TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Kaffeebohne-Vergleichstabelle

Dallmayr Crema d'oro im Test 2020

Aktualisiert am:

Mit einem Crema d’oro aus der traditionsreichen Kaffeerösterei Dallmayr genießen Sie einen mild-aromatischen Arabica-Kaffee, der aus verschiedenen Provenienzen Italiens stammt. Die schonende Großröstung sorgt für ein mildes Aroma, wobei die Röstfrische vier Monate nach dem Öffnen der Aroma versiegelten Verpackung bestehen bleibt. Manche Produkt Tests bemängeln eine zu helle Crema. Dieser Kritikpunkt sollte jedoch nicht überbewertet werden, da eine helle Crema für Arabica-Kaffee durchaus nicht unüblich ist, vor allem, wenn man berücksichtigt, dass bereits die Produktbezeichnung auf diese Eigenschaft hinweist. Jeder Kaffeetrinker empfindet den Geschmack seines Testsiegers unterschiedlich. Die Zubereitungsmöglichkeiten sind vielseitig, denn diese Marke eignet sich für Vollautomaten, Handfilter und Siebträger.

Dallmayr Crema d'oro
ExpertenTesten.de 7. Platz 1,85 (gut) Kaffeebohne

Funktionsübersicht

  • Inhalt : 1000
  • Preis pro kg : 13,99
  • Mischung : 100% Arabica
  • Röstgrad : mittel
  • Röstfrische : 4
  • Röstung : Großröster
  • Aroma : mild und ausgewogen
  • Herkunft : verschiedene Provenienzen
  • Für Siebträger : gut
  • Für Vollautomat : gut
  • Für Filterautomat : gut
  • Bio : [Nein]
  • Fairer Handel : [Nein]
Aktuelles Angebot ab ca. 11 € Listenpreis ca.14 € Sie sparen  0 € Exakten Preis auf Amazon prüfen!

Vorteile

  • sorgfältig abgestimmt
  • schonend geröstet
  • mildes Aroma
  • mit Aromaschutz
  • für Filterautomat

Nachteile

  • helle Crema
  • nicht sehr standfest

Ihr Dallmayr Crema d’oro für die besonderen Augenblicke des Tages

Kaffeeliebhaber freuen sich auf die schönsten Momente des Tages, wenn der aromatische Duft eines hochwertigen Kaffees durch die Räume zieht und jede Anspannung sofort von einem abfällt. Der Löffel taucht ein in die goldbraune Crema von Dallmayr Crema d’oro und bereitet die schönste Vorfreude auf einen besonderen Genuss. Feinste Arabica-Hochlandbohnen werden für diese Kaffeespezialität aufeinander abgestimmt und schonend geröstet. Der milde Kaffee eignet sich auch als Schümli oder Latte Macchiato.


Diese Spezialität aus dem Hause Dallmayr ist lactosefrei, fettfrei, ohne Weizen, Nüsse und Konservierungsstoffe und vegetarisch.

Ihr Testsieger wird sofort nach dem Rösten in einer aromasicheren Verpackung versiegelt. Ein wiederverschließbares Ventil verhindert, dass Luft eindringt und das Aroma verloren geht.

Ein Testbericht zeigt jedoch, dass über die Herkunft der Kaffeebohnen keine Auskunft erteilt wird. Die Produktbeschreibung gibt lediglich verschiedene Provenienzen und als Ursprungs- und Herkunftsland Deutschland an. Aufgrund des gut regulierten Arbeitsmarktes muss Kaffee mit dem Ursprungsland Deutschland zwar nicht fair gehandelt werden, allerdings sagt dies nichts über das Anbauland der Kaffeebohnen aus. Die Bezeichnung Ursprungsland Deutschland besagt lediglich, dass diese Kaffeespezialität in Deutschland in der hauseigenen Rösterei hergestellt wurde.

