Beratene Verbraucher:
26890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
headerbild_Kindersitz-Gruppe-0-Kinderkraft-test
Zurück zur Kindersitz Gruppe 0+-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

CONCORD 2004 S.A. AIRSAFE

Die Bezeichnung dieses Kindersitz-Modelles erweckt den Eindruck, als handle es sich um eine Ausführung für ein Flugzeug. Laut des externen Vergleichstests handelt es sich beim CONCORD 2004 aber immerhin um den leichtesten Kindersitz, der momentan überhaupt auf dem Markt erhältlich ist.

Doch ist das jetzt gut oder schlecht?  

Es wird sich herausstellen…

>> Sicher & günstig für 189,90 € auf Amazon bestellen!
4. Platz
Kindersitz Gruppe 0+
1,3 (sehr gut)
Aktuelles Angebot
ab 189,90 €

Listenpreis 199,99 €
Sie sparen 10,09 €
Kundenbewertung
3.8 von 5 Sternen
bei 6
Bewertungen
Jetzt auf Amazon ansehen!
Funktionsübersicht
  • Marke:

    Concord 2004 S.A.

  • Artikelgewicht:

    2,9 Kg

  • max. Körpergewicht:

    13 Kg

  • Abmessungen:

    63 x 44 x 57 cm

  • Farbe:

    Raven Black

  • Installation:

    mit 3-Punkt-Gurt des Fahrzeugs

  • Sonnen- und Regendach:

    ja

  • Seitenaufprallschutz:

    ja

  • Verstellbare Rückenlehne:

    ja

Vorteile
  • Multifunktionsknopf
  • Einfache Höhenverstellung der Kopfstütze
  • Zentrale Gurtverstellung
  • Sonnendach mit Sonnenschutz UV 50+
  • Inklusive Sitzverkleinerer

Nachteile

  • Keine Universal-Kindersitze
Zurück zur Vergleichstabelle: Kindersitze der Gruppe 0+ Test 2018

Lieferung und Verpackung

Die Lieferung erfolgt innerhalb von 2 bis 3 Werktagen. Das Produkt wird sicher versendet in einer Kombination aus stabiler Wellpappe und festem Plastik. Wegen des geringen Eigengewichts ist das Paket ultraleicht.

Inbetriebnahme

Auch bei diesem Kindersitz wird das Baby mittels eines 3-Punkt-Gurtsystems in der Schale fixiert. Der Sitz selbst lässt sich leicht im Auto installieren. Die Kopfstütze ist in der Höhe 3-fach verstellbar und die Gurtlänge passt sich automatisch an und verstellt sich gleich mit. Die Gurtverstellung wurde praktischerweise an der Unterseite angebracht und liegt damit außerhalb von Babys Fußbereich.

Die gesamte Sicherheitskonstruktion des CONCORD 2004 ist neu und basiert auf dem Fahrradhelm-Prinzip. Darauf wurde im Verlaufe des externen Produkt-Tests 2018 gesondert eingegangen, doch dazu an späterer Stelle mehr (sonstige technische/funktionelle Merkmale).

Daten und Fakten:

  • Dieser Sitz wurde konzipiert für die Gruppe 0 bis 18 Monate (circa 13 Kg).
  • Es ist der leichteste Kindersitz seiner Art.
  • Die Farbbezeichnung lautet RAVEN BLACK.
  • Der Kindersitz stammt aus der KOLLEKTION 2015.
  • Seine Gesamtmaße betragen 63cm x 44cm x 57 cm.

Gewicht

Mit 2,9 Kg ist diese Schale mit ISOFIX-Ausstattung die leichteste ihrer Art.

Leistung

CONCORD 2004 S.A. AIRSAFEBesonders hervorgehoben wurde im externen Vergleichstest mit den anderen Kindersitzen, dass er einfach ultraleicht ist – man trägt quasi nur das Gewicht des Kindes, die knapp 3 Kg für diese Babyschale gehen vollständig unter.

