Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
Zurück zur Holzspalter-Vergleichstabelle

Einhell BT-LS 44 Holzspalter

Aktualisiert am:

Dieses Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Holzspalter Vergleich 2019:

Zum Holzspalter-Vergleich 2019

Den richtigen Holzspalter für die eigenen Bedürfnisse zu finden, ist nicht so ganz einfach. Das hängt unter anderem mit der großen Angebotsvielfalt zusammen. Die verschiedenen Modelle unterschieden sich in ihrer Bauform, in den Leistungsmerkmalen und natürlich spielt auch die Verarbeitungsqualität eine wichtige Rolle. Weitere Unterscheidungskriterien sind auch die verschiedenen Antriebe.

Archiv
Holzspalter
Aktuelles Angebot
derzeit nicht verfügbar

Kundenbewertung
3.8 von 5 Sternen
bei 4
Bewertungen
Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Gewicht:

    36,5 Kg
  • Maße:

    80 x 30 x 45 cm
  • Spaltkraft:

    4 Tonnen
  • Leistung:

    1.500 Watt
  • Betrieb:

    230 V / 50Hz
  • Maximale Spaltgutlänge:

    370 mm
  • Unterbau:

    [Nein]
  • Flexible Arbeitshöhe einstellbar:

    [Nein]
  • Einfach bedienbar:

    [Ja]
Vorteile
  • Zweihandsteuerung
  • Transportgriff
  • Standfester Stützfuß
  • Hochwertiger Elektromotor
  • Überlastsicherung
  • Robuste Räder

Nachteile

  • Kein Untergestell
  • Qualität ist nicht so hochwertig
Zurück zur Vergleichstabelle: Holzspalter Test 2019

Gibt es am Holzplatz einen geeigneten Stromanschluss, kommt ein Holzspalter mit Elektroantrieb in Frage. An Arbeitsplätzen ohne Stromanschluss sind Maschinen, die mit einem externen Antrieb oder einem Verbrennungsmotor ausgestattet sind, die bessere Wahl. Auch bei den Systemen, die für die Kraftentwicklung zuständig sind, gibt es Unterschiede. Die gängigen Modelle nutzen in der Regel hydraulische Kompressions-Systeme. Die Firma Einhell zählt nicht nur hierzulande zu den bekannten Herstellern von Werkzeugen und Maschinen für Haus und Garten. Nachfolgend möchten wir den Holzspalter von Einhell BT-LS 44
näher vorstellen.

Angaben zum Hersteller

Einhell BT-LS 44 HolzspalterAlles begann mit einer Bitte im Jahr 1964. Hans Einhell führte zu dieser Zeit ein Installationsgeschäft in Landau an der Isar. Mit der Bitte an seinen Neffen, er möge das Geschäft doch übernehmen, legte er den Grundstein für eine erfolgreiche Unternehmensgeschichte, die auch mehr als 50 später noch immer kein Ende gefunden hat. 2018 ist der Name Einhell ein fester Begriff im Bereich der Gartengeräte.

In den ersten Jahren stand die Herstellung von Transformatoren und Schaltanlagen im Fokus des jungen Unternehmens. Heute reicht das Sortiment von Akuschraubern, Bohr- und Fräsmaschinen über Multifunktionswerkzeugen bis zu umfangreichem Zubehör für Haus und Garten.

Daten und Fakten zum Test – Lieferung und Verpackung

Einhell BT-LS 44 HolzspalterIm Vergleich zu den deutlich schwereren stehenden Holzspaltern punkten die liegenden Modelle mit einer sehr kompakten Bauform und einem erheblich geringeren Gewicht. Während die stehenden Arbeitsmaschinen schnell die 100 kg-Grenze überschreiten, bringen Holzspalter wie der BT-LS 44 von Einhell meist weniger als 40 kg auf die Waage. Das erleichtert die Handhabung.

Zum Lieferumfang gehört außerdem eine detaillierte Bedienungsanleitung. Sie ist vor allem für ungeübte Anwender sehr hilfreich. Mit ihren aussagekräftigen Texten und den gut bebilderten Darstellungen erleichtert sie den Einstieg in die Thematik des Holzspaltens. Die Dokumentation beschäftigt sich im Schwerpunkt zum einen mit der Inbetriebnahme und im Anschluss natürlich mit der sicheren Bedienung des Holzspalters. Selbst Probleme, die bei der Bedienung auftreten können, findet der Anwender in der Anleitung.

Die Arbeitssicherheit ist dem Hersteller ein so wichtiges Anliegen, dass er diesem Thema sogar eine ganz eigene Broschüre widmet. Hier finden sich ausführliche Erläuterungen zu den graphischen Warnsymbolen, die auf dem Gerät angebracht sind. Ergänzt wird das ganze von allgemeinen Sicherheitshinweisen aus den Bereichen Arbeitsplatz, Mechanik, Betrieb und Elektrik.

