Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Kaffeebohne-Vergleichstabelle

Grand Maestro Italiano Grand Cru Classé

Aktualisiert am:

Dieses Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Kaffeebohne Vergleich 2019:

Zum Kaffeebohne-Vergleich 2019

Sie genießen einen Arabica-Bohnenkaffee mit einem leicht dunklen Röstgrad, wodurch ein etwas kräftigeres Aroma mit einer leichten Note von Karamell entsteht. Die Arabica-Bohnen aus Mittel- und Südamerika werden schonend Trommel geröstet und behalten ihre Aromafrische drei Monate nach dem Öffnen der Verpackung. Diesen Bohnenkaffee bereiten Sie am besten im Kaffeevollautomaten oder im Filterautomaten zu. Produkts Test weisen jedoch darauf hin, dass die Ergebnisse im Siebträger eher mäßig sind. Es handelt sich um eine vielseitige und facettenreiche Arabica-Bohnenmischung, die aus Mittel- und Südamerika kommt. Manche Kaffee Vergleiche bemängeln, dass die Angaben zu den Herkunftsländern etwas ausführlicher sein könnten. Dieser Kaffee kommt nicht aus fairem Handel und wird nicht biologisch angebaut.

Archiv
Kaffeebohne
Aktuelles Angebot
derzeit nicht verfügbar

Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Inhalt:

    kA
  • Preis pro kg:

    kA
  • Mischung:

    100% Arabica
  • Röstgrad:

    etwas dunkler
  • Röstfrische:

    3 Monate
  • Röstung:

    schonende Trommelröstung
  • Aroma:

    kräftiges Aroma mit Noten von Karamell
  • Herkunft:

    Mittel- und Südamerika
  • Für Siebträger:

    mäßig
  • Für Vollautomat:

    gut
  • Für Filterautomat:

    gut
  • Bio:

    [Nein]
  • Fairer Handel:

    [Nein]
Vorteile
  • vielseitig
  • facettenreich
  • Traditionsrösterei
  • gute Qaulität
  • angenehmer Geschmack

Nachteile

  • wenig Herkunftsangaben
  • Heikel im Siebträger
Zurück zur Vergleichstabelle: Kaffeebohnen Test 2019

Eine hochwertige Kaffeespezialität aus Italien

Dieser etwas dunkler geröstete Arabica-Kaffee entfaltet einen kräftigen, aber ausgewogenen Geschmack mit leichten Karamellnoten. Die schonende und langsame Röstung garantiert eine gleichbleibend hohe und feine Qualität und macht diesen Kaffee leicht bekömmlich. Zum Einsatz kommen nur sortenreine und sorgfältig ausgesuchte Arabica-Bohnen aus Brasilien, Kolumbien, Mexiko und Costa Rica. Der Koffeingehalt bewegt sich im Mittelfeld, sodass Sie diese Spezialität sowohl am Morgen als auch am Nachmittag genießen können.

Abhängig von der Tageszeit wirkt Grand Maestro Italiano Grand Cru Classé belebend und entspannend zugleich. Er ist vielseitig verwendbar, da diese Bohnenmischung die ideale Grundlage für die Herstellung von Cappuchino, Latte Macchiato und Milchkaffee ist. Sie eignet sich für fast jede Kaffee-Melange. Die Verpackung ist mit einem luftdurchlässigen Aromaventil versehen, sodass Sie die Bohnen am besten in der Verpackung aufbewahren und mit einem Aromaclip verschließen. Produkt Tests weisen darauf hin, dass diese Kaffeesorte nicht aus fairem Handel kommt und nicht ökologisch angebaut wird. Diese Tatsache muss sich jedoch nicht negativ auf die Qualität auswirken, denn diese Kaffeespezialität steht für eine hochwertige italienische Marke.

Durch diese Eigenschaften zeichnen sich Arabica-Bohnen aus

Kaffee gehört zur Pflanzengattung Coffea innerhalb der Familie der Rötegewächse mit der lateinischen Bezeichnung Rubiaceae. Mit einem Arabica-Kaffee sind Sie immer auf der sicheren Seite, denn die Bohnen sind hochwertig mit einem feinen Geschmack. Da sie einen geringeren Koffeinanteil und weniger Chlorogensäure enthalten als Robusta-Bohnen, sind sie selbst mit einem dunkleren Röstgrad leicht bekömmlich. Arabica-Kaffeebäumen wachsen in Höhenlagen von 600 bis 1.000 Metern und werden deshalb auch als Hochlandbohnen bezeichnet. Sie reagieren empfindlich auf Witterungseinflüsse, Schädlinge und Krankheiten.

