Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Fahrradanhänger-Vergleichstabelle

Tiggo Kinderfahrradanhänger 503-03

Aktualisiert am:

Dieses Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Fahrradanhänger Vergleich 2020:

Zum Fahrradanhänger-Vergleich 2020

Nun wollen wir auch noch wissen, wie es bei dem Kinderfahrradanhänger 503 ? 03 mit der Einhaltung der gegebenen Garantien vom Hersteller aussieht.
Können Sie sich wirklich auf dieses Modell verlassen? Sind die Kriterien Design, Bequemlichkeit, Verarbeitung, Aufbau und vor allem Sicherheit so weit in Ordnung, dass es einem fairen Preis -/ Leistungsverhältnis entspricht?

Genau das wollen wir in unserem folgenden Test herausfinden, um sie beim Kauf zu unterstützen.

Archiv
Fahrradanhänger
Aktuelles Angebot
derzeit nicht verfügbar

Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Hersteller:

    kA
  • Artikelnummer:

    kA
  • Farbe:

    kA
  • Eigengewicht:

    kA
  • Kofferraum:

    kA
  • Bereifung:

    kA
  • Geeignet für::

    kA
  • unisex:

    kA
  • Jogger Funktion:

    ja
  • Produktdetails:

    kA
Vorteile
  • kinderleichte Umstellung zum Jogger
  • komplettes Federungssystem
  • Schutzstange
  • solide Verarbeitung
  • komfortabel

Nachteile

  • sehr stark chemischer Gummigeruch
  • kompletter Klettverschlusseinsatz
  • Bremsvorrichtung viel zu schwach
Zurück zur Vergleichstabelle: Fahrradanhänger Test 2020

Daten zu Kinderfahrradanhänger 503 ? 03

Die Anhängerstange kann nach unten geklappt werden, damit der Fahrradanhänger zum Jogger umfunktioniert werden kann. Der Hersteller verspricht hierbei eine kinderleichte Umstellung von Kinderanhänger zu Jogger und umgekehrt.

Wieder besteht der Fahrradanhänger aus einem stabilen Stahlgerüst, das zur Gewährleistung der Sicherheit der Insassen gegeben ist. Die Polyesterummantelung des Anhängers soll zu 100 Prozent wasserdicht sein und somit den Nachwuchs vor Regen schützen.

Der fast schon standardisierte 5 Punkt ? Sicherheitsgurt trägt zum zusätzlichen und unerlässlichen Schutz des Kindes bei.

Außerdem sind im Kinderfahrradanhänger weiche Sitze für die Insassen integriert um einen möglichst komfortablen Transfer zu ermöglichen.

Durch ein komplettes Federungssystem, das im Fahrradanhänger integriert ist, genießen die Insassen einen besonderen Komfort, da sie nicht von jedem kleinen Schlagloch, das von dem Fahrer übersehen wird, aufgeschreckt werden.

Auch durch die im Anhänger vorhandene Schutzstange versucht der Hersteller den Schutz Ihres Kindes zu optimieren.

Diese Stange soll Ihr Kind bei einem Aufprall vor schlimmeren Verletzungen bewahren. Natürlich gilt auch hier wieder: optimaler Schutz ist nur gewährleistet, wenn alle anderen Sicherheitsvorschriften beachtet und vorschriftsmäßig angewandt werden!

Durch die Feststellbremse garantiert der Hersteller absolute Sicherheit, wenn Sie einmal mit Ihrem Sprössling beim Joggen sind und den Jogger bei einer Steigung für einen Moment abstellen wollen. Denn diese Feststellbremse soll garantieren, dass der Jogger nicht unfreiwillig zu Rollen beginnt.

Der Kinderfahrradanhänger 503 -03 im Praxistest

Das Design des Kinderfahrradanhängers 503 ? 03 ist nicht unbedingt das, was wir uns als moderne Gestaltung eines Fahrradanhängers vorgestellt haben. Die Farben wirken bleich, wodurch das gesamte Gefährt älter und abgenutzter wirkt, als es in Wahrheit ist.

Nach dem Öffnen des Paketes ist uns gleich ein sehr stark chemischer Gummigeruch in die Nase gestiegen.


Dieser war so penetrant, dass der gesamte Raum, in dem wir das Paket mit dem Radanhänger geöffnet haben, noch stundenlang, trotz des Lüftens, nach diesem Geruch gerochen hat.

Wir verschafften uns Abhilfe, in dem wir den Anhänger ein paar Tage nach draußen stellten. Leider war auch nach dieser Frischluft ? Kur noch nicht der ganze Gestank vom Radfahranhänger verschwunden.

Also haben wir ihn kurzer Hand mit einem Textilerfrischer besprüht, der dann immerhin den schrecklichen Geruch etwas überdecken konnte.

Der Aufbau des Anhängers an sich war nicht wirklich kompliziert, außer die Steckverbindung des Seitenschutzes war alles sehr einfach zu montieren.

