Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Infrarotheizung-Vergleichstabelle

Project ONE Premium im Test 2019

Aktualisiert am:

Nassfeuchtes Wetter und kalte Temperaturen dringen in Haut und Knochen. Wie schön ist es dann, nach Hause zu kommen und sich innerhalb von wenigen Minuten aufwärmen zu können. Eine Heizung sollte dabei effizient und gleichzeitig energiesparsam arbeiten.

>> Sicher & günstig auf Amazon bestellen!
6. Platz
Infrarotheizung
2,44 (gut)
Aktuelles Angebot
ab ca. 202 €

Listenpreis ca. 202 €
Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Abmessung:

    60 x 100 x 2,2
  • Gewicht:

    4,8
  • Funktion:

    Heizpanele auf Carbon Crystal Basis
  • Leistung:

    600
  • Material:

    Carbon-Crystal
  • Schutzklasse:

    kA
  • Farbe:

    Weiss
  • Garantie:

    3
  • Thermostatregler:

    [Ja]
  • Überhitzungsschutz:

    [Nein]
Vorteile
  • ROHS + CE
  • 3 Jahre Garantie
  • lange Lebensdauer
  • Thermostatregler
  • gute Qualität

Nachteile

  • Bedienungsanleitung nicht umfangreich
  • etwas zu teuer
Zurück zur Vergleichstabelle: Infrarotheizungen Test 2019

Die Heizkosten in Deutschland sind nicht gerade gering, wenn es um herkömmliche Heizsysteme geht. Besser sind moderne Lösungen wie die kostensparsame Infrarotheizung. Sie bietet eine fast komplette Wärmeübertragung ohne Verlust, ist schnell im Hochleistungsmodus aktiv und heizt nicht die Raumluft auf, sondern erwärmt Objekte, Wände und Böden optimal, so dass die Hitze von den Gegenständen und Wänden zurückreflektiert wird. Dadurch entsteht keine trockene Heizungsluft, so dass die Anwendung auch etwas gesünder, optimal für Allergiker und Asthmatiker geeignet ist.

Eine sehr günstige Infrarotheizung ist die „FERN Infrarotheizung PREMIUM-Edition“ mit neuester Technologie. Als Vergleichssieger bietet sie eine sehr hohe Leistung, eine Lebensdauer von 100.000 Stunden, kann an Wänden und Decken befestigt werden.

– Daten und Fakten –

Verpackung, Versand und Lieferzeit

Die Lieferzeit für die Infrarotheizung betrug 5 Werktage, entsprach damit den Angaben des Herstellers. Das Modell kam in stoßfester und neuer, einigermaßen stabiler Verpackung an, war gut gepolstert und unbeschädigt. Für die Montage gab es eine Anleitung, wobei die Heizung sowohl an der Decke als auch an der Wand montiert werden konnte. Der Hersteller bot die dazugehörigen Standbeine separat an, falls die Heizung stehend verwendet werden sollte, was sich bei der Nutzung als Übergangsheizung oder für spezielle Räume empfahl.

Details und Infos zum Hersteller

Unter der Marke „FERN“ werden moderne und hochwertige Infrarotheizungen und Heizsysteme angeboten. Sie sind mit neuer Technologie besonders leistungsstark, als „Premium“- und „Deluxe“-Version erhältlich. Der Unterschied liegt in der Schaltung und in der Art der Montage. Garantie wird für 2 Jahre auf die Produkte gewährt.

Maße und Gewicht


Das Modell war übersichtlich funktional gefertigt, sehr schmal und schick gebaut, konnte auch einfach angebracht werden. Günstig wirte sich das leichte Gewicht von nur 4,8 Kilogramm aus. Die Heizung selbst war nur 2 Zentimeter breit, 100 x 60 Zentimeter groß. Die Montage an einer Wand konnte im Vergleich sehr platzsparend, auch mit mehreren Geräten umgesetzt werden.

Design, Farbe und Aufbau

Das Material des Heizpaneels war eine Mischung auf Carbon-Crystal-Basis mit glatter, matter und silberner Heizoberfläche, womit die Infrarotheizung nicht nur optisch schick und schlicht aussah, sondern auch sehr stabil und kratzfest blieb.

Die Heizung arbeitete mit Infrarot, hatte keinen chemischen Geruch und strahlte auch keine giftigen Stoffe aus. Das Raumklima blieb damit gut herhalten, bildete keine trockene Luft oder Staubaufwirbelungen. Diese Art Heizungsmodell wurde, laut Hersteller, häufig in Büros, Hotels und Gebäuden verwendet.

