Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Getreidemühle-Vergleichstabelle

Komo Fidibus 21 im Test 2019

Aktualisiert am:

Die Getreidemühle Fidibus 21 von Komo ist eine grundsolide Mühle, die mit einem 250 Watt starken Motor ausgestattet ist. Hiermit können alle Arten von Getreide wie Roggen, Weizen, Gerste, Dinkel, Hafer, Grünkern, etc. gemahlen werde. Extrem hartes Getreide wie Mais schafft sie leider nicht.

Wenn Sie sich gesund und reich an Ballaststoffen ernähren möchten und zur Weiterverwendung für z. B. Brot gemahlenes Getreide benötigen, dann ist die Fidibus 21 das richtige Gerät für Sie. In nur einer Minute werden hier mit dem Korund-Keramik-Mahlwerk alle Getreidearten fein gemahlen.

Wird eine grobere Einstellung an der stufenlos verstellbaren Getreidemühle gewählt, kann in derselben Zeit um ein Vielfaches mehr gemahlen werden. Die Fidibus 21 ist nur 32 Zentimeter klein, jedoch mit einer starken Leistung, wie eine Große ausgestattet. Die bei der Fidibus verwendeten Buchen-Furnierplatten, die mit natürlichem Pflanzenöl behandelt wurden, passen zu jeder Art Küchen-Interieur.

Machen Sie sich die wissenschaftlichen Erkenntnisse, die hier in dem starken 250 Watt Motor gekoppelt mit dem einzigartigen Mahlwerk eingeflossen sind, zum Vorteil für Ihre gesunde Ernährung. Selbst im Dauerbetrieb liefert die Fidibus 21 von Komo bestmögliche Ergebnisse.

Die Trichterfüllmenge von 850 Gramm Getreide wird hier ausreichend für z. B. 1 Kilogramm Brot fein gemahlen. Die Mahlsteine haben einen Durchmesser von 75 Millimetern und der lebensmittelechte und BPA-freie Kunststoff der Mahlkammer krönen die Getreidemühle Fidibus 21 ab. Damit alles Gemahlene einfach aufgefangen werden kann, sollte eine Schüssel mit der Unterstellhöhe von 125 Millimetern verwendet werden.

>> Sicher & günstig auf Amazon bestellen!
5. Platz
Getreidemühle
1,64 (gut)
Aktuelles Angebot
ab ca. 247 €

Listenpreis ca. 247 €
Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Funktionsübersicht
  • Abmessungen:

    16 x 15.5 x 32 cm
  • Artikelgewicht:

    6 kg
  • Wattleistung:

    250 Watt
  • Mahlstein Durchmesser:

    75 mm
  • Mahlwerk:

    Keramik-Korund Mahlsteine
  • Motor:

    [Ja]
  • Trichterfüllmenge:

    850 Gramm
  • Gehäusematerial:

    mit natürlichem Pflanzenöl behandelte Buche-Furnierplatten
  • Gehäusematerial:

    mit natürlichem Pflanzenöl behandelte Buche-Furnierplatten
Vorteile
  • Leistungsstärke mit den ganz großen Getreidemühlen
  • 100 g Feinmehl aus z.B. Weizen in der Minute mahlt
  • Klein, aber fein: 32 cm in der Höhe
  • Mahlwerk stufenlos verstellbar
  • Mahlsteine: Keramik/Korund

Nachteile

  • mahlt keinen Mais
  • Zu klein
Zurück zur Vergleichstabelle: Getreidemühlen Test 2019

Lieferung, Verpackung, Service & Garantiezeit

Die Getreidemühle Fidibus 21 wird stoß- bzw. bruchsicher innerhalb Deutschlands in einer Papp-Ummantelung zur Wunschadresse geliefert. Die für den Empfänger kostenlose Lieferung erfolgt innerhalb weniger Werktage.

Die Getreidemühle mit Trichter wie auch Deckel ist zusammengebaut und zusätzlich in Plastikfolie staubgeschützt verpackt. Der Pappkarton kann bequem und umweltgerecht über den Papiermüll entsorgt werden. Das Plastik bedarf einer gesonderten Entsorgung.


Der Hersteller Komo ist überzeugt von der hohen Qualitätsgüte seiner Produkte und vergibt auf die Getreidemühle eine Garantiezeit von 12 Jahren.

Diese Garantie umfasst alle Material- sowie Fertigungsfehler. Beschädigungen an den zerbrechlichen Teilen durch den Nutzer fallen nicht unter diese Garantie.

