Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Hüttenschlafsack-Vergleichstabelle

MAX mountain Hüttenschlafsack aus atmungsaktiver Mikroser im Vergleich

Aktualisiert am:

Im Vergleich zu einem herkömmlichen Schlafsack ist dieser Schlafsack deutlich leichter und dünner. Man bezeichnet ihn auch gerne als Jugendherbergsschlafsack, als Innenschlafsack oder als Herbergsschlafsack. Er dient weniger dazu, den Schläfer warm zu und in erster Linie hygienische Aufgaben. Außerdem eignet er sich wunderbar als Inlay oder als Inlett. Die Wärmewirkung des normalen Schlafsacks wird damit erhöht.

Je nachdem, aus welchem Material der Schlafsack hergestellt ist, können mehrere Grad Steigerung beobachtet werden. Bis jetzt der Schlafsack ein integriertes Kissenfach, vermeidet dies die Berührung mit dem Untergrund noch besser. Unser Platz 8 ist der Hüttenschlafsack von MAX mountain, ein leichter und strapazierfähiger Schlafsack für verschiedene Anwendungsfälle.

>> Sicher & günstig auf Amazon bestellen!
12. Platz
Hüttenschlafsack
2,54 (befriedigend)
Aktuelles Angebot
ab ca. 17 €

Listenpreis ca. 25 €
Sie sparen  8 €
Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Material:

    atmungsaktiven weichen und anschmiegsamen Mikrofaser
  • Packmaß:

    25 x 14cm
  • Maße:

    220 cm x 90 cm
  • Gewicht:

    300 g
  • Materialtyp:

    Mikrofaser
  • Produktgewicht inkl. Verpackung:

    281 g
  • Waschmaschinengeeignet:

    [Ja]
  • Farbe:

    dunkelblau, grün und rot
  • waschbar:

    [Ja]
  • Temperatur:

    waschbar bis 30°
  • inkl. Transportbeutel:

    [Ja]
Vorteile
  • zusätzliche Stofferweiterung eingenäht
  • Kissenfach auf der Rückseite
  • Mobiler Bettbezug
  • sehr pflegeleicht
  • gute Verarbeitung

Nachteile

  • zu dunkel
  • schwer zu reinigen
Zurück zur Vergleichstabelle: Hüttenschlafsäcke Test 2020

Die technischen Details auf einen Blick

  • Idealer Begleiter auf vielen Touren
  • Hygienisches und sauberes Schlafgefühl wie in der eigenen Bettwäsche
  • Material: Mikrofaser
  • Atmungsaktiv und anschmiegsam
  • Optimale Bewegungsfreiheit im Oberkörperbereich
  • Zusätzliches Kissenfach auf der Rückseite
  • Produktgewicht: ca. 300 g inkl. Packsack
  • Produktabmessungen ausgerollt: ca. 220 cm x 90 cm
  • Packmaß: ca. 20 cm x 28,5 cm
  • Reinigung: Waschbar bei 30°C
  • Farbe: Dunkelblau, Grün, Rot
  • Lieferumfang: 1 Schlafsack, 1 Packsack

Schlafen wie in der eigenen Bettwäsche – perfekter Hygieneschutz

Meist wird der Hüttenschlafsack als Teil der Outdoor-Ausrüstung für einen Aufenthalt in einer Wanderhütte oder als Reiseschlafsack in diversen Unterkünften genutzt. Er dient dort als Überzug und vermittelt dem Schläfer ein hygienisches und gutes Gefühl. Er ist so konzipiert, dass wir komfortabel in Innenräumen schlafen können, ohne dass uns dabei zu warm oder zu kalt ist. Auch für den Außenbereich kann der Hüttenschlafsack eingesetzt werden. In diesem Fall dient er als Inlett in einem klassischen Schlafsack. Dank der zusätzlichen Wärmeleistung, die so entsteht, lassen sich auch kühlere Nächte mit einem Schlafsack überstehen, der weniger gut isoliert. Ein weiterer Vorteil ist die Möglichkeit, das Inlett bei Bedarf separat zu waschen. So bleibt die wärmende Außenhülle, also der konventionelle Schlafsack, von Verschmutzungen verschont, seine Innenseite ist ja durch das Inlett geschützt.

Der Hüttenschlafsack von MAX mountain zeichnet sich durch seine pflegeleichten Eigenschaften und den angenehmen Komfort aus. Wird er ausgerollt, bringt er es auf eine komfortable Größe von 220 cm x 90 cm. Somit bietet er auch größeren Menschen ausreichend Platz. Zusätzlich wurde im Bereich des Oberkörpers eine Stofferweiterung eingenäht. Das erlaubt den Nutzern optimale Bewegungsfreiheit und es steht ausreichend Stoff zum Zudecken des Schulterbereichs zur Verfügung.


Ein praktisches Kissenfach ist auf der Rückseite angebracht und sichert so das Polster oder Kissen vor dem Verrutschen. Ein Kontakt mit schmuddeliger Bettwäsche oder einem unhygienischen Untergrund lässt sich so wirkungsvoll verhindern.

Für ein angenehm flauschiges und weiches Empfinden sorgt das Gewebe aus Mikrofaser. Die atmungsaktiven Eigenschaften gewährleisten ein gutes Schlafklima und erlauben den Abtransport der entstehenden Feuchtigkeit im Inneren des Schlafsacks.