Das Gefährt selbst, macht einen sehr stabilen und sicheren Eindruck. Auch die einzelnen Teile des Kinderanhängers weisen keinerlei Anzeichen für eine schlechte Verarbeitung auf.


Ein wirklich großer Störfaktor war hingegen der komplette Klettverschlusseinsatz, der bei der gesamten Schutzabdeckung beim Fahrradanhänger zum Einsatz kommt.

Dadurch hat man nicht einfach ein schnelles beladen und entladen, sondern man muss ständig den Klettverschluss öffnen um überhaupt ins Innere zu gelangen.

Auch um zu der zusätzlichen Lagerfläche hinter dem Kinderplatz zu kommen, muss man sich erst durch den Klettverschluss kämpfen.

Dadurch entsteht das Risiko, dass sich der Verschluss durch die ständige Benutzung sehr schnell abnützt und dann nicht mehr brauchbar ist.

Da man ja auch noch eine zusätzliche Babyschale bestellen kann, die zu dem Fahrradanhänger gehört, geht man davon aus, dass diese auch wirklich ohne Probleme in das Fahrradzubehör hineinpassen und man mit der Installation keine Schwierigkeiten hat.

Doch Fehlanzeige! Will man die Babyschale mit Hilfe der Bedienungsanleitung in den Kinderanhänger einbauen wird man schnell feststellen, dass man auf die Anleitung verzichten muss, da sich keinen wirklichen Aufschluss zum Aufbau gibt.

Hat man es dann doch endlich mit viel Kreativität und Geschick geschafft, die Schale zu installieren, so wird man schnell bemerken, dass die Schale zu groß für den Fahrradanhänger ist und sich dieser nun mehr nicht mehr richtig schließen lässt.


Außerdem legen wir Ihnen ans Herzen, sich nicht zu 100 Prozent auf die, vom Hersteller, so hoch angepriesene Bremsvorrichtung zu verlassen!

Zwar bremst sie den Anhänger ein wenig ab, doch um ihn bei einem Gefälle stehen zu lassen, dafür ist sie eindeutig viel zu schwach.

Zwar erfüllt der Fahrradanhänger die sonstigen Sicherheitsvorkehrungen wie vom Hersteller versprochen, trotzdem liegt dieses Manko dem Kinderfahrradanhänger bei seiner Bewertung schwer im Gewicht.

Ein weiterer Minuspunkt, der durch unseren Test ans Tageslicht gekommen ist ist, dass die Polyesterabdeckung des Fahrradanhängers nicht wirklich wasserdicht ist.

Schon nach kurzer Zeit und kleinen Mengen an Wasser gibt sich die Abdeckung geschlagen und lässt das kalte Nass auf Ihren Nachwuchs laufen.

Auch dadurch muss man dem Anhänger leider Punkte bei der Bewertung abziehen, da solch ein Produktfehler bei einem Radanhänger nicht akzeptabel ist.

Durch die Anti ? Kipp ? Vorrichtung des Fahrradanhängers bleiben die Kinder ? wie vom Hersteller versprochen ? beim Umkippen des Rades unversehrt. Dadurch können Verletzungen des Nachwuchses verhindert werden.

Bei der schnellen Zusammenklapp ? Funktion des Anhängers wurde vom Hersteller nicht zu viel versprochen.

Das Gefährt ist im Handumdrehen auf ein Minimales seiner ursprünglichen Größe zusammengeklappt und auch wieder zurück in seine normale Form gebracht. Dadurch wird der Transport des Kinderanhängers auch mit einem kleinen Wagen zu einem Kinderspiel.

Durch die zusätzlich angebrachten Sicherheitsreflektoren an der Außenhaut des Anhängers wird die Sicherheitsstufe für die Kinder noch einmal angehoben. Auf Grund dieser Reflektoren kann man schon auch einmal am Abend oder bei düsterem Wetter eine Spritztour wagen.

Fazit: Hochwertiges Komplettpaket für besseres Funknetz

Auch wenn der Kinderfahrradanhänger 503 ? 03 nicht unbedingt das ist, was der Hersteller verspricht, kann man ihn doch für gelegentliche Touren mit dem Rad oder zum Joggen verwenden.


Natürlich muss einem klar sein, dass man das eigene Verhalten den Mankos des Anhängers anpassen muss, um die Kinder in der größtmöglichen Sicherheit zu wissen.

Wen es also nicht stört, dass der Fahrradanhänger anfangs stinkt, er nicht dicht ist und die Klettverschlüsse wahrscheinlich bald einmal erneuert werden müssen, für den ist dieser doch recht günstige Anhänger ein super Angebot.

 

Fahrradanhänger jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Komfort
Materialbeschaffenheit
Benutzerfreundlichkeit
ExpertenTesten.de Fahrradanhänger

Fazit: Kann die Versprechungen des Herstellers nicht einhalten. Für gelegentliche Touren mit dem Rad oder zum Joggen geeignet.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.329 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...