Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Boxspringbett-Vergleichstabelle

Juskys Murcia im Test 2019

Aktualisiert am:

Boxspringbetten gehören zur Luxusklasse und sind entsprechend teuer in der Anschaffung. Wer auf den gepolsterten Effekt nicht verzichten möchte, kann sich aber auch zu einem wesentlich günstigeren Preis für die Alternative eines normalen Polsterbettes entscheiden. Mit einem Zehntel der Kosten ist dieses Bett stabil, effektvoll konzipiert und hat, wie das „Juskys Polsterbett Murcia“, sogar eine stimmungsvolle LED-Beleuchtung.

>> Sicher & günstig auf Amazon bestellen!
19. Platz
Boxspringbett
2,60 (befriedigend)
Aktuelles Angebot
ab ca. 190 €

Listenpreis ca. 190 €
Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Preis prüfen
Preis prüfen
Funktionsübersicht
  • Größe:

    140 x 200
  • Artikelgewicht:

    kA
  • Kopfteilbreite :

    140
  • Liegehöhe:

    83,5
  • Matratze:

    ohne Matratze
  • Härtegrad:

    nur Ramen
  • Taschenfederkern:

    nur Rahmen
  • Untergestell:

    nur Rahmen
  • Farbauswahl:

    1
  • Topper:

    [Nein]
  • Kopfteil:

    [Ja]
  • Waschbarer Bezug:

    [Nein]
Vorteile
  • LED Beleuchtung
  • leichte Montage
  • mit Kopfteil
  • einsatzbereit
  • modernes Design

Nachteile

  • nicht stabil
  • zu niedrig
Zurück zur Vergleichstabelle: Boxspringbetten Test 2019

Daten und Fakten

Lieferzeit und Verpackung

Nach der Bestellung im Internet wurde das Polsterbett bereits 2 Tage später durch den Hersteller an die Kunden versandt und kam in einer größeren, sperrigen Verpackung, die durch eine Spedition ausgeliefert wurde.

Polsterbett Murcia - 140 x 200 cm - schwarz

Die Einzelteile waren in Folie verschweißt, unbeschädigt und hatten beim Auspacken einen starken Neugeruch, der etwas Zeit benötigte, bis er komplett verflogen war. Für den Aufbau gab es eine Anleitung. Dazu wurde Werkzeug benötigt.

Angaben zum Hersteller

Die Anbieter „Juskys“ vermarktet ein breites Sortiment für Haus- und Gartenmöbeln, dazu Heimwerkermaterialien, Werkzeug, Freizeit- und Fitness-Bedarf. Seit 2008 hat sich das Sortiment vergrößert und enthält Produkte, die dem Kunden mehr Lifestyle und Bequemlichkeit vermitteln sollen.


Die Auswahl der Betten und Bettwaren ist etwas kleiner. Dafür gibt es das Polsterbett in verschiedenen Ausführungen in mehreren Farben und Materien.

Größe, Gewicht, Kopfteilbreite und Liegehöhe

Im Gesamten war das Polsterbett etwas flacher, hatte aber dennoch eine gute Liegehöhe.

Das Aufstellmaß war 189,5 Zentimeter bei einer Matratzengröße von 180 x 200 Zentimeter. Das gleiche Modell gab es auch in der kleineren Version mit 140 x 200 Zentimeter. Die Kopfleiste hatte eine Höhe von 83,5 Zentimeter, während die Fußhöhe 4 Zentimeter betrug. Das Bett war leicht und wog etwa 90 Kilogramm.

Design, Aufbau, Farbe und Material

Polsterbett Murcia - 140 x 200 cm - schwarz LEDMit dem in Kissenoptik gesteppten und gepolsterten Kopfteil und der pflegeleichten rund herum laufenden Polsterung aus stabilem Kunstleder wirkte das „Polsterbett Murcia“ sehr schick und modern.

Im Kopfteil war eine breitere LED-Leiste integriert, die über einen Controller in der Farbe verändert werden konnte.

Das Material roch leicht chemisch und musste einige Zeit entlüftet werden. Das Bett war schwarz, hatte eine weiße Umrandung und wurde ohne Matratze geliefert. Vorhanden war ein stabiler Lattenrost für die Größe der Matratze von 140 x 200 Zentimeter oder 180 x 200 Meter.

Das Modell gab es auch in weißer oder dunkelgrauer Ausführung, wobei das Material bei beiden anderen Varianten ebenfalls Kunstleder war.


