Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
headerbild_Holzspalter-test
Zurück zur Holzspalter-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

Atika ASP 8 N Brennholzspalter 301851, 8 t

Rund um das Thema Holzbearbeitung und Holzfällung gibt es unzählige Sprichwörter. Auch wenn die Sprüche längst legendär sind, möchten wir ein gemütliches Feuer im Ofen oder im offenen Kamin prasseln sehen, müssen wir uns zuvor mit der Thematik des Holzshackens auseinander setzen. Wenngleich moderne Maschinen uns diese Arbeiten erleichtern, sie bleibt immer mit Zeit und Muskelkraft verbunden.

>> Sicher & günstig für ca. 469 € auf Amazon bestellen!
2. Platz
Holzspalter
1,04 (sehr gut)
Aktuelles Angebot
ab ca. 469 €

Listenpreis ca. 469 €
Kundenbewertung
3.3 von 5 Sternen
bei 15
Bewertungen
Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Gewicht:

    104 Kg
  • Maße:

    117 x 57 x 46 cm
  • Spaltkraft:

    8 Tonnen
  • Leistung:

    3.000 Watt
  • Betrieb:

    400 V / 50Hz
  • Maximale Spaltgutlänge:

    1050 mm
  • Unterbau:

    [Ja]
  • Flexible Arbeitshöhe einstellbar:

    [Ja]
  • Einfach bedienbar:

    [Ja]
Vorteile
  • solide Konstruktion garantiert Standsicherheit
  • die großen Räder sorgen für ein schnelles und leichtes Umsetzen
  • Unterbau
  • flexible Arbeitshöhe einstellbar
  • einfach bedienbar

Nachteile

  • Gewicht
  • Einleitung konnte besser sein
Zurück zur Vergleichstabelle: Holzspalter Test 2019

Der Holzspalter ist für all diejenigen, die nicht mit der Axt in der Hand das Holz mühevoll zerkleinern wollen, eine sinnvolle und zeitsparende Alternative. Da diese Maschinen wohl in Regel zu den Geräten gehören, die nicht jeden Tag im Einsatz sind, wollen wir hier die wichtigsten Informationen für eine Kaufentscheidung zusammentragen. Nachfolgend haben wir den Atika ASP 8N Brennholzspalter näher vorgestellt.

Angaben zum Hersteller

Atika ASP 8 N Brennholzspalter 301851, 8 tDie Marke Atika dürfte nahezu jedem ambitionierten Heimwerker und Hobbygärtner ein Begriff sein. Das Unternehmen vertreibt seine Produkte längst auch über unsere Landesgrenzen hinaus in ganz Europa.

Es war das Jahr 1949, als im münsterländischen Ahlen die Firma Atika erstmals ihre Werkstore öffnete. Von Beginn an lag der Schwerpunkt in der Herstellung in einfach zu handhabenden Baumaschinen. Schnell etablierten sich Betonmischer oder die Rührgeräte des Unternehmens dank ihrer Langlebigkeit am Markt. Im Laufe der Zeit wurde das Sortiment um weitere Geräte wie Fliesenschneider, Luftentfeuchter oder Baukreissägen ergänzt.

Eine weitere Ausweitung des Sortiments in Form von Rasenmähern, Heckenscheren und ähnlichen Geräten führe dazu, dass der Hersteller auch im Bereich Gartenbau Fuß fassen konnte. Ein wichtiger Teilbereich des europaweit tätigen Unternehmens ist die Holzbearbeitung. Hier setzt sich das Sortiment aus kraftvollen und zuverlässigen Kettensägen, Holzspaltern sowie Abricht- und Dickenhobel zusammen. Die große Nähe zu ihren Kunden ist ein weiterer Faktor, der den Traditionshersteller so erfolgreich macht. Kundenwünsche und mögliche Beanstandungen werden als Möglichkeit genutzt, die Geräte und Maschinen von Atika einer konsequenten und permanenten Weiterentwicklung und Verbesserung zu unterziehen.

