Beratene Verbraucher:
26890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
headerbild_Laufrad-test
Zurück zur Laufrad-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

KOKUA Like a Bike Jumper in Perlmutt

Das Jumper Laufrad ist ein Fahrgeschäft für aktive Kinder, die ihre Motorik und Balance trainieren möchten. Sportlich, schick und in jedem Fall robust kommt das Kokua Laufrad Jumper daher und beglückt die Kids mit seinem neuen Design und der hochwertigen Qualität.

Maßgeschneidert für dieses Laufrad ist die Elastomer-gefederte Schwinge, die optimalen Fahrkomfort verspricht. Gabel und Schwinge in Perlmutt und Hauptrahmen gebürstet und mit Klarlack versiegelt, lassen dieses Laufrad sowohl für Mädchen, wie auch für Jungen gleichermaßen stylish aussehen.

Mit dem serienmäßig verarbeiteten Lenkungsdämpfer werden dem Kind die ersten Fahrversuche erleichtert und dank der verstellbaren Sattelhöhe von 34 bis 47 Zentimetern mit den zwei Sattelstützen aus Aluminium, wächst das Laufrad mit. So ist das Laufrad für Kinder von 2 bis 5 Jahren optimierbar.

>> Sicher & günstig für 195,00 € auf Amazon bestellen!
5. Platz
Laufrad
1,4 (sehr gut)
Aktuelles Angebot
ab 195,00 €

Listenpreis 195,00 €
Kundenbewertung
4.1 von 5 Sternen
bei 30
Bewertungen
Jetzt auf Amazon ansehen!
Funktionsübersicht
  • Produktgewicht inkl. Verpackung:

    5,6 Kg

  • Artikelgewicht:

    3,4 kg

  • Altersempfehlung:

    2 Jahre +

  • verstellbare Sitzhöhe:

    34 bis 47 cm

  • Minimale Körpergröße:

    ab ca. 2 Jahren

  • Farbe:

    Perlmutt

  • Verstellbarer Sitz:

    ja

  • Bremsen:

    nein

  • Zusammenbau nötig:

    nein

  • Luftbereifung:

    ja

Vorteile
  • sehr geringes Eigengewicht
  • gefederte Schwinge
  • Balloon-Reifen

Nachteile

  • Keine
Zurück zur Vergleichstabelle: Laufräder Test 2018

Lieferung, Verpackung, Serviceleistungen, Garantiezeit und erste Inbetriebnahme

Der Kokua Jumper wird Ihnen innerhalb Deutschlands kostenlos zu Ihrer Wunschadresse geliefert. Verpackt ist das Laufrad in einer Papp-Umverpackung und die wenigen Teile sind im Inneren zusätzlich gegen Bruch- sowie Stoßschäden geschützt.

Mit wenigen Handgriffen ist das Laufrad zusammengebaut und kann nach der Einstellung der richtigen Höhe für das Kind, ist es sofort betriebsbereit.

Der Hersteller Kokua vergibt auf das Laufrad eine 2-jährige Garantiezeit und steht bei allen Fragen rund um das Laufrad vor und nach dem Kauf, bei der Wahl zum richtigen Ersatz- bzw. Zubehörteil und bei Reklamationen mit seinem geschulten Serviceteam beratend zur Seite.

Daten und Fakten zum Laufrad Jumper

  • leichter, gebürsteter Rahmen aus Alu 7005
  • Gabel und Hinterbauschwinge sind pulverbeschichtet in Perlmutt
  • Hauptrahmen: edler Alulook
  • groß dimensioniertes Ovalrohr
  • Elastomer-gefederte Schwinge
  • Aluminiumgabel mit Ahead-Steuersatz gelagert
  • serienmäßiger Lenkungsdämpfer
  • Hinterradfederung
  • „Big Apple Balloon-Reifen“ von Schwalbe mit Reflektoren sowie Anti-Plattfuß-Schutz
  • Räder aus Aluminiumfelgen sowie Edelstahlspeichen und Aluminiumnaben
  • Verstellbarkeit des Sattels von 34 bis 47 Zentimetern
  • zwei Alusattelstützen
  • Gewicht des Laufrades: 3,4 Kilogramm.

Optionale Zubehörteile für das Jumper Laufrad

  • Jumper-Bremskit
  • härteres Federelement
  • Anhänger
  • diverse Taschen oder Körbe
  • Hopper
  • Wimpel
  • Klingel
  • Seitenständer
  • Lenkerschutz
  • Handpumpe
  • Sicherheitshelm
  • Sattelüberzug.

Technische Features des Kokua Jumpers

Leicht und wendig ist das Laufrad, wenn es mit wenigen Handgriffen zusammengebaut ist. Die Elastomer-gefederte Schwinge bietet höchsten Fahrkomfort und mit den zwei Aluminiumsattelstützen in der Höhe von 34 bis 47 Zentimetern verstellbar.