Kaffeebohnen benötigen bestimmte geografische und klimatische Umgebungsbedingungen, um einwandfrei zu gedeihen. Das Klima muss feucht-warm sein mit einer optimalen Mischung aus Niederschlag und Sonneneinwirkung. Daher kommt mit einem Kaffee Test auch immer Fernweh auf, denn die Anbaugebiete befinden sich in fernen und tropischen Ländern rund um den Äquator, oder kontinental ausgedrückt in Mittel- und Südamerika, Afrika sowie in Teilen Asiens und den Pazifikländern. Diese Anbaugebiete werden auch unter dem Fachbegriff Kaffeegürtel zusammengefasst. Die Produktbeschreibung spricht lediglich von Arabica-Hochlandbohnen und gibt an versteckter Stelle das Anbaugebiet Kolumbien preis. Hier besteht eindeutig Nachbesserungsbedarf auf Seiten des Herstellers. Diese Kaffeesorte wird nicht biologisch angebaut.

Mit dieser Spezialität aus dem Hause Dallmayr, ehemals Königlicher Hoflieferant, entscheiden Sie sich für hochwertiges Produkt, mit dem Sie sich und Ihren Gästen jederzeit schöne Kaffee-Momente bereiten.

Die Eigenschaften der Arabica-Kaffeebohnen

Arabica-Kaffeebäume wachsen in Höhelangen von 600 bis 1.000 Metern. Sie sind kleiner als Robusta-Kaffeebäume, die auch in 300 bis 600 Höhenmetern wachsen. Arabica-Bohnen sind schmal und länglich, während Robusta-Bohnen rund und klein sind. Arabica-Spezialitäten sind teurer als die Robusta-Sorten, da ihnen eine höhere Qualität und ein feinerer Geschmack nachgesagt werden. Diese Hochlandbohnen reagieren empfindlich auf Schädlinge, Fressfeinde und Klimaveränderungen und weisen mehr ätherische Öle, einen geringeren Anteil Chlorogensäure und weniger Koffein als Robusta-Bohnen auf. Botanisch gesehen handelt es sich nicht um Kaffeebohnen, sondern um die Samen der roten Kaffeekirsche, die paarweise angeordnet auf den Kaffeebäumen wachsen. Nach dem Trocknen, Fermentieren und Rösten sehen diese Samen jedoch tatsächlich wie Bohnen aus. Aufgrund dieser optischen Ähnlichkeit hat sich diese Bezeichnung im allgemeinen Sprachgebrauch durchgesetzt.

Kaffee gehört zur Familie der Rötegewächse mit der lateinischen Bezeichnung Rubiaceae innerhalb der Pflanzengattung Coffea. Mit einem Dallmayr Crema d’oro entscheiden Sie sich für eine Spezialität aus ganzen Bohnen ohne Bruch und Reste von Fruchthülsen. Dieses Qualitätsmerkmal ist für Kaffeekenner besonders wichtig, denn je höher der Anteil an Bruchbohnen und Fruchthülsen ist, desto geringer fällt die Qualität aus. Der aromatische Duft verteilt sich bei der Zubereitung angenehm auf die Räume.

Fazit: Die besten Anbieter für Ihren Dallmayr Crema d'oro

Da Kaffeeprodukte aus dem Hause Dallmayr auf dem deutschen Markt sehr präsent sind, erhalten Sie diese auch in verschiedenen Supermärkten. Allerdings ist das Produktangebot vergleichsweise gering, denn längst nicht alle Dallmayr-Sorten sind hier erhältlich. Der Einzelhandel bietet hauptsächlich Kaffeepulver an und weniger ganze Bohnen. Im Fachhandel und im Onlinehandel haben Sie die Auswahl aus einem großen Produktsortiment. Hier bekommen Sie auch hochwertige Kaffeesorten und außergewöhnliche Kaffeespezialitäten, die im stationären Einzelhandel nicht erhältlich sind. Wenn Sie Ihren Testsieger online kaufen, können Sie gleichzeitig einen Kaffee Produkttest durchführen und alle wichtigen Informationen einholen, die Sie brauchen, um sich für die Marke zu entscheiden, die am besten zu Ihren Kaffeegewohnheiten passt.

Kaffeebohne jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichs­ergebnis

Geschmack
Verpackungsdesign
Geruch

Fazit: Das Qualitätsmerkmal ist für Kaffeekenner besonders wichtig, denn je höher der Anteil an Bruchbohnen und Fruchthülsen ist, desto geringer fällt die Qualität aus. Der aromatische Duft verteilt sich bei der Zubereitung angenehm auf die Räume.

ExpertenTesten.de

7. Platz

1,85 (gut) Kaffeebohne
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3.204 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...