Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Weinkühlschrank-Vergleichstabelle

Kalamera KR-18ASS im Test 2020

Aktualisiert am:

Wenn Sie die perfekte Minibar für Ihr Zuhause suchen, sollten Sie sich einmal den Kalamera KR-18ASS Edelstahl Weinkuehlschrank mit Platz für bis zu 18 Flaschen ansehen. Was diesen auszeichnet und wo seine Vor- und Nachteile liegen, lesen Sie im Weinkühlschrank Produktvergleich 2020.

>> Sicher & günstig auf Amazon bestellen!
15. Platz
Weinkühlschrank
2,35 (gut)
Aktuelles Angebot
ab ca. 160 €

Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Anzahl Flaschen:

    18
  • Abmessungen (HxBxT):

    34 x 51 x 64,2 cm
  • Farbe:

    schwarz-silber
  • 2 Kühlzonen:

    [Nein]
  • Temperaturbereich:

    8 - 18°C
  • Energieeffizienzklasse:

    A
  • Beleuchtung:

    [Ja]
  • Getrennte Temperaturzonen:

    [Ja]
Vorteile
  • Korpus und Griff aus Edelstahl
  • 5 Holzlagerböden aus Buche
  • Blaue LED-Temparaturanzeige
  • Vibrationsarmes System
  • Kompaktes Desgin

Nachteile

  • Nicht unter 8 Grad Celsius einstellbar
  • Nur eine Kühlzone
Zurück zur Vergleichstabelle: Weinkühlschränke Test 2020

Der Vergleich

Lieferung und Verpackung

Der Kalamera KR-18ASS Edelstahl Weinkuehlschrank ist beim Shoppingriesen Amazon zum Kaufpreis von 169,89 Euro erhältlich. Wünschen Sie die Lieferung bereits am nächsten Werktag, entscheiden Sie sich für den kostenpflichtigen Premiumversand.

Doch auch wenn Sie eine normale Lieferung wählen, dauert diese nicht länger als zwei bis drei Werktage. Sollte der Weinkühlschrank nicht Ihren Vorstellungen entsprechen, können Sie ihn problemlos binnen 30 Tagen an den Amazon Onlineshop zurücksenden.

Inbetriebnahme

Bevor Sie den Kalamera Weinkühlschrank in Betrieb nehmen, sollten Sie wissen, dass Sie den Türanschlag nur auf der rechten Seite montieren können. Ein Wechsel des Türanschlags ist bei diesem Modell nicht möglich. Beachten Sie weiterhin, dass das Gerät an jeder Seite mindestens fünf Zentimeter Freiraum benötigt, um optimal arbeiten zu können. Haben Sie einen geeigneten Platz gefunden, müssen Sie den Kühlschrank nur noch mit einer Steckdose verbinden und Ihre Weinflaschen entsprechend einsortieren. Rotweinflaschen sollten Sie im oberen Bereich des Kühlschranks lagern; für Weißweinflaschen ist der untere Teil besser geeignet.

Daten & Fakten

Gewicht

Mit einem Gewicht von nur etwa 14 Kilogramm zählt der Kalamera KR-18ASS Edelstahl Weinkuehlschrank zu den leichteren Modellen im Vergleich. Optisch macht dieses Modell einiges her, denn der Kühlschrank ist mit fünf Einlegeböden aus Echtholz ausgestattet. Auch das Gehäuse aus Aluminium wirkt auf den ersten Blick recht wertig; Korpus und Türgriff hingegen sind aus Edelstahl gefertigt. Der Kalamera Weinkühlschrank begeistert mit seinen recht kompakten Maßen, so dass Sie diesen bei Bedarf sogar auf die Arbeitsplatte stellen können.

Leistung

Einen Pluspunkt bekommt der Kalamera Weinkühlschrank für seine gute Energieklasse A. Dank dieser wird nicht nur Ihr Geldbeutel geschont, auch die Umwelt profitiert von den sparsamen Verbrauchswerten. Ihren Stromverbrauch können Sie übrigens möglichst gering halten, wenn Sie die Tür Ihres Weinkühlschranks nur wenn nötig öffnen. Auch sollten Sie die Temperatur nicht zu weit herunterstellen; jedes Grad weniger geht zu Lasten des Stromverbrauchs.

Sonstige technisch/funktionelle Merkmale

Bedienung & Funktionen

Von der Bedienung und den Funktionen her gibt der Kalamera Weinkühlschrank keinen Grund zur Beanstandung.


Das Bedienfeld befindet sich außen an der Tür und ist selbsterklärend. Weine sind sehr temperaturempfindlich; achten Sie also stets auf eine konstante Temperatur.

Diese können Sie übrigens jederzeit gut auf dem blau beleuchteten Display ablesen.