Bester Preis:
jetzt für nur EUR 189,95 Euro auf Amazon.de

% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung
Versandfertig in 1 – 2 Werktagen
Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

Wie man sich bettet, so liegt man – das Boxspringbett in der Nutzung

Aufbau und Montage

Der Zusammenbau des Polsterbettes benötigte etwas Zeit und war mit einer, besser noch mit zwei Personen möglich. Die Bauweise war selbsterklärend, die Montage übersichtlich. Trotzdem wurde Werkzeug benötigt. Insgesamt dauerte die Installation etwa 1,5 Stunden.

Die Standfüße mussten im Vergleich angeschraubt und der Lattenrost mit den Seitenteilen verbunden werden. Es handelte sich um eine durchgehende Fläche, die als Doppelbett verwendet werden konnte.


Die LED-Beleuchtung wurde über eine Fernbedienung in den Farben umgeschaltet und an die eigene Stimmung angepasst. Das Kopfteil wurde mit den Seitenteilen zusammengesteckt, war dann leider nicht besonders stabil. Hilfreich war der Aufbau in der Nähe einer Wand.

Liegekomfort, Höhe, Federung und Schlafqualität

Polsterbett MurciaBei diesem Modell handelte es sich nur um das Grundgerüst des Bettes, so dass die Matratze und der Topper dazugekauft werden mussten und individuell ausgewählt werden konnten. Der eingesetzte Lattenrost war auch eher eine Standardversion, genügte im Vergleich aber für eine etwas schwere Person.

Den Luxus der punktelastischen Federung und Liegefläche gestattete das „Polsterbett Murcia“ allerdings nicht, war wenigstens in der Höhe ausgeglichen komfortabel. Das Kopfteil war gepolstert und erfüllte optisch und in der Anwendung seinen Zweck.

Bedienung und Funktion

Das Kopfteil und die LED-Beleuchtung harmonierten und konnten den Raum stimmungsvoll beleuchten. Der Farbwechsel war in mehreren Tönen möglich. Ebenso konnte über die Fernbedienung die Helligkeit optimiert werden.

Die meisten Menschen bevorzugen im Schlafzimmer ein gedämmtes Licht. Die Beleuchtung war im Test sehr atmosphärisch und gemütlich, an die gute Polsterung des Bettes angepasst.

Stabilität und Besonderheiten


In Sachen Stabilität bot das Polsterbett nicht immer die optimalen Bedingungen. Das Kopfteil wackelte beim Gegenlehnen und konnte höchstens im Test durch das Aufstellen gegen eine Wand im Halt verbessert werden.

Polsterbett Murcia - 140 x 200 cmDer Lattenrost war zwar robust, jedoch sehr dünn konzipiert. Gut war, dass er gegebenenfalls auch gegen ein wertigeres Modell ausgetauscht werden konnte.

Die Höhe wiederum konnte durch eine Matratze und einen Topper noch verbessert werden. Ansonsten war das Bett relativ flach und sehr weich. Es stand stabil und rutschfest auf den Standbeinen, konnte auch ohne diese aufgebaut werden. Nichts knarzte oder machte anderweitige Geräusche.

Pflege und Reinigung

Da das Bett aus Kunstleder bestand, war die Pflege relativ leicht. Der Verschleiß hielt sich in Grenzen, höchstens konnten kleinere Risse auftreten, die dann mit einem Pflegemittel schnell beseitigt waren.

Die Polsterung war stabil und gegen Schmutz resistent. Ein feuchter Lappen genügte meistens, um kleinere Staubeinwirkungen zu beseitigen.

Fazit

Das „Juskys Polsterbett Murcia“ besticht durch ein optisch sehr schickes Design und die stimmungsvolle Beleuchtung.

Es ist rundum gepolstert, einigermaßen stabil im Stand, hat leider ein sehr gewöhnliches und dünnes Lattenrost, das bei Bedarf getauscht werden kann. Trotzdem ist das Bett gut verarbeitet, besteht aus pflegeleichtem Kunstleder und ist so bei dem sehr günstigen Preis die kostengünstige Alternative zu vielen teuren Polster- und Boxspringbetten.

Boxspringbett jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Materialbeschaffenheit
Preis-Leistungsverhältnis
Verarbeitungsqualität
ExpertenTesten

19. Platz

2,60 (befriedigend) Boxspringbett

Fazit: Das Juskys Polsterbett Murcia besticht durch ein optisch sehr schickes Design und die stimmungsvolle Beleuchtung.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.085 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...