Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
Zurück zur Koffer-Vergleichstabelle

Eastpak Tranverz M im Test 2019

Aktualisiert am:

Wo früher eine Reise beschwerlich war und viel Zeit in Anspruch nahm, stehen heute viele Möglichkeiten zur Verfügung, schnell von einem Ort zum anderen zu kommen, das Land zu wechseln oder mit dem Auto aufzubrechen. Sobald die Reise ansteht, werden die wichtigsten Dinge gepackt. Dafür gibt es Taschen und Koffer. Bieten diese das richtige Fassungsvermögen, muss auch während der Fahrt oder des Flugs auf nichts verzichtet werden.

>> Sicher & günstig auf Amazon bestellen!
Aktuelles Angebot
ab ca. 100 €

Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Funktionsübersicht
  • Produktabmessungen:

    67 x 35,5 x 30
  • Gewicht:

    3,1
  • Volumen:

    78
  • Anzahl Rollen:

    2
  • Garantie:

    30
  • Ausführung:

    Weich
  • Material:

    Polyester / Nylon
  • Farbe:

    Schwarz
  • Schloss:

    [Ja]
  • Laptopfach:

    [Nein]
  • Schlösser :

    kA
  • Tragemöglichkeiten :

    3
  • Fächer :

    2
Vorteile
  • gutes Design
  • Griffe an der Seite, Oberseite und am Boden
  • leicht laufende Rollen
  • starke doppelte Nähte
  • verriegelbare Reißverschlüsse

Nachteile

  • für knitterfreie Kleidung leider nur bedingt geeignet
  • hohes Eigengewicht
Zurück zur Vergleichstabelle: Koffer Test 2019

Koffer sind heutzutage modern konzipiert, auch wenn sie dem klassischen Modell äußerlich ähneln. Sie sollen vor allen Dingen strapazierfähig und handlich sein, dennoch genügend Platz bieten, um die Reiseutensilien geeignet unterzubringen. Die Modelle gibt es in allen Farben, Größen und Formen, wobei wichtigere Kaufkriterien entscheidend für die Bequemlichkeit der Reise sind. Der Koffer sollte ein leichtes Eigengewicht haben, schnell gepackt und ausgepackt sein, das mitgenommene Gewicht so tragen, dass es bei der Bewegung des Koffers nicht spürbar ist.

Jede Menge Gepäck geht in den „EASTPAK Transverz M Rollkoffer“ im Vergleich. Es handelt sich um eine gelungene Kombination aus Koffer und Reisetasche mit hervorragenden Eigenschaften für eine sichere und bequeme Reise. Stabile Nähte sorgen für den Halt, ein ausgewogenes Innensystem ermöglicht das Unterbringen von vielen Utensilien.

Daten und Fakten

Lieferzeit und Verpackung

Das Modell gab es als Angebot im Internet und konnte einfach bestellt werden. Die Lieferung erfolgte zeitnah zur Bestellung und wurde vom Anbieter korrekt umgestzt. Der Rucksack kam in guter Verpackung und in Folie geschweißt an. Er war flach gedrückt, neu und wies keine Schäden oder Risse auf. Dazu hatte er einen etwas strengeren Neugeruch, der jedoch auch bei einer sofortigen Nutzung nicht auf die Kleidung überging und sich schnell verlor.

Details und Infos zum Hersteller

Das Unternehmen „EASTPAK“ stammt aus Amerika und ist ein bekannterer Hersteller von verschiedenen Textilprodukten, Taschen, Rucksäcken, Geldbeuteln und Koffern. Das Unternehmen wurde 1952 in Boston gegründet und hat heute mehrere Firmensitze, darunter auch in der Schweiz oder in Belgien. Eines der wichtigsten Produkte war in den siebziger Jahren der erste Rucksack für Studenten und Schüler.

Die Marke „EASTPAK“ steht für Qualität, modernes Design und Langlebigkeit, wird häufig kopiert, so dass „EASTPAK“ sogar Ermittler darauf ansetzt, weltweit Produktfälschung aufzudecken. Das ermöglicht dem Kunden, immer auf das Original zurückgreifen zu können. Eines der wichtigsten Markenzeichen der echten Produkte ist ein holographisches Label, das gut zu erkennen ist.

Fassungsvermögen, Maße und Gewicht

Der Koffer gehörte zu den größeren Modellen im mittleren Bereich und war für Kurzreisen geeignet, die etwa eine oder zwei Wochen einnahmen. Das Modell bot ein Fassungsvolumen von 78 Litern, war aber durch die Bauweise so gefertigt, dass er im Inhalt erweitert oder verkleinert werden konnte. Fiel mehr Gepäck an, konnten die Außenseiten über einen Reißverschluss geöffnet werden und boten noch etwas zusätzlichen Platz. Der Koffer war sehr leicht und handlich, wog etwa 3 Kilogramm und hatte eine Größe von 67 x 35,5 x 30 Zentimeter.

Design, Farbe, Material und Aufbau

Als Hybridschalenmodell bestand der „EASTPAK Transverz M Rollkoffer“ im Vergleich aus hochwertigem Polyester, sah optisch sehr schick und stylisch aus. Der Stoff war robust und wenig schmutzanfällig, leider jedoch nicht wasserfest. Im Vergleich war es allerdings möglich, den Stoff zu imprägnieren.

Das Modell hatte mehrere Taschen, zwei Innenfächer mit verschließbarem Reißverschluss und einen großen rundumgehenden Reißverschluss mit TSA-Schloss. 