Im Vergleich

Bedienung

Die Temperatur können Sie bei diesem Weinkühlschrank mit Hilfe einer digitalen Steuerung bequem zwischen 8 und 18 Grad Celsius einstellen. Gut gefällt, dass sich dieses Bedienfeld außen im oberen Bereich der Tür befindet. So müssen Sie den Kühlschrank nicht jedes Mal öffnen, um Änderungen an der Temperatur vorzunehmen, denn dies würde unnötige Energie kosten.

Durch die individuelle Einstellmöglichkeit der Temperatur können Sie sowohl Rot- als auch Weißwein im Kühlschrank lagern, wobei die maximale Lagerkapazität bei 18 Flaschen liegt. Leider gibt es beim Kalamera Weinkühlschrank keine zwei separat steuerbaren Temperaturzonen. Welche Temperatur im Innenraum herrscht, können Sie jederzeit anhand der blauen LED Anzeige ablesen.

Komfort

Bei dem Kalamera Weinkühlschrank handelt es sich um ein Gerät mit einer sogenannten thermoelektrischen Kühlung. Da diese ohne Kompressor arbeitet, ist der Kühlschrank angenehm leise im Betrieb. Mit einer Geräuschkulisse von nur 35 Dezibel zählt dieses Modell zu einem der leisesten Geräte im Kühlschrank Test 2018.

Gut gefällt auch die blaue Innenraumbeleuchtung, die je nach Bedarf zugeschaltet werden kann und den Wein gekonnt in Szene setzt.


nsgesamt finden Sie im Kalamera Weinkühlschrank sechs Ablageflächen, in welchen jeweils drei Flaschen gelagert werden können. Selbst größere Flaschen mit einem Inhalt von bis zu einem Liter passen ohne Probleme in den Weinkühlschrank.

Zubehör

Die fünf Einlegeböden zur Aufbewahrung Ihrer Weinflaschen sind im Lieferumfang selbstverständlich enthalten. Diese sind besonders hochwertig, da sie aus Echtbuche bestehen. Diese können Sie bei Bedarf auch entfernen, um noch mehr Platz in Ihrem Kühlschrank zu schaffen. Ausgestattet ist dieser Kühlschrank mit einer Glastür. Dies ist insoweit vorteilhaft, als dass Sie jederzeit Ihren Weinbestand im Auge haben. Schön wäre eine leichte Tönung des Glases gewesen, damit UV-Licht Ihren Weinflaschen nichts anhaben kann.

Tristar WR-7508 Weinkühlschrank als Alternative

Suchen Sie einen besonders sparsamen Weinkühlschrank der Energieklasse A+? Dann werfen Sie doch einmal einen Blick auf den Tristar W-7508 Weinkühlschrank. Dieser ist bei Amazon bereits für 160,23 Euro erhältlich und damit sogar noch preisgünstiger als das Modell von Kalamera. Darüber hinaus bietet er Platz für bis zu 16 Flaschen und damit in etwa dasselbe Fassungsvermögen wie der Kalamera Weinkühlschrank.

Mit einem Geräuschpegel von nur 35 Dezibel im Betrieb zählt dieser Weinkühlschrank neben dem Kalamera Kühlschrank zudem zu einem der leisesten Geräte, das momentan im Handel erhältlich ist. Der etwa 13 Kilogramm schwere Weinkühlschrank von Tristar kann bis 14 Grad Celsius unter der Umgebungstemperatur kühlen und ist zudem mit seinen Abmessungen von 49 mal 42 mal 52 Zentimetern recht kompakt. Von der Optik her ist dieses Modell in Schwarz eher als schlicht zu bezeichnen; sehr gut gefällt der Touchscreen im oberen Bereich der Tür.

Schluss

Hier noch einmal alle Vorzüge des Kalamera KR-18ASS Edelstahl Weinkuehlschranks in der Zusammenfassung:

  • Temperatur zwischen 8 und 18 Grad einstellbar
  • Energieklasse A
  • Platz für bis zu 18 Weinflaschen
  • LED Beleuchtung
  • fünf Holzlagerböden aus Buche
  • thermoelektrische Kühlung

Fazit

Im Weinkühlschrank Vergleich kann der Kalamera KR-18ASS Edelstahl Weinkuehlschrank im Großen und Ganzen überzeugen. Sowohl die Kühlleistung als auch das Betriebsgeräusch können mit Sehr gut bewertet werden. Einen Minuspunkt gibt es allein für die Tatsache, dass keine zwei Kühlzonen vorhanden sind. Alles in allem ist aber auch der Kalamera Weinkühlschrank ein Modell, das mit einem guten Preis-/Leistungsverhältnis aufwarten kann.

Weinkühlschrank jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Preis-Leistungsverhältnis
Geräuschpegel
ExpertenTesten.de

15. Platz

2,35 (gut) Weinkühlschrank

Fazit: Im Weinkühlschrank Test kann der Kalamera KR-18ASS Edelstahl Weinkuehlschrank im Großen und Ganzen überzeugen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.298 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...