Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Subwoofer-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

Subwoofer von JBL im Test 2020

Subwoofer (4)Eine überaus eindrucksvolle Erfolgsgeschichte verbirgt sich hinter den drei Buchstaben JBL. In der Audio-Branche hat sich das im Jahr 1946 gegründete US-amerikanische Unternehmen einen sehr guten Ruf erarbeitet. Ob in einem Musikstudio, im Heimkino oder im eigenen Auto, fast jeder hat einen Lautsprecher oder einen Kopfhörer von JBL bereits einmal in Verwendung gehabt.

Obwohl JBL zwar erst seit etwas über 70 Jahren besteht, beginnt die Geschichte bereits viel früher. Am 14. Jänner 1902 kam James Bullough Lansing (Namensgeber) zur Welt. Bereits in jungen Jahren hat sich Lansing für Technik interessiert und zu Hause mit den verschiedensten Dingen experimentiert. Nach Erfahrungen in der Automobilbranche und bei einer kurzen Anstellung beim Radio, landete James Bullough Lansing schlussendlich bei einem Lautsprecherhersteller.

Hier lernte er auch seinen Geschäftspartner Ken Decker kennen. Im Jahr 1927 erfolgte die erste Firmengründung und die Lautsprecher konnten sich rasch einen guten Ruferarbeiten. Das Jahr 1939 stand unter keinem guten Stern, denn sein Geschäftspartner Decker kam bei einem Manöver des Militärs ums Leben.
Von nun an, war der Ingenieur Lansing auf sich alleine gestellt. Aus heutiger Sicht gesehen, hat der Firmengründer von JBL alles richtig gemacht.

Im Sortiment von JBL finden Sie eine große Auswahl an Lautsprechern und Kopfhörern. Zudem bietet das Angebot des US-amerikanischen Unternehmens auch viele weitere Produkte aus dem Bereich der Unterhaltungselektronik. Einer großen Nachfrage erfreuen sich die leistungsstarken Subwoofer von JBL.

Die Subwoofer von JBL

Der Hersteller vertreibt seine Produkte heute auf der ganzen Welt und erfreut sich über einen Jahresumsatz von mehreren Milliarden Dollar. Es kann somit behauptet werden, dass JBL auf dem Gebiet der Lautsprecherherstellung Marktführer ist. Die sehr hohe Messlatte der Geräte setzt JBL jedoch nicht unter Druck, denn das Unternehmen stellt sich wohl selbst die härtesten Anforderungen und Richtlinien. JBL gehört nicht umsonst zu einem der erfolgreichsten Unternehmen in dieser Branche. Die Subwoofer von JBL finden sich in Musikstudios und auch im privaten Bereich. Ob für die neue HiFi-Anlage, das Heimkino oder im Auto, mit einem Subwoofer von JBL sorgen Sie stets für einen ordentlichen Bass.

Die Subwoofer sind auch als Bassboxen bekannt und dürfen in erster Linie bei einer Heimkinoanlage nicht fehlen. Die Soundsysteme gibt es in verschiedenen Ausführungen und JBL deckt mit seinen Artikeln die komplette Produktpalette bestens ab. Der Klassiker unter den Soundsystemen für das Heimkino sind die 5.1 Anlagen. Diese bestehen aus fünf Lautsprechern und einen Subwoofer.
JBL sorgt mit seinen Soundsystemen nicht nur für die ansprechende Beschallung aus allen Ecken, auch ein satter Bass ist mit dem Subwoofer gewiss.

Warum ein Subwoofer von JBL?SONOS SUB Wireless Subwoofer,5

Die Auswahl an Bassboxen ist riesig und natürlich werden Sie sich nun die Frage stellen, warum Sie sich für ein Modell von JBL entscheiden sollten? Ganz einfach, denn der Hersteller aus den Vereinigten Staaten von Amerika wird Sie mit einem erstklassigen Basserlebnis überzeugen. Die Produktion von Subwoofern ist sozusagen das Spezialgebiet von JBL und täglich sind tausende Mitarbeiter beschäftigt die Subwoofer zu verbessern und auf den neuesten Stand der Technik zu bringen.

