Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
Zurück zur Minibackofen-Vergleichstabelle

Klarstein Omnichef 30 2G im Test 2019

Aktualisiert am:

Dieses Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Minibackofen Vergleich 2019:

Zum Minibackofen-Vergleich 2019

Der rote Mini-Backofen Omnichef 30 2G von Klarstein ist ein moderner und platzsparender Allrounder, mit dem Sie nicht nur Brötchen aufbacken, sondern auch problemlos Pizza und Kuchen backen oder Brathähnchen am Grillspieß zubereiten können. Sobald Ihr Gericht fertig ist, alarmiert Sie der integrierte Timer und Sie dürfen Ihre Kreation genießen.

Aktuelles Angebot
derzeit nicht verfügbar

Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Abmessungen:

    40 x 50 x 40
  • Gewicht:

    9
  • Leistung:

    1500
  • Fassungsvermögen:

    30
  • Max. Temperatur:

    230
  • Zeitschaltuhr:

    60
  • Innenraumbeleuchtung:

    [ja]
  • Drehspieß:

    [ja]
  • Grillfunktion:

    [ja]
  • Farbe:

    Rot
  • Lieferumfang:

    1 x Mini-Ofen, 1 x Grillspieß, 1 x Griff für den Grillspieß, 1 x Backblech, 1 x Rost, 1 x Griffe für Blech und Rost
  • Garantie:

    2
Vorteile
  • 5 verschiedenen Garfunktionen
  • modernes Design
  • Ober-/Unterhitze mit und ohne Konvektion
  • einfache Bedienung
  • inklusive Backblech und Rost

Nachteile

  • kurzes Elektrokabel
  • keine automatische Abschaltung
Zurück zur Vergleichstabelle: Minibacköfen Test 2019

 

Lieferung und Verpackung

Sorgfältig verpackt wird der Omnichef 30 2G von Klarstein zusammen mit hochwertigem Zubehörausgeliefert. Zum Lieferumfang gehören neben dem Mini-Backofen ein Backblech und ein Grillrost sowie ein Griff, mit dem Sie beides ohne Verbrennungsgefahr bequem aus dem Ofen holen können.


Auch der Grillspieß wird samt dazu passendem Handgriff geliefert. Leider verfügt der Omnichef 30 2G nicht über ein herausnehmbares Krümelblech. Dieses würde die Reinigung des Minibackofens erheblich erleichtern.

Die Inbetriebnahme

Nach dem Auspacken sollten Sie Ihren neuen Omnichef 30 2G von Klarstein noch vor der ersten Benutzungsorgfältig ausbrennen, wie jeden anderen Backofen auch. Schalten Sie ihn dafür auf der höchsten Stufe, bei diesem Minibackofen heißt das 230 °C, für mindestens 30 Minuten ein.


Sollten danach noch Fremdgerüche wahrnehmbar sein, dann verlängern Sie die Ausbrennzeit um ein paar Minuten. Anschließend lassen Sie den Minibackofen bei leicht geöffneter Tür langsam auskühlen. Ist er komplett abgekühlt, dann können Sie ihn noch feucht auswischen und gründlich trocknen.

Klarstein Omnichef 30 2G • Mini-Backofen

Der Aufbau des Omnichef 30 2G

Klarstein Omnichef 30 2G • Mini-Backofen testWenn Sie ihn nicht benutzen, können Sie Ihren Omnichef 30 2G zwar in einem Regal oder im Schrank abstellen, aber während er in Betrieb ist, braucht er einen ausreichenden Sicherheitsabstand zu allen Seiten, denn er kann durchaus recht warm werden.

Bevor Sie den Omnichef 30 2G einschalten, sorgen Sie für eine sicheren Stand des Gerätes und einen seitlichen Abstand von mindestens 5 bis 10 cm zu anderen Küchengeräten oder zur Wand. Hinten benötigt der Minibackofen mindestens 10 bis 15 cm Abstand und nach oben so viel wie möglich, damit die Luft gut zirkulieren kann, mindestens aber 20 cm. Ist der Omnichef 30 2G nach dem Betrieb vollständig abgekühlt, dann können Sie ihn problemlos an die Wand schieben oder an einen anderen Platz räumen.


