Beratene Verbraucher:
26890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
headerbild_Huettenschlafsack-test
Zurück zur Hüttenschlafsack-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

JZK® ultraleicht, klein, warm Schlafsack Baumwolle Hüttenschlafsack, Outdoor Wasserdicht Camping Sleeping Bag Sommerschlafsack

Dieses Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Hüttenschlafsack Vergleich 2018:

Zum Hüttenschlafsack-Vergleich 2018

Wer mit dem Rucksack unterwegs ist, muss auf jedes Gramm achten und es kommt auf möglichst kompakte Packmaße an. Das Angebot im (Online-)Handel präsentiert sich äußerst vielfältig und auch die Zahl der Hersteller aus dem In- und Ausland ist groß.

Die verschiedenen Unternehmen bieten Schlafsäcke für jeden Einsatzzweck an. So reicht das Angebot vom leichten Hütten- oder Sommerschlafsack bis zu Varianten, die auch unter extremsten Bedingungen für ausreichende Wärme und Schutz sorgen. Unser Preissieger in unserem Schlafsack-Test 2018 ist der Hüttenschlafsack von JZK®.

Hüttenschlafsack
()
Funktionsübersicht
    Vorteile
    • wasserdicht, atmungsaktiv und knitterultraleicht Stoff
    • 4-Kompressionsriemen Tasche
    • Optimale Temperatur 9 -15 Grad
    • zwei Schlafsäcke können zu einem Doppelschlafsack verbunden werden

    Nachteile

    • Keine
    Zurück zur Vergleichstabelle: Hüttenschlafsäcke Test 2018

    Die technischen Details auf einen Blick

    • Ultraleichter Hüttenschlafsack
    • Material außen: 320D Nylon
    • Material Futter: Polyester
    • Material innen: Baumwollhaltiges Textil
    • Produktgröße ausgerollt: 190 cm x 75 cm
    • Packmaß: 29 cm x 12 cm
    • Produktgewicht: 700 g
    • Wasserdicht
    • Atmungsaktiv
    • Optimale Komforttemperatur: 9° bis 15°
    • Verbindung von zwei einzelnen Schlafsäcken zu einem Doppelschlafsack
    • Farben: Armeegrün, dunkelblau, hellblau, rot
    • Lieferumfang: Schlafsack, Transportbeutel mit vier Kompressionsriemen-System

    Das Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Test vertreten.

    Hier geht es weiter zum aktualisierten Schlafsack Test 2018:

    Zum Schlafsack Test 2018

    Hüttenschlafsack von JZK® – idealer Begleiter für viele Gelegenheiten

    Der Kauf von einem Schlafsack ist nicht nur beim Online-Shopping mit verschiedenen Fragen verbunden, die es vorab zu beantworten gilt. Diesen wichtigen Ausrüstungsgegenstand gibt es nicht nur in großer Auswahl, sondern auch in vielen verschiedenen Varianten und für nahezu jeden Einsatzzweck.

    Damit der Schlafsack am Ende auch wirklich zu unseren Bedürfnissen passt, sollten verschiedene Dinge bei der Auswahl beachtet werden.

    Die erste Frage, die wir uns stellen sollten: Wo werden wir übernachten? Es macht einen großen Unterschied, ob wir uns die Nächte unter freiem Himmel in alpiner Umgebung verbringen, oder wohlgeschützt in einer Herberge oder einer Berghütte schlafen. Und welches Schlafsack-Modell genau zu einem passt, hängt in erster Linie von dem persönlichen Empfinden und den Gegebenheiten ab, die uns auf unserem Outdoor-Abenteuer erwarten.