Mithilfe der kostenlosen Servicehotline von Komo können Fragen rund um die Getreidemühle fachgerecht beantwortet werden. Auch kann eine Anfrage, Reklamation oder Beanstandung sowie die Bestellung von Ersatzteilen neben der Hotline noch über E-Mail geklärt werden.

Hierzu stehen dem Kunden fachkundige Mitarbeiter zur Verfügung. Bei einer eventuell nötigen Reparatur oder einer Ersatzlieferung während der Garantiezeit ist Komo direkt anzuschreiben.

Erste Inbetriebnahme

Die Komo Getreidemühle Fidibus 21 ist einfach eingemahlen. Ohne Aufpreis ist ebenfalls eine glutenfrei eingemahlene Getreidemühle lieferbar. Ebenso kann eine Mühle mit 110-Volt-Motor gegen Aufpreis geliefert werden.

Nach dem Auspacken der Fidibus 21 ist sie mit einem feuchten Tuch abzuwischen. Ist sie komplett getrocknet, kann sie an den Haushaltsstrom angeschlossen werden. Anschließend kann sie sofort für alle Getreidearten (außer für Mais) genutzt werden.

Daten & Fakten

  • Getreidemühle mit Keramik-Korund-Mahlsteinen mit einem Durchmesser von 75 Millimetern
  • starker Industriemotor mit 250 Watt Leistung mit einem durchschnittlichen Verbrauch von 190 Watt
  • mit stufenlos verstellbarem Mahlwerk für alle Getreidearten außer Mais
  • Gehäuse: mit natürlichem Pflanzenöl behandelte Buche-Furnierplatten
  • Lautstärke 70 Dezibel bei der Fein-Einstellung
  • Trichterfüllmenge: 850 Gramm (bei Weizen)
  • Unterstellmöglichkeit für eine Schüssel: max. 125 Millimeter Höhe
  • die Mahlleistung beträgt 100 Gramm in der Minute bei Weizen mit 13% Wassergehalt in der Fein-Einstellung
  • bei der gröbsten Einstellung ein Vielfaches
  • Mahlsteine: Keramik-Korund mit einem Durchmesser von 75 Millimetern
  • Mahlfeinheit: 82% unter 0,3 mm (DIN 10765)
  • Mahlkammer aus lebensmittelechtem, BPA-freiem Kunststoff
  • Abmessung (H x T x B): 32 x 15 x 16 Zentimeter
  • Gewicht: 6 Kilogramm
  • Spannung: 220 – 240 Volt
  • Standardzubehör inkludiert: Mühle mit Deckel und Trichter.
  • GS-geprüfte Sicherheit.

Optionales Zubehör

Lose Teile der Getreidemühle wie Trichter und Trichterdeckel können als Ersatzteile optional bestellt werden. Als Zubehör ist ebenfalls ein Wechselmahlwerk zur Funktion als Kaffee- und Gewürzmühle erhältlich.

Die Fidibus 21 von Komo kann neben der einfach eingemahlenen Version auch in einer glutenfrei eingemahlenen Version ohne Aufpreis bestellt werden. Ebenfalls kann auch eine Getreidemühle mit einem 110-Volt-Motor erworben werden.

Bedienung & Komfort

Die nur 32 cm kleine Fidibus 21 von Komo liefert eine Mahlleistung wie die ganz großen Getreidemühlen. Hierbei spiel es keine Rolle ob Hafer, Reis, Hirse, Weizen, Roggen, Gerste, Grünkern oder Dinkel gemahlen wird.


Lediglich für Mais reicht die Kraft des 250 Watt starken Industriemotors nicht aus.

Die Fidibus 21 besitzt ein Keramik-Korund-Mahlwerk und nimmt es mit allen auf. In den inkludierten Trichter mit Deckel passen z. B. 850 Gramm Weizen, die ausreichend für die Herstellung von 1 Kilogramm Brot sind. Aber nicht nur für Brotbackmischungen kann die Getreidemühle Fidibus 21 genutzt werden.

Mit der ultimativen Mahlwerkskonzeption der Komo Fidibus 21 unter Zugrundelegung von wissenschaftlichen Erkenntnissen ist das Ergebnis immer einwandfrei. So liefert Sie in einer Minute ca. 100 Gramm gemahlenes Weizenmehl in der Fein-Einstellung.

Bei gröberer Einstellung, die stufenlos am Gerät vorgenommen werden kann, liefert sie um ein Vielfaches an gemahlener Getreidemenge. Die Fidibus Getreidemühle sorgt hierbei für ein reibungsloses Zusammenspiel von Kraft mit einer angenehmen Laufruhe.