Und dennoch leistet der Sitz ganze Arbeit und erbringt alle Sicherheitskriterien, die für den Transport des Kindes von Bedeutung sind. Heben, tragen und das Umsetzen vom Auto in den Buggy geht einem mühelos von der Hand!

Ein spezieller Multifunktionsknopf ermöglicht einerseits die problemlose Bügelverstellung und die TRAVEL-SYSTEM-Entriegelung.

Damit das Baby es unterwegs auch so richtig gemütlich hat, wurde die CONCORD AIR SAFE Liegeschale mit weichen und wattierten Bezügen ausgestattet, die für angenehme Träume sorgen. Und wenn doch mal ein kleines Malheur passiert, ist das gar nicht schlimm; die Bezüge sind vollständig abnehmbar und waschbar! Auch die Gurtverstellung stört das Kind beim Liegen nicht, denn sie befindet sich an der Unterseite des Sitzes und die empfindlichen Füßchen können nach Lust und Laune zappeln.

Sonstige technische und funktionelle Merkmale

Das Fahrradhelm-Prinzip

CONCORD 2004 S.A. AIRSAFEFahrradhelme schützen den Kopf nicht nur von außen. Während die äußere Hülle aus expandiertem Polystrol (Hartschaumstoff) gegossen wurde, welches die wertvolle Eigenschaft besitzt, heftige Stöße zu absorbieren, befindet sich im Inneren des Helmes eine Art Futter in Wabenstruktur. Auch dieses Material dämpft einen Aufprall hervorragend ab. Genau dieser Vorteil wird einem auch beim Concord 2004 aus der Kollektion 2015 geboten. Die komplette Liegeschale wurde mit einer solchen Wabenstruktur verstärkt, sodass Unebenheiten im Boden oder ein Aufprall wesentlich besser abgefedert wird.

Das 3-Punkt-Gurtsystem

Das Kind ist in der Babyschale mit dem 3-Punkt-Gurt fixiert und sitzt-beziehungsweise liegt somit sicher. Man sollte zwar generell darauf hoffen und davon ausgehen, dass die Autofahrt turbulenzfrei verläuft – für den Fall, dass doch mal ein schärferes Abbremsen erforderlich werden sollte, wird das Kind entsprechend stabilisiert und gedämpft.

Die Kopfstütze

Die Stütze für den Kopf kann in drei Stufen verstellt werden und sinnigerweise wird im Falle einer Veränderung die Gurtlänge direkt mit angepasst.

Gerade das zarte Kinderköpfchen braucht eine komfortable Ablagefläche.

Bedienung und Funktionen

CONCORD 2004 S.A. AIRSAFEDieser Kindersitz lässt sich denkbar einfach bedienen und das wurde auch im Verlaufe des externen Produkttest deutlich. Es handelt sich um einen Sitz mit vielen nützlichen Funktionen, die dem Komfort und der Sicherheit des Kindes dienen.

AIR-SAFE-FUNKTIONEN:

  • 3-Punkt-Gurtsystem; damit das Kind während der Fahrt sicher angeschnallt und damit fixiert ist.
  • Sitzverkleinerung; sie ist beidseitig verwendbar und vorne wurde ein anderes Design verwendet als hinten.
  • Innovative Sicherheitskonstruktion mit hohem Qualitäts-Standard; die Sitzschale wurde auf Basis des Fahrradhelm-Prinzips aufgebaut und schützt das empfindliche Kinderköpfchen im besonderen Maße.
  • Multifunktionsknopf; für eine simple Bügelverstellung mit integrierter TRAVEL-SYSTEM-ENTRIEGELUNG.
  • 3-Stufen-Kopfstütze; in drei Höhen verstellbar – die Gurtlänge wird dann automatisch mit-korrigiert.

Bester Preis: statt EUR 199,99 jetzt für nur EUR 189,90 Euro auf Amazon.de
10,09% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung Versandfertig in 1 - 2 Werktagen


Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

IM PRAXISTEST:

Bedienung

Alle Funktionen lassen sich leicht bedienen und werden in der beiliegenden Gebrauchsanweisung intensiv beschrieben. Zur besonderen Hilfestellung existiert auch Bildmaterial. Besonders leicht lässt sich die Sitzschale aus dem Auto heben; das hängt natürlich mit ihrem geringen Gewicht zusammen, welches allerdings nichts an Sicherheit vermissen lässt.