Die Gabel ist mit einem Ahead-Steuersatz gelagert. Die serienmäßigen Balloon-Reifen sowie der Lenkungsdämpfer federn das Fahren des Kindes auch auf unebenen Wegen optimiert und rückenschonend ab.

Mit einer Vorderradbremse kann das Laufrad nachgerüstet werden und es ist ebenfalls ein härteres Federelement zur Anpassung an das Körpergewicht des Kindes montierbar.

Stärken:

  • Höhenverstellbarkeit mit zwei Aluminiumsattelstützen
  • Elastomer-gefederte Schwinge
  • Balloon-Reifen von Schwalbe
  • Lenkungsdämpfer und Lenkungsbegrenzer.

Bester Preis: jetzt für nur EUR 195,00 Euro auf Amazon.de
% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Sicher & günstig auf Amazon bestellen!

In der Praxis

Einige Eltern haben das Kokua Jumper Laufrad in Perlmutt  zusammen mit ihren Kindern getestet. Bisher kannten viele von Kokua nur die Laufräder aus Birkenholz aus der Modellreihe Like a Bike, wurden aber hier von einem Aluminium-Laufrad überzeugt.

Federleicht und trotzdem stabil, bestmögliche Verarbeitung hochwertiger Materialien, stylishe Optik sowie eine optimierte Wendigkeit, was zusammen eine lange Lebensdauer verspricht, sprach viele sofort an.

Bestimmt ein Laufrad, welches mehrere Kinder übersteht. Das Laufrad war nach dem Auspacken mit nur wenigen Handgriffen montiert und der Sattel mit dem Schnellspanner stufenlos in der Höhe einstellbar.

Nun noch die Schwalbe Big Apple Balloon-Reifen mit Reflektoren und Anti-Plattfuß-Schutz mit einer herkömmlichen Handpumpe aufgepumpt und los ging die Fahrt für die Kinder.

Einigen Testern fiel besonders der Lenkungsbegrenzer wie auch die gefederte Elastomer-Schwinge positiv auf.

Manchen Kindern gefiel eher der Hauptrahmen mit der gebürsteten und klar lackierten Oberfläche sowie die pulverbeschichtete Schwinge und Alugabel in Perlmuttweiß.

Als besondere technische Features empfanden die Eltern die Alufelgen mit Inox-Speichen und das Ahead-Steuerlager der Aluminiumgabel.

Alles zusammen verspricht das Laufrad Jumper von Kokua Like a Bike enormen Fahrspaß bei gleichzeitiger Schonung des Rückens und ist in einer Sattelhöhe von 34 bis 47 Zentimetern mit den zwei Alusattelstützen einstellbar.

Zusätzlich kann, wenn die Kinder größer werden, ein härteres Elastometer gekauft und verbaut werden.

Die kleine Biker konnten dank der Kombination der Balloon-Reifen mit der Hinterbaufederung selbst auf unebenen Untergründen prima fahren und waren ganz begeistert, als man das Laufrad mit einer Vorderradbremse ergänzte.

Endlich Fahren, wie die Großen. So werden mit dem Jumper neue Maßstäbe in Sachen Laufrad gesetzt und dies alles dient zur optimalen Vorbereitung auf das spätere Fahrradfahren.

Viele Kinder haben das Laufrad positiv bestaunt und auch der Großteil der Eltern war interessiert.

Das Laufrad setzt jedoch eine gewisse Körpergröße des Kindes von mehr als 90 Zentimetern voraus, dafür ist es aber auch um so länger in Gebrauch.

Fazit

Man konnte an dem Laufrad Like a Bike Jumper in Perlmutt keinerlei Mängel feststellen und somit passte das Preis-Leistungs-Verhältnis wie auch der Platz 5 unserer Vergleichsreihe in jedem Fall.

Super schonend für die Gesundheit des Kindes und mit der größtmöglichen Sicherheit führen der gebremste Lenkereinschlag, die Balloon-Reifen, die gefederte Elastomer-Schwinge, das Ahead-Steuerlager und der serienmäßige Lenkungsdämpfer zu einer positiven Beurteilung durch viele Eltern.

Dank der Verstellbarkeit des Sattels von 34 bis 47 Zentimetern mithilfe der zwei Alusattelstützen und der stabilen hochwertigen Verarbeitung des edlen Aluminiums wird den meisten Kindern das Laufrad wohl lange erhalten bleiben.

Als Vergleichsmodell könnte das etwas günstigere Laufrad Puky LR XL dienen, welches jedoch längst nicht mit den technischen Features des Jumpers mithalten kann. Es fehlt bei dem Puky Laufrad einfach an der nötigen Dämpfung und dem gebremsten Lenkereinschlag.

Laufrad jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Komfort
Sicherheit
Funktion
Preis- / Leistung
ExpertenTesten

5. Platz

1,4 (sehr gut) Laufrad

Fazit: Gutes Preis-/Leistungsverhältnis, durchwegs positive Beurteilung!