Mehrere Farben standen zur Auswahl. Neben der schwarzen Variante gab es sehr bunte Ausführungen, z. B. in Hellblau, Rot, Pink oder mit Motiv und Struktur. Die Verarbeitung war sehr hochwertig, die Reißverschlüsse strapazierfähig, das Material fest und gut vernäht.

Ausstattung und Verschluss

Der Koffer war innen mit Kleidergurten ausgestattet, die dafür sorgten, dass alle Kleidungsstücke und Utensilien sicher und fest verstaut werden konnten. Das Modell konnte bei der Nichtbenutzung einfach zusammengefaltet werden und nahm dann kaum Platz weg. Sobald er gepackt wurde, konnte das Volumen ordentlich gedehnt und erweitert werden. Eine praktische Vordertasche für kleinere Gegenstände gab es ebenfalls. Der Rucksack besaß mehrere Griffe, um von allen Seiten getragen zu werden.


Bester Preis:
jetzt für nur EUR 100,05 – EUR 149,95 Euro auf Amazon.de

% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung
>> Sicher & günstig auf Amazon bestellen!

Sicherheit für unterwegs und auf Reisen – der Koffer in der Nutzung

Packvolumen, Verwendung und Stabilität

Gegenüber anderen Modellen im Vergleich hatte der Koffer mehrere Griffe, darunter auch einen Bodengriff, um unterwegs und bei großem Volumen schnell angehoben werden zu können. Innen gab es eine gute Aufteilung in zwei Bereiche, die jeweils mit Stoff gepolstert und ausgekleidet waren und über einen stabilen Reißverschluss geöffnet und verschlossen werden konnten.

Der Koffer war mit doppelten Nähten reißfest, hatte ein Doppeldeck-Fach und konnte in der Front als ein großes Fach genutzt werden. Dadurch war es weniger möglich, Kleidungsstücke unterzubringen, die nicht knittern sollten. Etwas Abhilfe schafften die Kompressionsgurte für die Befestigung. Wurde der Koffer zu voll gepackt, dehnten sich die Frontfächer etwas stark aus und waren kaum noch nutzbar im Vergleich. Bei leichterem Inhalt konnten Papiere oder andere kleinere Gegenstände hineingelegt werden.

Tragekomfort und Rollverhalten

Wie alle modernen Koffer besaß der „EASTPAK Transverz M Rollkoffer“ im Vergleich einen stabilen und herausziehbaren Teleskopgriff, der eine gute Länge mitbrachte, leichtgängig war und auch ein etwas höheres Gewicht meisterte. Er saß in einem durch den Hersteller verbesserten und stabileren Gehäuse auf der Rückseite des Koffers.

Dazu sorgte ein innovatives Rollsystem für die mühelose Navigation durch Straßen, Flughäfen oder Bahnhöfe, ohne dass die Rollen zu groß waren. Stattdessen saßen sie unscheinbar in einem Rollgehäuse und erlaubten eine hervorragende Bewegung des Koffers ohne allzu lautes Geräusch. Sie waren für kleinere und größere Lasten konzipiert, so dass das Gewicht nicht im Vordergrund stand, wenn der Koffer bewegt wurde. Er hatte weitere Standnoppen, um hochkant aufgestellt werden zu können, ohne umzukippen.

Ausstattung, Langlebigkeit und Einsatz

Ein TSA-Schloss bot die Möglichkeit, den Koffer vollständig in beiden rundumgehenden Reißverschlüssen zu befestigen und zu verschließen. Ein Zahlenrad erlaubte in dreifacher Ausführung viele Kombinationen. Die Reißverschlüsse wurden in das Schloss eingeklickt und waren dann nicht mehr zu öffnen.

Die innen eingenähten Kompressionsgurte waren zur Befestigung und zur Verkleinerung des Koffers gedacht. War das Modell nicht vollgepackt, konnte der Inhalt über die Gurte zusammengezogen und stabilisiert werden. Drei separate Fächer und Kammern konnten genutzt werden. Das Modell hatte eine sehr stabile und feste Rückwand mit Griff.

Reinigung und Pflege

Unabhängig davon, in welcher Farbe der Koffer gewählt wurde, zeigte sich das Material wenig anfällig für Staub und Schmutz, konnte sogar imprägniert werden, um auch einmal einen kurzen Regenfall zu überstehen. Der Koffer war innen gepolstert und aufklappbar, so dass die Reinigung einfach durch ausklopfen möglich war. 


Von außen war eine Säuberung selten notwendig. Es genügte, den Koffer nach der Reise aufzustellen und zu entlüften.

Fazit

Ein leichtgängiges Rollsystem, ein sehr schickes Design und ein großes Fassungsvermögen zeichnen den „EASTPAK Transverz M Rollkoffer“ in seinen besten Eigenschaften aus. Er hat zwar keine besondere Innenaufteilung, kann aber über Gurte und Reißverschluss eine sichere Aufbewahrung des Gepäcks gewährleisten. Das Modell ist so konzipiert, dass es in erweiterter Form genutzt werden kann, ist praktisch und strapazierfähig als Koffer und Reisetasche in einem. Dazu hat er hervorragende Standeigenschaften.

Koffer jetzt auf Amazon ansehen!

Fazit: Ein leichtgängiges Rollsystem, ein sehr schickes Design und ein großes Fassungsvermögen zeichnen den „EASTPAK Transverz M Rollkoffer“ in seinen besten Eigenschaften aus.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.699 Bewertungen. Durchschnitt: 4,69 von 5)
Loading...