Handhabung

CONCORD 2004 S.A. AIRSAFEAm wichtigsten ist das korrekte Anbringen des Gurtsystems und das fachgerechte Anschnallen des Kindes. Das typische Klickgeräusch beim Einrasten sollte immer hörbar sein – hier entwickelt sich im Laufe der Zeit eine gewisse Sensibilität. Nicht richtig eingerastete Anschnallgurte schützen auch nicht – es ist ähnlich wie mit der Kleidung; die wärmt auch nur dann, wenn sie richtig angezogen wurde! Ein wenig Zeit sollte man sich also zum Anschnallen de Kindes und für einen korrekten Einbau in jedem Falle nehmen; es sollte ja nach Möglichkeit alles passen!

Komfort

Die Größe der Schale und die weiche Polsterung bieten dem Kind Sicherheit und vollen Luxus.

Zubehör

  • Adapter-Clip; mit einem solchen Clip passt die Babyschale auch auf Buggys mit
  • MAXI-COSI-Befestigungen.
  • ISOFIX-BASE-AIRFIX; mit dieser Vorrichtung lässt sich die Babyschale Concord sicher und fest am ISOFIX-SYSTEM des Fahrzeuges integrieren.

Fazit

CONCORD 2004 S.A. AIRSAFEDieses Leichtgewicht unter den Babyschalen birgt eine Menge an Vorteilen:

  • Sie ist enorm leicht mit 2,9 Kg und lässt sich spielend herausheben und tragen
  • Eine ISOFIX-BEFESTIGUNG ist ebenfalls vorhanden
  • Sie lässt sich mit einem MAXI-COSI-tauglichen Buggy verbinden
  • Sicherheit durch das Fahrradhelm-Prinzip
  • 3-Punkt-Gurt zum Fixieren des kleinen Erdenbürgers
  • Die zentrale Gurtverstellung befindet sich an der Unterseite und ist damit außer Reichweite der Kinderfüße
  • Top-Liegekomfort
  • Waschbare Bezüge
  • TRAVEL-SYSTEM-ADAPTER für den BUGGY-Umbau
  • Bügelverstellung und TS-Entriegelung durch Multifunktionsknopf
  • 3-Stufen-Verstellung der Kopfstütze mit entsprechender Anpassung der Gurtlänge
  • Gurtklammer leicht zu bedienen
  • Wattierte Bezüge dämpfen Erschütterungen ab
  • Inklusive Sitzverkleinerung
  • Herausnehmbare Beckenauflage
  • Sonnendach mit Sonnenschutz UV-50+ wasserabsorbierend und waschbar

Es ist also keineswegs falsch, diesen Kindersitz zu kaufen. Externe Produkt-Test-Teams weisen aber auch hier daraufhin, dass auf das mögliche Kindes-Alter unbedingt zu achten ist. Der Concord 2004 ist für Kinder mit einem Gewicht von 0-13 Kg gedacht.  c vb, die für jedes Alter verwendet werden können, gibt es in dieser Form nicht. Selbst wenn damit schon mal geworben wird, ist davon dringend abzuraten; ein Neugeborenes muss ganz anders untergebracht werden, als ein Kleinkind – das ist ja ganz natürlich! Die größeren Kinder sitzen häufiger in aufrechter Position, während die ganz Kleinen hauptsächlich liegen. Im Regelfall braucht ein Kind im Verlaufe seines Lebens bis zu drei Kindersitze. Da sollte man definitiv auch keine Abstriche machen!

Kindersitz Gruppe 0+ jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Sicherheit
Handhabung
Komfort
Preis- / Leistung
ExpertenTesten

4. Platz

1,3 (sehr gut) Kindersitz Gruppe 0+

Fazit: Der Concord 2004 ist für Kinder mit einem Gewicht von 0-13 Kg gedacht.