Unter der Bezeichnung Mikrofaser werden im Allgemeinen Fasern zusammengefasst, die feiner als Seide sind. Im Vergleich zu Baumwolle sind sie durchschnittlich dreimal dünner.

Um die Kunstfaser herzustellen, kommen verschiedene Ausgangsmaterialien zum Einsatz. Neben Polyamid werden auch Polyester, Viscose oder Teflon verwendet. Die anschmiegsamen Stoffe fühlen sich auf der Haut angenehm an und zeichnen sich durch einen weichen Griff aus. Werden sie aus Polyester oder Polyamid hergestellt, sind sie auch ohne zusätzliche Beschichtung wasserdicht. Wasserdampf kann den Stoff passieren und er wird somit atmungsaktiv. Mikrofaser-Stoffe sind daher besonders für Wander- und Stoffbekleidung sowie für Ausrüstungsgegenstände wie Schlafsäcke hervorragend geeignet. Wie bei allen Dingen gibt es auch hier Nachteile: Im Vergleich zu Naturfasern können Mikrofasern eigentlich nicht verrotten, was ein Problem für die Umwelt darstellt.

Tipps zum Kauf eines Hüttenschlafsacks

Obwohl er eigentlich ein unverzichtbarer Begleiter ist, wird der Hüttenschlafsack in seiner Bedeutung und Funktion sehr häufig unterschätzt. Er hält die Nutzer warm und bietet die Möglichkeit, in hygienischer Umgebung entspannt zu schlafen. Wie ein kleines und transportables Bett und dem dazugehörigen Bettzeug, das uns auf jedem Tripp begleitet und nicht nur auf der Berghütte für eine angenehme Nachtruhe und für ein kuscheliges Gefühl sorgt. Der Hüttenschlafsack schützt uns vor der Berührung mit Kissen und Decken, die bereits von anderen Schläfern benutzt wurden.


Bester Preis:
statt 24,85 €
jetzt für nur 16,85 € Euro auf Amazon.de

8,00% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung

Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

Leicht und kompakt – der Hüttenschlafsack

Der Schlafsack hat nicht nur die Aufgabe, hygienischen Aspekten gerecht zu werden, er stellt auf eine deutliche Steigerung des Wohlfühlfaktors dar. Außerdem überzeugen die verschiedenen Modelle durch ein sehr geringes Gewicht. Der MAX mountain Hüttenschlafsack bringt inklusive Packsack gerade einmal 300 g auf die Waage. Auch die kompakten Packmaße sprechen für sich. Das komprimierte Päckchen ist laut Hersteller circa 20 cm x 28,5 cm groß. Bei der Auswahl sollten die Kunden vor allem auf das Gewicht und die Größe achten, da dieser Ausrüstungsgegenstand einen Teil des gesamten Gepäckgewichts ausmacht. Im Idealfall wiegt er so wenig wie möglich. Dennoch dürfen sich keine qualitativen Einschränkungen zeigen. Die leichtesten Modelle schlagen mit etwas über 100 g zu Buche. Etwas wärmere und dickere Ausführungen bringen ein Gewicht von knapp einem Kilogramm mit sich. Wer in den Wintermonaten unterwegs ist, sollte grundsätzlich dickeren Materialien den Vorzug gewähren.

Damit der Komfort mitschläft

Nur wenn die Verbraucher das optimale Material für Innen und Außen haben, stimmen auch im Komfort und die Nachtruhe kann so ruhig und entspannt wie möglich ablaufen. Längst bietet der Handel verschiedene Materialien an, so dass es für jeden möglich ist, sein Lieblingsstück für sich zu entdecken. Da die meisten Hüttenschlafsäcke kein Innenfutter haben, sind Sie für das Campen unter freiem Himmel eher ungeeignet. Hüttenschlafsäcke werden auch gern als Inlett für einen herkömmlichen Schlafsack verwendet. In diesem Fall ist es wichtig darauf zu achten, das die beiden Formen zueinander passen. Abhängig von der Art des Einsatzes bestimmt sich auch das Material. Satin oder Seide ist für den Einsatz in den warmen Sommermonaten ideal. Die Stoffe wirken temperaturregulierend. Fleece- und Flanellstoffe sind für die Übergangszeiten Herbst und Frühling aufgrund ihrer besseren Wärmeisolierung besser geeignet.

Fazit

Der MAX mountain Hüttenschlafsack bietet seinem Anwender ein gutes Schlafklima. Er überzeugt mit sehr kompakten Packmaß und einen geringen Gewicht. Auch ausgerollt glänzt er mit attraktiven Maßen: Der 220 cm x 90 cm große Schlafsack bietet auch groß gewachsene Menschen ausreichend Platz. Eine zusätzliche Stofferweiterung im Oberkörperbereich erlaubt maximale Bewegungsfreiheit.

Hüttenschlafsack jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

ExpertenTesten.de

12. Platz

2,54 (befriedigend) Hüttenschlafsack

Fazit: Der MAX mountain Hüttenschlafsack bietet seinem Anwender ein gutes Schlafklima. Er überzeugt mit sehr kompakten Packmaß und einen geringen Gewicht.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.245 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...