Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Küchenmaschine-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

Küchenmaschinen von Philips im Test 2019

Sie suchen eine preislich moderate Küchenmaschine, die dennoch alle erforderlichen Funktionen erfüllt? Dann sollten Sie sich die Philips Küchenmaschinen etwas genauer ansehen, denn diese sind bereits für weniger als 100 Euro erhältlich. Der Hersteller Philips ist ein Garant für hochwertige Küchengeräte, die in zahlreichen deutschen Haushalten zu finden sind. Das Unternehmen Philips wurde im Jahr 1891 in den Niederlanden gegründet. Die Küchenmaschinen machen nur einen kleinen Teil des Produktportfolios aus. Folgende Artikel können Sie bei Philips ebenfalls erwerben:

  • Handmixer
  • Zerkleinerer
  • Entsafter
  • Salatzubereiter
  • Nudelmaschinen
  • Standmixer
  • Stabmixer
  • Suppenzubereiter
  • Jamie Oliver Home Cooker

Die modernen Küchenmaschinen von Philips vereinen viele dieser Einzelgeräte in nur einem Küchengerät. Generell bietet Ihnen Philips also alles, was Sie beim täglichen Werkeln in der Küche benötigen. Lediglich eine Küchenmaschine mit Warmhalte- und Kochfunktion suchen Sie bei diesem Anbieter vergebens.

Was zeichnet die Küchenmaschinen von Philips aus?

Philips Küchenmaschinen sind nicht nur preislich besonders attraktiv, auch sind diese recht kompakt und finden selbst in der kleinsten Küche Platz. Eines der momentan beliebtesten Modelle ist die Philips HR7778/00 Küchenmaschine, die bei Amazon für 190 Euro erhältlich ist. Sage und schreibe 35 Funktionen bietet Ihnen dieses Modell. Das Flaggschiff der sogenannten Avance Collection ersetzt zahlreiche andere kleine Küchengeräte, so dass sich ein Kauf durchaus lohnt. Diese Küchenmaschine ist nicht nur mit einem Rührbecher und einem Mixaufsatz, sondern sogar mit einem Entsafter ausgestattet. Zur serienmäßigen Ausstattung zählen weiterhin ein Patisserieset, eine Zitruspresse, ein Teigschaber sowie eine Premium Aufbewahrungsbox.

Besonders gut gefallen auch die drei vorprogrammierten Tasten für Kneten, Schlagen oder Eis crushen. Zudem haben Sie die Wahl aus zwölf Geschwindigkeitsstufen. Entscheiden Sie sich für eines der Automatikprogramme, wird die richtige Geschwindigkeit automatisch eingestellt. Nicht nur die Bedienung, auch die Optik kann bei diesem Modell punkten: Die ansprechende Edelstahloptik in Kombination mit den schwarzen Kunststoffeinsätzen macht ordentlich Eindruck.

Die einzelnen Serien der Philips Küchenmaschinen – ein kurzer Überblick

Momentan sind von Philips drei verschiedene Serien von Küchenmaschinen erhältlich. Die Daily Collection ist die ideale Serie für Einsteiger. Zwar bieten diese Küchenmaschinen nur ein Minimum an Funktionen, doch ist die Bedienung recht schlicht. Die Modellvariante HR7627/02 ist bei Amazon für unglaubliche 50 Euro erhältlich. Mit dieser 650 Watt starken Küchenmaschine können Sie Sahne schlagen, Eier verquirlen, Brot- und Kuchenteige zubereiten und auch Suppen oder Smoothies zubereiten. Weiterhin werden Ihnen diverse Einsätze zum Raspeln von Obst und Gemüse geliefert. Dieses Einstiegsmodell wurde sogar mit dem Red Dot Design Award 2013 ausgezeichnet. Gut gefällt, dass alle abnehmbaren Teile in der Spülmaschine gereinigt werden können. Leider verfügt die Küchenmaschine nur über zwei Geschwindigkeitsstufen; auch die Schüssel ist mit 1,5 Litern Nutzinhalt eher für den kleinen Haushalt geeignet.

Ebenfalls für weniger als 100 Euro sind die Philips Küchenmaschinen der Viva Collection erhältlich. Für diesen Preis bekommen Sie allerdings recht viel geboten; etwa 30 Funktionen zeichnen die Küchenmaschinen der Viva Collection aus. Rühr- und Mixbehälter sind bei diesen Modellen verhältnismäßig klein und eher für die mittelgroße Familie geeignet. Eines der meistverkauften Modelle der Viva Collection ist die Philips 7769/00 Küchenmaschine. Die unverbindliche Preisempfehlung für dieses Modell liegt bei 139,99 Euro; bei Amazon können Sie das Gerät schon für 97,99 Euro erwerben.

Ein Standmixer mit einem Fassungsvermögen von 1,75 Litern, eine Leistung von 850 Watt und eine 2,1 Liter fassende Rührschüssel sind die wesentlichen Ausstattungsmerkmale. Von der Optik her erscheint dieses Modell sehr viel wertiger als die Testmodelle aus der Daily Collection. Ansprechende Elemente aus Edelstahl machen sich in jeder Küche gut. Trotz der vielfältigen Funktionen ist diese Küchenmaschine eher klein und kompakt nicht umsonst zählt diese zu einer der meistverkauften Küchenmaschinen aus dem Hause Philips.

