze.

Das kleine Kraftpaket überzeugt

Der Kärcher 2.120 erlaubt es, Dinge wie Gartenmöbel, Terrassen, Fahrzeuge, Fahrräder und fast jede Art von Flächen schnell und effektiv zu reinigen. Steine werden von Moos und Flechten gereinigt, alte Möbel wieder wie neu. Dennoch verbrauchte er während dem Vergleich recht wenig Wasser und Reinigungsflüssigkeit. Der Flächenreiniger bietet aufgrund seiner umlaufenden Borsten einen guten Spritzschutz, ist aber eher für glatte Flächen geeignet. Bei der Dreckfräse ist allerdings Vorsicht angebracht, da das Gerät in Ecken und Ritzen den Dreck zum Fliegen bringt und bei zu geringem Abstand auch die Erde in den Fugen zu stark auswäscht.

Kärcher1673-110.0XRange_3 Hier hilft der optional zu erwerbende Spritzschutz und etwas Experimentieren mit dem richtigen Abstand.

Auch bei Holz sollte man mit der Dreckfräse vorsichtig sein, da sie so stark ist, dass der Wasserdruck das Holz beschädigen kann.

Vergleicht man den Aufwand mit einer normalen Reinigung, so ist der, wenn auch für ein solches Gerät geringe, Kostenfaktor aufgrund der Zeitersparnis schnell vergessen.

Insgesamt waren die Kunden sehr beeindruckt, wie viel Kraft so ein kleines Gerät entwickeln kann. Dabei ist es sehr gut zu transportieren und bietet normalen Nutzern ein zuverlässiges Gerät, das leicht zu bedienen ist. In diesem Preissegment ist der Markt hart umkämpft, aber kaum ein Gerät bietet ein vergleichbares Preis-Leistungsverhältnis, da das Set mit allem benötigten Zubehör aufwartet, das Gerät stabil gebaut ist und mit viel Leistung überzeugt. Zudem erwirbt man ein Produkt einer weltweit vertretenen Firma, was die Suche nach Ersatzteilen und Zubehör sehr erleichtert.

Als Kunde gut aufgehoben

Der vorbildliche Kundenservice von Kärcher bietet 24 Monate Garantie auf seine Produkte. Defekte Geräte werden kostenlos abgeholt und zurückgesandt, auf den Reparaturumfang wird zudem ein Jahr Garantie gewährt. Inzwischen findet man über 36.000 Verkaufspunkte in 160 Ländern, an denen stets eine Beratung vor Ort möglich ist. Hier findet man auch die ganze Palette an Erweiterungen, die aufgrund der modularen Bauweise auf viele verschiedene Kärcher-Modelle passen, und Verbrauchsmaterial, wie zum Beispiel Wasserfeinfilter.

Fazit: Guter Kühlschrank vom Sportsponsor

Im Gegensatz zu seinem großen Bruder, dem K 2.980 M, ist das Gerät eher für gelegentliche und kleinere Reinigungseinsätze konzipiert. Durch seine kompakte Form ist er gut zu transportieren und dennoch trotz seines geringen Gewichts von rund vier Kilogramm aufgrund der Vollverkleidung aus schlagfestem Kunststoff stabil und langlebig. Daher belegt er im Vergleich zum K 2.980 M nur den zweiten Platz, ist aber für Privatpersonen, die ein solches Gerät nicht so häufig einsetzen, eine perfekte und kompakte Wahl.

Hochdruckreiniger jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Komfort
Verarbeitungsqualität
Benutzerfreundlichkeit
ExpertenTesten Hochdruckreiniger

Fazit: kompaktes Kraftpaket für druckvolle Sauberkeit zu Hause

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.159 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...