Leistung und Verbrauch

Schon vor dem Kauf sollte gut überlegt werden, wo die Heizung zum Einsatz kommt, wie groß der Raum ist, welche Bedingungen vorherrschen, welche Deckenhöhe vorhanden ist und welche darauf abgestimmte Watt-Leistung benötigt wird. Grob gerechnet lässt sich sagen, dass bei einer Raumgröße von 14 Quadratmeter x 50 Watt mindestens 700 Watt Leistung notwendig sind. Besser sind zwei Infrarotheizung mit einer Leistung von 500 Watt im gleichen Raum, so dass auch die Wärmeverteilung effizienter erfolgt. Diese arbeitete mit 600 Watt, was für kleinere Räume völlig ausreichte. Der Verbrauch war entsprechend niedrig.

Ausstattung, Thermostat und Schutzklasse

Auch dieses Modell war sehr dürftig ausgestattet, besaß weder ein Thermostat noch einen Drehregler. Bei dem Premium-Modell war nicht einmal ein Ein- und Ausschalter vorhanden, der wiederum bei der „Deluxe“-Ausgabe angebracht war. Ein Thermostat konnte zusätzlich beim Hersteller erworben werden. Die Heizung erfüllte aufgrund der modernen Technik ansonsten alle deutschen Sicherheitsstandards, darunter ROHS und CE.

Bester Preis:
jetzt für nur EUR 201,71 Euro auf Amazon.de

% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

– Gemütliche Wärme zu jeder Zeit – die Infrarotheizung in der Anwendung und Nutzung –

Aufbau, Anschluss und Montage


Je nachdem, wie groß der Raum und welche Deckenhöhe vorhanden war, konnten ein bis zwei Geräte montiert werden. Die Leistung von 600 Watt war ausreichend für Räume bis zu 10 Quadratmetern. Die Infrarotheizung konnte im Vergleich sowohl an der Wand oder an der Decke angebracht oder über zwei Standbeine aufgestellt werden, die zusätzlich bestellt werden mussten. Die Montage erfolgte mit etwas Aufwand über Kantrohre mit Kreuzschlitzen.

Wärmeempfinden und Aufheizung

Die Heizung machte, was sie sollte, erwärmte den Raum in einer angenehmen Temperatur, ohne das Raumklima zu verändern oder stärker zu belasten. Natürlich war keine Speicherung der Wärme möglich, stattdessen wurde die Wärmestrahlung von den Objekten, Wänden und Decken im Raum zurückgestrahlt, wodurch angenehme Gradzahlen möglich waren.

Die Temperatur konnte nicht reguliert werden, da ein Thermostat fehlte, jedoch separat bestellt werden konnte. Das Modell war sehr gut im hinteren Teil isoliert. Die Wärmeverteilung war ausgezeichnet, die Aufwärmzeit innerhalb weniger Minuten auf voller Leistung möglich.

Einsatzmöglichkeiten und Verwendung

Je größer die vorhandene Raumfläche war, je höher musste auch die Oberflächentemperatur der Infrarotheizung ausfallen, um eine intensive Wärmestrahlung mit breitem Wirkungsgrad zu erzielen. Bei kleineren Räumen zwischen 10 und 15 Quadratmetern genügte die Leistung der Heizung vollkommen, wobei sich auch der Verbrauch in Grenzen hielt. Das Modell konnte entsprechend in Bädern, Küchen, Kellern, Garagen, Ferienwohnungen oder Gästezimmern verwendet werden, oder in mehreren Modellen als Vollheizung in allen Räumen.

Lebensdauer und Sicherheit

Aufbau, Design, Oberfläche und Technologie harmonierten bei diesem Modell und sorgten auch für eine lange Haltbarkeit der Heizung. Eine Lebensdauer bis zu 50 Jahren war möglich, wobei der Verbrauch bei 100.000 Stunden lag. Das Heizen war umweltfreundlich und ökonomisch möglich, konnte für das ganze Haus umgesetzt werden. Das Gerät war sicher, zertifiziert und TÜV-geprüft. Ein Überhitzungsschutz war leider nicht vorhanden.

Fazit

Das Heizen mit Infrarot ist eine hervorragende Alternative zu herkömmlichen Heizsystemen, um dazu auch etwas Heizkosten zu sparen. Die Technologie funktioniert etwas anders, ist damit aber nicht weniger effizient. Die „FERN Infrarotheizung Premium Edition“ heizt ordentlich ein, ist für kleinere Räume optimal geeignet und kann in mehreren Geräten auch eine Komplettlösung für das Haus sein. Die etwas schlichte Ausstattung kann um den Zukauf eines Thermostats bereichert werden. Dazu besitzt das „Premium“-Modell keinen Einschalter, sondern startet bei Einstecken des Stromkabels. Als kostengünstigstes Modell im Vergleich ist die Heizung eine klare Empfehlung.

Infrarotheizung jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

ExpertenTesten

6. Platz

2,44 (gut) Infrarotheizung

Fazit: Diese Infrarotheizung erwärmt Oberflächen im Raum und schafft so ein angenehmes Raumklima.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.127 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...