Daher ist die Anbauweise schwieriger als bei Robusta-Bohnen. Aus diesem Grund sind Arabica-Kaffees teurer im Preis als Robusta-Kaffees. Die Hochlandbohnen für Grand Maestro Italiano Grand Cru Classé werden vor jeder Ernte und Röstung sorgfältig ausgesucht, sodass diese Spezialität keine Bruchbohnen und Reste von Fruchtschalen enthält.


Der Duft und der Geschmack sind kräftig und aromatisch, aber zugleich dezent und nicht zu dominant.

Botanisch gesehen handelt es sich nicht um Kaffeebohnen, sondern um die Samen der roten Kaffeekirsche, die paarweise angeordnet auf Kaffeebäumen wachsen. Erst nach dem Trocknen, Fermentieren und Rösten entsteht die optische Ähnlichkeit mit Kaffeebohnen. Diese Bezeichnung hat sich in den letzten Jahrhunderten in der allgemeinen Sprache durchgesetzt. Die Bezeichnung Kaffeebohne ist als Gütesiegel zu verstehen, die die Qualität und nicht für die Eigenschaft des Produktes stehen.

Sie bedeutet nicht, dass Sie automatisch ein ungemahlenes Kaffeeprodukt auswählen, denn ganze Bohnen werden auch für die Herstellung von Kaffeepulver verwendet. Es handelt sich um ein Qualitätsmerkmal, das Bohnenkaffee von Ersatzprodukten wie Malzkaffee und Instantkaffee unterscheidet. Daher müssen Sie bei einem Kaffee Vergleich immer darauf achten, ob Ihr Testsieger aus ganzen Kaffeebohnen oder aus Kaffeepulver besteht.

Fazit: Die besten Anbieter für Ihren Grand Maestro Italiano Grand Cru Classé

Diese außergewöhnliche Kaffee-Spezialität finden Sie nicht im Einzelhandel, der hauptsächlich Kaffeeprodukte in Pulverform anbietet. Wer auf der Suche nach Produktvielfalt ist und Wert auf Spitzenkaffees legt, kauft seinen Testsieger beim Barista, im Fachhandel oder in Onlineshops, die auf Markenvielfalt ausgelegt sind. Der Einzelhandel kann sich nicht auf bestimmte Produktsorten konzentrieren, sondern immer nur auf das gesamte Sortiment. Da die Lagerkapazität beschränkt ist, ist auch die Produktpalette eingeschränkt. Ganze Kaffeebohnen werden meistens nur zu besonderen Anlässen wie Ostern und Weihnachten angeboten. Im Onlinehandel bekommen Sie auch ausgefallene Kaffeespezialitäten, die ein ganz besonderen Kaffeegenuss bescheren und jeden investierten Euro wert sind.

Ein Kaffee Vergleich im Internet führt Sie zu exzellenten Kaffeesorten, mit denen Sie Ihre Gäste beeindrucken können und jede Kaffeetafel zu einem stilvollen Erlebnis machen. Sie erhalten alle wichtigen Informationen zum Thema, die Sie zu dem Testsieger führen, der am besten zu Ihren Vorlieben und Gewohnheiten passt. Kundenrezensionen sind eine unabhängige Entscheidungshilfe, die jedoch nicht überbewertet werden sollten, denn jeder empfindet Kaffeegeschmack und Aroma anders. Daher dienen Kundenbewertungen in erste Linie als Hinweis darauf, ob der ausgewählte Testsieger hält, was er verspricht.

Dieser Punkt ist wichtiger als Sie denken, denn wer seine Kaffeevorlieben nicht kennt, ist nicht in der Lage, die zu seinen Gewohnheiten passende Spezialität auszuwählen. Mit einem Grand Maestro Italiano Grand Cru Classé haben Sie sich für eine Spezialität einer traditionsreichen italienischen Kaffeerösterei entschieden, die vielseitig, facettenreich und kräftig im Aroma ist. Wenn Sie eine etwas dunklere Arabica-Röstung bevorzugen, haben Sie mit diesem Bohnenkaffee einen idealen Begleiter für alle Alltagssituationen ausgewählt.

Kaffeebohne jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Komfort
Preis-Leistungsverhältnis
Materialbeschaffenheit
ExpertenTesten Kaffeebohne

Fazit: Mit einem Grand Maestro Italiano Grand Cru Classé haben Sie sich für eine Spezialität einer traditionsreichen italienischen Kaffeerösterei entschieden, die vielseitig, facettenreich und kräftig im Aroma ist.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.102 Bewertungen. Durchschnitt: 4,69 von 5)
Loading...