Die Avance Collection richtet sich an alle Profiköche, die Ihre Küchenmaschine häufig nutzen. Der Funktionsumfang ist hier noch einmal höher als bei den Modellen der Viva Collection. Daher sind diese Geräte auch nicht mehr so kompakt, sondern nehmen einigen Platz in der Küche in Anspruch. Die Modellvariante HR 7778/00 ist ein besonders empfehlenswertes Modell, wenn Sie sich eine Küchenmaschine der Avance Collection zulegen möchten. Etwa 190 Euro müssen Sie für den Kauf der Küchenmaschine einplanen. Geboten bekommen Sie aber einiges: Neben Mixbecher und Rührschüssel bekommen Sie auch einen Entsafter geliefert.

Relativ neu ist die Pure Essentials Collection von Philips. Diese stellt eine sinnvolle Erweiterung zu Avance Collection dar. Leistungsstarke 1.000 Watt und eine 3,4 Liter fassende Rührschüssel sind ähnlich gute Werte wie bei der Avance Collection. Sieben Zubehörteile garantieren Ihnen auch bei diesem Gerät bis zu 30 verschiedene Funktionen, die sich im Alltag als sehr praktisch erweisen. Neu ist das kompakte 2-in1 Design, welches Ihnen wertvollen Platz auf Ihrer Arbeitsfläche einspart. Übrigens: Alle Zubehörteile für dieses Produkt wie einen Mixbecher, Messer oder einen Presskegel können Sie direkt auf der Internetpräsenz von Philips bestellen.

Nicht unerwähnt bleiben sollte die Robust Collection Küchenmaschine, die sich in ihrer Bauweise ein wenig von ihren Konkurrenten unterscheidet. Ausgestattet ist die Küchenmaschine mit einem vier Liter fassenden bruchsicheren Aufsatz, so dass große Mengen mit einmal verarbeitet werden können. Auch bei diesem Modell sind sowohl Schneebesen als auch Knethaken und drei Metallscheiben im Lieferumfang enthalten.

Kleiner Tipp: Registrieren Sie Ihr Gerät innerhalb von drei Monaten nach dem Kauf, denn dann erhalten Sie eine Garantie von 15 Jahren auf den Motor.

WMF Küchenmaschinen als Alternative zur Philips Küchenmaschine

Auf den ersten Blick scheinen die WMF Küchenmaschinen keine wirkliche Alternative zu Philips sein, denn sie sind vom Anschaffungspreis her deutlich teurer. Wenn man sich jedoch genauer mit den WMF Küchenmaschinen beschäftigt, stellt man fest, dass die beliebte Marke auch günstige Modelle im Produktsortiment hat. Diese bieten jedoch nicht den großen Funktionsumfang wie die Geräte aus dem Hause Philips. Eines der günstigsten Modelle ist die WMF Kult X Küchenmaschine bei Amazon bezahlen Sie etwa 110 Euro. Das Modell in Silber strahlt eine Eleganz aus, die man so nur von WMF gewohnt ist. Immerhin 1.000 Watt Leistung und ein Fassungsvermögen von zwei Litern zeichnen die Kult X Maschine aus. Im Küchenmaschine Test hat sich der Stopfer als recht sinnvoll erwiesen, der im Lieferumfang inbegriffen ist. Ist Ihnen diese Modellvariante zu klein, sehen Sie sich einmal die WMF Profi Plus Küchenmaschine an. Auch diese beeindruckt mit 1.000 Watt Leistung der Füllinhalt liegt hier sogar bei fünf Litern.

Im Küchenmaschine Test hat diese Küchenmaschine aus Cromargan von der Optik her am besten gefallen. Wenn Sie einen Hauch Eleganz in Ihre Küche bringen möchten, entscheiden Sie sich für dieses Modell. Egal ob in Schwarz, Steel Grey oder Platin Bronze – stilvoll sind alle Modellvarianten. Bei Amazon können Sie die Profi Plus Küchenmaschine mit einem Preisvorteil von 33 Prozent erwerben und zahlen nur noch 370 Euro. Gut gefällt, dass Sie das Zubehörpaket Ihren individuellen Vorstellungen entsprechend beliebig erweitern können. Die Profi Plus Küchenmaschine ist nicht nur das größte, sondern auch das leistungsstärkste Modell aus dem Hause WMF. Wie die meisten beliebten Küchenmaschinen ist auch diese mit einem planetarischen Rührsystem ausgestattet.

Acht Geschwindigkeitsstufen und ein Softlauf sind weitere Ausstattungsmerkmale, die für die WMF Küchenmaschine sprechen.

Fazit

Philips Küchenmaschinen zeichnen sich durch ihr hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis aus und sind absolut ausreichend für den Einsteiger. Doch auch für den Profikoch finden Sie im Hause Philips durchaus empfehlenswerte Modelle. Immerhin beeindruckt Philips mit einer besonders großen Produktvielfalt.

Jetzt mit anderen Marken vergleichen!
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.040 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...