TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Boxspringbett-Vergleichstabelle

Life Art 29044 im Test 2020

Aktualisiert am:

Beliebt ist die amerikanische Variante eines extra breiten und hohen Boxspringbetts. Solche Modelle sind zwar etwas teurer im Handel, sehen aber beeindruckend aus und gestatten durch die höhere Liegefläche das einfache Benutzen des Bettes. Statt einem Lattenrost weist das Boxspringbett Boxen mit Federung auf, die die Wirkung der Matratze stark unterstützen. Das „Life Art Boxspringbett Montana“ ist besonders hoch, gepolstert, mit Matratze und Topper versehen und verfügt über ein sehr großes und schickes Kopfteil mit LED-Beleuchtung.

Life Art Boxspringbett Montana im Vergleich
ExpertenTesten.de 15. Platz 1,47 (sehr gut) Boxspringbett

Funktionsübersicht

  • Größe : 180 x 200
  • Artikelgewicht : kA
  • Kopfteilbreite : 180
  • Liegehöhe : 66
  • Matratze : Bonellfederkern Matratze
  • Härtegrad : H2
  • Taschenfederkern : 7 Zonen
  • Untergestell : Bonell-Federkern
  • Farbauswahl : 1
  • Topper : [Ja]
  • Kopfteil : [Ja]
  • Waschbarer Bezug : [Ja]
Aktuelles Angebot ab ca. 719 € Exakten Preis auf Amazon prüfen!

Vorteile

  • bequeme Höhe
  • hochwertige Bonell Federkern Matratze
  • pflegeleichte Materialien
  • stabil und langlebig
  • waschbarer Bezug

Nachteile

  • etwas schwerer
  • keine Anleitung

Daten und Fakten

Lieferzeit und Verpackung

Die Lieferung eines so großen und doch eher sperrigen Bettes klappte mit Absprache des Kundenservices ausgezeichnet. Schon wenige Tage nach der Bestellung kam das Boxspringbett bereits vormontiert in drei Einzelteilen an, die aus den zwei Boxen und dem Kopfteil bestanden.


Das Modell wurde ohne Dekoration, jedoch mit Matratze und Topper von einer Spedition überbracht und auf einer XXL-Palette bis vor die Haustür geliefert. Der Aufbau musste selbst vorgenommen werden, war aber nicht besonders kompliziert. Für Fragen stand der Hersteller jederzeit über Hotline zur Verfügung.

Angaben zum Hersteller

Life Art“ ist eine Markenbezeichnung für hochwertige Boxspringbetten und Polsterbetten in ganz verschiedenen Ausführungen und Designs.

Meistens haben die Modelle eine zusätzliche Beleuchtung und werden durch ihre Konzeption mit einem bestimmten Namen als Designserie vorgestellt. Die Betten werden von mehreren Anbietern verkauft, wobei das Unternehmen „Life Art“ der Hersteller ist und die Garantie bietet.

Größe, Gewicht, Kopfteilbreite und Liegehöhe


Das Boxspringbett konnte nur in einer Standardgröße von 180 x 200 Zentimeter ausgewählt werden und wurde mit Untergestell, Kopfteil, Matratze und Topper ausgeliefert. Die Matratze hatte den Härtegrad H2 für ein Körpergewicht zwischen 60 und 80 Kilogramm. Sie war 21 Zentimeter dick, wobei der Topper noch einmal 4 Zentimeter einnahm. Das Kopfteil war gepolstert, sehr breit und hatte eine Höhe von 115 Zentimeter.

Die Stärke der Polsterung betrug 10 Zentimeter. Mit der tollen Liegehöhe von 66 Zentimeter erfüllte das Modell alle Anforderungen im Vergleich an ein hochwertiges Boxspringbett, um das Ein- und Aussteigen zusätzlich zu erleichtern. Es wog gute 150 Kilogramm und war nicht einfach zu verschieben, sobald es montiert war. Das erhöhte die Stabilität.

Design, Aufbau, Farbe und Material

Boxspringbett Montana 180 x 200 cm - weiß mit Federkern Matratze und Topper testOptisch wirkte das „Montana Boxspringbett Life Art“modern, eckig und sehr elegant. Es stand auf acht Füßen, die silberfarbig waren, hatte zwei Ebenen aus Untergestell und Federkernmatratze, einen weißen Topper und ein massives Kopfteil mit Polsterung, Struktur und LED-Beleuchtung.