Bester Preis:
jetzt für nur — Euro auf Amazon.de

% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung

Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

Der BT-LS 44 von Einhell im Praxistest

Einhell BT-LS 44 HolzspalterNach ausführlicher Schmökerrunde in der Betriebsanleitung steht im nächsten Schritt der Aufbau des Holzspalters auf dem Plan. Er lässt sich auch von ungeübten Anwendern schnell und problemlos bewerkstelligen. Im Grunde ist das Gerät bereits vormontiert. Der vordere Stützfuß und die beiden Räder müssen ebenso wie der Transportgriff und das Schutzblech für die Hände vom Nutzer angebracht werden. Da die dafür benötigten Befestigungsmaterialien bereits im Lieferumfang enthalten sind, geht das noch einfacher. Nicht Teil des Lieferumfangs ist das benötigte Werkzeug. Da es sich hierbei aber um einen Schraubenschlüssel und einen Kreuzschraubendreher handelt, dürften diese Tools in jedem Haushalt vorhanden sein.

Bevor der Holzspalter das erste Mal in Betrieb genommen wird, muss zwingend vorher der Ölstand kontrolliert werden. Des Weiteren muss vor jedem Arbeitsbeginn die Entlüftungsschraube mit drei Umdrehungen gelockert werden. Dann ist die Maschine auch schon betriebsbereit.


Nach der Arbeit sollte die Entlüftungsschraube grundsätzlich wieder geschlossen werden, damit kein Hydrauliköl austreten kann.

Die Verarbeitungsqualität und die Ausstattung

Einhell legt bei der Herstellung seiner Produkte großen Wert auf Qualität und eine sorgfältige Verarbeitung. Das spiegelt auch der liegende Holzspalter BT-LS 44 wider. Der Stammkeil und der Hauptrahmen wurden aus robustem Gusseisen hergestellt. Druckstempel und Stammschieber bestehen aus Stahl. Die Stammführungsbleche unterstreichen den robusten Charakter, sie sind stabil verarbeitet. Aus Stahlblech wurden die Befestigung der Räder und der Standfuß hergestellt. Bei den Schweißnähten bestünde durchaus Verbesserungspotenzial. Allerdings hat dies keinen negativen Einfluss auf die Funktionalität des Holzspalters.

Nach Herstellerangaben wird die Maschine von einem 1.500 Watt starken Elekromotor angetrieben. Ein Überhitzungsschutz soll das Gerät vor Beschädigungen schützen. Im Test hat sich bei Messungen allerdings gezeigt, dass der Brennholzspalter bei der Arbeit effektiv nur rund 880 Watt anstelle der angegebenen 1.500 Watt verbraucht.

An der Stirnseite sind die beiden Steuerelemente (Start- und Bedienungsknopf und Hebel) für die Zweihandsteuerung angebracht.

Der BT-LS 44 ist ein zuverlässiger Arbeiter, der allerdings keine Geschwindigkeitsrekorde bricht.


Für den Weg zum Spaltkeil benötigt der Druckstempel etwa acht Sekunden, bis er wieder an der Ausgangsposition angelangt ist, vergehen weitere 10 Sekunden.

Fazit

Einhell BT-LS 44 HolzspalterDer Test zeigt: Der Einhell BT-LS 44 ist ein Holzspalter, der seine Stärken und Schwächen hat. Die größten Vorzüge dürften ein attraktiver Preis und die kompakten Abmessungen sowie das Gewicht von weniger als 40 kg sein. Mit einer Vor- und Rücklaufgeschwindigkeit von ca. 8 bis 10 Sekunden ist er sicher kein Akkordarbeiter. Doch der Zeitverzug hat seine Vorteile, da sich Motor und Öl länger abkühlen können. Auch in Sachen Bedienung weißt er gewisse Schwächen auf. Die Bedienelemente wurden an der Stirnseite hinter dem Druckstempel angebracht. Um Holz in die Führschiene einzulegen oder zu entnehmen, ist immer ein Positionswechsel notwendig.

Der Starterknopf lässt sich mit Handschuhen nur schwer in gedrückter Position halten. Im Test hat sich gezeigt, dass der Holzspalter weiches Holz, das einwandfrei abgeästet ist, bis zu einem Durchmesser von 20 cm problemlos meistert. Härtere Holzsorten wie Buche oder Eiche hingegen sollten einen Durchmesser haben, der nicht mehr als 12 cm beträgt. Dennoch ist der Einhell Holzspalter für Personen, die nur gelegentlich zu Hause Holz für den Eigenbedarf spalten möchten, eine gute Wahl. Mit einer Spaltkraft von vier Tonnen ist er stark genug, um Kaminholz zuverlässig zu zerteilen.

Holzspalter jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Komfort
Materialbeschaffenheit
Verarbeitungsqualität
ExpertenTesten Holzspalter

Fazit: Der Test zeigt: Der Einhell BT-LS 44 ist ein Holzspalter, der seine Stärken und Schwächen hat.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.447 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...