Die Daten und Fakten zum Test – von der Verpackung bis zum Betrieb

Atika hat es sich zum Ziel gesetzt, seinen Kunden hochwertige, zuverlässige und leistungsstarke Geräte und Maschinen zu bieten. Der Brennholzspalter gehört zur Familie der stehenden Holzspalter. Ausgestattet mit einem kraftvollen Drehstrommotor und der klassischen 2-Hand-Bedienung, zu der auch ein Griffschutz gehört, lassen sich mit dem Gerät Brennholz-Stücke spalten, die bis zu einem Meter lang sind und einen Durchmesser von maximal 350 mm besitzen. Der kleinste Durchmesser darf dabei 120 mm betragen, damit das Holz noch sicher von der Halterung gehalten werden kann.

Der Atika ASP 8 N präsentiert sich in einem fröhlichen und modernen Orange. Die Schriftzüge auf dem Gerät sowie die Griffe und der Arbeitstisch sind ebenso wie die Räder und die Motorabdeckung in schlichtem Schwarz gehalten. Um Holzstücke bequem in den Spalter einspannen zu können, lässt sich der Arbeitstisch in insgesamt drei Stufen verstellen.

Bester Preis:
jetzt für nur EUR 469,00 Euro auf Amazon.de

% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung
Versandfertig in 1 – 2 Werktagen
Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

Für ein sicheres Arbeiten ist es wichtig, das Spaltgut während des gesamten Spaltvorgangs mit beiden Spannpratzen festzuhalten. Um das Gerät einzuschalten, muss einfach der grüne Knopf gedrückt werden. Danach fährt das Messer automatisch in die höchste Position. Um das Holz zu spalten, werden im nächsten Schritt die beiden Bedienungsgriffe gleichzeitig herunterdrückt. Das sorgt dafür, dass das Spaltmesser herunterfährt und somit den Stamm spaltet. Werden die Griffe losgelassen, fährt das Spaltmesser in seine ursprüngliche Position zurück.

Ähnlich wie bei dem Holzspalter Guede 2025 beträgt auch beim Atika ASP 8 N die Vorlaufgeschwindigkeit 4 bis 5 cm pro Sekunde. Beim Rücklauf werden Geschwindigkeiten von 10 bis 12 cm pro Sekunde erreicht.


Somit ist ungefähr ein Spaltvorgang pro Minute möglich.

Fazit

In seinem Aufbau und seinen Funktionen ähnelt der Atika ASP 8 N sehr stark dem Guede 2025. Mit einer maximalen Spaltkraft von 8 Tonnen gehört der Spalter nicht unbedingt zu den leistungsstärksten Geräten seiner Klasse. Dennoch ist er ein zuverlässiger und solider Arbeiter, der ein rückenschonendes Arbeiten erlaubt. Im Test und im Alltag kann er weibliche und männliche Anwender gleichermaßen überzeugen. Dank seiner kompakten Abmessungen und den Transportrollen lässt er sich trotz eines Gewichtes von etwas mehr als 100 kg vergleichsweise einfach bewegen und transportieren.

In der Praxis hat sich gezeigt, dass die Rollen ein wenig mehr an Größe vertragen könnten. Ebenfalls kritisch fielen Kunststoffschrauben am Spaltkreuz auf, die beim Anziehen brechen können. Grundsätzlich ist der Atika ASP 8 N aber ein zuverlässiger Helfer, der auch im Dauereinsatz nicht schlapp macht, auch wenn die Spaltkraft durchaus höher sein könnte. Für den normalen Hausgebrauch (abgesehen von einigen besonders harten Holzsorten) ist die Leistung aber ausreichend.

Holzspalter jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Komfort
Materialbeschaffenheit
Verarbeitungsqualität
ExpertenTesten

2. Platz

1,04 (sehr gut) Holzspalter

Fazit: In seinem Aufbau und seinen Funktionen ähnelt der Atika ASP 8 N sehr stark dem Guede 2025.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.317 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...