Topper, Bezug, Matratze und Untergestell

Die Materialien aller Bestandteile des Boxspringbetts waren pflegeleicht und hochwertig. Die Matratze hatte eine gute Höhe von mehr 21 Zentimeter, bestand aus atmungsaktivem und feuchtigkeitsregulierendem Federkern.

Der Topper war noch einmal 4 Zentimeter breit und aus PU-Schaum gefertigt. Das Material war weich, das gepolsterte Kunstleder glatt und leicht kühl.

Wie man sich bettet, so liegt man – das Boxspringbett in der Nutzung

Aufbau und Montage

Boxspringbett Montana 180 x 200 cm - weiß mit Federkern Matratze und TopperDadurch, dass das Bett bereits vormontiert war, gestaltete sich der Aufbau mit 2 Personen relativ einfach und benötigte etwa 30 Minuten Zeit.

Leider fehlte im Lieferumfang eine entsprechende Anleitung, so dass der Kundenservice angerufen werden musste.

Die Standfüße wurden verschraubt und der Kasten mit dem Kopfteil verbunden und stabilisiert.

Unter dem Bett war genügend Platz, so dass die Höhe mit den Standfüßen der von modernen Boxspringbetten im Vergleich entsprach.

Die Boxen waren getrennt und wurden mit zwei ebenfalls getrennten Matratzen kombiniert. Verbunden wurden die Teile nur durch den einheitlichen Topper. Das Kopfteil war sehr massiv und schwer.

Für die Beleuchtung wurde das Bett an den Strom angeschlossen.

Liegekomfort, Höhe, Federung und Schlafqualität

Die Kombination aus Boxspring, Matratze und Topper erhöhte den Liegekomfort deutlich, wobei der Härtegrad so ausgelegt war, dass das Liegen weich und bequem erfolgte. Etwas störend war der lose aufliegende und nicht allzu dicke Topper.

Bei mehr Bewegung verrutschte dieser im Vergleich und musste entweder mit einer Unterlage stabilisiert oder ständig zurechtgebogen werden. Auch konnte es passieren, dass beide Matratzen auseinanderdrifteten und ebenfalls mit Vlies unterlegt werden sollten.

Die Höhe des Bettes war optimal auch für ältere Menschen geeignet. Das Bett war ansonsten bequem und sinnvoll konzipiert.

Stabilität, Bedienung und Funktion

Während die Auflagen teilweise etwas rutschiger waren, stand das Boxspringbett ansonsten sehr stabil, wofür acht Standbeine vorhanden waren, die auch auf Fliesen, Parkett oder Laminat den Halt gewährleisteten.


Das Bett war für sich etwas schwerer und konnte nicht so leicht in der Position verändert werden. Mit dem Strom verbunden war eine schicke lilafarbige Beleuchtung möglich, die sich im Raum dezent und atmosphärisch ausnahm.

Pflege und Reinigung

Die gesamte Polsterung aus Kunstleder war pflegeleicht und konnte bei etwas Staub schnell mit einem feuchten Tuch gereinigt werden. Der Topper hatte einen abnehmbaren Bezug, der sich für die Waschmaschine eignete.

Im Gesamten war das Bett kaum anfällig für Schmutz, wozu auch die schwarze Farbgebung beitrug. Trotzdem war das Kunstleder nicht allzu stabil und konnte schnell Risse bilden. Es sollte häufiger mit einem entsprechenden Pflegemittel behandelt werden.

Fazit

In der modernen Ausführung ist das „Life Art Boxspringbett Montana“ mit seiner eckig hohen Liegehöhe ein wahres Traumbett, hat ein großes und gepolstertes Kopfteil, eine LED-Beleuchtung und eine stabil federnde Matratze mit Topper.

Es besteht aus Kunstleder, ist einfach zu pflegen und schön verarbeitet. Die Auflagen müssen etwas stabilisiert werden, damit sie nicht verrutschen. Der Aufbau ist nicht allzu schwer.

Für anspruchsvolle Menschen ist das Boxspringbett eine klare Kaufempfehlung zum angemessenen Preis.

Boxspringbett jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichs­ergebnis

Preis-Leistungsverhältnis
Komfort
Schlafqualität
Schmerzlinderung

Fazit: In der modernen Ausführung ist das „Life Art Boxspringbett Montana“ mit seiner eckig hohen Liegehöhe ein wahres Traumbett, hat ein großes und gepolstertes Kopfteil, eine LED-Beleuchtung und eine stabil federnde Matratze mit Topper.

ExpertenTesten.de

15. Platz

1,47 (sehr gut) Boxspringbett
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3.277 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...