Der Hersteller ist erst zufrieden wenn es die Kunden auch sind. Ein weiterer Vorteil ist natürlich auch die große Auswahl. JBL stellt mit seinem umfangreichen Angebot sicher, dass ein Subwoofer in jeder Preisklasse zu finden sein wird. Dabei bedeutet ein günstiger Preis bei JBL keinesfalls eine schlechte Qualität. Tests haben ergeben, dass selbst die günstigen Ausführungen von JBL mit teuren Ausführungen anderer Hersteller absolut konkurrenzfähig sind.

Eine einfacher Anschluss und Bedienung sind JBL ebenfalls ein großes Anliegen. Schlussendlich wollen Sie sicherlich nicht erst stundenlang die Bedienungsanleitung studieren um die JBL Anlagen in Betrieb zu nehmen. Mit einem Subwoofer aus dem Hause JBL müssen Sie sich also über Leistung und Qualität keine Sorgen oder Gedanken machen.

Wo können Sie einen Subwoofer von JBL kaufen?

Subwoofer, Lautsprecher und Kopfhörer von JBL können Sie in sehr vielen Online Shops, im Handel oder direkt beim Hersteller kaufen. Auf der Homepage von JBL finden Sie stets die neuen Ausführungen. Mit den ausführlichen Beschreibungen können Sie sich sogleich einen sehr guten Eindruck verschaffen. Die JBL Subwoofer werden von Profis immer wieder diversen Tests unterzogen.
Die Testergebnisse können Sie online einsehen. Auf ein ehrliches Testurteil der Experten können Sie sich verlassen. Sollte es bei einem Subwoofer negative Punkte geben, werden Sie diese natürlich in den Testberichten finden. Es ist jedoch an dieser Stelle zu erwähnen, dass die Subwoofer von JBL allesamt mit guten Testergebnissen überzeugen konnten und sich eine Vielzahl der Modelle immer wieder unter den Testsiegern finden. Wenn Sie also keinerlei Kompromisse beim Bass eingehen möchten, haben Sie mit dem langjährig erfahrenen Hersteller JBL einen guten Anbieter gefunden.

Worauf sollten Sie beim Kauf von einen JBL Subwoofer achten

Es kommt in erster Linie darauf an, für welches Einsatzgebiet Sie eine Bassbox suchen. Ob für die HiFi-Anlage oder für das Heimkino? Für jeden Verwendungszweck sind unterschiedliche Subwoofer zu empfehlen. In erster Linie erkennen Sie hochwertige Geräte an deren Leistung. Diese wird bei einem Subwoofer in Watt angegeben. Beachten Sie jedoch, dass ein leistungsstarker Subwoofer noch lange nicht für ein gutes Klangbild sorgt. Erst in Kombination mit den richtigen Lautsprechern, kann der Subwoofer seine ganze Leistung ausspielen. Im Idealfall kombinieren Sie einen Subwoofer von JBL auch mit den hochwertigen Boxen dieses Herstellers.

Beim Kauf sollten Sie also in erster Linie auf die Leistung achten. Das passende Modell ist auch von der jeweiligen Raumgröße (Heimkinoanlagen) abhängig zu machen. Erkundigen Sie sich diesbezüglich im Handel oder führen Sie eine Recherche im Internet durch. Fakt ist, dass JBL für jeden Raum und für jede Anforderung einen ansprechenden Subwoofer im Angebot haben wird.

FazitKlipsch R115SW and WA2 Kit Subwoofer

Mit einem Subwoofer von der Marke JBL sorgen Sie für einen erstklassigen Bass. Ob für das Heimkino oder für den perfekten Musikgenuss, mit den Bassboxen von JBL werden Ihre Anforderungen erfüllt. Beim neuen TV-Gerät kann zwar die Bildqualität überzeugen jedoch nicht der Ton? Mit einem 5.1 Soundsystem von JBL und dem im Lieferumfang befindlichen Subwoofer, wird sich die Explosion im brandneuen Blockbuster aus Hollywood sehr realistisch anhören. Lassen Sie sich jedoch überraschen und vertrauen auch Sie der langjährigen Erfahrung eines der erfolgreichsten Unternehmens aus dem Bereich Lautsprecherherstellung.

Jetzt mit anderen Marken vergleichen!

Ähnliche Themen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.457 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...