    Der Schlafsack von JZK® ist ein extrem leichtgewichtiger Schlafsack, der zur Familie der Hüttenschlafsäcke gehört. Damit kommen wir schon zu der nächsten Frage: Was verstehen wir unter der Bezeichnung Hüttenschlafsack? Wer länger als ein paar Stunden oder einen Tag auf Schusters Rappen und mit einem Rucksack unterwegs ist, für den gehört der Schlafsack in jedem Fall fest zur Ausrüstung. Die Nächte nach einer anstrengenden und oft langen Wanderung oder nach einem ebenfalls anstrengenden Outdoor-Aufenthalt sollen erholsam sein. Nur so können wir für die nächste Etappe wieder ausreichend Kraft tanken. Der sogenannte Hüttenschlafsack darf als kleiner Bruder des regulären Schlafsacks angesehen werden. Im Gegensatz zu den herkömmlichen Modellen ist er nicht unbedingt dazu gedacht, uns während des Schlafs warm zu halten. Vielmehr ist er als Hygienemaßnahme und als zusätzlichen Schutz zu verstehen. Dennoch ist er ein sehr wichtiger Begleiter, der in jedem Touren-Rucksack seinen festen Platz haben sollte. Möchten wir in einer der zahlreichen Hütten der Alpenvereine übernachten, ist er sogar Pflicht!

    Der Hüttenschlafsack ist ein Ausrüstungsgegenstand, der aus leichtem und gleichzeitig stabilem und strapazierfähigem Stoff besteht. Für seine Herstellung kommen meist Gewebe wie Baumwolle, Microfaser oder Seide zum Einsatz. Einige Varianten werden auch aus wärmender Merinowolle gefertigt. Die Hüttenschlafsäcke mögen sehr unterschiedlich sein, doch haben sie alle eines gemein: Sie zeichnen sich durch ein geringes Gewicht und kompakte Ausmaße aus. Da bildet auch der Hüttenschlafsack von JZK® keine Ausnahme. Mit einem Gewicht von ungefähr 700 g und einem sehr kleinen Packmaß von gerade einmal 29 cm x 12 cm lässt er sich in nahezu jedem Gepäck platzsparend verstauen. Das Äußere des JZK®-Hüttenschlafsacks besteht aus hochwertigem und sehr strapazierfähigem 320D Nylon. Das Material ist wasserdicht und atmungsaktiv.

    Der Hüttenschlafsack wird häufig auch als Inlett oder als Inlay bezeichnet. Er bietet die Möglichkeit, ihn in einem herkömmlichen Schlafsack zu verwenden.

    In den Berghütten stehen für die müden Wanderer Wolldecken zur Verfügung. In diesem Fall verhindert der Hüttenschlafsack einen direkten Kontakt mit diesen Decken. In lauen Nächten kann man sich außerdem ganz bequem mit ihm einfach zudecken.
    Je nachdem, was wir persönlich präferieren, bietet uns der Handel Rechteck-Hüttenschlafsäcke und Modelle in Mumienform an. Der Hüttenschlafsack von JZK® ist außerdem mit einem Reißverschluss ausgestattet. Das erlaubt ein komfortables Ein- und Aussteigen und ermöglicht es, ihn mit einem baugleichen Modell zu verbinden. So entsteht im Handumdrehen ein großer Doppelschlafsack.

    Fazit: In Sachen Preis und Leistung ungeschlagen

    Der JZK® ultraleicht, klein, warm Schlafsack Baumwolle Hüttenschlafsack ist ein strapazierfähiger und funktionaler Begleiter, der auf keiner Wandertour im Rucksack fehlen sollte. Durch sein kompaktes Packmaß von 29 cm x 12 cm benötigt er im Backpack nicht viel Platz und auch das Gewicht von nur 700 g kann auf ganzer Linie überzeugen. Der Schlafsack ist wasserdicht und besitzt atmungsaktive Eigenschaften. Im Handumdrehen kann er dank des robusten Reißverschlusses mit einem zweiten und baugleichen Modell in einen praktischen Doppelschlafsack verwandelt werden.

    Hüttenschlafsack jetzt auf Amazon ansehen!

    Vergleichsergebnis

    Komfort
    Preis- / Leistung
    ExpertenTesten () Hüttenschlafsack

    Fazit: Der JZK® ultraleicht, klein, warm Schlafsack Baumwolle Hüttenschlafsack ist ein strapazierfähiger und funktionaler Begleiter, der auf keiner Wandertour im Rucksack fehlen sollte.