Der Mahlstein hat einen Durchmesser von 75 Millimetern und der Verbrauch beim Mahlen liegt bei ca. 190 Watt. Da die Getreidemühle Fidibus 21 eine der niedrigsten Mühlen mit nur 32 Zentimeter Höhe ist, kann auch nur eine Auffangschüssel zum Auffangen des Mahlgutes bis zu 125 Millimetern untergestellt werden.

ERGObaby BabytrageTÜV SiegelMit einem optional erhältlichen Wechselmahlwerk kann die Fidibus 21 auch als Kaffee- oder Gewürzmühle umfunktioniert werden. Dieses Mahlwerk enthält andere Mahlsteine und eine differenzierte Mahlkammer. Wird die Fidibus 21 auch einfach eingemahlen geliefert, so kann ebenfalls kostenfrei eine glutenfrei eingemahlene Mühle bestellt werden.

Der Hersteller Komo hat die Getreidemühle Fidibus 21 mit GS-geprüftem Siegel versehen lassen und ist von der hochwertigen Qualität dieser Mühle so überzeugt, dass eine 12-Jahres-Garantiezeit vergeben wird.

Praxistest der Fidibus 21

Testpersonen, die sich ballaststoffreich und gesund ernähren möchten, benötigen eine Getreidemühle als ergänzendes Haushaltsgerät. So sollten unsere Testpersonen die Fidibus 21 von Komo testen. Diese Getreidemühle ist die Kleinste von Komo, jedoch genauso hochwertig gefertigt und ebenso kraftvoll.

Sie mahlt mit ihrem 250-Watt-Industriemotor jede Art von Getreide außer Maiskörner zu feinem bis grobem Mehl. Die Stärke des Mahlguts kann individuell und stufenlos am Gerät eingestellt werden. So lieferten unsere Testpersonen z. B. bei 100 Gramm Weizen in der Fein-Einstellung gemahlen, das Ergebnis in nur einer Minute.

In den gröberen Einstellungen schaffte die Getreidemühle um ein Vielfaches mehr. Da die Testpersonen überwiegend für Brotbackmischungen ihr Getreide selber mahlen wollten, wurde die Kapazität des Trichters getestet. In ihn passen 850 Gramm Getreide bequem hinein.

Die gemahlene Menge ist dann ausreichend für 1 Kilogramm Brot. Damit das Mehl der 32 Zentimeter kleinen Fidibus 21 aufgefangen werden kann, ist eine Schüssel mit einer Maximalhöhe von 125 Millimetern unterzustellen.


Das Korund-Keramik-Mahlwerk arbeitet im Dauerbetrieb genauso zuverlässig wie zu Anfang.

Hierzu ist das Mahlwerk. Testpersonen, die eine glutenfreie Ernährung benötigen, bekommen statt der einfach eingemahlenen Getreidemühle ebenfalls ohne Aufpreis eine glutenfrei eingemahlene Mühle. Optional kann die Mühle gegen Aufpreis auch mit einem 110-Volt-Motor ausgestattet, bestellt werden.

Die Mühle im Buchen-Furnier, welche mit natürlichem Pflanzenöl behandelt wurde, passte bei allen Testpersonen optimal in die Kücheneinrichtung und fand dort schnell ihren angestammten Platz. Die Fidibus 21 belegte Platz Nummer 2 unserer Testreihe, direkt hinter der etwas größeren Fidibus Medium von Komo, die mit einem 360 Watt starken Motor kraftvoller ist und zusätzlich auch noch Mais mahlen kann.

Fazit

Die Getreidemühlen von Komo zeichnen sich durch hohe Qualität aus.Wer nicht unbedingt Mais mahlen möchte, sondern alle anderen Getreidesorten, der ist mit der Fidibus 21 von Komo ausreichend bedient. Hier arbeitet ein 250 Watt starker Industriemotor mit dem bewährten Korund-Keramik-Mahlwerk zur vollsten Zufriedenheit. So werden 100 Gramm Weizenkörner innerhalb von einer Minute fein gemahlen.

Die stufenlos einstallbare Mahlstärke liefert bei gröberer Einstellung dementsprechend mehr. In den Trichter der Fidibus 21 passen 850 Gramm Körner, also eine ausreichende Menge für ein Brot. Die ansprechende Buche-Furnier-Optik rundet die Getreidemühle bestmöglich ab. So ist die Fidibus 21 mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis dotiert.

Getreidemühle jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

ExpertenTesten

5. Platz

1,64 (gut) Getreidemühle

Fazit: Das Mahlwerk der Komo Getreidemühle Fidibus 21 arbeitet zur vollsten Zufriedenheit.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.164 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...