Bester Preis:
jetzt für nur — Euro auf Amazon.de

% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung
Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

Interessante Daten & Fakten

Klarstein Omnichef 30 2G • Mini-Backofen rotDas Gewicht des Omnichef 30 2G liegt mit etwa 9 kg im mittleren Bereich bei einem Minibackofen Test, ebenso wie die Leistung von 1500 Watt. Für einen Minibackofen dieser Größe ist die Leistung jedoch völlig ausreichend.

Der 30 Liter große Garraum ist recht schnell aufgeheizt. Die großzügigen Innenmaße (etwa 30 x 30 x 25 cm) und die vier Einschubhöhen machen den Ominichef 30 2 G zu einem variabel einsetzbaren Minibackofen, in dem auch das Backen einer handelsüblichen Tiefkühlpizza aus dem Supermarkt möglich ist, ohne dass diese geteilt werden muss.

Design und Verarbeitung

Der rote Minibackofen Omnichef 30 2G der Firma Klarstein ist formschön gestaltet und hochwertig verarbeitet. Insgesamt macht der Omnichef 30 2G einen wertigen Eindruck bei einem Minibackofen Test.

Bedienung und Funktionen

Der besonders effektive Konvektionsmodus sorgt mit einem vollständig zirkulierenden Luftstrom für gleichmäßig durchgegarte Speisen. Sie können ihn wahlweise an- oder abschalten. Mit Hilfe von drei Drehschaltern ist der Omnichef 30 2G intuitiv und leicht zu bedienen. Die Beschriftung der schwarz und silber gefärbten Bedienknöpfe ist klar und eindeutig. Fünf verschiedene Garfunktionen ermöglichen Ihnen optimale Ergebnisse.

Handhabung und Komfort

Die Temperatur können Sie am obersten Drehknopf stufenlos von 100 °C bis 230 °C regeln. Der mittlere Drehknopf dient der Einstellung der Heizart. Wählen Sie zwischen den Funktionen „Oberhitze mit Drehspieß“, „Oberhitze mit Konvektion“, „Ober- und Unterhitze“, „Ober- und Unterhitze mit Konvektion“ und „Ober- und Unterhitze mit Konvektion und Drehspieß“. So steht Ihnen für jedes beliebige Ofengericht die perfekte Garmethode zur Verfügung. Der auf maximal 60 Minuten einstellbare Timer sorgt für den idealen Gar- oder Bräunungsgrad.

Nützliches Zubehör

Klarstein Omnichef 30 2G • Mini-Backofen im testDas vielseitige mitgelieferte Zubehör lässt zwar kaum Wünsche offen, aber für spezielle Gerichte lässt es sich vielleicht doch noch verbessern. Eine besonders knusprige Pizza gelingt auf einem gelochten Pizzablech oder einem speziellen Pizzastein einfach am besten.

Beides passt mit einem Durchmesser von maximal 29 cm perfekt in Ihren Omnichef 30 2G. Ein separates Backblech ist im Handel von verschiedenen Lieferanten erhältlich.


Achten Sie jedoch auf die richtigen Maße oder kaufen Sie ein variables Blech, dessen Größe Sie durch Herausziehen beziehungsweise Zusammenschieben verändern und an Ihren Minibackofenanpassen können.

https://www.youtube.com/watch?v=h8mf5PkY280

Fazit

Mit dem Omnichef 30 2G von Klarstein können Sie auch in einer kleinen Küche völlig unkompliziert alle möglichen Speisen zubereiten, Brötchen für Ihr Frühstück aufwärmen, einfach schnell eine Pizza backen oder langsam ein Brathähnchen am Drehspieß bräunen. Er kann einen herkömmlichen Einbaubackofen durchaus ersetzen, wenn Sie keine XXL Portionen zubereiten oder eine Großfamilie mit frisch gebackener Pizza versorgen wollen. Singles oder 2-Personenhaushalte werden einen großen Backofen wohl kaum vermissen. Familien lernen den Omnichef 30 2 G schnell als Zweitgerät zu schätzen, denn darin lassen sich Zwischenmahlzeiten oder kleine Snacks schnell zubereiten, aber auch Gerichte aufwärmen, wenn ein Familienmitglied es nicht rechtzeitig zum Mittagessen geschafft hat.

Minibackofen jetzt auf Amazon ansehen!

Fazit: Mit dem Omnichef 30 2G von Klarstein können Sie auch in einer kleinen Küche völlig unkompliziert alle möglichen Speisen zubereiten

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.550 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...